Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Informationsanfrage: Absturz auf den Desktop

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Informationsanfrage: Absturz auf den Desktop
First BioWare Post First BioWare Post

Quanwei's Avatar


Quanwei
03.10.2012 , 03:42 PM | #101
Quote: Originally Posted by Haffelpaff View Post
CTD: 1-5 mal pro Woche, nicht reproduzierbar, definitiv kein Verbindungsproblem.

Für den Rest bin ich zu faul, ihr kriegt das Geld, macht mal
Es kommt aber niemand zu dir nachhause um das raus zu finden was Sie wissen müssen...

Conveeyor's Avatar


Conveeyor
03.10.2012 , 04:24 PM | #102 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hat das Update für .NET Framework irgendwelche Verbesserungen gebracht?

Alternativ könnten wir noch vorschlagen, von Java 64-bit auf Java 32-bit zurückzugehen, da dies manchmal Probleme mit dem System verursachen kann.

Sollten die Abstürze erneut auftreten, dann würden wir dich bitten, einmal die SWTOR_setup.exe auszuführen und danach den Launcher eine Reparatur durchführen lassen.

Wir hoffen wirklich, dass diese Spielspaßhemmenden Abstürze aufhören.

Conveeyor | BioWare Customer Service - Forum Support

Quanwei's Avatar


Quanwei
03.10.2012 , 04:37 PM | #103
Also war grad nochmals im Kriegsgebiet. Huttenball. Zum Glück erst absturz nach dem Ende!!!

Also es hat nix gebracht. Reparatur habe ich auch schon mehrmals ausgeführt.. Java muss ich testen

Quanwei's Avatar


Quanwei
03.11.2012 , 01:13 PM | #104
Hallo mal wieder.

also hat nix etwas gebracht. Hier nochmals die Kopie zwecks absturz

Spoiler

Quanwei's Avatar


Quanwei
03.17.2012 , 06:45 AM | #105
Mal wieder nochmals puschen^^ Hier mal meldung von nem Bluescreen

Spoiler


greetz

Quanwei's Avatar


Quanwei
03.17.2012 , 06:59 AM | #106
und ne absturz meldung

Spoiler


Danke nochmals für eure bemühungen

Vaien's Avatar


Vaien
03.17.2012 , 07:33 AM | #107
Quote: Originally Posted by Quanwei View Post
Code:
Beschreibung:
Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet.
Der Fehlercode war: 0x0000001a
(0x0000000000000403, 0xfffff68000680c10, 0xf790000254f0a867, 0xfffff6800060db30)
Code:
Beschreibung:
Name der fehlerhaften Anwendung: swtor.exe, Version: 1.0.0.0, Zeitstempel: 0x4f5a6e3a
Name des fehlerhaften Moduls: MemoryMan.dll, Version: 0.0.0.0, Zeitstempel: 0x4f5a6abc
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x00006a36
"0x0000001a" bedeutet, dass ein schwerer Ausnahmefehler im Memory-Management aufgetreten ist.
Der Ausnahmecode "0xc0000005" bedeutet eine Zugriffsverletzung im Speicherbereich.
Passt also beides wunderbar zusammen: Du hast da ein Problem mit den Zugriffen auf den RAM. Nun müssen wir nur noch klären, was die Ursache ist.

Ursachen können sein:
  • Maleware
  • defekte Treiber (Motherboard / DirectX)
  • defekte sonstige Software die mit SWTOR interagiert (Java, C++, .NET, etc)
  • defekte MemoryMan.dll
  • defekte(r) RAM-Riegel

Du kannst also deinen Rechner mal ausgiebig auf Maleware scannen und
nach einem neueren MoBo-Treiber suchen oder den alten nochmal sauber installieren.

Dass die RAM-Riegel defekt sind glaube ich eher weniger. Der zwischendurch auftretende "AppHang" deutet mehr in Richtung Software. Testen kannst du allerdings trotzdem mal, in dem du die Riegel nach der Reihe mal ausbaust und dann testest ob das Spiel läuft.

Das mit der MemoryMan.dll wird schwieriger. Entweder du besorgst dir eine von nem Kumpel, oder du installierst das Spiel neu. (Sofern nicht schon mal gemacht )

Solltest du das mit Java 32bit, statt 64bit (braucht eh keiner) noch nicht versucht haben, würde ich das auf jeden Fall noch machen.

Es kann auch sein, dass dir bei einer der Visual C++ Versionen etwas fehlt, sodass beim ausführen der SWTOR-Routinen ein Pointer nicht richtig initialisiert wird.
Ein(e) Update/Reparatur könnte hier helfen.
DL-Links:



Edit: @Support-Staff/Community: keine Ursache, gern geschehen
Kolto-Pack für Launcher-Probleme: hier klicken

+ =
.

Conveeyor's Avatar


Conveeyor
03.17.2012 , 07:38 AM | #108 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo Quanwei,

es tut uns leid zu hören, dass du immer noch regelmäßige Abstürze aufweist. Wie wir sehen können, scheint das Problem u.a. in einer .dll Datei zu liegen.

Könntest du daher bitte einmal den System File Checker von Microsoft ausführen?
  • Öffne bitte die Eingabeauffordung ('Start' - 'Alle Programme' - 'Zubehör' - auf 'Eingabeaufforderung' einen Rechtsklick und 'Als Administrator ausführen' auswählen).
  • Gib in der Eingabeaufforderung den Befehl sfc /scannow
Bitte teile uns mit, ob Windows irgendwelche Probleme in den Systemressourcen aufweist.

Weiterhin möchten wir dich einmal fragen, ob dein Computer unter anderem in einem Arbeitsnetzwerk eingesetzt ist, in dem Gruppenrichtlinien aktiviert sind?

Vielen Dank für deine aktive Mithilfe.

Edit: Hallo Vaien - wir möchten uns für deine Hilfe und Unterstützung unserer Community auch einmal ausdrücklich bedanken.

Conveeyor | BioWare Customer Service - Forum Support

Quanwei's Avatar


Quanwei
03.17.2012 , 09:23 AM | #109
Ich danke euch auch nochmals für eure bemühungen.

Mit der MemoryMan.dll... kann ich die datei einfach löschen und das Programm die Reparatur durchführen lassen?

Die Dateien die Vaien gepostet hat, habe ich jetzt alle mal installiert

Quanwei's Avatar


Quanwei
03.17.2012 , 09:31 AM | #110
Hatte ja alle dateien installiert.

Dann habe ich PC runtergefahren wegen updates... ergebnis war ein Bluescreen.

Ich poste hier mal die letzten einträge in der Verwaltung:

Spoiler


Spoiler


Spoiler


Spoiler


Spoiler


Hilft was weiter?