Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Hexer > Andere Heilklassen ?


HzweiO's Avatar


HzweiO
01.28.2012 , 07:28 PM | #11
Meine Erfahrung mit dem Hexer als heiler sind eigentlich sehr einfach. So lange man Macht hat, ist alles gut. Sobald die zuende ist man am Arsch. Die verfügbare Heilung sinkt um mindestens 60%, da kann auch Verbrauch* nicht ewig drüber weg helfen.

Ich weiß nicht wie das mit den anderen beiden Heilerklassen ist, da ich sie weder auf 50 habe noch als Heiler spiele. Aus den wenige Erfahrungen mit Söldner und Saboteur würde ich schließen das der Hexer leicher zu spielen ist, die beiden anderen in einem langen Kampf und guter Handhabung durchaus effektiver sein können.

Im PvP ist der Hexer natürlich sehr stark, da er quasi unenndlich Macht hat.



*Oder wie auch immer der Skill heißt der Leben in Macht umwandelt

Fydrax's Avatar


Fydrax
01.29.2012 , 03:23 AM | #12
@TE: Ich glaube, du überschätzt den Macht-Haushalt eines Hexers masslos.
Wenn ich wirklich jeden GCD viel heilen muss, geht meine Macht auch ruckzuck zu Neige und da hilft dann auch Verbrauch (HP gegen Macht) nicht viel, weil erstens in diesem Fall in der Regel der ganze Raid wenig HP hat (d.h. auch ich als Hexer selbst) und zweitens weil jedes Mal Verbrauch meine Machtregeneration um 25% senkt (was auf Dauer gesehen nicht von Vorteil ist). Mit Anregen-Crits + Verbrauch (was es gratis und ohne Regenerationsdebuff macht) kommt man so über die Runden, aber heilt dann auch nicht viel mehr wie ein Söldner oder Saboteur, der auf seine Energie / Hitze warten muss.

In meinem Raid sind wir drei Heiler (wo wir uns dank "Nur 2 Heiler pro Raid" abwechseln müssen), davon ein Söldner, ein Saboteur und meine Wenigkeit als Hexer. Und bisher wär mir keine klare Überlegenheit irgendeiner bestimmten Klasse aufgefallen. Es haben alle ihre situationsbedingten Vorteile.

Das einzige, was auffiel, ist dass ein Hexer-Heiler bei den Solo-Bossen nach den Alten Masten (Kammer der Ewigkeit) keine Probleme hat, seinen Gegner umzunieten, wohingegen unsere Söldnerin wegen der Hitze nicht dazu kam, nebst sich selbst hochheilen auch noch schnell genug Schaden zu machen.

mrphstar's Avatar


mrphstar
01.29.2012 , 07:18 PM | #13
Also was ich als Hexer sagen kann, ist das viele der anderen Hexer-Heiler die stärke von Anregen zu unterschätzen scheinen.

Anregen hat mit dem Crit-Procc fast die gleiche HpS Leistung wie Dunkle Infusion, nur dass es halt aufgrund des Kanalisierens weniger aussieht UND stellt dann mit dem anschließenden Verbrauch sogar noch macht wieder her.

Man darf halt nicht gleich in Panik ausbrechen, wenn der Tank mal um 15-20% abrutscht und nicht den Fehler machen, dann nur noch Resurgance + Dunkle Infusion zu spamen um ihn schnell wieder in den "grünen" Bereich zu bringen.
Anregen reicht meistens aus, um den Tank über Wasser zu halten, bis der Burst wieder nachlässt.
Außer beim Enrage, aber dann sollte der Kampf so oder so nicht mehr all zu lang dauern

Was ich auch mache, dass ich bei Events, wo(wenn man richtig spielt) kein/wenig Schaden in die Gruppe kommt, auch einfach die Hot-Anregen-Verbrauch Kette spame obwohl alle bei 100% sind und mir damit die Macht wieder herstelle.
Mit Events mein ich bestimmte Boss-Phasen in Operationen.
Und dann gehts mit fast 100% Macht und 100% Live in die nächste Runde
So hatte ich bis zum Enrage hin bisher noch nie Force-Probleme und die Gruppe war gleichzeitg stabil.

Sontige Fehler die zu Force-Mangel führten waren sonst nur das Spamen von Barriere auf alle Spieler der Gruppe.
Oder das setzen des doch teuren AoE heals, obwohl es bei den wenigsten Spielern der Gruppe wahrscheinlich war, dass sie demnächst Schaden nehmen.
Sprich übermäßiges preventives Heilen/Schaden-Verhindern.
Was ja bei jedem Heiler klar sein sollte: Zuviel Überheilung an falscher Stelle/zum falschen Zeitpunkt, fehlt später an andere Stelle/zu anderen Zeitpunkten.


