Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

[Spoiler] Frust mit der letzten Jedi-Klassenqueste

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen > Jedi-Ritter
[Spoiler] Frust mit der letzten Jedi-Klassenqueste

Thyri's Avatar


Thyri
01.17.2012 , 02:22 PM | #11
Quote:
Zitat von xBOBx
vom leveldesign her ist das spiel MINDESTENS seit 5 jahren veraltet, wahrscheinlich mehr. wenn ich mir die grosse konkurrenz anschaue, die sich besonders in den neuen startgebieten sehr viel mühe gegeben hat die langweiligen "hau x davon um" und "sammel y davon"-questen zu vermeiden, dann wirken diese hier nur armselig, sonst nix!
zeig mir pls ein mmo, wo du was anderes machst^^

hab hdro, rift, wow etc etc gezockt... du machst bei ALLEN nix anderes als "töte x davon", "sammel y davon" und/oder "gehe zu z"

oder man lvl via pvp.. aber was anderes als töte speieler a,b,c,d,.... machste da an sich auch nicht.

Quote:
Zitat von xBOBx
grundsätzlich stellt sich dann doch die frage, ob bio diesem projekt gewachsen war...
gerade der unheimlich schwankende schwierigkeitsgrad und die verrückte tatsache, dass man bestimmte missionen nur mit einem begleiter schaffen kann (und mit anderen hoffnungslos untergeht) zeigen deutlich, dass die offensichtlich überhaupt kein gefühl für ihr EIGENES spiel haben...völlig unerklärlich!
<--- lvl 50 wächter.. wo genau geht man hoffnungslos unter? am schwersten ist der imperator.. keine frage, der sanddämon ist auch nicht ohne da er ´ziemlich meleefeindlich ist mit dem rüssi debuff und der sith auf dem kometen aber das wars schon. sind alle auch alleine machbar.

Quote:
Zitat von Alveran
Ehrlich gesagt hatte ich die ganze Storyline über keine übermäßigen Probleme aber sie war wahnsinnig interessant. Würden Sie das noch leichter machen wäre das ja ein Witz da käme das Feeling auch gar nicht auf wenn man was geschafft hat wenn einem immer alles so leicht von der Hand geht das man das mit einer Hand aufm Rücken und der anderen in der Hose so locker flockig alles niedermachen kann.
da muss ich zustimmen. hab das auch mit 49 gemacht, aber der Imperator ist schon im verhältnis n ziemlich harter anstieg, das kann man nicht abstreiten.

Quote:
Zitat von Plejades
Ist denen das nicht aufgefallen das völlig unnormal ist wenn man einen Endgegner der 3 Stufen niedriger ist nicht schafft oder will man hier versteckt die Leute doch zum Gruppenspiel animieren??? Hieß aber das man die komplette Klassengeschichte alleine durchspielen kann.
öhm... ich hab die klassenquests komplett alleine gemacht^^

Quote:
Zitat von Mercatore
T7 macht am wenigstens Sinn von Allen und auf einmal bäm soll der ganz am Ende wieder zum Einsatz kommen und top drauf sein???
T7 macht kein meter weniger sinn als der doc, kira, scourge oder der blaue (name vergessen). bei allen kommt es auf deine spielweise an und worauf du mehr wert legst.
hab ab ende 30 nur noch mit t7 gezockt und hatte keine probleme damit.
Die Macht selber ist weder gut noch böse. Die anwendung bringt den Unterschied.

joaltendorf's Avatar


joaltendorf
01.17.2012 , 02:28 PM | #12
Quote: Originally Posted by Mercatore View Post
Sorry aber das wohl scheinbar letzte Klassenquest nervt unglaublich... Druiden nicht von Sith beeinflußbar my ***... T7+Jedi = **** team so schauts aus!!!
jaja ich weiß irgendwie um die Säulen rumrennen und dann klappts schon, bin grad nur megagefrustet...
bist eh im falschen spiel

Plejades's Avatar


Plejades
01.17.2012 , 04:46 PM | #13
Quote: Originally Posted by Thyri View Post
öhm... ich hab die klassenquests komplett alleine gemacht^^
Hast Du den Jedi Ritter gespielt? Dann beschreib mal mit welchen LvL Du Valis auf dem Asteroiden gegenüber getreten bist und wie Du ihn besiegt hast...kann ja auch sein das mein Bruder seinen Jedi Ritter falsch geskillt hat aber heute hat er es mit LvL 28 versucht und immer noch nicht geschafft, gut...er hatte es geschafft bis auf ganz wenig Leben runter zu hauen aber ist doch nen Witz wenn 2 Chars, Jedi Ritter und Kira Carsen - beide LvL 28, einen LvL 24 Mob nicht umgehauen kriegen...weiß jetzt nicht obs Elite, Champion oder was auch immer ist aber merkwürdig ist das schon.

Nerados's Avatar


Nerados
01.17.2012 , 05:20 PM | #14
hab alle quests bis lvl 34 gemacht als sie gelb waren. hatte auch nie schwerwiegende probleme damit. is manchmal wirklich hart aber machbar auf alle fälle

Thyri's Avatar


Thyri
01.17.2012 , 05:39 PM | #15
Quote:
Zitat von Plejades
Hast Du den Jedi Ritter gespielt?
hab ich. wächter um genau zu sein.

