Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Interrupt Skill für Kommando/Söldner

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Soldat > Kommando
Interrupt Skill für Kommando/Söldner

Neuroq's Avatar


Neuroq
05.26.2012 , 06:37 AM | #41
Ich versteh nich was hier Einige rumheulen dass man als Kommando keinen CC hat...
Hat euer Lehrer euch kein Schlaggeschoß beigebracht oder lest ihr nur keine Tooltips.
Gut mit 60 sec. Cooldown nich grad pralle im Gegensatz zu den Möglichkeiten anderer Klassen aber es ist ein CC.
Und wenn man seine Cooldowns nicht sinnlos für jeden Mist verballert kann man den sogar Instand raushauen.

Viel wichtiger wäre mal irgendwie die Verteidigungsmöglichkeiten zu überarbeiten, wenn man nen Melee am Hintern hat kann man eigentlich machen was man will, den wirst nich mehr los und nein der Dmg-Reduce ist mit 2 min Cooldown völlig witzlos im Gegensatz zu den Möglichkeiten die andere Klassen haben.

MfG
Proudly tested on Beta Servers... Buy:Fred Fanartikel

Norjena's Avatar


Norjena
05.26.2012 , 10:00 AM | #42
Noch einfacher?
Es gibt ja als relevante Skills eigentlich nur.
1. Spürrakete
2. Entladen
3. Railschuß (15Sec CD)
4. Wärmesuchrakete (15Sec CD)
5. Schnellschuss (als Füller.
6. Fusionsrakete (aber nut mir CD das sie nix kostet, sonst zu teuer, ka was der Skill soll, wird ja netmal im Pyrobaum verbessert)

Sind also im Prinzip maximal 5 Tasten die (rein für DPS-PvE) effektiv genutzt werden, und 2 Stück davon nur alle 15 Sekunden. Man drückt Spürrakete, wartet, drückt wird, das 2-3mal und macht dann eben Entladen oder besagte CDs.

Im Groben, was genau soll daran "bedienerfreundlicher" werden? Ich verstehs nicht, ich mach mir jetzt schon Gedanken ob mir Söldnerlvln net später zu langweilig wird, und die wollens noch leichter?
Jedes Mal wenn jemand stirbt, und ich bins nicht, steigen meine Überlebenschancen.

Laraan's Avatar


Laraan
05.27.2012 , 03:45 AM | #43
Quote: Originally Posted by Neuroq View Post
Ich versteh nich was hier Einige rumheulen dass man als Kommando keinen CC hat...
Hat euer Lehrer euch kein Schlaggeschoß beigebracht oder lest ihr nur keine Tooltips.
Gut mit 60 sec. Cooldown nich grad pralle im Gegensatz zu den Möglichkeiten anderer Klassen aber es ist ein CC.
Und wenn man seine Cooldowns nicht sinnlos für jeden Mist verballert kann man den sogar Instand raushauen.

Viel wichtiger wäre mal irgendwie die Verteidigungsmöglichkeiten zu überarbeiten, wenn man nen Melee am Hintern hat kann man eigentlich machen was man will, den wirst nich mehr los und nein der Dmg-Reduce ist mit 2 min Cooldown völlig witzlos im Gegensatz zu den Möglichkeiten die andere Klassen haben.

MfG
Also zuerst erklärst du wie toll Schlaggeschoß ist, welches im PVP (und dort wird gesagt, es sind zuwenig CC Möglichkeiten) a) nur 8 Sekunden hält, und b)den Resolvebar zu 100% füllt, was bedeutet, dass Kick und Kryo dann für die Katz sind.

Nur um dann im nächsten Abschnitt gleich zu sagen, es ist Mist, dass man nicht genug Überlebensfähigkeiten hat, um sich einen Melee vom Hintern zu halten, was ja wieder bedeutet zuwenig CC.
Denn auch Deff-Skills sind zur CrowdControl zu zählen.

Es geht hierbei um Interrupts, und Roots, welche jede andere Klasse in durchaus ausreichender Form hat, die beim Kommando einfach fehlen.

Nehmen wir den Pyro/AS Baum. Bei der Tank Version des Baumes hast du einen 100% Slow, den du gezielt alle 8 Sekunden einsetzen kannst. Gleicher Baum bei Beiden ? Nein ist es nicht.

