Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Gespräche und das Moralsystem


Qaylen's Avatar


Qaylen
12.15.2011 , 06:15 AM | #1
Heyho,
(entweder bin ich zu blind die SuFu zu finden, oder es gibt keine)

Ich komme gerade von Gamestar.de und habe den Vorabtest gelesen. Dort wird das Gesprächs- und Moralsystem sehr positiv hervorgehoben.

Leider deckt sich das nciht mit meiner BEta-Erfahrung.

Denn - nach einiger Zeit habe ich einfach nur noch die "1" gedrückt und somit jedes Mal helle Seite Punkte erhalten. War bei ME und DA nie anders. Wirklich aufpassen oder zuhören musste man nie. Was ich extrem schwach finde.
Wo ist denn da der Anreiz ?

Auch schade finde ich, dass die Moral bis auf die Ausrüstung keine Auswirkungen hat. Sehr inkonsequent.

Ich hätte mir gewünscht, dass man vom Jedi auch mal zum Sith konverieren könnte. Schließlich ist das das zentrale Thema bei StarWars.


Also Frage an euch - stört euch das nicht ? Ist das nicht viel zu simpel umgesetzt, oder habe ich es einfach nicht genug verstanden ?


Danke + Gruß
Qay

helbart's Avatar


helbart
12.15.2011 , 06:18 AM | #2
Ich glaube, du hast es nur nicht richtig verstanden.
Im übrigen ist es nicht so, dass nur die hellen Punkte auf der 1 liegen.

Vielleicht solltest du dir die Auswirkungen anzeigen lassen. Kann man ja einstellen.
Homer, use the for....
The Force?
The forks! Use the forks!

Braste's Avatar


Braste
12.15.2011 , 06:18 AM | #3
Wie lange war "Nach einiger Zeit", 2 Level? Wenn du brav immer die 1 drückst, wirst du mehr als genug dunkle Punkte erhalten im Verlauf des Spiels.

Halkira's Avatar


Halkira
12.15.2011 , 06:21 AM | #4
Und wenn mans wirklich anlegt.. kann man die Anzeige der Antworten Auswirkungen ausschalten irgendwo..
Dann Weiss man NICHT was dunkle/helle pkt liefert (wobei "ihn töten" vermutlich immernoch dunkel bedeutet)

Cannily's Avatar


Cannily
12.15.2011 , 06:22 AM | #5
Das mit dem 1 drücken stimmt zwar, und das System ist damit auch extrem einfach gestalten, jedoch stört mich das überhaupt nicht, da ich gern den Gesprächen zu höre. Siehs doch mal so: Du hast damit eine einfache Möglichkeit die Gespräche zu überspringen ohne in Gefahr zu laufen dunkle Punkte (bzw. helle) zu bekommen, was bei FP sehr nützlich ist.
Was mich dagegen sehr stört ist die Tatsache, dass man die Seite nicht wechseln kann. Damit hat man echt ein Hauptelement der Star Wars Freiheit raus genommen.
Selbst wenn es Story-Technisch vielleicht möglich gemacht ist/wird im Late-Game, kann/will man sich keinen Darth Vader ohne Machtwürgen vorstellen...
Ich finde es sehr schade, da ich die Geschichte um Revan in Kotor genial fand, und sie gerne mehr oder weniger mit meinem ToR Char nach gespielt hätte - natürlich nicht Kopiert aber auch gerne von einem hellen, jungen, naiven Jedi zu einem Sith gewachsen wäre.

SohnderSonne's Avatar


SohnderSonne
12.15.2011 , 06:23 AM | #6
Ich schwanke so zwischen "Ich antworte so wie ich meine, und sehe wo es mich hin führt" und "Als Heiler drücke ich die ganze Zeit 1, weil ich mich auf der hellen Seite sehe".

Letzten Endes ist ja die Frage:

- Will ich interaktiv agieren und ein wenig "rollen-spielen"?

oder

- Will ich hell / dunkel sein?

Bei 1: Das ist ja ohne weiteres möglich.
Bei 2: Hier wird es einem leicht gemacht, bzw. man wird dazu verführt die ganze Zeit 1/3 zu drücken.