Quote:
Zitat von Plejades
Dann beschreib mal mit welchen LvL Du Valis auf dem Asteroiden gegenüber getreten bist und wie Du ihn besiegt hast...
öhm... nachm knockback jump... alles was mir def gibt benutzt... und die richtigen abilitys unterbrochen... frag mich aber bitte nicht wie die hieß^^
Die Macht selber ist weder gut noch böse. Die anwendung bringt den Unterschied.

Lerysia's Avatar


Lerysia
01.17.2012 , 06:15 PM | #16
@Plejades:
  1. Wenn du einen Wächter spielst, skill ihn auf Kampf, Wachmann ist für OPs später vllt interessant und Fokus ist reiner PvP Baum.
  2. Nutze deine Def-CDs, du hast 2-3 (Schwertschutz, Transzendez und dieses 20% weniger Schaden mit Rückkopplung)
  3. Was auch hilft, lass deinen Begleiter kurz antanken und geh später drauf, ist egal wenn der draufgeht, hauptsache du überlebst.
  4. Stärke der Macht benutzen, ist ein nützlicher Hot genauso wie man auch mit Medipacks nicht knauserig sein muss.
  5. Nutze deinen Unterbrecher, diesen Tritt.

Dieser Typ ist eigentlich so lächerlich einfach, wie alle Mobs bis lvl30 rum. Dann wurde es auch für mich etwas schwerer, aber nicht unschaffbar. Alderaan die Sith in den Ruinen waren das schlimmste bis jetzt für mich.

Thanood's Avatar


Thanood
01.18.2012 , 09:37 AM | #17
Quote: Originally Posted by Plejades View Post
Hast Du den Jedi Ritter gespielt? Dann beschreib mal mit welchen LvL Du Valis auf dem Asteroiden gegenüber getreten bist und wie Du ihn besiegt hast...
Bitte sieh meinen Post nicht als Geflame, denn ich hatte auch große Probleme mit dem Kerl. Ich war Level 24 mit einem Jedi-Hüter.

Aber ich finde, dass mit der direkt angreifenden Art gegenüber den Spieldesignern hier der falsche getroffen wurde. Es gibt verschiedene Meinungen, was das angeht, aber ich finde es gut, dass man bei dem Kampf schon etwas Übung haben muss, um zu bestehen. Ich mag Herausforderungen.

Wenn man damit nicht klar kommt, liegt es nicht immer an den Designern.

Edit: Man muss ihn relativ schlau unterbrechen. Stell dich an die Wand in der hinteren rechten Ecke. Wenn er dich hinschmeißt, spring ihn sofort an, damit er nicht seinen komischen Ball zaubern kann, der macht am meisten aua.
Und unterbrich ansonsten mit Machttritt alles, was er dir vor die Füße schmeißt (glaub, vor allem die Blitze).

badtwin's Avatar


badtwin
01.18.2012 , 10:39 AM | #18
Ich hab meinen Jedi-Hüter von Anfang an Zusammen mit einem Kumpel (Kommandosoldat, heal) hoch gespielt und wir hatten beim Imperator wirklich zu kämpfen. Trotz unterbrechen & Co. haben wir ihn nach mehreren Versuchen nicht geschafft.

Wir haben dann im Allgemein-Channel nachgefragt, und noch einen anderen Spieler in die Gruppe genommen, der genau am selben Punkt überfordert war.

Zu dritt ging es dann mehr oder weniger flott; allerdings finde ich es ziemlich bescheiden, dass der Kill jeweils nur für den Instanz-Besitzer gilt und wir das ganze somit 2x machen mussten...

An sich finde ich es gut, dass es solche Herausforderungen gibt, allerdings bin ich auch der Meinung, dass der Unterschied zu den andren Bossen schon ziemlich gewaltig ist, was die Schwierigkeit anbelangt. Dementsprechend kann ich die Vor-Poster, die hier ihren Unmut raus lassen nur allzu gut verstehen

@Die beiden, die den Imp angeblich mit 49 solo geschafft haben: entweder seid Ihr wirklich gute Spieler oder Forentrolle. Anders kann ich mir eure Aussagen nicht erklären.

BastianThun's Avatar


BastianThun
01.18.2012 , 11:49 AM | #19
Hallo Leute! Bitte achtet beim erstellen von Threads, auch wenn es um Themen geht die euch frusten, auf eure Wortwahl im Titel und Einganspost!
Desweiteren auch nochmal der selbe Hinweis an die Diskussion sachlich zu bleiben.

Grüße
Basti

Thyri's Avatar


Thyri
01.18.2012 , 02:26 PM | #20
Quote:
Zitat von badtwin
@Die beiden, die den Imp angeblich mit 49 solo geschafft haben: entweder seid Ihr wirklich gute Spieler oder Forentrolle. Anders kann ich mir eure Aussagen nicht erklären.
Beweisen kann ichs dir natürlich nicht und ehrlich gesagt muss ich es auch nicht^^ (nicht als flame oder so gemeint)

ob du es glaubst oder nicht musst du entscheiden aber ich kann dir sagen das es gedauert hat^^

hab auf jedenfall ne ganze menge repkosten dabei gefarmt. war also keine 2-3 try sache da kamen so einige mehr drauf^^ mit abstand hab ich an keinem klassenq boss so lange gebraucht wie am imp. also meinen post nicht falsch verstehen^^
Die Macht selber ist weder gut noch böse. Die anwendung bringt den Unterschied.