Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Raumkampf-Probleme


Attacante's Avatar


Attacante
01.14.2012 , 06:57 AM | #1
Hallo allerseits,

nach Wochen (und ein paar Mails an die Verantwortlichen) kann ich endlich im Forum posten und hätte ein paar kleine Fragen:

1. Bin ich einfach nur "schlecht", oder werden die Raummissionen bald extrem schwer? Die ersten 6-7 ungefähr sind recht leicht, und dann kommt mit der "Drexel-Säuberung" (glaube, heißt so) der erste Hammer. Ich habe nicht nur alles im Schiff auf Stufe 5, sondern sogar alles bis auf Raketen violett, trotzdem habe ich diese Mission auch im 4. Versuch nicht geschafft. Was mache ich falsch? Die nächsten 1-2 habe ich auch probiert, da bin ich sogar noch chancenloser.

2. Seit kurzem habe ich bei manchen Zielen (glaube es sind meistens Schilde) kein normales Fadenkreuz mehr, sondern ein durchgestrichenes. Wenn ich darauf Raketen abschiessen will, passiert nichts. Was ist das, was soll das!?

Besten Dank im Voraus für Hilfe,

Atta

PS: Falls jemand schon etwas bzgl. Server-Wechsel weiß, wäre ich über Infos auch dankbar. Bin leider aus Versehen (bzw. Blödheit) auf einen engl. Server geraten.

Brabrax's Avatar


Brabrax
01.14.2012 , 07:20 AM | #2
Die durchgestrichenen werden grüne sein, da es da um Verbündete Schiffe geht.
Aber, wolltest du auf einen engl. Server?!

Attacante's Avatar


Attacante
01.14.2012 , 07:25 AM | #3
Hi,

nein, ich wollte nicht auf einen engl. Server. Als ich mich anmeldete, wollte ich damals so schnell wie möglich rein ins Spiel und habe gar nicht gesehen, daß es versch. Sprachen bei den Servern gibt . Erst als später niemand mit mir deutsch sprach, kam mir eine Idee..

Und nein, ich bin ja nicht ganz blöd.... daß die Grünen die eigenen sind, ist mir schon klar. Es geht um ein rotes, komisch durchgestrichenes Fadenkreuz bei manchen Zielen. Wenn ich dann mit der rechten Maustaste Raketen abschiessen will, blinkt das Ziel nur kurz rot auf, es werden aber keine Raketen abgeschossen.

Bitte weiterhin um Hilfe

Atta

firderis's Avatar


firderis
01.14.2012 , 09:26 AM | #4
Du wirst tatsächlich ein eigenes Ziel haben, welches das feindliche Ziel versperrt. Oder Du hast alle feindlichen Ziele beim gegnerischen Schiff bereits ausgeschaltet, weshalb Dein Fadenkreuz "durch" das Raumschiff durchgeht und das nächste Ziel dahinter anvisiert. Du kannst die grossen Schiffe nicht komplett zerstören, sondern nur Teile davon. Bei allem geht das Fadenkreuz auch durch das Ziel hindurch und nimmt sich Gegner (oder eben Verbündete) dahinter vor.

Nebenbei, schau einmal in meiner Signatur vorbei. Vielleicht hilft Dir der Guide weiter.

Attacante's Avatar


Attacante
01.14.2012 , 09:47 AM | #5
Quote: Originally Posted by firderis View Post
Du wirst tatsächlich ein eigenes Ziel haben, welches das feindliche Ziel versperrt. Oder Du hast alle feindlichen Ziele beim gegnerischen Schiff bereits ausgeschaltet, weshalb Dein Fadenkreuz "durch" das Raumschiff durchgeht und das nächste Ziel dahinter anvisiert. Du kannst die grossen Schiffe nicht komplett zerstören, sondern nur Teile davon. Bei allem geht das Fadenkreuz auch durch das Ziel hindurch und nimmt sich Gegner (oder eben Verbündete) dahinter vor.

Nebenbei, schau einmal in meiner Signatur vorbei. Vielleicht hilft Dir der Guide weiter.

Hi,

und danke für die Antwort!

Drexel habe ich inzwischen mit einem Deiner Tipps (hatte den Guide schon teilweise vorher gelesen) geschafft.... ich fliege nicht mehr einfach nur geradeaus .

Bzgl. dem anderen Problem: Nein, die Ziele sind nicht zerstört. Sowas kommt sogar vor, wenn ein Schiff zum 1. Mal vor mein Gesicht kommt. Früher hatte ich das (bei den GLEICHEN Missionen und GLEICHEN Zielen!) nicht. Wie gesagt, wenn ich darauf Raketen abschiessen will (z.B. sind es - glaube ich - oft Schilde bei Großschiffen), blinkt zwar das rote Fadenkreuz am Ziel auf (rote Kreise, die IMO größer werden), aber es werden keine Raketen abgeschossen.

