Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Warum bist du beim Imperium od. bei der Republik?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Warum bist du beim Imperium od. bei der Republik?

Jediberater's Avatar


Jediberater
02.02.2012 , 09:16 AM | #21
Hrmpf,

ich spiele normal immer die "guten" Seiten. Warum, nun weil ich dieses "böse" Verhalten im RL verachte und deswegen auch Ingame es absolut unsymphatisch finde, für diese Seite zu kämpfen.

Ich hab den Bountyhunter (Hell)) angetestet um mir ein Bild von der dunklen Seite zu machen. Mir gefällt die Klasse aber ich fühl mich auf der Seite nicht wohl. Deswegen wechsel ich, back to the Roots. Wir haben vielleicht keine lila Blitze aber dafür Yoda und die Ewoks und kommt mir jetzt nicht mit der "falschen" Zeit.

P.S: Das ist jetzt vielleicht gemein aber es muss raus. Wer ein paar BGs auf der Imperialen Seite mitgemacht hat weiß warum man im Startraum dieser, Qualen leidet.
- Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille sich lautlos auf - dann geht ein Bild hinein; geht durch der Glieder angespannte Stille und hört im Herzen auf zu sein! -
- Der Panther, von Rainer Maria Rilke -

-sasori's Avatar


-sasori
02.02.2012 , 09:22 AM | #22
Ich spiele Republik weil...



- Der Hinterhof von Dortmund Krass nicht mit dem Flair von dem luftig, weichen Croissant mithalten kann.

- Das Imperium nur freakige Zombie Frauen hat die Blitze spucken. (Model Ehedrache)

- Ich auf Platte, klischeehafte Geschichten mit Happy End stehe.

- Nur Schmuggler Bösewichte sterilisieren dürfen

- Nur in der Republik Männliche Jedis als Tanks, von hinten, eine wahre Freude zum anschauen für die Gruppe sind.

- Die Republik böse Mädchen mit mächtigen Wummen ausstattet.

- Meine Begleiter ein-dimensionale abgehalfterte Abziehbilder sein sollen.

- Meine droiden golden sein müssen.

-



Nein eigentlich nur wegen Gruppenzwang.
What, wait - I don't even...

BastianThun's Avatar


BastianThun
02.02.2012 , 09:24 AM | #23
Ich spiele Imperium weil:

1. Does it come in black?
2. Ich Jedi zwar sehr cool finde, aber mit meinem egozentrischen Lebensstil es nicht vereinbaren kann, einen zu spielen.
3. Ich auf *schwarze* Uniformen stehe
4. BLIZZ
5. Ich RL ein so netter Kerl bin das ich gerne mal nahezu ungestraft Rücksichtslos sein will
6. BLIZZ
7. Ich bei den Sith-Kriegern aus den Trailern noch heute Gänsehaut bekomme
8. BLIZZ

Aaaaber: Ich habe auch Rep-Chars und muß sagen, mir gefallen beide Seiten. Ich spiele nur jetzt schon zu viele Klassen und muß mich im Fokus ja auf eine Seite primär konzentrieren.

Ps: Fairerweise sollte ich erwähnen das ich den Kopfgeldjäger nicht einmal als Primärklasse spiele.

Grüsse
Basti

LordKroywen's Avatar


LordKroywen
02.02.2012 , 09:45 AM | #24
Ich spiele das Imperium weil

- ich Darth Vader irgendwann viel kultiger fand als Luke Skywalker (Held der Helden)
- ich Jahrzehnte die Guten gespielt habe und die Zeit reif war für was Neues. Seitdem spieleich immer die Bösen, so sie Stil haben.
- einer die bösen Spielen muss....
- ich schon so lange ein Diener des Imperiums bin, dass es keine Wahl gab
- ich das Imperium einfach mag
- man gute Aufsteigsmöglichkeiten beim Imperium hat ("Lord Vader..ich argh hüstel....Vader "Captain Viert, Ihr habt nun das Kommando, und enttäuscht auch ihr mich nicht noch einmal Admiral Viert")

Ich bin ehrlich überrascht, das so viele Spieler dem Imperium dienen. Normalerweise spielen alle immer die Guten...und gerade bei Jedis hatte ich gedacht die Imp Seite wäre die Unterlegene.

discbox's Avatar


discbox
02.02.2012 , 10:03 AM | #25
Quote: Originally Posted by LordKroywen View Post
Ich spiele das Imperium weil

- ich Darth Vader irgendwann viel kultiger fand als Luke Skywalker (Held der Helden)
Eben. Wer Luke für einen Helden hällt sollte mal nachdenken!

