Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Juggernaut PvP-Skillun?!


Icaak's Avatar


Icaak
02.04.2012 , 12:10 PM | #1
Hey Leute
Würde mal gerne wissen welche Skillung am besten im PvP für nen Juggernaut ist!
Wäre vll auch eine Tankskillung mit/ oder ohne tankgear möglich?!
Würde mich über Antworten und eventuelle posts zum skilltree sehr freuen!

Rasdwatrium's Avatar


Rasdwatrium
02.04.2012 , 01:15 PM | #2
Kommt ganz darauf an. Klar kanns du mit Tankskillung spielen, was besonders effektiv ist, wenn du einen Heiler im Rücken hast. Allerdings dürfte dir es ohne recht schwer fallen, etwas zu töten, was auch nicht der Sinn als Tank ist. Dafür kannst du halt zum Beispiel den Ball tragen, die Geschütze deffen oder eine Tür verteidigen bzw. Verteidiger auf der einen Seite lange genug beschäftigen.

Willst du offensiv sein, skillst du..Wut, also das Rechte. Es ist in etwa der gleiche Baum wie beim Marodeur und hat ein ähnliches Kampfverhalten.

1. Charge
2. DoT oder Machtwürgen
3. Zerschmettern..oder wies bei euch Sith heißt

Außerdem hast du..im mittleren Baum glaube ich auch noch ein Talent, welches den Schaden um 30% und die Abklingzeit um 3 Sekunden für Zerschmettern verringert (weswegen man als Jugg/Guardian einen stärkeren Wut/Fokus-Tree spielen kann als als Maro/Sent)

Icaak's Avatar


Icaak
02.04.2012 , 01:21 PM | #3
das hört sich schon einmal sehr gut an
ich danke für die schnelle antwort, hat mich echt schon geholfen

exxit_darleth's Avatar


exxit_darleth
02.04.2012 , 04:09 PM | #4
Kommt drauf an was du machen willst.

Wenn du Schaden machen willst, spiel den Wutbaum (Rage). Ist derzeit der einzige Baum mit dem höchsten Damage Output und basiert stark auf den Skill Zerschmettern (Smash).
Meine Skillung ist folgende: 6/3/32

Die Spielweiße ist eigentlich relativ einfach. Baust mit Machtschmettern (Force Crush) oder Machtwürgen (Force Choke) 4 Stacks von Schockwelle (Shockwave) auf um insgesamt 100% Bonusschaden für Zerschmettern zu haben und benutzt dann entweder Machtvorstoß (Force Charge) oder Auslöschen (Obliterate) für den Dominieren (Dominate) Buff, wodurch du dann 100% Kritchance auf Zerschmettern hast.

Der Vorteil an der Skillung ist, dass du einen hohen Damage Output hast, vorallem sehr hohen Burst Schaden, vorallem mit eigenen Buffs wie Krit- und Wogenwertung Relikt, Kompetenzbuffs und Angriffskraft Adrenal. Dafür hälst du weniger aus und musst mit deinen eigenen Cooldowns etwas zurechtkommen. Und worauf du besonders achten solltest ist, dass Zerschmettern einfach zu "unterbrechen" ist durch Knockbacks, da wir eine 1 sekündige Animation auf dem Skill haben, bevor unser Schaden ankommt. Auch nervig ist, dass Charaktere oft nach dem Machtvorstoß nicht an der Stelle stehen wo sie dir angezeigt werden; meistens stehen die ein kleines Stück weiter vorne also solltest immer ein wenig nach vorne laufen, damit dein Zerschmettern zu 100% trifft.

Wenn du mehr aushalten, dafür wenig Schaden machen willst, nimm einfach eine normale Tankskillung. Was ich dir hier empfehlen kann ist die, die ich am Anfang verwendet habe bis ich auf Wut umgespecct hab: 32/9/0

Ist eine reine Tankskillung, wodurch du relativ viel aushalten solltest, dafür aber wenig bis garkeinen Schaden machst. Die ist eher zu spielen wenn du ne anständige Gruppe hast, die dir in Huttball den Ball geben. Du bist auch eher mehr Supporter, da du 3 Stuns hast und hier und da den einen oder anderen Spieler z.B. retten kannst durchs Spotten (Taunt) oder wegkicken. Hast reduzierte Abklingzeit auf Machtschub (Force Push), wodurch du Leute wegkicken und deine Abklingzeit auf Machtvorstoß sofort zurücksetzen kannst. Rückhand (Backhand) ist ein ziemlich starker Stun, Machtvorstoß ist durch das Talent Aufprall (Crash) ebenfalls ein stun. Vorallem ist Machtwürgen durch Machtgriff (Force Grip) ein Spontanzauber.

Eine weitere Skillung, die ich ebenfalls gespielt habe, ist die Tank-DD-Hybrid Skillung. Mit der machst du relativ guten Schaden hälst aber gleichzeitig auch gut aus. Die Skillung ist eher dafür gedacht, wenn du eine gut eingespielte Gruppe hast, ist aber auch wenn du alleine Kriegsgebiete machst sehr gut spielbar.
Vorteil an der Skillung ist, du hast nen Blutungseffekt auf Machtschrei (Force Scream), zusätzlich 60% erhöhte Kritchance auf Machtschrei durch Pfählen (Impale) in Kombination mit Wildheit (Savagery), sowie einen Gratis Machtschrei nach jeder Nutzung von Machtvorstoß, 10% Bonusschaden auf Nahkampfangriffe wenn du verlangsamt bist, 100% Immunität gegen Stuns und andere CC-Effekte nach jeder Nutzung von Machtvorstoß dank dem Talent Unhaufaltsam (Unstoppable), hohe Survivability dank Unbesiegbar (Invincible) und dem Talent Verteidigungshaltung (Guard Stance) und kostenloses Zerschmettern dank Ruin.