Laraan's Avatar


Laraan
05.27.2012 , 03:51 AM | #44
Quote: Originally Posted by Norjena View Post
Noch einfacher?
Es gibt ja als relevante Skills eigentlich nur.
1. Spürrakete
2. Entladen
3. Railschuß (15Sec CD)
4. Wärmesuchrakete (15Sec CD)
5. Schnellschuss (als Füller.
6. Fusionsrakete (aber nut mir CD das sie nix kostet, sonst zu teuer, ka was der Skill soll, wird ja netmal im Pyrobaum verbessert)

Sind also im Prinzip maximal 5 Tasten die (rein für DPS-PvE) effektiv genutzt werden, und 2 Stück davon nur alle 15 Sekunden. Man drückt Spürrakete, wartet, drückt wird, das 2-3mal und macht dann eben Entladen oder besagte CDs.

Im Groben, was genau soll daran "bedienerfreundlicher" werden? Ich verstehs nicht, ich mach mir jetzt schon Gedanken ob mir Söldnerlvln net später zu langweilig wird, und die wollens noch leichter?
Ja ich frage mich auch langsam, ob die Entwickler, welche am Mando/Merc tree rumarbeiten, überhaupt wissen was sie tun? Vielleicht fliegt Ladungsschuß raus, ist ja einer der Skills, welche in Gunnery den Spieler nur verwirren. Und wenn sie schon dabei sind vergessen sie halt wieder, dass es sich auf den AS Baum auswirkt.

Also Bedienerfreundlich ist die Klasse, gilt ja jetzt schon als 1 Tasten- Brain AFK Klasse. Wie werden sie dann erst mach 1.3 die Mandos/ Mercs nennen?

Keiner wollte wirklich mehr Schaden, sondern ein wenig mehr liebe bei den Skills und mehr Überlebensfähigkeiten, und was bekommen wir? Senkung der Resourcen und Vereinfachung der Spielweise. Wie sich die dann auf die DPS auswirken soll? Keine Ahnung.

Neuroq's Avatar


Neuroq
06.05.2012 , 03:44 AM | #45
Quote: Originally Posted by Laraan View Post
Also zuerst erklärst du wie toll Schlaggeschoß ist, welches im PVP (und dort wird gesagt, es sind zuwenig CC Möglichkeiten) a) nur 8 Sekunden hält, und b)den Resolvebar zu 100% füllt, was bedeutet, dass Kick und Kryo dann für die Katz sind.

Nur um dann im nächsten Abschnitt gleich zu sagen, es ist Mist, dass man nicht genug Überlebensfähigkeiten hat, um sich einen Melee vom Hintern zu halten, was ja wieder bedeutet zuwenig CC.
Denn auch Deff-Skills sind zur CrowdControl zu zählen.

Es geht hierbei um Interrupts, und Roots, welche jede andere Klasse in durchaus ausreichender Form hat, die beim Kommando einfach fehlen.

Nehmen wir den Pyro/AS Baum. Bei der Tank Version des Baumes hast du einen 100% Slow, den du gezielt alle 8 Sekunden einsetzen kannst. Gleicher Baum bei Beiden ? Nein ist es nicht.
Erstmal habe ich nicht erklärt wie toll es ist, sondern nur dass es existiert. Die CCs anderer Klassen halten im PvP auch nur max 8 sec. also versteh ich nicht wo da das Problem ist. Wo hab ich gesagt das es Mist ist, ich habe lediglich gesagt das es ungeskillt einen 60 sec. CD hat.
Über die Arti Skillung kann man den CD reduzieren, nur nutzt so gut wie niemand den Skill um mal nen Heiler für ein paar Sekunden aus dem Kampf zu nehmen. Die möglichkeit ist da genau wie bei anderen Klassen gegeben, wird nur halt kaum benutzt, Wirbel usw haben auch 60 sec CD. Von daher ist da nicht wirklich ein unterschied zu den anderen Klassen.
Das Reaktiv Schild kann man im Angriffs Baum soweit verändern dass es wesentlich öfter eingesetzt werden kann, sofern man angegriffen wird.
Mir ist das aber eigenltich völlig egal da ich eh meisten als Heiler unterwegs bin und meine Möglichkeiten zur Verteidigung da nur aus Reaktiv Schild (2 min CD), Kryo Granate und Erschütterungsladung (kosten geskillt keine Munition). Das Gegenstück zur Kryo Granate sind zB Machtbetäubung und Knaufschlag und was es noch so Alles gibt, auch da ist nicht viel Unterschied zu anderen Klassen.

