Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Boss HK-47 HC Der Falsche Imperator


Syen's Avatar


Syen
01.16.2012 , 02:39 AM | #11
Quote: Originally Posted by DestroStew View Post
Wir machen das seit unserem ersten Kill immer gleich und es funktioniert immer wieder zu 1000%.

Wir sind meist Attentäter DD, Juggernaut Tank, Söldner DD und Operative Heiler.
Wir stellen uns in 4 Richtungen direkt an den Boss. Kommt ne Rakete, rausrennen und wegbringen. Wir bringen die nicht auf die Kanonen, weil wir immer soviel damage haben das wir es nicht schaffen ne zweite zu öffnen. Dann nuken wir fleißig und wenn er in Stealth ist, kommt er einmal raus, stunned für 8k dmg ca und geht wieder weg, dann muss am besten jeder der kann nen aoe hit machen und der kommt aus dem Stealth wieder raus und ihr könnt fröhlich weiter nuken.

Da wir die Kanonen meist nicht entschilden können müssen ich und der Söldner immer runter in den tot springen, die andren beiden können ja vanishen :/
Schön und gut aber:

Der geht bei 40% in Stealth, kommt raus ud gibt einem den Dot. Bei euch überlebt der scheinbar mit einem 8k Tick. Meine Leute sterben an 2x 10-12K Ticks oO. Sobald er jemand dem Dot gegeben hat geht er zwar nochmal in den Stealth kommt aber auch ohne Aoe wieder raus und Kämpft normal weiter um dann nach ca 10 Sek. erneut in den Stealth zu gehen um Wieder einen Dot zu verpassen und der nexte Stirbt.

Also eure Aoe Taktik kann also auch nicht verhindern das kein Spieler diesen Dot bekommt und man muss davon ausgehen das der Dot iwie Reduziert und geheilt werden muss, sehe ich das Richtig ?

Am Freitag haben wir dem im 3ten Try gekillt und niemand hat auch nur einen Dot Schaden bekommen als wir eigentlich der Meinung waren unser Kommando hat das immer Dispellt. Gestern aber hat die Variante nich einmal in 10 Trys Funktioniert !?

Ich versuch den mal Heute zu Spoten ... bei 10K Ticks überleben es meine DD (2x ca 6666 Ticks) Sollte es der Heiler sein stirbt der aber weil der Stun vom Dot solange anhält wie der Dot drauf is -.-

Samti's Avatar


Samti
01.16.2012 , 03:00 AM | #12
Huhu,

wir waren gestern das erste mal auf Hardmode drin und haben ihn im Firsttry gekillt.

Setup:
Attentäter - Tank (ich)
Söldner - Heal
Söldner - DD
Hexer - DD

Sobald er sich tarnt wirft einer der Söldner seinen Stealthscan und er wird sofort wieder sichtbar.

lg,
Samti

tehuselssbrain's Avatar


tehuselssbrain
01.16.2012 , 03:48 AM | #13
hu oO also bei uns gehen wir immer mit

-insert random tank
-Operative heal
-Marauder
-Sorcerer

Da der Sorcerer die 2 stabs nich ueberlebt *bloeder stoffie* bekommt er immer den Guard vom Tank und der rest ueberlebt es auch so, falls wer anderes gestabt wird erhaelt derjenige noch das Schild vom Sorcerer, jenachdem wie er lustig is... oO aber nochnie ihn aufgedeckt... aber gut zu wissen dass es geht ^^.

Laminia's Avatar


Laminia
01.16.2012 , 01:41 PM | #14
Um mal Licht ins dunkle zu bringen:
Hk tarnt sich und friert den Tank dabei ein und stunned nach einigen Sekunden einen rnd Spieler =/= Tank, dabei wird er sichtbar. In diesem Zeitraum muss der Tank sehen wo HK steht und sich dorthinbegeben um ihn nach seinem restealth mit einem Aoe-Dmg wieder aufzudecken. Man muss nur darauf achten, dass man nicht die Aoe raushaut sofort nachdem er zum ersten mal sichtbar wird oder während er sich recloaked Ist eigentlich eine ganz einfache Sache man muss eben nur den Aoe abpassen. (Natrlich kann jede Aoe Klasse HK wieder aufdecken^^)

Kleiner weiterer Tipp bei dem Boss: Den Kanonen nur das Schild runterhauen und sie dann bissl klopfen während HK sich im Stealth das Zeil aussucht, dann hat man keinen DPS Verlust und damit keine Probleme mim Enrage
Es gibt 10 Sorten von Machtnutzern: Jedi und Sith

Syen's Avatar


Syen
01.16.2012 , 04:36 PM | #15
Quote: Originally Posted by Laminia View Post
Um mal Licht ins dunkle zu bringen:
Hk tarnt sich und friert den Tank dabei ein und stunned nach einigen Sekunden einen rnd Spieler =/= Tank, dabei wird er sichtbar. In diesem Zeitraum muss der Tank sehen wo HK steht und sich dorthinbegeben um ihn nach seinem restealth mit einem Aoe-Dmg wieder aufzudecken. Man muss nur darauf achten, dass man nicht die Aoe raushaut sofort nachdem er zum ersten mal sichtbar wird oder während er sich recloaked Ist eigentlich eine ganz einfache Sache man muss eben nur den Aoe abpassen. (Natrlich kann jede Aoe Klasse HK wieder aufdecken^^)

Kleiner weiterer Tipp bei dem Boss: Den Kanonen nur das Schild runterhauen und sie dann bissl klopfen während HK sich im Stealth das Zeil aussucht, dann hat man keinen DPS Verlust und damit keine Probleme mim Enrage

Ja so in der Art haben wir das Heute auch im First Try gemacht. Mit Kommando´s Stealth Aufdeckung und Aoe ,,, bei deinem Post ist es nun auch verständlich. Der Dot von HK Tickt nur solange wie er im 2ten Stealth ist. Wird er rausgeholt hört er auf. Ist aber auch ne komische Fähigkeit ...

Ty alle zusammen :-)

Jyanieo's Avatar


Jyanieo
01.17.2012 , 05:49 AM | #16
Waren gestern zum erstenmal bei dem Boss und haben uns in der Phase wo er verschwindet alle so schnell es geht in der Mitte gesammelt und AOE Schaden gezündet. Er kam jedesmal sofort wieder raus und konnte vom Tank gebunden werden.
Hatten den Boss nach dem ersten Versuch auch gleich down.


Aber eine Andere Frage zu dem Bonusboss, ist es normal das er immer nachdem die 3te Addwelle da war in einen enraage geht ?

Bhultyr's Avatar


Bhultyr
01.17.2012 , 07:43 AM | #17
*** er ist dann quasie in so einer Art "softenrage". Er macht etwas mehr schaden und ab und an einen SprungAEKick...wo Melees sehr viel Schaden bekommen.