Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Tank/Balance Hybride..gott was ein spass!


DivineX's Avatar


DivineX
02.11.2012 , 11:58 AM | #11
Ja das is die: Super Zerg Ich Tot Skillung, wem es spass macht.

Intrc's Avatar


Intrc
02.21.2012 , 06:46 AM | #12
aber nun fehlt einem ja "Slow Time" ist das nicht ziemlich fatal als tank?

fassen wir mal zusammen:

Slow time:
- 30 Macht
- 7,5 CD
- 465DMG (jetzt nurmal der reine skillschaden ohne bonus)
- 10m Range
-5% Schaden inputt


Force in Balance
- (geskillt)25 Macht
- 15 CD
- 735DMG (reiner skillschaden)
- 30m Range
- pro targed 1% heal restore (upto 3)


DMG:

Slow time: 465 x2 (7,5sek) = 930DMG bei 60 macht (wobei Irrelevant da machtreg)
Force in Balance: 735 x1 (15sek) = 735 DMG bei 25 macht

Kampfsituation:

Nehmen wir an wir kämpfen gegen einen Boss mit 2 Trashmobs (z.b)
Boss Schaden (z.B) 1000 DMG durch spell und Trashmobs autohit 200 DMG, unsere gruppe is hirnafk d.h. die 3 mops schlagen erstmal eine minute fröhlich weiter!

Slow time:

1000DMG + 2x 200 DMG = 1400 DMG -5% = 70dmg die wegfallen.
70 Dmg is ja erstmal arg wenig, aber auf die gesamte kampfzeit gesehen, also jede 1 -2 sekunden ein schlag schonmal gar nicht so übel, denn:

70dmg x40 attacken / min = -2800 DMG input (jetzt mal Pauschal!)
930 DMG output x4 (15sek x4) = 3720 DMG

Force in Balance:

735 DMG output x4 (15sek x4) = 2940DMG
(gehen wir von 17k HP aus) -> 17000 /100 = 170HP *3 Ziele * 4 intervalle = 2040HP


ERGO:
Slow time: 3720Schaden output und -2800 Schaden input (durch resi)
Force in Balance: 2940Schaden outpunt und - 2040 Schaden input (durch heilung)


Wenn ich jetzt mal von den Machtkosten absehe und der Zeit wo ich vil noch den ein oder anderen doppelschlag reinwürge macht doch Slow time im Verhältnis mehr her oO! Außerdem sterben natürlich die trashmops irgendwann mal, dann krieg ich weniger dmg rein, aber es entfällt auch je 1% Hpreg pro ziel (was wohl mehr aus macht!!!)

wenn ich falsch liege sagts mir bitte!

PS: ist Force in Balance eigendlich so nen spell wo man den Bereich auswählen muss wo er einschlagen soll (so wie bei Mörserhagel)?

Zach_of_Corellia's Avatar


Zach_of_Corellia
02.21.2012 , 07:34 AM | #13
Auf dem Balance-Baum kriegst du noch ab und zu ein freies Geistschmettern (keine Machtkosten und in Nullzeit).

Das könntest Du fairerweise noch auf den Schadensoutput bei der Hybrid-Skillung mit oben drauf hauen mit 60% Wahrscheinlichkeit für den Procc mal deiner Wahrscheinlichkeit für kritischer Treffer mal der Anzahl der Runden.

Evtl. relativiert das den Vorteil von Slow-Time was den Schaden angeht. Was die Schadensreduzierung angeht, hast Du wohl recht sofern ich das jetzt überblicke.

Sicher muss man diese Zeiftenster Fenster dann auch erst mal treffen wähernd man sich bei Slowtime um nix kümmern muss diesbetreffend. Aber manch einem macht das ja vielleicht mehr Spass.

EDIT:

Ich merke gerade ich hab da was verwechelst. Solange man Macht-Technik aktiv hat und das Ziel unter dem Einfluss von Machtbruch steht, bekommt man das freie Geistschmettern zu 60% sofern man überhaupt schaden macht, nicht erst bei kritischem. Die Wahrscheinlichkeit für den Geistschmetter-Schaden sind also die 60% mal der Trefferwahrscheinlichkeit (90% + x). Allerdings muss man Machtbruch halt vorher raushauen.
Damits fair bleibt müsste man den Machtbruch-Schaden (von z.B. einer Runde) der Kampf-Technik in der Kinetic-Skillung auch noch oben drauf zählen.
Allerdings ist der Slow Time Effekt ja gar nicht auf weitere Schadens-Effekte angewiesen. Insofern ist er schon im Vorteil. Da hast du denke ich recht.
Andererseits ist der Hybrid wie schon oben gesagt einfach etwas mehr Herausforderung was das CD-Management angeht.

Intrc's Avatar


Intrc
02.21.2012 , 08:29 AM | #14
Quote: Originally Posted by Zach_of_Corellia View Post
Auf dem Balance-Baum kriegst du noch ab und zu ein freies Geistschmettern (keine Machtkosten und in Nullzeit).

Das könntest Du fairerweise noch auf den Schadensoutput bei der Hybrid-Skillung mit oben drauf hauen mit 60% Wahrscheinlichkeit für den Procc mal deiner Wahrscheinlichkeit für kritischer Treffer mal der Anzahl der Runden.

Evtl. relativiert das den Vorteil von Slow-Time was den Schaden angeht. Was die Schadensreduzierung angeht, hast Du wohl recht sofern ich das jetzt überblicke.

