Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

beste Klasse für hohen Ping.

Noxm's Avatar


Noxm
01.16.2012 , 12:30 PM | #1
Hi Leute,

und zwar spiele ich das Spiel recht gerne, nur hab ich mir mal einen PVE Guide für den Hexer im Endgame durchgelesen und fand die ganze Mechanik relativ schlecht für mein Spielverhalten. Kurz zu mir, ich selbst bin seit längerer Zeit in Namibia, wodurch mein Ping nicht grade der Hammer ist (meistens so ca. 500-600ms). Daher suche ich ne recht einfache Klasse mit der ich auch im Endgame nicht verzweifele. Falls wer nen Tipp für mich hat, dem wäre ich dankbar. Ich persönlich liebe Tanks, jedoch denke ich, dass ich tanken bei den MS vergessen kann. Aber in der Regel spiele ich gerne nen Range-DD (bei der Latenz ist nen Melee einfach nicht möglich, kenn ich aus WoW) oder halt nen Tank wenn's geht (meist nur bedingt).

Also Leute, haut mal eure Vorschläge raus,

Noxm

HellofFire's Avatar


HellofFire
01.16.2012 , 02:30 PM | #2
öhm was hat bitte schön der Ping mit der klasse zu tun wäre mir neu liegt wohl eher an deiner inet leitung

RCom's Avatar


RCom
01.16.2012 , 02:37 PM | #3
Hi,
ich spiele einen Jedi-Hüter als Tank bei ca. 400 MS PvE basiert. Bin im Moment lvl 33 und habe keine Probleme mit dem tanken. Falls du auf eher auf Seiten der Imperialen spielen möchtest wär dann wohl der Juggernaut spitze. Wenn du eher für Schaden sorgen willst, kann ich den Schmuggler Revolverheld bzw. Imp Agent Scharfütze dir beilegen. Beide full Range-DDs mit jeweils 3 Schadensbäumen.

Mfg RCom

HellofFire's Avatar


HellofFire
01.16.2012 , 07:00 PM | #4
lol was habtt ihr alle für latenzen... meine ist unter 40 immer auch beim pvp schaubt mal in eure leitung notfalls mit nem ppömpel

Moerfi's Avatar


Moerfi
01.16.2012 , 07:17 PM | #5
Quote: Originally Posted by HellofFire View Post
lol was habtt ihr alle für latenzen... meine ist unter 40 immer auch beim pvp schaubt mal in eure leitung notfalls mit nem ppömpel
Quote:
ich selbst bin seit längerer Zeit in Namibia

Sollte so einiges erklären

HellofFire's Avatar


HellofFire
01.16.2012 , 10:31 PM | #6
oh garnet bemerkt xD die haben dad doch bestimmt nur analoge moden geschwindigkeit oder ?

Afterlive's Avatar


Afterlive
01.16.2012 , 10:57 PM | #7
Hallo
Also bei diener Latenz ( 500-600 ) ist nach meiner Ansicht spielen nicht wirklich möglich denn
im PVP bist du Tot und weisst nicht mal wer dich umgehauen hat , und im PVE Gruppenspiel
(FP) haben deine Kammeraden den ersten Boss schon gelegt werend du noch versuchst durch die erste Tür zu kommen .
Das Leben ist das was passiert während man etwas anderes plant

Sir_Dragon's Avatar


Sir_Dragon
01.17.2012 , 01:08 AM | #8
naja ganz so dramatisch würd ichs nicht sehen, aber 500 ping ist schön recht übel. kannste eigentlich alle klassen außer dem hexer vergessen. hexer hat casts und kanalisierungszaubern... verzichtest halt auf die instants.

versuch auch mal unter optionen controls->combat->ability action queue window die zeit hoch zu stellen, dann kannste vor dem ende des global cooldowns schon ne neue fähigkeit anwählen (die kommt bei deinem ping dann evtl gerade noch rechtzeitig wenn der gc auf dem server vorbei ist).

Armin's Avatar


Armin
01.17.2012 , 02:14 AM | #9
Quote: Originally Posted by HellofFire View Post
oh garnet bemerkt xD die haben dad doch bestimmt nur analoge moden geschwindigkeit oder ?
Ich fass es nicht, wie leben im 3. Jahrtausend, man möchte meinen, dass die Gesellschaft modern ist, dann kommen solche Leute mit solchen Vorurteilen... Ein hoher Ping heißt noch lange nicht, dass es in Namibia nur analoge Einwahlmodems gibt, sondern dass der Netzwerkverkehr zwischen Namibia und Irland halt über viele verschiedene Zwischenstationen läuft und da auch mal weniger dicke internationale Leitungen dazwischen sind, was sich negativ auf die Latenz auswirkt.

Aber die Aussage, dass es ein analoges Modem sein muss weil es in Afrika wohl nichts anderes gibt, finde ich gelinde gesagt frech.
mfg
Armin
The Force Within | Server "T3-M4"