Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

sith attentãter zu schwach?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
sith attentãter zu schwach?

Greenapplezz's Avatar


Greenapplezz
02.09.2012 , 08:06 AM | #1
Hi,
Ich habe manchmal das Gefühl das der Sith Attentäter zu wenig dmg macht. Er ist als tank gut aber als dd? Wenn ich mir die crits angucke und den dmg nach dem bg denke ich immer, ich bin der schlechteste ddler überhaupt... Ich bin rang 60 und bin t2 voll und habe das kampfmeisterschwert. Meine skillung ist 3/31/6 und mein höchster crit lag bei 5,6 k nur einmal geschafft. Dafür das man als stealth rumläuft finde ich den solo dmg irgendwie zu schwach... Ich mein solo ist er nicht schlecht aber dennoch habe ich mehr erwartet. Wollte einfach nur mal fragen was die anderen sith Attentäter so für dmg machen. Über Tipps wäre ich dankbar und ja ich benutze stims und relikte.
Bitte nur produktive Kommentare, soll auch kein flame thread sein.
Mfg
Green

Lanaaron's Avatar


Lanaaron
02.09.2012 , 08:14 AM | #2
Quote: Originally Posted by Greenapplezz View Post
Hi,
Bitte nur produktive Kommentare, soll auch kein flame thread sein.
hehe..netter versuch..wird aber nix bringen.

aber nur mal so von mir aus gesagt...er macht genug schaden und das was er an schaden nicht macht gleicht er durch andere fertigkeiten aus. man darf halt nicht erwarten das man x zusatzdinge hat und dennoch top-dd´ler ist...denn sonst wären reine dd-ler etwas im nachteil.

am ende machst durch deine zusätzlichen fertigkeiten ja auch schaden. auch wenn du z.b. länger am leben bleibst/weniger stirbst ist das am ende mehr schaden..zwar nicht in einzelnen schönen krits aber auf einen kampf gesehen eben schon.

als extrembeispiel.

du überlebts jeden 1 on 1kampf mit einem moralpunkt...am ende stehts dann 10:0 für dich..da juckts nicht ob du am ende weniger hohe krits hast.

roestzwiebel's Avatar


roestzwiebel
02.09.2012 , 08:15 AM | #3
Ich spiele einen Schatten.

Nein, er ist nicht zu schwach
Ich bin zum größten Teil T3 ausgestattet, und hohe Crits über 5k schaffe ich nur gegen sehr schlecht equippte Leute. Das ist das Lustige, dass die Leute auch nur auf die Höhe der Mördercrits schauen und somit unseren Hüter fokusieren, der diese regelmäßig drückt (öfter über 6k und das PBAE) Ich schnetzle dann schön weiter und baue mein Spiel auf und freue mich, wenn Upheavel procct

ABER: Dafür fliegen je nach Procc-Luck auch gerne mehrere (gerne vier) der "kleineren" Crits (3,8 - 4,5k) gleichzeitig (!) ins Target. Der Infi-Schatten bzw. Täuschungs-Attentäter ist sehr timing-abhängig, Du solltest also gezielt auch alles zünden zur rechten Zeit, was die Palette hergibt Nicht zu vergessen: Relikte und das PvP-Spritzelchen..

Eventuell spielst Du ja auch einfach "falsch", bzw. benutzt nicht die richtigen Skills zur rechten Zeit.

Worum geht es Dir? Burst- oder Overalldamage?

Mertano's Avatar


Mertano
02.09.2012 , 08:21 AM | #4
Hmm versuch ichs mal konstruktiv.. Sith Attentäter ist der Spiegel zum Shadow oder?

Ich spiel nen Shadow rr5x fullt2 und kann dir da garnicht nachfühlen. Höchster einzelcrit um die 5k kommt hin, aber ich hab recht viele middmg skills die ich rausbursten kann.

Nehmen wir Alderaan als Beispiel. stehen am geschütz 2 gegner, so überleg ich nicht lang, ob ich da allein reingeh, da hab ich ne quote von ü80%. Selbst bei 3en hat man noch eine reelle chance.

einen dblstunnen, einen wegbursten, zwischendurch vanishen und icewater reggen und alles ist fein.

pvpstims, relikte, und die beiden 3sek skills sollte man aber ready haben.

overalldmg in nem bg hält sich mit im schnitt 200k zwar in grenzen, aber da wo man ihn braucht kann man ihn gut abrufen.
Mad Dog Hunters
Empire Destruction since 2k3

w.tf?....Weteef!!!

elektrofausT's Avatar


elektrofausT
02.09.2012 , 09:28 AM | #5
musste gerade etwas schmunzeln, als der threadersteller das geschrieben hat..

ich übersetze es mal in meine klasse:

der sith hexer:

mein allerhöchster krit ( bei gleichem gegnerlevel) war 3950.
ich bin rang 65 und full t2 und 5 teile t3 equipped.
ich spiele zwar wahnsin / lightniing hybrid, habe aber auch schon den puren "power" baum gespielt *hust*... hat mit power nur relativ wenig am hut.

dafür kann ich auf entfernung angreifen ok...


der wahre grund, warum hexer in bgs so viel schaden machen liegt in der tatsache, dass die spieler hinter den hexern noobs sind..
sie haben gutes gear, und vielleicht auch richtig geskillt ( bzw ihre skillung abgeschaut) und stehen nur hinten rum und srpühen ihre 3 ae effekte ( bei hybrid skillung) in die spielermassen, was - je nach skillung den vermutlich höchsten schaden macht..

