Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Soa Phase 3


Allysieh's Avatar


Allysieh
01.16.2012 , 12:41 AM | #1
Hallo zusammen,

in der dritten Phase Endboss ewige Kammer muss der Boss (Soa) unter herunterfallende umgekehrte Pyramiden gezogen werden, damit er weiter Schaden erleidet.

Meist braucht es 4 Pyramiden um genug zeit zu haben, den Boss down zu bekommen. Wenn jedoch eine nicht trifft gabs bei uns sofort einen Wipe.

Nun meine Frage: hat ein anderer Tank für mich einen guten Tipp, wie man sieht, dass der Boss genau darunter steht? Meist funktioniert es auch, aber wenn man nur einen Tick zu weit zu nah steht verfehlt die Pyramide den Boss bzw. der Tank bekomm selbst viel schaden.

Gibt es hier eine besonders sichere Methode des "Boss-Positionieren"?

Wäre für Hilfe dankbar.

Viele Grüße

Allysieh

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.16.2012 , 02:31 AM | #2
Als Tank sofort wieder in die MItte laufen resp. ein wenig darüber das zumindest Soa wieder mittig steht.

MItspieler sollen ansagen woher der Pylon kommt mit "unten links" usw. - Sätze wie "hier bei mir" sind total sinnfrei ^^.

Unser Tank hat den auch immer wieder gedreht damit er sie selbst evtl. sieht.

Fakt ist einfach das es 2 **** happens moment gibt.

- Wenn der Pylon so schlecht kommt das man ihn nicht sieht (Kamerasicht beim drehen und Soa kreuzen sich)
- Wenn Soa nochmals casten will und somit nicht rezeitig zum Pylon kommt.

Ellnassil's Avatar


Ellnassil
01.16.2012 , 02:37 AM | #3
Also ich muss das ja bei uns im Raid auch immer machen und am Anfang ist das ein wenig Pain in the ***. Aber mit ein wenig übung kriegt man das relativ schnell auf die Reihe.

Wogegen du absolut nichts tun kannst, ist wenn sein Schild buggy ist. Ich hab das ca. 3-4 mal in 10 Try´s würd ich schätzen, da steht der Hannes exakt mittig unter dem Pylon, macht sogar noch seinen Knicks aber DMG auf ihn machen können Fehlanzeige.

Alles andere ist Übungssache und lass dir bloß nicht von anderen Spielern erzählen wo der Pylon runterkommt. Das hilft nix, du mußt es sehen und reagieren, was ich meistens machen nachdem er gebimmst wurde lauf ich mit ihm wieder in die Mitte weil man da meistens den kürzesten Weg hat, wobei die Teile so lange in der Luft sind das man auch locker von einem Ende der Karte zum anderen laufen kann.

Eine Sache gegen die du auch nur bedingt etwas machen kannst, wenn der Typ sein Zeug castet und einfach mal so gechillt stehen bleibt...... das verbucht man dann unter **** Happens.
eFame // Darth Traya
Wir suchen noch Ranged DPS und Heiler für 1.2 / X-Realm Spieler sind willkommen und werden unterstützt!
http://www.efame.de

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.16.2012 , 02:48 AM | #4
Lustig ist übrigens auch wenn ein DD aggro zieht und der Tank einfach so in die Gedankenfalle gezogen wird.

neexoon's Avatar


neexoon
01.16.2012 , 02:55 AM | #5
du musst ihn nicht direkt darunter kiten wenn ein wenig daneben steht trifft ihn der Pylon auch
Guild Flashmob on T3-M4
Homepage
T2 - 3/4 Hardmode

T1 - 10/10 Nightmare Down Server First

Mirmur's Avatar


Mirmur
01.16.2012 , 03:17 AM | #6
Ganz einfach:

Unser Tank schaut selbst auf die Lampen während der Rest des Raids sich um die Mindtraps kümmert.

Er sucht die Lampe, läuft grob hin, Kamera hochstellen, positionieren, Ansage im Raid, nuken, selbes Spiel von vorne.

BTW kann der Tank auch ohne Aggro in die Mindtrap kommen. Allerdings macht das nichts, weil Soa dann weniger Schaden macht.
Der PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Besitzer.

Ellnassil's Avatar


Ellnassil
01.16.2012 , 03:33 AM | #7
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Lustig ist übrigens auch wenn ein DD aggro zieht und der Tank einfach so in die Gedankenfalle gezogen wird.
Wenn das wirklich einen Unterschied machen würde....... aber das führt idR. ja nichtmal zu einem wirklichen Problem. Und die 4-5 Sekunden die man als Tank nicht da ist...... naja der Schaden hält sich in Grenzen.
eFame // Darth Traya
Wir suchen noch Ranged DPS und Heiler für 1.2 / X-Realm Spieler sind willkommen und werden unterstützt!
http://www.efame.de

Allysieh's Avatar


Allysieh
01.16.2012 , 04:20 AM | #8
Ich habe normalerweise schatten etc. ausgestellt, sieht man schatten der lampen auf dem boden? Das würde ja auch noch helfen....

Nargohl's Avatar


Nargohl
01.16.2012 , 04:22 AM | #9
Hat wer die Tage in Phase 3 jemand Probleme mit Bugs gehabt?

Bei uns lief gestern soweit alles bestens. Bis zum 3. Pylon.
Dann wurde entweder der Tank geonehittet (schönes Wort^^) bei vollem Live. Und/Oder derjenige der grade in der Luft rumgewirbelt wurde stirbt direkt beim aufschlagen.

Und das bei ca 10 Versuchen.

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.16.2012 , 04:27 AM | #10
Quote: Originally Posted by Nargohl View Post
Hat wer die Tage in Phase 3 jemand Probleme mit Bugs gehabt?

Bei uns lief gestern soweit alles bestens. Bis zum 3. Pylon.
Dann wurde entweder der Tank geonehittet (schönes Wort^^) bei vollem Live. Und/Oder derjenige der grade in der Luft rumgewirbelt wurde stirbt direkt beim aufschlagen.

Und das bei ca 10 Versuchen.

Der Pylon selber macht auch schaden wenn er einschlägt