Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Tanks sind zu OP - Falsch

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Tanks sind zu OP - Falsch

Tankqull's Avatar


Tankqull
02.03.2012 , 04:37 AM | #41
Quote: Originally Posted by Berongar View Post
Also, hier muss ich ehrlich zugeben, dass ich der Rechnung nicht folgen kann. Wenn Krits, Techs, etc den Schild NIE auslösen, aber normale Waffenagriffe IMMER.... was soll für eine Angabe ist dann die Schildchance von (Anfangs 20 %) sein?
ds problem an der sache ist die verrechnung

nehmen wir mal an krits des gegeners haben wert A und deine schildchance ist wert B, dann ist A+B=C ist C <100 ist alles in butter und du hast krits, ungekrittete treffer und im schaden reduzierte treffer(solang es white hits sind gelebe aka tech/machtangriffe sind von vornherein aussen vor). nun kommt aber der kleine knackpunkt A+B>100 dann wird intern B solange reduziert bis du wieder bei 100 ankommst und das bedeutet eben das man per critrating die schildchance "aushebeln" kann.

Nerma's Avatar


Nerma
02.03.2012 , 05:27 AM | #42
Quote: Originally Posted by Tankqull View Post
ds problem an der sache ist die verrechnung

nehmen wir mal an krits des gegeners haben wert A und deine schildchance ist wert B, dann ist A+B=C ist C <100 ist alles in butter und du hast krits, ungekrittete treffer und im schaden reduzierte treffer(solang es white hits sind gelebe aka tech/machtangriffe sind von vornherein aussen vor). nun kommt aber der kleine knackpunkt A+B>100 dann wird intern B solange reduziert bis du wieder bei 100 ankommst und das bedeutet eben das man per critrating die schildchance "aushebeln" kann.
Was ist das denn jetzt schon wieder?
Man kann sich doch nicht selbst Formeln ausdenken,um damit eine eigene Beobachtung zu erklären.
Interessant sind nur die Formeln, die zur Schadensberechnung im Spiel implementiert sind.
Entweder diese sind bekannt, dann kann man damit arbeiten.
Sind sie es nicht, kann ich nicht einfach selber Berechnungsthesen in den Raum stellen.
Das ist ja fast schon Kaffeesatz-Leserei.

Im Übrigen: (wie) ist es denn möglich, auf eine dauerhafte Critchance von 100 % zu kommen?
Es gibt Talente, die einen kritischen Treffer für bestimmte oder eine bestimmte Anzahl von Angriffen ermöglichen.
Aber wer kann denn bitte in diesem Spiel mit jedem Angriff kritisch treffen?
Das ist doch Schwachsinn.
Für mich gilt weiterhin der Tooltip,der mir sagt,dass ich "Angriffen" ausweiche oder "Schaden" absorbiere.
Subjektiv habe ich weiterhin den Eindruck weniger Schaden als andere zu kriegen und länger am Leben zu bleiben als sog. Ddler.
Auch mit meinem Saboteur ist das heilen von Tanks in Deff-gear deutlich angenehmer als von Leuten in Off-Klamotten.
"Sir, we are surrounded"
"Excellent, we can attack in any direction"
Ra'pashush, Powertech auf Jen'jidai
Seb'reerr'traa, Saboteur auf Jen'jidai

Tankqull's Avatar


Tankqull
02.03.2012 , 05:49 AM | #43
Quote: Originally Posted by Nerma View Post
Was ist das denn jetzt schon wieder?
Man kann sich doch nicht selbst Formeln ausdenken,um damit eine eigene Beobachtung zu erklären.
Interessant sind nur die Formeln, die zur Schadensberechnung im Spiel implementiert sind.
Entweder diese sind bekannt, dann kann man damit arbeiten.
Sind sie es nicht, kann ich nicht einfach selber Berechnungsthesen in den Raum stellen.
Das ist ja fast schon Kaffeesatz-Leserei.

Im Übrigen: (wie) ist es denn möglich, auf eine dauerhafte Critchance von 100 % zu kommen?
Es gibt Talente, die einen kritischen Treffer für bestimmte oder eine bestimmte Anzahl von Angriffen ermöglichen.
ich schrieb niergens was von 100% crit chance, aber den effekt kannst du problemlos in einem duell testen, da es fähigkeiten gibt die wie du selbst festgestellt hast für 1-x angriffe einen crit garantieren. => überprüfung von crits nicht per schild reduzierbar. zudem gibt es fähigkeiten die die crit chance für ettliche zeit massiv erhöhen, und fähigkeit die für eine gewissse zeit die schildchance spürbar erhöhen. stellt man nun die 2 zeitfenster gegenüber und betrachtet die unreduzierten treffer fällt auf das die eigentliche zu erreichende schildchance bei weitem nicht erreicht wurde. und es gibt verrückte die über 1500angriffe und mehr diese verteidigungs reduktion festgestellt haben... (im englishsprachigen foren bereich einfach mal rumstreunern man stößt da über unglaubliches mitunter )

Nerma's Avatar


Nerma
02.03.2012 , 06:31 AM | #44
Das mit den 100% stand weiter oben,das war nicht auf Dich bezogen.