Hoffe das ich dir auch ein wenig weitergeholfen hab, auch wenns doch ein wenig viel Text wurde und ich ne menge an Mist verlinken musste...
http://guard-this.com/
Nyans Blog für Jedi Hüter und Sith Juggernauts!
Darleth - Sith Juggernaut auf dem Server "Supreme Commander Stantorrs"

Icaak's Avatar


Icaak
02.04.2012 , 07:21 PM | #5
wow das hat mir auch extrem geholfen, auch mit den ganzen verlinkungen der attacken udn skilltrees
Ich danke dir vielmals

Akrota's Avatar


Akrota
04.16.2012 , 06:41 AM | #6
Ich will mal meine eigene skillung vorstellen da ich nix von dem halte was im internet an skillung steht ^^


STAND 1.2 (jetzt kann mann ohne skillpunkt Gegner stunnen mit "machtvorstoß" sehr böse)

der Grund warum ich mich so geskillt habe ist ganz einfach, da ich halt viel PvP spiele und ich ganz klar kein DD sein möchte sondern lieber Ballträger bin,jemand der mal alleine eine base reffen kann, bin habe ich mich so entschieden

"höhepunkte" dieser skillung

1. Wenn du dich "entfesselst" kriegst du 10% deiner lebenspunkte wieder wenn du noch dazu den skill "schmerz ertragen" gut timest hast du auch dein 2,5 healcrit sicher (18k leben = 1,8k heal + "schmerz ertragen" hat mann gut 23k leben = 2,3k heal / wenn mann dann noch den heal crittet schafft mann auch mal 3,9k heal und das bei nur 18k normalen lebenspunkten ^^)

2. wenn du einen Gegner mit "Machtvorstoß" anspringst minderst du den erhaltenen schaden um 20% und bist immun gegen kontrolleffekte und Unterbrechungen das alles nur 4 Sekunden aber genau diese 4 Sekunden können als ballträger entscheidend sein

3. des weiteren musst du "machtwürgen" nicht kanalisieren was einfach nur göttlich ist und hast dazu noch "Rückhand" was einfach eine große Hilfe ist

4. dank "intervention" und "machtvorstoß" ist es der möglich Gegner/freund an Linien anzuspringen(wobei Punkt 2. noch sehr hilfreich ist) und "weitere" Entfernung mit huttenball zu überspringen und so aus massenkämpfen auszutreten

5.durch "bewachen" ist mann eine große Hilfe für Healer/andere ballträger oder Leute die schnell umfallen (außerdem gibt das nochmal extra medallien)

so ich hoffe das waren die wichtigsten punkte und hier meine skillung: http://www.torhead.com/skill-calc#10...zRzZfor0MZGb.1

ps. meine 75k dmg medallie bekomme ich auch jedes mal
Spoiler

TreeheadWoodfist's Avatar


TreeheadWoodfist
04.16.2012 , 07:28 AM | #7
Das selbe wie im anderen Thread:

Quote:
Mit einem Blick sehe ich, dass du kein Damage-Reduce Talent geskillt hast und somit 4% mehr Schaden als deine Kollegen bekommst.

Nun mag man sich denken, ok du bekommst mehr Schaden, dafür wirst du wohl offensiv ordentlich was machen können.
Nun ist die Frage aber womit?
Du hast Machtschrei und Bösartiger Hieb um deine Wut zu verbrauchen. Schrei hat CD und der Hieb ist jetzt nicht DAS Schadenstalent schlechthin.
Das einzige was guten Schaden bei dir machen dürfte wäre Ravage.

Also was bleibt? ein großer Heal alle 90 Sec, weniger Migation als ein Immortal oder Veng gespeccter Spieler und geringerer Schadensoutput.

So leids mir tut, aber imho ist diese Skillung murks und ich würde sie niemand empfehlen.


mfg Treehead

edit: Wenn ich nicht falsch liege ist das im Groben der neue Tank-Hybridspec:
http://www.torhead.com/skill-calc#10...0MZcGRorhkzM.1

Mein Spec sieht derzeit wie folgt aus:
http://www.torhead.com/skill-calc#10...ZcGRorhdzMZM.1

Akrota's Avatar


Akrota
04.16.2012 , 08:01 AM | #8
ich weiß leide reicht was du mit "Damage-Reduce Talent" meinst? finde "Damage-Reduce Talent" nirgendwo also kann ich leider nicht darauf eingehen

und deine links funktionieren leider nicht :/
Spoiler

Akrota's Avatar


Akrota
04.16.2012 , 08:10 AM | #9
naja wie gesagt den talentpunkt den du erwähnt hast seh ich leider nirgends

und ich selber mache nur gute Erfahrung mit dieser skillung wie gesagt probiert es mal aus kostet ja nicht viel ;-)

dieses ist nur ein Vorschlag meinerseits ich mache wirklich nur gute Erfahrungen damit
Spoiler

Karhad's Avatar


Karhad
04.16.2012 , 08:12 AM | #10
wenn der post auf meinen Kommentar im anderen Thread abgezielt war, in welchem ich dich auf http://www.torhead.com/ability/79yB4...fening-defense aufmerksam machen wollte dann: http://www.torhead.com/skill-calc#101ZfMrorhz0M.1 mach mal die Augen auf!