Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ein kleines Resumée über das PvP...

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Ein kleines Resumée über das PvP...

Lynxxxxx's Avatar


Lynxxxxx
02.09.2012 , 08:10 AM | #11
Quote: Originally Posted by Klofliege View Post
Guten Morgen,

die Server sind down, mir ist langweilig und das bekommt ihr nun zu spüren.

Hier möchte ich nicht über Klassenbalance diskutieren, sondern über die Schlachtfelder (besonders Huttenball) und Spielmechaniken.

Ich bin noch neu in SW-Tor, habe aber über knapp ein Jahrzehnt Erfahrung in MMO's (Ultima Online und WoW) gesammelt und erlaube mir deshalb ein Ersturteil über das PvP.

Mir ist bewusst, dass SW-ToR neu ist. Auch ist mir bewusst, dass man PvP nie vollkommen balancen kann, aber dennoch kann man ja mögliche Probleme ansprechen, denn Disskusion fördert Veränderung und somit vielleicht auch eine Erhöhung des Spielspaßes.

Zunächst einmal über Huttenball:

2 Störfaktoren

- Die Gasflammen und das Säurebecken. Solche Spielelemente haben in anderen Rollenspielen schon für viel Frust gesorgt, da man mit einem gekonnten Rückstoß den Gegner mit einem zusätzlichen Stun innerhalb von Sekunden ausschalten kann.
Sofern man von Seiten BWs solche Mechaniken gerne hat und sie als Sperre sieht, dann bitte einen undispelbaren Unbeweglichkeitseffekt für x Sekunden an diesen Spots einbauen, statt die Leute nach 4 Sekunden sterben zu lassen.

Find ich toll, hat mir schon in Warhammer gefallen! Und auch dort wurde schon rumgeheult das die Fähgiekiten dort nicht zu suchen haben. Geistige oder motorische Enschränkungen sollen also Massstab für das Gamedesing sein? Wird dann sehr abwechlsungsreich und anspruchsvoll. Am besten wir lassen in Huttenball alles Weg was irgendwie irgendwen behindern kann, einfach eine Quader Feld ohne irgendwleche Objekte, und damit Fair ist, treffen nur noch 2 Spiele aufeinander, gleiche Klasse, Gearlevel und Tapferkeit natürlich.

Sry, aber Fallen gehören in ein BG! Nicht in jedes, aber ich will meine Umgebung nutzen können, zu meinen Vorteil! Wer damit nicht klar kommt, soll einfach aus dem Spiel raus und jemanden reinlassen der Spass am Spiel hat. Das einzigste was ich verbesseren würde, das man sich an Feste BGs anmelden kann wo bestimmte Karten laufen. Wie bei einem Egoshooter! Dann wäre sowohl das Problem mit den Leavern Schnee von Gestern und auch das Problem das Manche nicht mit bestimmten Karten zurecht kommen. Mir macht Huttenball sehr viel Spass. Es ist Fussball ganz nach dem Shema BLOODBOWL! UND BLOODBOWL OWNS ALL!


- Störend empfinde ich auch die Direktheilung der Heilungsbuffs in den Ecken. Es ist ja ein angenehmes Feature, dass die Leute nach einem Kampf wieder aufpeppelt, aber dann doch bitte als Hot, der einen von 0 auf 100 in x Sekunden bringt und verschwindet, sobald man Direktschaden erhält, oder neue Dots, ähnlich wie in WoW.
Alleine schon deshalb, weil die Spieler regelmäßig den PvP-Trank/Einspritzung einwerfen können, die 35% Leben gewährt. Ich denke das reicht an Direktheilung.