Wenn man darauf achtet muss ich schon sagen, dass ich bisher mit der Heilleistung andere Klassen mindestens mithalten konnte UND das aufgrund fast unbegrenzter Resource über deutlich längere Zeit.
Was den Hexer meiner persönlich subjektiven Meinung nach, den anderen Klassen auch bei Operation deutlich überlegen macht.

Walldorf's Avatar


Walldorf
01.29.2012 , 10:36 PM | #14
In Operations braucht man den hexer als heiler einfach nicht. 2 Agenten heilen effektiver und besser den dmg auf die gruppe und den tank weg als es ein hexer "könnte". Klar kann man als sorc alles heilen, jedoch ists aufgrund der klassenmechanik eher so das man bei einem guten heilerkollegen niht zum zuge kommen muss und eher dot's spammt und dmg macht und dann und wann mal einen schild wirft.

In operations einen hexer dabei zu haben erleichtert nur, und das auch nur auf den ersten blick, 3bosse. nr 1, 2 und 5 in der vault. Ansonsten wird der vielgerühmte ae heal des hexers nichtmal angekuckt ^^.

Die Tage werden beim raid 2 Agenten dabei sein zum heilen und ich bin sehr gespannt wie das ausgehen wird, zudem bin ich noch gespannter auf die BH agenten kombi die auch bald das heilerparkett bei uns betritt.

Grundsätzlich gesehen steht für mih jedoch fest, auch nach anfänglichem unglauben, das alle klassen den momentanen content ohne Probleme, die aus ihrer klasse resultieren sollen, heilen können.

Die alles bezieht sich natürlich darauf das das problem nicht zwischen stuhl und tastatur klemmt.

mrphstar's Avatar


mrphstar
01.30.2012 , 07:52 AM | #15
Quote: Originally Posted by Walldorf View Post
In Operations braucht man den hexer als heiler einfach nicht. 2 Agenten heilen effektiver und besser den dmg auf die gruppe und den tank weg als es ein hexer "könnte". Klar kann man als sorc alles heilen, jedoch ists aufgrund der klassenmechanik eher so das man bei einem guten heilerkollegen niht zum zuge kommen muss und eher dot's spammt und dmg macht und dann und wann mal einen schild wirft.

In operations einen hexer dabei zu haben erleichtert nur, und das auch nur auf den ersten blick, 3bosse. nr 1, 2 und 5 in der vault. Ansonsten wird der vielgerühmte ae heal des hexers nichtmal angekuckt ^^.

Die Tage werden beim raid 2 Agenten dabei sein zum heilen und ich bin sehr gespannt wie das ausgehen wird, zudem bin ich noch gespannter auf die BH agenten kombi die auch bald das heilerparkett bei uns betritt.

Grundsätzlich gesehen steht für mih jedoch fest, auch nach anfänglichem unglauben, das alle klassen den momentanen content ohne Probleme, die aus ihrer klasse resultieren sollen, heilen können.

Die alles bezieht sich natürlich darauf das das problem nicht zwischen stuhl und tastatur klemmt.
Klingt so als wäre der AE Heal für dich das einzige, was den Hexer von anderen Klassen abhebt?
Wenn das der Fall ist, solltest du dich da nochmal über die Mechanik schlau machen

Zumal ich deine Argumentation sowieso nicht ganz verstehe:
Wir brauchen den AE Heal also nur bei Boss 1,2 und 5 der EV?
Gut das wären dann ja schonmal 3/5
Jetzt beachten wir noch, dass Boss 4 sowieso keinen Heiler braucht, weils für jeden ein 1on1 ist, dann sind wir schon bei 3/4 in der EV........
Und auch so muss ich sagen, dass ich selbst bei KP bei so ziemlich allen Bossen den AE ziemlich oft setze, weils einfach auch Phasen gibt, wo in der ganzen Gruppe ziemlicher Burst Schaden drauf geht.Und genau dann wird er effektiv....

Versteh mich nicht falsch, ich möchte hier nicht den Hexer als den Überheiler Nr. 1 hinstellen, nur weil ich ihn gern spiele.
Aber er hat schon große Vorteile und wenig Nachteile gegenüber anderer Klassen, weil er auch einfach sehr flexibel ist.
Dass jetzt nur noch Hexer-Heiler mit auf die Raids gehen, damit der Heal Save ist, ist sicherlich auch Schwachsinn, aber ihn ganz rauszuschmeißen und kategorisch auszuschließen mit Sicherheit auch....

Walldorf's Avatar


Walldorf
01.30.2012 , 05:54 PM | #16
Wenn bei KP so oft den AE heal brauchst läuft was falsch xD, das is die ini wo ich ihn nie stze ^^. Der Hexer ist für mich eigentlich am ehesten der Hybrid char. Er heilt ganz ok und macht ganz ok schaden und das auf laaaaaange zeit. Sein dmg, und seine utility fürn raid, sind nun aber nicht so gut wie die von nem assa, nem marodeur oder nem söldner. Seinen heal finde ich für Flashpoints sehr gut, jedoch wie gesagt in 8er Operations ists meist unnötig was zu heilen, da zB ein OP der alles vollhotet ansich dafür sorgt das ich nichtmal nen heal drücken muss im großen und ganzen sondern dann und wann nur ein schild werfe.

