Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Voidstar: Hack oder Bug?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Voidstar: Hack oder Bug?

Fabbo's Avatar


Fabbo
02.08.2012 , 04:13 AM | #1
Ich war gestern nach der Serverwartung in der Warzone Voidstar und da ist folgendes passiert:

Ich befinde mich im Angriff und kämpfe gegen einen Gegner. Der stunnt mich, während wir die erste Tür aufsprengen. Jetzt war ich aber bis zum Ende der Angreifer-Runde bewegungsunfähig und in der Animation gefangen. Ich konnte Fähigkeiten aktivieren (was nutzlos war, da alle weitergerannt sind), aber mich nicht bewegen.
Ein /stuck oder /feststecken hat auch nicht geholfen.

Zur Verteidiger-Runde war wieder alles in Ordnung.

Nun zu meiner Frage:
Hat jemand schoneinmal etwas Ähnliches erlebt? Oder weiß evtl jemand, ob es sich um einen Bug oder einen Hack handelt?

Ich tippe ja auf einen Bug. In der Runde davor (wir haben uns zu dritt als Gruppe angemeldet) war ein Gruppenmitglied zwar in der Warzone, aber in keiner Gruppe und ist (beim Verteidigen) ganz hinten gespawnt und konnte dementsprechend bis zum Ende nicht helfen.

Vazques's Avatar


Vazques
02.08.2012 , 04:18 AM | #2
Mir ist ähnliches passiert, allerdings als Verteidiger.

Ich war einen Zweikampf mit einem Schatten und auf einmal hing ich fest, dachte wäre irgendein Snare. Aber der Schatten hat nicht weiter gekämpft und lief auf einmal weg.

Konnte mich nicht mehr vom Fleck bewegen, nachdem ich /stuck eingegeben habe passierte auch nichts, allerdings flog ich ca 10-20 Sekunden danach aus dem BG.

Alcantra's Avatar


Alcantra
02.08.2012 , 04:27 AM | #3
Habe so etwas in der Art auch gestern auf der Voidstar erlebt. Allerdings war ich nicht selbst davon betroffen, sondern zwei Gegner, aber ich gehe davon aus, dass es sich dabei um das von dir beschriebene Problem handelt.

Nachdem ich beide mit meinem Schatten gestunnt hatte, blieben sie in dieser Animation hängen und konnten sich nicht mehr bewegen. Sie schwebten leicht über dem Boden, wie wenn sie gerade zum Sprung angesetzt hätten. Angreifen konnte ich sie ab diesem Zeitpunkt auch nicht mehr, da ich immer die Meldung erhielt, dass das Ziel außer Reichweite sei, obwohl es sich direkt vor mir befand.

Die beiden waren dann nach ca. 30 Sekunden verschwunden und sind auch erst zum Beginn der nächsten Runde wieder aufgetaucht.

Sensiiseed's Avatar


Sensiiseed
02.08.2012 , 04:41 AM | #4
Schaut euch danach mal eure Netzwerkkurve an, in der Regel, wenn so ertwas passiert hat euer Client ein Disconnect.Entweder verbindet er dann direkt wieder und ihr liegt tot am Boden oder schon im Respawn( erscheint wie ein riesiges LAg) oder ihr fliegt ganz aus dem Spiel, wenn der Reconnect nicht mehr geklappt hat.

Aber warum das so ist, keine Ahnung ?!?!

Vazques's Avatar


Vazques
02.08.2012 , 04:45 AM | #5
Fühlt sich wie ein Lag an, aber ich sehe ja alle Anderen wie sie fröhlich weiter morden und totschlagen. Beim Lag bleibt doch alles irgendwo hängen wenn ich mich nicht irre.

Hawkeeye's Avatar


Hawkeeye
02.08.2012 , 04:48 AM | #6
Mir ist das im Huttenball passiert , lag auf dem Boden und hab die ganze Zeit versucht was aus meinem Gesicht wegzumachen ^^.. Denke mal es ist 'n Bug

StarSilvos's Avatar


StarSilvos
02.08.2012 , 04:54 AM | #7
es wird wohl ein bug sein denn ich hatte das problem mitn hexer auch das ich erst gestunnt wurde und dann ging nix mehr.

allerdings hat bei mir /feststecken funktioniert und war wieder frei

Vilkaz's Avatar


Vilkaz
02.08.2012 , 04:58 AM | #8
genau.

/stuck

dann stirbt man und wird im respawn wiederbelebt.

Fabbo's Avatar


Fabbo
02.08.2012 , 05:31 AM | #9
Quote: Originally Posted by Vilkaz View Post
genau.

/stuck

dann stirbt man und wird im respawn wiederbelebt.
Das ist nicht richtig. Du wirst bei /stuck nicht getötet. Deine Position wird lediglich resettet, sodass man wieder auf festem Grund steht.

Ich bin nicht rausgeflogen und hatte auch keine Probleme, etwas zu casten (Heilzauber etc).
Ich weiß allerdings nicht, ob das für die anderen sichtbar war, oder ob ich weiterhin targetbar war. Bei diesem Spiel ist ja fast alles Client-seitig gelöst, weshalb es schwer zu beurteilen ist.

Auf jeden Fall hat mein Gegner von mir abgelassen und ist weitergelaufen. Das mag daran liegen, dass ich nicht mehr als Ziel auswählbar war oder soetwas.

ClaytonL's Avatar


ClaytonL
02.08.2012 , 05:41 AM | #10
Quote: Originally Posted by Fabbo View Post
Das ist nicht richtig. Du wirst bei /stuck nicht getötet. Deine Position wird lediglich resettet, sodass man wieder auf festem Grund steht.
vielleicht haben sie das nun mittlerweile gott sei dank geändert, aber ich hab neulich auch festgesteckt, hab beim bürgerkrieg in einer mauer gesteckt und bin nach dem /stuck direkt gestorben und bin wieder oben auf dem schiff gespawnt.