Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Biochem für PvP Pflicht?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Biochem für PvP Pflicht?

xandxor's Avatar


xandxor
01.13.2012 , 03:26 AM | #21
Quote: Originally Posted by Phlin View Post


Klappt doch mit dem Twinken. Weiss gar nicht wo das Problem liegt?!

Und bleib doch bei den Fakten ... Für jemanden, der Deinen Post liest und nichts von dem Lvl 50 MedPac weiß, sieht das natürlich direkt "op" aus und das Geheule geht wieder los... Das Rakata MedPac heilt aber nicht 6000HP fix sondern von 5050 bis 6175. Und jeder hat im PvP die Möglichkeit sich ein Exotech MedPac zu schmeißen, wenn er KEIN Biochemiker ist. Man muss sie sich halt kaufen, was wiederum den Markt belebt.

Ergo alles im grünen Bereich Wo hier was generft werden soll, ist mir schleierhaft.

Es werden auch sicher nicht die letzten Rezepte gewesen sein. Schauen wir mal, was in Zukunft noch dazu gepatcht wird, wenn Content-Updates eingetrudelt sind.

also das LV50 Exchange-Medipac hab ich bis jetzt noch bei keinem gesehen auch nicht im AH...

Hast du das zufällig getestet, ob man mit nem Twink innerhalb des Accounts das Rakata-Pak tauschen kann? Meines Wissen geht das nicht... weil man ein Teil mit BOP nicht via Mail verschicken kann....

Phlin's Avatar


Phlin
01.13.2012 , 04:22 AM | #22
BoP Gegenstände können auch innerhalb des Accounts nicht weitergegeben werden.

Hätte vielleicht deutlich schreiben sollen, dass ich mit twinken meinte, dass man sich mit MedPacs (Exotech MedPac Lvl 50, welche in etwa gleichwertig zu dem Rakata MedPac sind) durch einen Twink selbstversorgen kann.

Quote:
By Eldoret at 2012-01-10 20:52:14 in den Comments zum Exotech MedPac auf Torhead.com

Received this from trash mob in Eternity Vault heading to Gharj. When used (examined) I get an error message saying "Invalid Schematic!" Put a ticket in, will update when I get a response
Vorhanden ist es. Bleibt abzuwarten, warum es anscheinend als "invalid" gekennzeichnet ist.

Onkelbubu's Avatar


Onkelbubu
01.13.2012 , 04:23 AM | #23
Ich hab Cybertech als Beruf und die Stungranate ist schon ne feine Sache,außerdem ist Medipacks usen im PvP lame.

Flintix's Avatar


Flintix
01.13.2012 , 04:24 AM | #24
Quote: Originally Posted by Mertano View Post
Du weißt schon, was die anderen berufe herstellen können oder?

für synthweaving gilt dann das gleichge wie für rüstung.
Ja stimmt, die beiden Modedesigner Klassen.

Quote:
cyber, waffen und arti können epic mods herstellen, welche besser sind als die werte der t2 pvpsachen.. also auch sinnvoll, sobald kompetenz und set aus den items genommen werden kann.

dazu kommen noch einige andere im endgame nützliche rezepte.. cyber mit dem starshipzeug, arti mit den magentacrystals (diese haben die besten stats ingame) usw...
[/quote]

Niemand will die haben und ich nutze sie selber auch nicht, man kann die Modifikation bereits Heute ein und ausbauen. Was nicht geht sind die Armierungen. Das steht alles in keinem Kosten/Nutzen Verhältnis, die Items/Mods über Dailys etc. sind quasi Kostenlos und alles was du in dem Bereich herstellen kannst braucht mats aus Instanzen. Da kannste 1 mal die Woche für jemanden was bauen der bereit ist einen angemessenen Preis zu bezahlen.

Quote:

Das wahre an diesem Thread ist, das Biochem MOMENTAN einen kleinen vorteil im PVP hat(200heal im vergkleich zu den kaufbaren), nicht aber, das andere nutzlos sind.

Man muß sich nur einfach die epic rezepte von worldbossen u.ä. holen..
Das Medpack verbraucht sich nicht, spart einige 10.000 Credits am Tag, du hast nen nicht verbrauchbaren Stim und kurzeit Buff, spart weitere 10.000ende Credits am Tag.
Biochemie spart dir also bis zu mehrere 100k Credits am Tag, mehr als du über die anderen Berufe rein bekommen kannst.

Mertano's Avatar


Mertano
01.13.2012 , 04:30 AM | #25
Quote: Originally Posted by Flintix View Post
Niemand will die haben und ich nutze sie selber auch nicht, man kann die Modifikation bereits Heute ein und ausbauen. Was nicht geht sind die Armierungen. Das steht alles in keinem Kosten/Nutzen Verhältnis, die Items/Mods über Dailys etc. sind quasi Kostenlos und alles was du in dem Bereich herstellen kannst braucht mats aus Instanzen. Da kannste 1 mal die Woche für jemanden was bauen der bereit ist einen angemessenen Preis zu bezahlen.
Nicht gleichwertig zu den worldbossrecipes. Annähernd vieleicht, aber für mich als min-maxer und viele andere reicht annähernd nunmal nicht aus.