Ob die Spieler jetzt jedes mal überlegen, oder ob es halt Internetseiten gibt die sagen "Drück hier das für helle / dunkle Seite" ... macht eigentlich keinen Unterschied, bis auf die Tatsache das selbst derjenige der sich eigentlich dafür interessiert halt irgendwann dazu neigt immer das Gleiche schnell anzuklicken ...

Starocotes's Avatar


Starocotes
12.15.2011 , 06:26 AM | #7
Ich habe in der Beta definitiv Dunkel Punkte auf der ersten Antwort gehabt.

Die Auswirkungen sind ja dann meistens auch direkt in der Quest vorhanden. Ein Wechsel der Fraktionen ist in einem MMO immer ein sehr heikles Thema, ich finde es durchaus okay das sowas dann nicht geht.

Thoruz's Avatar


Thoruz
12.15.2011 , 06:27 AM | #8
Antworten die helle oder dunkel Punkte geben werden durch ein mittiges Symbol dargestellt.
Im Allgemein ist es aber so das 1 die freundlichen Antworten sind, 2 neutrale, 3 die Arschloch Aber Achtung das ist nicht immer so ! Deshalb zuhören was der NPC spricht

BPCx's Avatar


BPCx
12.15.2011 , 06:28 AM | #9
Quote: Originally Posted by Halkira View Post
Und wenn mans wirklich anlegt.. kann man die Anzeige der Antworten Auswirkungen ausschalten irgendwo..
Dann Weiss man NICHT was dunkle/helle pkt liefert (wobei "ihn töten" vermutlich immernoch dunkel bedeutet)
in den meisten fällen vielleicht aber es gibt da immer noch die ausnahmen wo auch das töten helle punkte hervorbringen kann^^

Halkira's Avatar


Halkira
12.15.2011 , 06:29 AM | #10
Quote: Originally Posted by Cannily View Post
Das mit dem 1 drücken stimmt zwar, und das System ist damit auch extrem einfach gestalten, jedoch stört mich das überhaupt nicht, da ich gern den Gesprächen zu höre. Siehs doch mal so: Du hast damit eine einfache Möglichkeit die Gespräche zu überspringen ohne in Gefahr zu laufen dunkle Punkte (bzw. helle) zu bekommen, was bei FP sehr nützlich ist.
Was mich dagegen sehr stört ist die Tatsache, dass man die Seite nicht wechseln kann. Damit hat man echt ein Hauptelement der Star Wars Freiheit raus genommen.
Selbst wenn es Story-Technisch vielleicht möglich gemacht ist/wird im Late-Game, kann/will man sich keinen Darth Vader ohne Machtwürgen vorstellen...
Ich finde es sehr schade, da ich die Geschichte um Revan in Kotor genial fand, und sie gerne mehr oder weniger mit meinem ToR Char nach gespielt hätte - natürlich nicht Kopiert aber auch gerne von einem hellen, jungen, naiven Jedi zu einem Sith gewachsen wäre.
Hi,
Sicher, das wäre nen Extrem Tolles Feature... ABER... Böse spielen tun vermutlich egal ob Rep oder Imp rund 80% Damit würd das Gleichgewicht der Fraktionen noch viel viel unausgeglichener... denn es ist immer leichter sehr böse zu sein. Viel Leichter als VIEL Helles anzuhäufen.

Damit könnten auf einzelnen Servern eine Fraktion (Rep) fast ausgerottet werden, und man könnte nICHTS dazu tun wegen der Freiheit zu wechseln per Verhalten.
Ich würds auch begrüßen.
Aber eine Fraktion würde auf lange Sicht verlieren/untergehen. Vermutlich die Republik, denn Böse Sein ist halt zu vielen Teilen Leichter... Leider

Aber ja ich hätt es auch gern, aber Die übermacht des Imps is eh da... willst du das weiter dramatisieren?
Derzeit 80:20 ca.... bei Wechsel am Ende wenn du Pech hast 99:1?
Willst du das?

Irgendwo ausgeglichen muss es sein. Und da Spieler es leider wenig können muss es wenigstens so sein. Zumindest teilweise..

Die Nachteile sind leider zu arg... deswegen isses nicht

LG
Halkira