Spinnst du, weisst du wie oft es mir das Leben gerettet hat, genauso wie oft ich aufgrund MEINER DUMHEIT wegen dem ding bei einem besiegt geklaubten Gegner gestorben bin? Du willst alles was man Taktisch nutzen kann rauswerfen! Du willst ein Sterieles Langweiliges Spiel haben. Hier genau dein perfektes Spiel! Ohne Direktheilung und ohne irgendwas unfaires!
Ich finde es mal was anders und mir gefällt die Mechanik. Ich würde sogar noch weiter gehn und der Direkt heilungn nen Massiven HOT dazu spendieren mit einer Wirkdauer von guten 20 Sekunden wo der Spieler tun und machen kann was er will. Genauso der DMG buff, viel zu Schwach und viel zu Kurz. Die dinger werden noch viel zu selten genutzt und gehören gebuffed damit sich auch Fester essenzieller bestandteil jeder map werden! Das die Duration zu niedrig ist sieht man insbesonders im Alderan Bürgerkrieg


Jetzt komme ich zu allgemeinen Spielmechaniken, die meiner Meinung nach Änderung bedürfen.

Kamera:
- die automatische Anpassung in Ecken ist notwendig und richtig, aber bitte lasst die Kameraperspektive wieder auf die vorher gewählte Entfernung zurück gehen. Es nervt schlicht immer wieder zurück scrollen zu müssen.


- Auch wäre es schön, dass man einstellen könnte , dass die Kamera nicht automatisch zurück nach vorne schwenkt, wenn man die linke Maustaste bei Kameraschwenken los lässt.


Da stimme ich dir voll und ganz zu! Eine AUtomatische Kammera für verblödete Deppen die jeden Menschen mit einer Halbwegsfunktionierenden Motorik zum Wahnsintreibt! MODS meldet das mal! Das wurde schon so oft genannt! Eure Auto Kamera ist behindert, weil sie behindert! Elemente sollten unterstützen! Eure Funktion macht das genaue Gegenteil.

Interface:

- Ich weiß nicht wie es anderen geht, aber das Anklicken von Gegnern mit Maus finde ich extrem schwierig und unhandlich. Vor allem während Bewegung des Gegners ist es kaum möglich diesen ins Ziel zu nehmen.
Ein leichteres Anklicken wäre schön und glaube ich auch umsetzbar.

Andere Themenfelder stören mich auch, aber hier wurde bereits Verbesserung versprochen (zum Beispiel bei Interfaceskallierung und das Einbauen von Makros).


sehe ich ähnlich. Einfach absoluter Horror wen man sein eigenen Spieler oder Gegner auswählen will! Genauso das bei Tap nicht der Nächste gegner ausgewählt wird, sondern irgendwer wer im Umkreis! einfach schrott!


Alles in allem bin ich dennoch voll auf zufrieden mit dem PvP, da es im Gegensatz zu anderen Spielen keinen Dauerdispel gibt, Slows nicht einfach durch Autoattacken kommen und keine Klassen einen CD freien CC besitzt. Das nimmt schon viel Frust und schafft ein schöneres Spielerlebnis.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.

Gruß Klofliege
Viele Punkte habe ich schon hier angesprochen mit Ideen zur verbesserung! Wäre schön wen hier jemand nochmals die leute beteilgien bezüglich INterface und Kammera, damit es von den Mods weiter geleitet wird.

http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=251972



Zumindest da stimme ich dir Überein. Aber bitte, kritisiert nicht jedes unter umständen Unfaire Spielelement. Das macht das Spiel doch gerade so toll. Ok, es fehlt die funktion das man diese Karten nicht Spielen muss, aber mir gefallen Fallen unr Runen zum aufsammeln sehr gut und könnten meinetwegen noch viel Intensiver ins Spielgesehen eingreifen.

Insbesonders die Flamen Ticken viel zu schwach! Sie solten die Spieler aufhalten, doch sie laufen mit Heal im rücken trotzdem oft durch. Und genau auf Spieler die in Teams solten die Fallen ausgerichtet sein. Genauso gehören in die Grube stacheln! Damit Tanks die unten stehen nicht einfach Brainafk so alnge rumlaufen können bis sie jemanden zum anspringen haben, sondern da gehört punktel auch zonen rein die Töten! Das hat mich gleich auf die Idee einer "Petition" gebracht. Würde auch da mich sehr freun wen sie etwas anklang findet.
http://www.swtor.com/community/showt...38#post2685038