Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ein guter Sith?

slyxdogg's Avatar


slyxdogg
12.15.2011 , 12:20 AM | #1
Hallo Community,
ich wollte mal wissen ob es ein großen unterschied macht wenn ich mein Sith Inquisitor auf die Helle Seite bringe und nicht die ganzen bösen Sachen mache.
Wird das aber dann in Endgame verlangt?
mfg slyx

Galbroath's Avatar


Galbroath
12.15.2011 , 12:50 AM | #2
Nein ich denke "verlangt" wird da nichts. Aber ob du ein rundes stimmiges Spielerelebnis haben wirst würde ich nachdem ich nun 10 lvl "Helle Seite"-Sith Inquisitor gespielt habe bezweilfeln.

AlsJdi war es für mich eindeutig zuordenbar warum welche entscheidung "Hell" oder "Dunkel" ist aber auf der Sith-Seite ist es das für mich überhaupt nicht. Aber vielleicht bringt ja hier jemand Licht ins Dunkel ;-)
Some things in life are bad, they can really make you mad.
Other things just make you swear and curse,
when you're chewing on life's gristle, don't grumble,
Give a whistle...

Lathalia's Avatar


Lathalia
12.15.2011 , 01:24 AM | #3
Also, ich habe in der Beta noch eine Sith-Inqui mit Helle-Seite Flair gespielt.

Manchmal wirkt es nicht ganz rund, wenn man eine Weile sich durch Antworten arbeitet, bei denen eben nicht hell/dunkel unterschieden wird. Leider gehen die Antwortmöglichkeiten dort meist in eine negative Richtung...

Aber! Man kann trotzdem stimmig spielen. Als meine Ex-Sklaven-Twi'lek sich in einer Prüfung dafür entschied, jemanden nicht zu Foltern und dafür zu sorgen, dass er sicher ist, hat man die Hintergrundstory, dass sie aus der Versklavung kommt, sofort im Kopf gehabt. Also ja, es bleibt spannend und wirkt nicht aus der Luft gegriffen. Die Dialoge fallen auch nicht zu weit aus dem Atmosphärischen Rahmen.

2. Aber! Ich kann dir leider nicht sagen, wie es mit Ausrüstungen und den üblichen Änderungen am Sith-Inqui aussieht. Dafür bin ich dann mit dem Charakter nicht weit genug gekommen.
Rollenspieler Bei Fragen: Einfach ansprechen!
RP-Server, was ist das? KLICK MICH!

Torbinho's Avatar


Torbinho
12.15.2011 , 02:28 AM | #4
In erster Linie hast du dadurch die Möglichkeit andere gegenstände als die "bösen" zu kaufen. Zum beispiel auf Dromund Kaas beim Auszeichnungshändler gibt es 2 Doppellichtschwerter... eines ist für Helle Seite Stufe 1, das andere für Dunkle Seite Stufe 1. Diese Unterscheiden sich schlichtweg an der Optik.

Wie es allerdings später mit dem Legacy System und hell/dunkel aussieht kann ich dir nicht sagen. Ich bezweifle das du mit Helle Seite Punkten den Titel "Darth" erspielen können wirst. Dafür hast du dann sicher die Möglichkeit ein Pendant zu bekommen.

zfhsjnfsyzhkde's Avatar


zfhsjnfsyzhkde
12.15.2011 , 03:27 AM | #5
Hab in der Beta auch mal die Helle Seite probiert. Spielbar ist es genausogut wie die dunkle Seite. Die Items die du kaufen kanst sind ein bischen anders.
Dein Lichtschwert ist dann eben auch blau oder grün. Mischfarben wie das Lila von Mace Windu habe ich keine gesehen.

slyxdogg's Avatar


slyxdogg
12.15.2011 , 11:49 AM | #6
Mir gehts halt um das endgame.wenn das wirklich so viel ausmachen würde dann ist es ja nicht gerecht=)
vllt hat jmd schon mal auf 50 hell gehabt und weiß wie sich das auswirkt?