Mit dem Punkt was andere noch zu Verfügung haben ist eher gemeint dass es keine Möglichkeit gibt Gegner wirklich sinnvoll zu Verlangsamen oder zu Unterbrechen. Die Möglichkeit Gegner aus dem Kampf zu nehmen sind so ziemlich die Gleichen wie bei anderen auch nur das eben andere Klassen noch mehr Möglichkeit zum Nerven haben.

Das einzige was irgendwo funktioniert um halbwegs am leben zu bleiben ist um Ecken rennen, Erschütterungsladung richtig anbringen und immer wieder versuchen einen Heal durch zu kriegen und hoffen das mal irgendwer einem den Gegner abnimmt.
Die möglichkeiten zu Schadensreduktion sind in anderen Skillungen und bei anderen Klassen wesentlich effektiver einsetzbar.
Proudly tested on Beta Servers... Buy:Fred Fanartikel

Laraan's Avatar


Laraan
06.05.2012 , 05:58 PM | #46
Ja der Mezz ist da, nur recht Sinnfrei, wenn die anderen 7 nicht erkennen, dass der Gegner gesleept wurde.
Er füllt den Resolvebar und bricht bei Schaden.

Gerade im Pyro/ AS Baum bringt er dir somit also fast garnichts. Und selbst wenn man ihn mal zum Tappen einsetzt, gibt es entweder Jemanden der Ihn raushaut, oder aber der Gegner bedankt, sich bricht den Mezz und freut sich über die Stunimmunität.

Es ist nunmal so, dass es witzig ist, dass wir mit dem Stun (Kryo), dem Kick und dem Schild, (Übrigens besitzt jeder aber wirklich jede Klasse auch diese Fähigkeiten.) schon so böse sind, dass man uns Root's, timebare Snare's und den Interrupt nicht gönnt, weil wir ja schon gefährlich sind.

Mit dem Umstand, dass der Resolvbar zur Zeit eh buggy ist, da einige Klassen Ihre Stuns (und ja Schock ist ein Stun und kein Root) trotz vollem Balken durchbekommen, ist es natürlich toll, keine roots, snares und keinen interrupt zu haben, welche sich nicht auf den Resolvbar auswirken, ergo fast immer funktionieren.

ManePaleon's Avatar


ManePaleon
07.07.2012 , 12:33 PM | #47
Ich finde es ist der grösste Nachteil des Kommandos das er keinen Unterbrechungsskill hat. Ich rede vom PvP, ich rede vom PvE.... Alleine Denova HM...Minenboss, wir haben in unsere Gilde, leider sehr viele Kommandos, und nur einen Wächter...

Wenn der Wächter mal nicht da ist, können wir nicht Denova HM gehen weil wir den Minenboss nicht rechtzeitig unterbechen können....

Ein DD ohne Unterbechungskill ist meines erachtens einfach sehr beschnitten.,...

Selbst unsere Botschafter können aus 30m alle 12 sekunden unterbrechen...aber nicht der Kommando.....

ichebem's Avatar


ichebem
07.08.2012 , 03:59 AM | #48
und welcher DD kann sich selber reinigen? (und auch andere?)

Laraan's Avatar


Laraan
07.08.2012 , 06:53 AM | #49
Zum Beispiel der Sage, und oh Wunder selbst der hat nen Unterbrecher.
Rettet die Kraytdragons, esst mehr Jedi.

Faradas's Avatar


Faradas
07.09.2012 , 05:51 PM | #50
Schatten und Schurke nicht zu vergessen. Auch die können unterbrechen
Thesaka-Kommando-Artillerist/Gefechtssanitäter; Thes-Revolverheldin-Hybrid
Therros-Frontkämpfer-Schildspezialist; Thekol'ak-Schurke-Knochenflicker