Topfschnitt und Judo-Anzug. Wer in Episode IV nicht der Held ist ist eindeutig! Alle nur nicht Luke.

Und nehmen wir mal Episode I-III. Anakin Skywalker - auch alles andere als der sympatische Held. Der wird erst cool als er Darth Vader wird, davor ist er der Unsympath der Filme schlechthin. Was sagt uns das!? Die Dunkle Seite ist die richtige.

JPryde's Avatar


JPryde
02.02.2012 , 10:17 AM | #26
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Eben. Wer Luke für einen Helden hällt sollte mal nachdenken!

Topfschnitt und Judo-Anzug. Wer in Episode IV nicht der Held ist ist eindeutig! Alle nur nicht Luke.

Und nehmen wir mal Episode I-III. Anakin Skywalker - auch alles andere als der sympatische Held. Der wird erst cool als er Darth Vader wird, davor ist er der Unsympath der Filme schlechthin. Was sagt uns das!? Die Dunkle Seite ist die richtige.
Der Held in Episode IV ist selbstverständlich R2D2, genauso wie in Episode V und VI. Dafür spielt man ja Republik, damit man den Jedi Orden so verstärkt, das das Sith Imperium gar nicht erst an die Macht kommt, Jar Jar Binks nie aus seiner Sumpf-Kloake gezogen wird, Chewbacca weiter von Liane zu Liane schwingt und Han Solo ne andere Frau findet als Leia... oder besser überall ne andere.
.. und natürlich damit der Milchbubi nicht der letzte Jedi wird.
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

satisxxx's Avatar


satisxxx
02.02.2012 , 10:36 AM | #27
Ich wollte umbedingt einen Bounty Hunter spielen und den gibts nur auf Imp. Seite. Außerdem verbinde ich Imp. nicht direkt mit dem Bösen...ich töte nur für Credits

Pokerface's Avatar


Pokerface
02.02.2012 , 10:53 AM | #28
Ich bin Bounty Hunter beim Imperium weil:

-ich selbst entscheide was ich mache und mir keiner die Tour vermasseln kann. Falls doch => pew pew!
-BLIZZ!
-die Sith haben bei mir nix zu melden, da Mandalorianer. Ergo => I answer only to Man'dalore!!
-BLIZZ!
-Ich bin hell 5 und mache das was ich für richtig halte, ohne die Sith dabei um "Erlaubnis" zu bitten.
-BLIZZ!
-Ich liebe meine Blaster, Raketen- und Flammenwerfer!
-BLIZZ!
-Imperium hat einfach mehr Stil. Auch wenn sie 3500 Jahre später verlieren werden.... who cares
-BLIZZ!
-We have cookies!
-BLIZZ!

ich habe fertig!
Das Glück bevorzugt den der vorbereitet ist

Popertzki's Avatar


Popertzki
02.02.2012 , 10:59 AM | #29
Ich bin bislang nur auf der imperialen seite unterwegs.

In der alten trilogie fand ich immer die anwendung der macht spannend. Und da war darth vaders machtwürgen und die blitze vom imperator einfach imposanter als obi wans geistestricks.

Und in den neuen 3 filmen da hat mich der unbändige wille und die unerschrockene wut in den augen von darth maul so fasziniert , dazu diese 1a trailer in denen der sith krieger (meiner meinung nach) genau diesem darth maul nachempfunden worden war, dass für mich keine andere entscheidung möglich war.

Leider hatten einige andere auch diese Idee und so seh ich desöfteren kleine darth mauls herumflitzen *gg*

Der einzige punkt, derzeit, für mich auf rep seite zu gehen wäre dieser kommando mit dieser 2hand-abrisswumme ... die sieht schon fetzig aus - muss ich zugeben!

discbox's Avatar


discbox
02.02.2012 , 11:00 AM | #30
Das Jedi-Councel behindert euch nur in eurer Entfaltung. Mit ihren blödsinnigen Regeln wollen sie nur verhindern dass ihr Machtnutzer eure Fahigkeiten in Gänze nutzt. Damit wollen sie euch kontrollieren und klein halten um selbst an der Spitze zu bleiben!



Peace is a lie, there is only passion.

Through passion, I gain strength.

Through strength, I gain power.

Through power, I gain victory.

Through victory, my chains are broken.

The Force shall free me.



Es gibt keinen Frieden, nur Leidenschaft.

Durch Leidenschaft erlange ich Stärke.

Durch Stärke erlange ich Macht.

Durch die Macht erlange ich den Sieg.

Durch den Sieg zerbersten meine Ketten.

Die Macht wird mich befreien.



Legt eure Ketten ab! Seid keine Marionette des Jedi-Councel!