wir hexer haben eigentlich GAR KEINEN single angriff, der tatsächlich viel schaden macht.. donnerschlag ist zwar ganz nett, und krittet auch bis 3,7k oder 4k hoch, allerdings geht da nichts drüber, weil der grundschaden total low ist, das einzig gute ist, wenn wir vorher nen dot auf das target werfen ( muss pein sein, welcher halt nur mit 200 oder so tikt) dann trifft donnerschlag IMMER kritisch.. allerdings muss der 2 sekunden gecastet werden, und dann nen maximal 4k krit ( an leuten, mit nicht so gutem gear <-- und auch nur, wenn man sich wirklich alle pvp und pve stims reinwirft).


ihr attentäter seid wie die marodeure.. ihr kommt ran ( meinetwegen durch stealth) und könnt --> fast dauerhaft unterbrechen, bzw castbalken zurücksetzen, könnt vanishen und mal eben über 50 prozent eurer tp heilen ( dank gefrorenem wasser, fail bug) und haut, auch ohne dass ihr euch durchbufft gegen einen gegner mit gleichem lvl und gearstand mehrere 2k krits hintereinander raus.. könnt dazu noch knockback bzw down und stunnen und unterbrechen.


ich persönlich finde, du klagst auf sehr hohem niveau ^^

Lunzie's Avatar


Lunzie
02.09.2012 , 10:50 AM | #6
Ich bin Gelehrter Rang 37 mit 8 T2-Teilen und Rest T1 oder PVE Zeugs auf gleichem Niveau. Auf Damage geskillt war mein höchster Crit so um die 3,3K.
Wenn ich alles zünde, sollten so knapp 4K drin sein bei einem Sonntagscrit.
Ich selbst kriege oft 4-5K Crits ab. Höher habe ich nur einmal erlebt oder ich war so schnell tot, dass ich es nicht mitkommen habe.

Lynxxxxx's Avatar


Lynxxxxx
02.09.2012 , 11:16 AM | #7
Meiner ist erst 25, und ich dachte mir als ich die überschrift gelesen habe wieder son troll thread. Ich konnte mir nicht vorstellen das attentäter sowas von nachlassen könnte. Möglich ist alles, aber das eine gute Klasse zu schwach wird, konnte ich mir nicht vorstellen.

Und scheinbar bstätigen viele Endcontler diesen Eindruck. Ich zerlege weiche Gegner mit 3 Schlägen. Das mag zwar gegen ende anders aussehen, aber ich kann und konnte mir nicht vorstellen das diese Klasse zu schwach ist.

Bevor man T1 full hat, darf man sowieso kein Urteil erlauben. oft sind über die hälfte 60-90% meines Teams PVEGIMPS. Wen bei diesen Anteil wundert mich auch nicht das es soviel Heulthreads gibt.

Wen sich die leute richtig atikulieren würden, rechtschreibfehler könnt ihr behalten, würden sie als Thread überschrift "xy ist in T0 zu schwach".

Punchlol's Avatar


Punchlol
02.09.2012 , 11:17 AM | #8
Quote: Originally Posted by Greenapplezz View Post
Meine skillung ist 3/31/6
An deiner stelle würde ich unbedingt den zusätzlichen SteinProc mitnehmen (aka. x/x/8) um deine Burst zu steigern (sind zwar keine 7k mit einem Hit möglich, aber dafür halt 5k+2,5k in einem GCD^^).

Alternativ wurde mit dem letzten Patch der Tank Pfad gefixt (Partikelbeschleunigung), so dass hier ebenfalls sehr gute gute DPS werte erreichbar sind.

BTW: kA wie die Talente bei einem Attentäter heißen, ich spiele leider "nur" einen Shadow.

-Punch

Trilneas's Avatar


Trilneas
02.09.2012 , 02:51 PM | #9
Das Tolle an dem Attentäter ist mMn, dass er so vielseitig ist. Du bekommst, selbst wenn du DD geskillt bist (ich verwende den selben tree wie du) bekommst du alle Tank Medallien im BG, wenn du dich nicht all zu blöd anstellst. Und nebenbei machst du trotzdem DMG, das heißt im Schnitt sollten möglich sein: ca 7-12 Medallien in jedem BG, je nachdem wie hoch deine Krits sind, sogar 13. Man macht seine 200k dmg +evtl beide krits. =3-4 ; Alle Tankmedallien=4 ; 10bzw 25 kills, Todesstoß und evtl Solo=3-4 und Wenn man dann noch die Verteidigermedallien abräumt, kann sich das Gesamtbild sehr stark sehen lassen, wie ich finde. 11 medallien-200k dmg-50k Schutz -->passt doch

atsasi's Avatar


atsasi
02.10.2012 , 03:51 AM | #10
hab jetzt 2.31.8 geskillt und alles auf krit und woge geschmissen nach dem man die hybrid skillung kaputtgepatcht hat, und komme trotzdem nicht auf diese 5k hits, bei 4,4k is einfach ende. (ok vllt liegt es an dem das ich keine lkw ladung stimpacks infight spritze)
equip t2 mit 2 t3 teilen.
1v1 is kein problem eigentlich zu 90% der fälle.
der schaden ist so ok wie der ist beim assa, nur die stun cd's sind ein tick zu hoch wenn man bedenkt das die klasse von der kontrolle des ziel lebt, und man weniger ein typischer schurke ist sondern mehr ein mage mit stock.

und zu 20 medaillen möchte ich sagen das mich diese leute wirklich aufregen wenn sie diesen dingern nachjagen und nicht auf win spielen.
das gehört echt rausgepatcht, und wenn kein win dann nur ein paar punkte als trostpreis und aus.