Ich sehs einfach so das zwei operatives effektiver nen 8er raid heilen als ein sorc + x gespann, schlicht und einfach weil man mit dem Sorc viel mehr heilt als man überhaupt muss ^^.

Mal schaun ob in 1-2 wochen nicht unsere heiler genug gear haben um die ini alleine zu heilen xD.

mrphstar's Avatar


mrphstar
01.31.2012 , 05:24 PM | #17
Also wenn er deiner Meinung nach mehr heielt als er muss, ist das noch viel besser, dann kann er ja sogar noch nebenbei ordentlich Schaden machen.
Ist bei uns zummindest sowieso der Fall, dadurch kann man sogar noch einen nicht ganz optimalen Dmg-Output der Gruppe ein KLEIN wenig ausgleichen.

Und grad in KP ist der AE Heal eine gute Lösung, um auch bei AOE Encountern die viel Schaden in die Gruppe verteilen, sie trotzdem stehen zu lassen, um den Dmg oben zu halten, was das legen meiner Meinung nach deutlich vereinfacht und viel Druck von den DDs runter nimmt.


Und ich möchte mal nen OP sehen, der dir nen Burst auf die gesamte Gruppe abfängt und sie innerhalb von 5-10sec wieder stabilisiert.
Da sitzt der AE Heal 3 mal, bis der auch nur 3 Hots gesetzt hat.
Es sei denn er spamt sie die ganze Zeit durch die Gruppe, dann wär das aber nen krasser Overheal und auf dauer glaub ich nicht, dass seine Resource das mit macht.

Das Argument du brauchst keinen Sorc, wenn du nen OP dabei hast, kannst also genauso gut wieder umdrehen.

Eher habe ich persönlich bis jetzt festgestellt, dass 2 Heiler gleicher Klasse, im allgemeinen fast sogar besser zu harmonieren scheinen, als ein Mix.

Naja, aber ohne iwelche Analysetools, wirds da wohl sowieso nie ne Möglichkeit geben, festzustellen, wer nun der "stärkste Heiler" ist, also könnten wir noch Stunden diskutieren

Würde mich aber trotzdem mal über dein Statement freuen, wies denn mit 2 OPs dann letztendlich lief.

Belas_'s Avatar


Belas_
01.31.2012 , 06:22 PM | #18
Ich finde das der Hexer mit seinen Aoe Heilen sehr praktisch ich und die Gruppe sehr gut untestützt bin selber einer.
Dafür sind die halt die anderen beiden Heilklassen besseren Tank heiler.
Somit hat jeder seine Vorteile und ich hoffe auch für die Zukunf das man beide Heiler benötigt also Tank Heiler und Aoe Heiler fürs Raiden sonst müsste ich dann mein PvP Sabo dann zum Heiler und mein heil Hexer zum PvP Char umskillen was ich nicht so toll finden würde.

Sariusus's Avatar


Sariusus
02.02.2012 , 03:44 AM | #19
es ging mir eigentlich nie darum wer mehr heilt sondern das der hexer je nach situaion einfacher reagieren kann durch erheblich größeren pool ich hätte einfach als saboteur-heiler auch gerne eine gleichbleibende regeneration oder die möglichkeit sie zu erhöhen durch items im prinzip macht man so dauerhaft dsa gleiche ich könnte es auch einfach als makro auf die tastatur legen und dem tank folgen da ich eigentlich keine andere möglichkeit habe als heiler zu spielen oder situations abhängig zu reagieren da ich sonst die nächste zeit nur dumm dastehen kann

nur als beispiel mal KP vorletzter boss
(ja es muss nicht so laufen aber unsere gruppe meinte wir spielen minenfangen)
50% vom raid tickt langsam runter weil se alle in den minen stehen dazu kriegt der eine tank recht dicke treffer rein wegen 10er stack rüstungsdebuff die hexer heiler schaffen es nun innerhalb von kürzester zeit den raid voll zu heilen und nebenbei noch den tank am leben zu halten bei anderen heilerklassen würde es aber um einiges länger dauern da sie eben nicht so viel heilung spammen können am stück

und dazu sei noch gesagt das unsere hexer hier immernoch mit min 50% macht ausm kampf gehen


und ich finde den saboteur eigentlich als stärkeren AE Heiler als den hexer da er nen instant AE Heal hat den zwar kaum einer sieht das er da is aber er is nunmal da + Hots

Andreasus's Avatar


Andreasus
02.02.2012 , 06:03 AM | #20
Dafuer sind die haelfte aller Skills beim Agenten verbuggt oder tun nicht das was die Tooltips versprechen.
"No lesson is truly learned until it has been purchased with pain."
—Vergere

Thanks to GeorgZoeller