Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Harpune verbuggt ?


McAlpin's Avatar


McAlpin
01.20.2012 , 06:27 PM | #1
Hallo Frontkämpfer.

Ich wollte mal fragen ob das nur bei mir so ist, dass die Fähigkeit Harpune teilweise nicht richtig funktioniert.
Ich spiele in erster Linie PvP und es kommt immer wieder vor dass wenn ich jemanden z.B. in Huttenball in die Säure oder nen Abgrund ziehen will, der Gegner hinter mir landet. Ich stelle mich ganz an den Rand und nach dem ich Harpune verwende steht der Gegner hinter mir. Wenns ein Hexer ist macht er noch seinen Stampfer und bedankt sich indem er mich in den Abgrund kickt.
Ganz zu schweigen davon dass sie teilweise garnicht ranzieht und der CC balken eben nicht voll oder sonst wie beim Gegner zu sehn ist.
Anfangs ist mir das nicht aufgefallen, aber inzwischen funktioniert das immer häufiger nicht. Sind das nur krasse Lags bei mir oder geht das anderen auch so?

Kunaviech's Avatar


Kunaviech
01.21.2012 , 08:32 AM | #2
kA der buggt iwi rum.. is bei meinen Pt genauso.
Zieht manchmal gar nicht, manchmal zu weit, manchmal ned weit genug... usw
oder auch nicht...

LittlePsychoO's Avatar


LittlePsychoO
01.22.2012 , 02:40 AM | #3
Erstmal zieht die Harpune die Gegner immer dort hin, wo du zum Zeitpunkt der Auslösung warst. Wenn du also beim Ziehen vorwärts läufst landet der Gegner hinter dir.
Außerdem hat das Spiel große Probleme mit Hindernissen und Ecken. Sobald ein etwas größeres Hindernis zwischen dir und dem Gegner steht wird der gegner zwar optisch zu dir gezogen, dann aber wieder an seinen Ursprungsort teleportiert.

Es ist natürlich auch möglich, dass die Harpune so gebaut ist, dass der Gegner nicht in einen Abrund (etc.) fallen soll, wenn er von dir gezogen wird.

McAlpin's Avatar


McAlpin
01.22.2012 , 11:25 AM | #4
Ne ich beweg mich nicht während ich das auslös. Ich steh schön still da, such ein Ziel aus und nutze die Harpune.
Dass Hindernisse da blocken usw kenn ich und das meinte ich auch nicht. Das kann ich mir ja erklären dass ich den nicht durch Wände oder Böden ziehen kann. Es ist auch nicht so dass es nie funktioniert, aber zu gefühlten 30% kommt eben einer der oben genannten "Fehler" bei mir.

hellcow's Avatar


hellcow
01.23.2012 , 01:37 PM | #5
Meine Harpune scherzt auch gerne, also piekst an gegner, zieht ihn her, dann ist er wieder da wo er vorher war und zack steht er wieder bei mir.
oder es schiesst los, hängt ewig dran und das wars dann auch.
no squats in the curl rack!

Nazzel's Avatar


Nazzel
02.02.2012 , 03:47 AM | #6
Achtet mal drauf ob die resolve bar voll ist. Also der weiße Balken unterm Namen, dann kann man mit der Harpune (sofern geskillt) nämlich maximal den Gegner immobilizen.
Ansonsten ist meine Erfahrung recht gut mit der Harpune im PvP.
Man muss lediglich die "flugbahn" einberechnen. Schon oft genug im Huttenball passiert, dass man den Gegner einfach nur auf eine andere Ebene zieht.

seven_of_six's Avatar


seven_of_six
02.02.2012 , 09:03 AM | #7
Quote: Originally Posted by Nazzel View Post
Achtet mal drauf ob die resolve bar voll ist. Also der weiße Balken unterm Namen, dann kann man mit der Harpune (sofern geskillt) nämlich maximal den Gegner immobilizen.
Kann ich bestätigen ... Volle Resolve Bar = KEINE Funktion der Harpune.

Ob das so gewollt ist oder nen Bug ... Keine Ahnung.

