Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Als Heiler leveln und als dd heilen?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Soldat > Kommando
Als Heiler leveln und als dd heilen?

Zappel's Avatar


Zappel
01.17.2012 , 01:28 AM | #1
Moin,

ich bin nun lvl 26 und strebe, wenn ich groß bin, das heilen kann.

Nur wie verhält es sich, bis ich 50 bin?
Muss ich schon als Heiler skillen um in den Flashpoints bis dahin heilen zu können oder reicht es zum leveln auf dd zu skillen und nebenher in den FP´s zu heilen?

Ich möchte es ungerne auf einen Versuch ankommen lassen, da ich nicht als unfähiger Heiler beschimpft werden möchte, wenn meine Heilkraft nicht reicht.


Hoffe ihr könnt mir helfen!

-sasori's Avatar


-sasori
01.17.2012 , 03:22 AM | #2
Kommt auf den Flashpoint an.

Red Reaper kann man wohl ohne vollwertigen Heiler bestreiten, vorallem wenn alle 2 oder mehr Level darüber sind.

Colicoiden Kriegsspiele benötigen auch nicht unbedingt eine Heilskillung (vollwertigen Heiler)

Alle Flashpoints darunter brauchten zumindest, wenn alle im entsprechenden Levelbereich sind, so ziemlich alle Skillpunkte im Medic Baum. Gegeneheilen wäre nicht möglich, wenn nicht die Munitionskosten gesenkt sind und man einen reaktiven und aktiven HOT auf den Tank legen könnte.


Ich persönlich bin mit kompletter Heilskillung von lvl 10 bis 50 durch. Meistens alleine mit Elara. Hatte nicht geschadet schon etwas Übung zu bekommen vor lvl50.
What, wait - I don't even...

Zappel's Avatar


Zappel
01.17.2012 , 05:08 AM | #3
Und was ist mit den Flashpoints zwischen 27 und 50? Kann man die ohne Heal Skillung heilen?
Die darunter habe ich alle komplett gemacht, ohne größere probleme.

Jetzt schon komplett auf Heal möcte ich ungerne gehen, denn das zieht die Kämpfe unnötig in die Länge.

Narrgis's Avatar


Narrgis
01.17.2012 , 05:24 AM | #4
Also ich level meinen Commando zwar als DD, aber hab meinen Sorcerer auf Heal gelevelt. Und so viel länger geht es auch nicht, dank den sehr starken Begleitern.

Als Commando habe ich immer die Heal-Begleiterin dabei, wenn du auf Heal geskillt bist kannst du einen Tank oder sogar einen DD Begleiter mitnehmen.

Dazu hast du den Vorteil, dass deine Aoe Skills als Heal genauso stark sind wie als DD, da man als DD (zumindest als Gunnery) die Aoe Skills nicht skillen kann, und sie von Natur aus schon sehr stark sind.

SK-Body's Avatar


SK-Body
01.17.2012 , 09:54 AM | #5
also ich hab mein kommando als dd gelevelt und bis auf red reaper in jeder ini auch geheilt, ging ohne probleme, darfst die leute nicht stark droppen lassen. eine melee lastige grp erschwert die sache allerdings

Irrgitz's Avatar


Irrgitz
01.17.2012 , 12:35 PM | #6
Wie es sich als Nicht-Heiler heilt, kann ich leider nicht sagen. Habs nie versucht.
Ich lvle aber seit irgendwie knapp 10 Leveln als Heiler (inzwischen kurz vor 47) und muss ganz ehrlich sagen .. das ist mehr als knackig. Auf DD geskillt hab ich nie so viele Probleme gehabt wie als Heiler. Teilweise quäle ich mich durch manche Quests.
Bin ganz froh, dass ich einen Levelpartner habe, ansonsten würde ich sofort wieder auf den Artilleristen umskillen und mit Elara Dorne herumlaufen.
Für andere mag es vermutlich weniger ein Problem sein, aber als Kommando Heiler zu leveln, halte ich stark für Tierquälerei^^ (zu wenig Schaden geht raus, zu viel kommt rein teilweise)

Fürs Heilen als Nicht-Heiler fehlen einem natürlich einige sehr gute Dinge. Z.B. die Kolto-Bombe (auch, wenn sie nur relativ wenig heilt, hat sie einen kurzen Cooldown, geringe Kosten und hat keine Castzeit), die bessere Munitionseinteilung. Dazu noch die geringere Castzeit/den geringeren Cooldown der Haupt-Heilungen usw.
Wenn viel Heilung nötig ist, denke ich eher nicht, dass man das als Nicht-Heiler bewältigen kann.

Drusillala's Avatar


Drusillala
01.19.2012 , 01:04 AM | #7
Moin,

ich hab als Heiler gelevelt und nur kurze Skillausflüge in den DD-Bereich unternommen. Mit Aric als gut equipptem Begleiter ging es eigentich ganz gut. Mag sein, dass es sich als DD ein bischen schneller levelt, aber ich glaub nicht, dass der Zeitgewinn dadurch so riesig wär.

Merokrino's Avatar


Merokrino
01.23.2012 , 09:00 AM | #8
bin auch 47 und seit lvl 10 auf heal geskillt. hatte nie Probleme bei den Quests...ich habe allerdings auch keine Möglichkeit meinen Charakter mit anderen zu vergleichen...hab nur den einen ;-) finde es aber wie gesagt nicht schwer, nutze nur 4X als Tank, sorge für sein Wohlbefinden und haue zwischendurch damage raus. auf diese weise habe ich bisher alles geschafft, selbst gegner mit über 100k leben stellen keine bedrohung dar...solange 4X nicht zu viel einstecken muss....denn wenn der draufgeht heißt es zumeist: renn!! ;-))
__________________________________________
"Lifestyles loads the gun, situation pulls the trigger"

shuukemall's Avatar


shuukemall
02.01.2012 , 04:25 AM | #9
hallo zusammen!

ich möchte hier auch mal kurz meinen senf zu dem thema abgeben:

ich habe mich auch lange mit der thematik auseinandergesetzt. letzten endes bin ich zu dem entschluss gekommen meinen kommando als hybrid zu leveln. man nimmt aus allen 3 bäumen viele nützliche aktive sowie passive skills mit, die einem das solo questen als auch das fp healen durchaus sehr gut ermöglichen.

leider kann ich nur meine erfahrungen widergeben, da es keinen combatlog gibt aus dem man mal mit zahlen um sich werfen könnte...

die rota ist recht simpel, wenn nicht sogar faceroll-verdächtig (man kann nicht viel falsch machen)

in meinen augen ist man mit dieser skillung gut bedient und kann mit anderen dds problemlos mithalten.
healen hat mich bis jetzt nochnie wirklich gefordert (vllt kommt das noch mit den 40+ flashpoints)

btw: der char ist momentan 42 und ich werde definitiv ab lvl50 entweder auf dd oder heal speccen.

so far

Souju's Avatar


Souju
02.24.2012 , 10:12 PM | #10
Also ich hab komplett Heal von 10-50 gezogen, angedacht war ja als Gruppe zu leveln nur zog ich meinen Leuten davon. Da auch noch der Umskill NPC die ersten Tage verschwunden war blieb ich Heal.

DPS Pet draußen und alles war kein Problem. Von Bossmobs aggro ziehen und hinter eine Säule rennen und "Fang mich doch" spielen während mein DD Pet die Sache regelt.