Quote: Originally Posted by Flintix View Post
Das Medpack verbraucht sich nicht, spart einige 10.000 Credits am Tag, du hast nen nicht verbrauchbaren Stim und kurzeit Buff, spart weitere 10.000ende Credits am Tag.
Biochemie spart dir also bis zu mehrere 100k Credits am Tag, mehr als du über die anderen Berufe rein bekommen kannst.
10k ist etwas hochgegriffen. herstellungskosten werden unter 5k liegen (und in meiner gilde gibts das zeug zu baukosten). klar sind das kosten die man erstmal wieder erwirtschaften muß und gibt dem bio einen vorteil (solange unverbrauchbare nicht tradebar sind) aber das macht andere berufe noch lange nicht unnütz!
Mad Dog Hunters
Empire Destruction since 2k3

w.tf?....Weteef!!!

Phlin's Avatar


Phlin
01.13.2012 , 04:39 AM | #26
Quote: Originally Posted by Onkelbubu View Post
...außerdem ist Medipacks usen im PvP lame.

Okay, und was ist daran lame?

Und zu dem Thema Kosten:

Definitiv ein Argument, ja. Die Frage ist natürlich, wie hoch da der tatsächliche Verbrauch an MedPacs pro Tag ist.

Spielt ihr alle Solo-PvP? Packt euch nen Heiler ein und ab geht's <3

xandxor's Avatar


xandxor
01.13.2012 , 05:25 AM | #27
nö, ich spiel mit nem juggernaut und zwei Hexern, die nicht heilen wollen... Bin also auf Medipacks angewiesen, wenn die gegner nicht gleich umfallen wie die Fliegen... .

Italospawn's Avatar


Italospawn
01.13.2012 , 05:40 AM | #28
Unfair ist Biochem. btw absolut nicht, jeder hat die möglichkeit das einfach auch zu skillen sehr kostengünstig ohne wirklichen Aufwand dank der Crew.
Jeder der hier schreibt der Beruf ist so krass etc. und will den nicht skillen sollte sich einfach woanders rum trollen

Immer dieses geweine im Forum OP Berufe / Klassen / Skills....

Nehmt euch die 2 Stunden und skillt für wenig Credits einfach den Beruf und schon habt ihr nach eurer Meinung wieder gleiche Chancen.

Ich selber habe den Beruf nicht und habe oft schon Leute gesehen die das Medpac geused haben, aber trotzdem immer verloren haben...
Es Bedarf sicher keinen Nurf für Biochemie

Just my 2 cents...

Flintix's Avatar


Flintix
01.13.2012 , 05:43 AM | #29
Quote: Originally Posted by Mertano View Post
Nicht gleichwertig zu den worldbossrecipes. Annähernd vieleicht, aber für mich als min-maxer und viele andere reicht annähernd nunmal nicht aus.
Da kannste dir dann aber auch einen der wenigen verbleibenden Crafter suchen und brauchst keinen eigenen Beruf der dir vielleicht 1-2 Items die besser sind gibt.

Ich hab bisher ein Rezept (Cybertech) aus einer Operation und das ist nicht wirklich ein Upgrade.

Quote:
10k ist etwas hochgegriffen. herstellungskosten werden unter 5k liegen (und in meiner gilde gibts das zeug zu baukosten). klar sind das kosten die man erstmal wieder erwirtschaften muß und gibt dem bio einen vorteil (solange unverbrauchbare nicht tradebar sind) aber das macht andere berufe noch lange nicht unnütz!
Hochgegriffen? Es geht nicht um ein Medpack, ein Stim und ein Adrenalin sondern die Nutzung auf Cooldown basis wie mit den unverbrauchbaren Biotech teilen. Da brauchst du für 1-2 Stunden PvP jeweils dutzende.

Flintix's Avatar


Flintix
01.13.2012 , 05:45 AM | #30
Quote: Originally Posted by Italospawn View Post
Unfair ist Biochem. btw absolut nicht, jeder hat die möglichkeit das einfach auch zu skillen sehr kostengünstig ohne wirklichen Aufwand dank der Crew.
Jeder der hier schreibt der Beruf ist so krass etc. und will den nicht skillen sollte sich einfach woanders rum trollen

Immer dieses geweine im Forum OP Berufe / Klassen / Skills....

Nehmt euch die 2 Stunden und skillt für wenig Credits einfach den Beruf und schon habt ihr nach eurer Meinung wieder gleiche Chancen.

Ich selber habe den Beruf nicht und habe oft schon Leute gesehen die das Medpac geused haben, aber trotzdem immer verloren haben...
Es Bedarf sicher keinen Nurf für Biochemie

Just my 2 cents...
Genau darum geht es doch, alle verlernen Ihre Berufe und machen Biochem, es ist nicht OP aber einfach der sinnvollste Berufe.