Nochmal zur Erinnerung: 40% Schildchance heisst nicht, dass 40% der Angriffe per Schild absorbiert werden, sondern es besteht bei jedem Angriff eine Chance von 40%, dass das Schild ausgelöst wird.
Das kann natürlich wie bei einem Vorposter dazu führen, dass man 34 k Schaden frisst,ohne auch nur ein Schild bekommen zu haben.

Hast Du evtl nen konkreten Link ins englische Forum (bevor ich jetzt ewig suchen muss)... ;-)
"Sir, we are surrounded"
"Excellent, we can attack in any direction"
Ra'pashush, Powertech auf Jen'jidai
Seb'reerr'traa, Saboteur auf Jen'jidai

Badandmad's Avatar


Badandmad
02.03.2012 , 06:40 AM | #45
Quote: Originally Posted by agO_ony View Post
http://www.youtube.com/watch?v=fKHvwJjT12w
schau dir das video an und erzähl mir das nochmal bitte
oh mei.. das war nun aber Peinlich...

DonIncognito's Avatar


DonIncognito
02.03.2012 , 08:04 AM | #46
Quote: Originally Posted by Tankqull View Post
ds problem an der sache ist die verrechnung

nehmen wir mal an krits des gegeners haben wert A und deine schildchance ist wert B, dann ist A+B=C ist C <100 ist alles in butter und du hast krits, ungekrittete treffer und im schaden reduzierte treffer(solang es white hits sind gelebe aka tech/machtangriffe sind von vornherein aussen vor). nun kommt aber der kleine knackpunkt A+B>100 dann wird intern B solange reduziert bis du wieder bei 100 ankommst und das bedeutet eben das man per critrating die schildchance "aushebeln" kann.
Ich würde jetzt eher behaupten, dass wie z.b. in WoW, zuerst berrechnet wird ob man den Angriff abwehrt, also ob er überhaupt durchkommt und erst dann wird berrechnet ob es ein krittischer Treffer wird oder nicht. Also sprich man kann mit Def Werten Crit "aushebeln" und nicht umgekehrt. Dies ist natürlich auch nur eine wilde Behauptung aber ich finde dies würde mehr Sinn ergeben.

Zanthrax's Avatar


Zanthrax
02.03.2012 , 10:12 PM | #47
Endlich mal ein interessantes thema für die tanks.
Life is a Playerkiller

Darth_Floppinger's Avatar


Darth_Floppinger
02.03.2012 , 11:48 PM | #48
Quote: Originally Posted by Nerma View Post
Hast Du evtl nen konkreten Link ins englische Forum (bevor ich jetzt ewig suchen muss)... ;-)
http://taugrim.com/2012/01/19/unders...-tanks-in-pvp/

Hier ist ne Erklährung zur Verteidiguns- und Schildmechanik

Unten unter "Acknowledgements" ist ein Link zum relevanten thread im englischen Forum

Zanthrax's Avatar


Zanthrax
02.04.2012 , 07:19 AM | #49
Quote: Originally Posted by Darth_Floppinger View Post
http://taugrim.com/2012/01/19/unders...-tanks-in-pvp/

Hier ist ne Erklährung zur Verteidiguns- und Schildmechanik

Unten unter "Acknowledgements" ist ein Link zum relevanten thread im englischen Forum
Yopp sehr nice, das bringt es doch somit weitestgehend zum punkt.
Life is a Playerkiller

Punchlol's Avatar


Punchlol
02.08.2012 , 10:29 AM | #50
Quote: Originally Posted by DonIncognito View Post
Ich würde jetzt eher behaupten, dass wie z.b. in WoW, zuerst berrechnet wird ob man den Angriff abwehrt, also ob er überhaupt durchkommt und erst dann wird berrechnet ob es ein krittischer Treffer wird oder nicht. Also sprich man kann mit Def Werten Crit "aushebeln" und nicht umgekehrt. Dies ist natürlich auch nur eine wilde Behauptung aber ich finde dies würde mehr Sinn ergeben.
In WoW wurde mit einem mal "Würfeln" bestimmt wie das Ergebnis ist. Hier wird hingegen zweimal gewürfelt.

Das Problem ist aber nicht darin zu suchen, wie oft gewürfelt wird, sondern eher darin in welcher Reihenfolge die unterschiedlichen Avoidance, Mitigation und Schadensverstärker gewertet werden.

In WoW sah es wie folgt aus:

Single-Wurf

Miss
Dodge
Parry
Glancing Blow (nur PVE)
Block
Critical hit
Crushing Blow (nur PVE)
Ordinary hit

... aka. hast du 100% Dodge, trifft dich nichts mehr! Und hattest du eine hohe Blockwertung hat dich nichts mehr ge'Crit'tet....

In SWTOR sieht es hingegen so aus:

1. Wurf

Dodge, Parry, Deflect, Resist und Cover (ist alles das gleiche, gibt nur jeweils eine unterschiedliche SCT Meldung)
Hit!

2. Wurf

Critical hit
Schild/Absorb
Ordinary hit

... aka. wenn du ge'Crit'tet wirst (erfordert einen Hit im ersten Wurf), dann kannst du nicht gleichzeitig absorbieren^^

-Punch