Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wann passiert in Illum endlich etwas!

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Wann passiert in Illum endlich etwas!

LordiMordi's Avatar


LordiMordi
02.06.2012 , 09:21 PM | #41
Quote: Originally Posted by Lanthys View Post
Und wieder regt sich ein Spieler auf über Bioware , obwohl die Spieler es sind die Karusell fahren und die Spieler einen in Sekundenbruchteilen auseinander nehmen und die Spieler das Open PvP zu dem machen was es grad ist.


Als nächstes kommt " Wir wollen instanziertes open PvP!!!!!" , was wir nicht alle wollen hier im Forum ... ( Bioware und Co. , euer Forum entwickelt sich oder ist schon ein nicht ernstzunehmendes Forum , bitte gebt nicht jedem Schrott hier nach wonach die Leute heulen ).
Ja, haste absolut recht! Die pösen pösen Spieler! Spielen die doch einfach was sie wollen! Und dann noch so viele Imperium! Das hätt man sich ja im Traum nicht gedacht! Und jetzt machen sie durch dieses absolut überraschende Ungleichgewicht das perfekt gebastelte Open PvP kaputt! Wie schaffen diese Mistkerle das eigentlich, wo das doch so perfekt ist?! Grrr!

Open PvP ist übrigens schon instanziert - "ganze" 100 Leute dürfen sich noch in Illum tummeln.
Erinnerung an mich selbst:"Hey, it's EA!"

calala's Avatar


calala
02.06.2012 , 10:12 PM | #42
Quote: Originally Posted by Lanadin View Post
Auf der Imp. seite ist es doch genau so Kacke....Ich Frage mich dann jedes mal wieso zum Teufel gehen die Reps. nit ins TS+OP und farmen die dummen Imps von hinten...
Übermacht hin oder her mit Taktik macht man auch ne übermacht platt...
Aber Nein weiter heulen und zergen ist besser anstst es mal selbst in die Hand zu nehmen.
..
schreibt sich leichter, als es dann tatsächlich ist.
kein plan wies auf andern servern ist, aber unsrer ist zB total unterbevölkert. rep seite schaffts im schnitt 2x am tag ne 10+ grp auf die beine zustellen, und dann haben die genau ne viertel stunde zeit alles zu zerlegen was da grad an roten rumläuft und alles zu looten was geht. dannach ist erst mal feierabend. für jeden imp den wir töten ploppen an deren basis 3 neue auf.

wenn du bei uns als rep spieler
a) nicht zu den "gloreichen 5min" der reps da sein kannst
b) nicht um 3-8 uhr morgens spielen kannst
c) nicht den ganzen tag zeit hast auf ilum rumzugammeln
d) nicht als stealther in der mitte kisten ninjan kannst
siehts mit ilum daily einfach schlecht aus.

Thoruos's Avatar


Thoruos
02.07.2012 , 02:09 AM | #43
Darth Revans Mask:
Die Imps sind zwar in überzahl aber eigentlich würde es gehen mit den Fights. Die Repus legen auch den ein oder anderen oder fahren mal mit nem echt guten Raid durch uns durch.

Das einzige was Problematisch ist, ist dieser Valour-Buff.

Die Unterliegende Fraktion kriegt, wenn sie keine Punkte hält nur 20 Valour pro Kill - hat also nach der Daylie keinen Anreiz mehr auf Illum zu bleiben. Daher geht das PvP wenns hoch kommt von 13-14.00 und danach ist Sense. Wir Imps kriegen dabei gut Ehre aber für die Repus is der Anreiz länger als nur für die Daylie zu bleiben gering.

(Ich weiss, echten Pvplern isses egal usw. Aber ganz ehrlich, ich würd mich für 20 Valour pro Kill auch nich rumprügeln sondern lieber n BG machen. Gibt halt zu wenige echte harte PvPler).

Ich würde Vorschlagen ne Feste Valourvergabe für OpenPvP-Kills einzuführen. Dieses Punkte geflippe hat doch eh fast keinen Sinn im Moment. Imps kontrollieren, kriegen 200 pro Kill und Repus 20.

Das ist nicht wirklich gut gelöst.

lwelyn's Avatar


lwelyn
02.07.2012 , 02:18 AM | #44
Quote: Originally Posted by LordiMordi View Post
Ja, haste absolut recht! Die pösen pösen Spieler! Spielen die doch einfach was sie wollen! Und dann noch so viele Imperium! Das hätt man sich ja im Traum nicht gedacht! Und jetzt machen sie durch dieses absolut überraschende Ungleichgewicht das perfekt gebastelte Open PvP kaputt! Wie schaffen diese Mistkerle das eigentlich, wo das doch so perfekt ist?! Grrr!

Open PvP ist übrigens schon instanziert - "ganze" 100 Leute dürfen sich noch in Illum tummeln.
Hehehe, dachte nie, dass mir irgendwas in Zusammenhang mit Illum mal ein Lachen aufs Gesicht zaubert!

Flintix's Avatar


Flintix
02.07.2012 , 02:38 AM | #45
Quote: Originally Posted by Thoruos View Post
Darth Revans Mask:
Die Imps sind zwar in überzahl aber eigentlich würde es gehen mit den Fights. Die Repus legen auch den ein oder anderen oder fahren mal mit nem echt guten Raid durch uns durch.

Das einzige was Problematisch ist, ist dieser Valour-Buff.

Die Unterliegende Fraktion kriegt, wenn sie keine Punkte hält nur 20 Valour pro Kill - hat also nach der Daylie keinen Anreiz mehr auf Illum zu bleiben. Daher geht das PvP wenns hoch kommt von 13-14.00 und danach ist Sense. Wir Imps kriegen dabei gut Ehre aber für die Repus is der Anreiz länger als nur für die Daylie zu bleiben gering.

(Ich weiss, echten Pvplern isses egal usw. Aber ganz ehrlich, ich würd mich für 20 Valour pro Kill auch nich rumprügeln sondern lieber n BG machen. Gibt halt zu wenige echte harte PvPler).

Ich würde Vorschlagen ne Feste Valourvergabe für OpenPvP-Kills einzuführen. Dieses Punkte geflippe hat doch eh fast keinen Sinn im Moment. Imps kontrollieren, kriegen 200 pro Kill und Repus 20.

Das ist nicht wirklich gut gelöst.

Gestern Abend verpasst, da haben wir es umgekehrt gemacht, Reps 200 Imps 20

lwelyn's Avatar


lwelyn
02.07.2012 , 04:36 AM | #46
Ja das klappt bei uns auch...für etwa 10 Minuten, maximal. Wenn man dieses Zeitfenster der Übermacht verpasst kann man sich abfarmen lassen um pro Ansturm 1 Kill zu kriegen und der der Gegenseite 10-20 zu geben.

Jarednocte's Avatar


Jarednocte
02.07.2012 , 04:24 PM | #47
Yeah, gerade auf Ilum 12 Reps und 87 Imps... aber ich weiß: Wir müssen uns ja nur besser organisieren.