Ich würde sagen, es ist nen Bug. Zumindest heranziehen sollte funktionieren.

Schlork's Avatar


Schlork
02.07.2012 , 12:23 AM | #8
Seit dem letzten Patch sind mir auch Probleme mit der Harpune aufgefallen. Aber nur in der Art, dass Gegner beim Huttenball nicht gezogen werden (obwohl der Balken nicht leer ist). Komischerweise nur bei der Säure; wenn ich Gegner in die Flammen ziehe gehts einwandfrei und es gibt nette Röstaromen.
Join the Force! http://doomination.de

Melogar's Avatar


Melogar
03.25.2012 , 03:40 AM | #9
Ich spiele meinen Fronti nur im PvP und muss sagen, dass die Harpune oftmals buggt ^^ Ich weiß wann der Gegner volle Entschlossenheit hat oder CC-immun Schild aktiviert hat, aber das Heranziehen bringt oftmals Server-Client-Unstimmigkeiten rein. Wie zum Beispiel bereits erwähnt, dass der Gegner kurz an einem dran steht, wieder am Ausgangspunkt und wieder an einem dran ^^ Problem bei der Geschichte ist, dass man zu dieser Zeit kein Skill auf den Gegner machen kann, da die tolle Meldung "Ziel ist sichtbar" erscheint -.-

Mies ist auch die lange Animationszeit... Wenn man auf maximaler Reichweite steht fliegt die Harpune erstmal schön los und währenddessen hat ein freundlicher Jonny das Ziel auf max.Entschlossenheit gehaun ^^ Im Vergleich dazu ist das Ziehen vom Attentäter/Schatten instant. Ein guter Spieler kann der Harpune sozusagen sogar "ausweichen" bzw. umgehen, indem er sich während dieser Animationszeit schnell an eine kleine Ecke stellt. Dadurch wird dieser einfach nur um 0,5 Meter nach oben gehoben und bleibt an seiner Stelle :-/ Ja das können nicht viele, aber ich habs schon einige Male gesehen ^^

Für mich persönlich ist dieser Skill essentiell für das PvP und bedarf unbedingt einiger Verbesserungen.

Norjena's Avatar


Norjena
03.27.2012 , 01:51 AM | #10
Ist nicht der einzige Skill der in dieser Hinsicht etwas verbuggt ist. Das ranziehn von Verbündeten ist ähnlch, mir isses auch schon passiert das michn Gelehrter ausm Kampf ziehn wollte (der stand gut, frei) und ich bin gut 1m neben ihm (nach kurzen "rucklern/lags) im Feuer gestanden, auch gut.

Machtsprung ist ebenfalls manchmal verbuggt, man springt ein anderes Ziel an wie das angewählte...fiel mir nun schon mehrfach auf. Ebenso siehts mit CC aus, zb Huttenball (da fällts am meisten auf), der Gegner ist GENAU im Feuer, ich nutze einen Instant CC, ich sehe ihn IM Feuer im CC, und ne Sekunde später steht er genau am Rand und bekommt keinen Schaden...und das wenn ich grad ne gute Latenz von 40-50ms hab. Also nicht die allzu bekannten Fehlercode 9000 Schwankungen/DC.

Ähnlich passiert es manchmal (zb gestern) Alderan, das man einen kampf beginnt (hab mir nen Hexer der mal von der Mitte aus gucken wollt ob R frei is runtergezogen hihi), Kampf beginnt recht normal, er bekommt den Roundhousekick, hat Resolve noch nicht voll und will wegrennen, und tut dies in 4m Schritten, er laggt weg, ich bin "nach meiner Anzeige" genau hintendran (Latenz gut), und bekomme immer "Ziel nicht in Sichtweite", jedesmal wenn ich nen Skill (zb slow) setzten will. Das geht dann solang bis er unten ans erste Sprintdings kommt und eh weg is.

Ich verstehs manchmal echt net.
Jedes Mal wenn jemand stirbt, und ich bins nicht, steigen meine Überlebenschancen.