Vielleicht darf ich in niedrigstufigen Missionen einige Ziele jetzt nicht mehr angreifen, weil ich "zu gut" ausgerüstet bin (wie gesagt, fast alles violette Ausrüstung)? Mit den Protonentorpedos könnte ich ja dann unter Umständen ganze Schiffe gleich wegnieten?

Gruß
Atta

firderis's Avatar


firderis
01.14.2012 , 09:52 AM | #6
Quote: Originally Posted by Attacante View Post
Vielleicht darf ich in niedrigstufigen Missionen einige Ziele jetzt nicht mehr angreifen, weil ich "zu gut" ausgerüstet bin (wie gesagt, fast alles violette Ausrüstung)? Mit den Protonentorpedos könnte ich ja dann unter Umständen ganze Schiffe gleich wegnieten?
Ich glaube eher, es liegt überhaupt an den Protonentorpedos. Es haben sich bereits verschiedene Spieler darüber beklagt, dass man, sobald man sie ausgerüstet hat, Probleme mit den Raketen bekommt. Heisst, das Ziel kann vielleicht mit den Torpedos zerstört werden, aber die Raketen funktionieren dafür nicht mehr.

Nimm einmal die Torpedos raus und schaue es dann an. Einen Versuch ist es wert

Attacante's Avatar


Attacante
01.14.2012 , 10:02 AM | #7
Gute Idee, das probiere ich mal....

(Obwohl die übrigens ganz lustig sind.... einmal hatte ich damit hinten auf ein Großraumschiff gefeuert, das war gleich komplett kaputto, inkl. aller Geschütze *g*)

Thx!

Atta

naxxx's Avatar


naxxx
01.14.2012 , 04:01 PM | #8
ein kleiner tip bei den missionen die dir zu "schwer" erscheinen:
wenn du schießt lädt sich zb dein schutzschild von deinem schiff nicht auf dh wenn du treffer erleidest gehen die direkt durch und du erhälst natürlich 100 % schiffsschaden dh:
konzentriere dich auf die hauptziele der mission > wenn es heisst zerstöre 30 raumschiffe oder so dann zerstöre auch nur die 30 schiffe und lass die bonusmissionen erstmal außen vor > die zeit in der du nicht schiesst , nutzt du dann für die schildgeneration und schon muss erstmal dein schild down gehen und kriegst ja erst dann schiffsschaden und weiche dann mit "kreisförmigen" bewegungen deiner maus, die gegnerschüße aus und benutz zwischendruch die leertaste um ausweichmanöver durchzuführen

firderis's Avatar


firderis
01.14.2012 , 04:49 PM | #9
Quote: Originally Posted by naxxx View Post
ein kleiner tip bei den missionen die dir zu "schwer" erscheinen:
wenn du schießt lädt sich zb dein schutzschild von deinem schiff nicht auf dh wenn du treffer erleidest gehen die direkt durch und du erhälst natürlich 100 % schiffsschaden dh:
konzentriere dich auf die hauptziele der mission > wenn es heisst zerstöre 30 raumschiffe oder so dann zerstöre auch nur die 30 schiffe und lass die bonusmissionen erstmal außen vor > die zeit in der du nicht schiesst , nutzt du dann für die schildgeneration und schon muss erstmal dein schild down gehen und kriegst ja erst dann schiffsschaden und weiche dann mit "kreisförmigen" bewegungen deiner maus, die gegnerschüße aus und benutz zwischendruch die leertaste um ausweichmanöver durchzuführen
Pff, steht doch alles im Guide!

Attacante's Avatar


Attacante
01.14.2012 , 05:15 PM | #10
@Naxxx: Jaja, das ist mir schon klar . Nur das "ausweichen" hatte ich bisher nicht getan, das half schon etwas weiter. Dauerfeuer mache ich sowieso nicht. Um die Zusatzmissionen kümmere ich mich natürlich auch nur, wenn ich sowieso weiß, daß ich die Mission schaffe. Vielleicht bin ich halt einfach nur schlecht .

@Firderis: Es war's tatsächlich. Seitdem ich die Protonentorpedos nicht mehr ausgerüstet habe, gibt es auch keine Ziele mehr, die ich nicht angreifen kann. Schade ist das schon, weil sie bei großen Zielen sehr hilfreich wären. Aber gut, jetzt habe ich wenigstens den Grund und tu mir bei einigen Missionen wesentlich leichter.