Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Definition des Jedi-Wächters?


Velicor's Avatar


Velicor
01.22.2012 , 06:24 AM | #1
Also, ich steh hier gerade etwas auf der Spur, vielleicht mach ich mir aber auch einfach zu viele Gedanken darüber.

Ich spiele einen Jedi-Wächter, also enginebedingt als erweiterte Klasse mit den 2 Lichtschwertern. Diese Beidhändigkeit hat mich nachdenken lassen, ob es dazu auch im Star Wars-Universum irgendwelche Anhaltspunkte gibt. Soll heißen: Gab es sonst auch Jedi, die sich auf den Kampf mit 2 Lichtschwertern spezialisiert haben oder ist das eine "Erfindung" von Bioware?

Leider kam letztendlich nicht viel dabei raus. Ich habe im Netz quasi keine einzige Quelle gefunden, die von Jedi berichtet, die den Kampf mit 2 Schwertern als Primärstil erlernt hätten. Gibt man Jedi-Wächter ein, so landet man bei Seiten wie Jedipedia leider nur auf Seiten, die sich auf Inhalte von Kotor beziehen:

"Der Jedi-Wächter, oder Jedi-Wachmann, waren Jedi, die dafür ausgebildet wurden, als Wachmann in den Systemen und Sektoren der Galaxis das Böse zu verjagen."

Das trifft aber (soweit ich weiß) nun weniger auf den Charakter in SWTOR zu.

Kann es also sein, dass der Jedi-Wächter bisher einfach schwammrig definiert ist und gewisse Anhaltspunkte zu solchen Jedi fehlen? Oder ist das ganze wirklich rein auf die Engine bezogen und hat mit der Hintergrundgeschichte einfach mal gar nichts zutun?

Mastervigo's Avatar


Mastervigo
01.22.2012 , 07:11 AM | #2
Asajj Ventress z.B.
Jar`Kai Sword: lvl55 Aehron-Schurke(DD)
lvl55 Renegin-Frontkämpfer(Tank)
lvl55 Warmonger-Kommando(DD)
lvl55 Kolleg-PowerTech(DD)

Omihod's Avatar


Omihod
01.22.2012 , 07:35 AM | #3
Eigentlich sind Jedi-Wächter ne Mischung aus Jedi-Hüter und Jedi-Gesandten. Sie sind weder in Kampf noch in Machtnutzung spezialisiert, stellen aber aufgrund ihrer anderen Fähigkeiten in den Bereichen Computer/Sicherheit/Reparatur usw. eine Klasse für sich dar.

Einen Jedi-Wächter, wie er hier mit zwei Lichtschwertern dargestellt wird, würde ich persönlich eher den auf Kampftechniken spezialisierten Jedi-Hütern zuordnen, wie es auch schon von Bioware in Kotor und KotorII eingeführt wurde (Also die Klassenzuordnung).

KommissarJason's Avatar


KommissarJason
01.22.2012 , 08:09 AM | #4
Asoka (wie die auch immer geschrieben wird) hat später 2.
General Grievos hat sogar 4
Vanjervalis Chain: Das Minaith-Vermächtnis: Kelagar/Powertech Ellarion/Gelehrter Minaith/Marodeur Haríel/Kommando

Tetholos's Avatar


Tetholos
01.22.2012 , 08:20 AM | #5
Soweit ich es verstehe, und ich mich erinnere^^, wird die "Profession" eines Jedis nicht durch seine Lichtschwertpraxis bestimmt.

Ein Jedi-Wächter ist im Grunde ein Jedi, der über bestimmte Regionen(Planeten, Syteme usw.) wacht, sozusagen das Frühwarnsystem bildet... dazu bleibt er oft lange vom Rest des Ordens getrennt und entwickelt deswegen auch Fähigkeiten um autark zu funktionieren.
Oder er strebt eben an diese Rolle zu übernehmen.

Generell würden exotischere Lichtschwertstile eher zu den Hütern passen, da diese sich hauptsächlich auf die Kampffähigkeiten konzentrieren.
Allerdings besitzt jeder Jedi ein Schwert und muss so eben irgendeine Form nutzen.
Yoda war, meine ich, als Botschafter Meister des Ataru-Stils.

Der Kampf mit zwei Waffen, wird meineswissens Jar'Kai genannt und ist keiner der klassichen Stile. Diese Ventress nutze afaik den Makashi-Stil, aber eben im Jar'Kai.

Insgesamt würde ich sagen, dass die Jedi-Klassen ein notwendiges aber willkürliches System waren um ein Rechnugssystem zu ermöglichen... Ob jetzt in TOR oder in D20.

ManeWhosoever's Avatar


ManeWhosoever
01.24.2012 , 07:51 AM | #6
Aayla Secura hat auch 2 Lichtschwerter. Und bei Episode 2 auf Geonosis meine ich auch noch jemand mit 2 von den Teilen gesehen zu haben.

Red_General's Avatar


Red_General
01.24.2012 , 08:26 AM | #7
ja der stil ist Jar'Kai und eine Unterform von Niman, der 6. Form. Luke Skywalker nutzte diesen Stil ebenfalls, um sich gegen die Angriffe von Lumiyas' Lichtpeitsche zu wehren.

bronharth's Avatar


bronharth
01.24.2012 , 08:59 AM | #8
nutzt skywalker nicht soresu?
Teslama | Sovalen - Initium - Blue Suns T3-M4

Tetholos's Avatar


Tetholos
01.24.2012 , 10:04 AM | #9
Ist Skywalker denn auf Tank geskillt?

Die Formen scheinen, wenn man Wookiepedia glauben kann, miteinander vereinbar zu sein.
Interessant ist der Ursprung des Jar'Kai im Niman, also der Botschafter-Form schlecht hin...

Vote4DualWieldingSages'n'Sorcerors

erzschurke's Avatar


erzschurke
01.25.2012 , 06:57 PM | #10
ich denke mal das der zwei schwerter stil ne reine designentscheidung ist und hauptsächlich als sofort erkennungs merkmal für den wächter gedacht ist.

die jediklassen sähen sonst noch ähnlicher aus als jetzt, man stelle sich das mal vor wenn alle machtanwender einfach nur ein ganz normales lichtschwert führen würden.

so sieht man halt gleich wer was ist.