Sicher muss man diese Zeiftenster Fenster dann auch erst mal treffen wähernd man sich bei Slowtime um nix kümmern muss diesbetreffend. Aber manch einem macht das ja vielleicht mehr Spass.
Das stimmt!

habe das Talent jetzt nicht miteinbezogen! Der Grund:
Ich gehe jetzt von nem Tank im "Kampftechnik Stil" aus, und laut Tooltip dürfte das Talent nur bei Machttechnik Stilanwendern procen!

jetzt das große aaaaber^^

Tank ohne Kampftechnik? om nom nom das bringt nicht viel! Mal abgesehen von den Aggrobuff und den 150% Rüstungsboni die ich dann nich mehr habe bin ich im Raid dann auch ziemlich nutzlos (Bewachen entfällt dann nämlitsch aus) --> das weiß ich leider aus 1hand (da ich Shadow tank bin).


Die Frage ist ob ein Tank mit hybrid skillung ebenbürdig im raid ist!


aber btw:
Quote:
Das könntest Du fairerweise noch auf den Schadensoutput bei der Hybrid-Skillung mit oben drauf hauen mit 60% Wahrscheinlichkeit für den Procc mal deiner Wahrscheinlichkeit für kritischer Treffer mal der Anzahl der Runden.
Das müsste ich dann aber auch bei den normalen Attacken kalkulieren, hab jetzt die crit chance mal nicht mit einbezogen!

Zach_of_Corellia's Avatar


Zach_of_Corellia
02.21.2012 , 09:36 AM | #15
Da ham wir wohl beide recht!

Naja. Ich rede halt von normalem PvE. PvP etc. reizt mich jetzt nicht so. Raids sind doch PvP oder? Bin noch ein ziemlicher Newbie. (Nein kein Noob :P)

Naja ich denke dass man im PvE gerade wegen der größeren Herausforderung schon Spass haben kann mit dem Hybrid. Man darf ihn halt nicht als Tank sehen sondern als Damage Dealer mit hoher Überlebens-Rate (auch im Macht-Technik-Modus) aber reduziertem Schadens-Output. (Im Vergleich zum Damage-Dealer) Als Tank kann man ihn sicher nur Spielen wenn man ein paar Level über eine Mission ist.
Ausserdem profitiert man von der 30% höheren Macht-Regeneration aus dem Tank-Tree denke ich auch ganz gut. Und was mir auch gefällt ist die Option 4 Unterbrecher-Skills zu haben. Macht-Betäubung, Machtwelle, Force Snap (weiß grad nicht wie des auf Deutsch heißt) und Machtheben (mit 0 Sek. Cast-Time). Irgend ein Cooldown sollte also immer frei sein damit man feindliche Kräfte unterbrechen kann.

Insgesamt seh ich das schon als ganz guten Mix fürs Solo spielen mit NPC.

Und was die Krit-Wahrscheinlichkeit angeht. Wie gesagt. Da hatte ich mich vertan. Es reicht die ganz normale Trefferwahrscheinlichkeit.

Otad's Avatar


Otad
02.21.2012 , 09:36 AM | #16
ich glaube eher das sich die skillung auf pvp bezog

im pve eh würde ich keine hybridskillung nehmen, auch nicht als off tank,
da fehlt dann entweder dmg oder als mt die skills zum überleben,

zum lvln (bin jetzt 38) find ich sie aber bisher sehr angenehm

edit: nein raids sind PVE (raid = schlachtzug)

Intrc's Avatar


Intrc
02.21.2012 , 09:54 AM | #17
Quote: Originally Posted by Otad View Post
ich glaube eher das sich die skillung auf pvp bezog

im pve eh würde ich keine hybridskillung nehmen, auch nicht als off tank,
da fehlt dann entweder dmg oder als mt die skills zum überleben,

zum lvln (bin jetzt 38) find ich sie aber bisher sehr angenehm

edit: nein raids sind PVE (raid = schlachtzug)
Moin - die skillung vom TE sieht stark nach PVP aus ja.
Schließe mich dir voll und ganz an, fürn PVE total sinnfrei (oder vil sinnfrei geworden! ..wenn man mit Kampftechnik noch gratis spell hinterherwerfen könnte wärs vil nicht so)

Zach_of_Corellia's Avatar


Zach_of_Corellia
02.22.2012 , 11:09 AM | #18
Quote: Originally Posted by Zach_of_Corellia View Post

EDIT:

Ich merke gerade ich hab da was verwechelst. Solange man Macht-Technik aktiv hat und das Ziel unter dem Einfluss von Machtbruch steht, bekommt man das freie Geistschmettern zu 60% sofern man überhaupt schaden macht, nicht erst bei kritischem.

Mir ist gerade der Grund für meine Verwirrung klar geworden. Im englischen Tooltip steht Schaden, während im deutschen Tooltip Schaden durch kritischen Treffer steht.

Zumindest auf Torhead.com (englisch) und swtor.gamona.com (deutsche Tooltips) ist es so. Muss nachher mal schauen wie es sich im Spiel verhält. Evtl. sind die Informationen auf beiden Plattformen ja veraltet. Der unterschied ist auch dass der englische Tooltip Force-Technique fordert, während der Deutsche das nicht tut.

Ansonsten müsste man (ich! ) mal ein Ticket aufsetzen, dass diesen Misstand aufzeigt.