Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Der Heal-Kommando - ein Top Heiler?

sophija's Avatar


sophija
01.13.2012 , 07:36 PM | #1
Hallo ihr lieben Mitstreiter,

ich wende mich heute mit einem...nun ja "Problem" ist falsch - eher eine Einschätzung, an euch.

Und zwar habe ich nun meinen Kommando bis zur 50ten Stufe in Healskillung gespielt und war immer sehr angetan und begeistert. Niemals Heal oder Dmg-Probs.

Als ich noch ein kleiner 47er war habe ich mich mit einer Grp (50er Schatten, 49er Schatten und 47 Wächter) in den 49er Flashpoint verirrt.

Wie oben beschrieben komme ich sehr gut mit meinem Kommando klar, jedoch hatte mich diese Ini in die Knie gezwungen. Bollwerk brauchte Anläufe und der Endboss war nicht zu knacken...gut wir kannten die Ini alle nicht....Mein EQ hat stehts den aktuellen Stand und die Healskillung hab ich mir hier geklaut ---> http://swtor.gamona.de/guide/klassen...-klassenguide/

Tatsache ist, dass ich mich ab diesem Zeitpunkt toootaaal hilflos und unfähig gefühlt habe. Nun bin ich 50 und weiß nicht ob ich mich HC trauen kann...

FRAGE:
wie ist eure Einschätzung. Ist der Kommando, wie ich es eig bis Dato im Gefühl hatte, ein guter und ausreichender Heiler? Oder lohnt es sich auf den Healklassiker "Gelehrter" zu rerollen? Ich bin ein überzeugter Heiler-Typ und DMG machen ist für mich nicht wichtig.

Erbitte ein paar Feedbacks und/oder Erfahrungen eurerseits

Gruß

die Sophi

RathisXD's Avatar


RathisXD
01.13.2012 , 07:42 PM | #2
Das Problem ist, dass der Kommando genauso wie der Söldner mit "schlechtem" Gear schwerer zu spielen ist, außerdem, und ich kenne das Problem in Directive 7, ist es selbst bei gutem Gear schwer ne Grp zu heilen, welche dauerhaft schaden bekommt.

Mein Tipp (spiele zwar Söldner, aber funzt ja identisch):

Trau dich an HCs ran, Directive 7 is eine der schwersten und vor allem der Endboss und Bollwerk sind Granaten. Machs dir am Anfang einfach leichter in dem du Esseles gehst oder ähnliche.

sophija's Avatar


sophija
01.16.2012 , 05:31 PM | #3
Juuu,

na ich danke dir für deine flotte Antwort.

Ich hab tatsächlich nicht aufgegeben und bin weiterhin zufrieden mit meiner blechdose.

denke somit kann der beitrag geschlossen werden =)

dankö

die sophie