Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Komisches Gegnerlevel?


xirell's Avatar


xirell
01.11.2012 , 06:20 AM | #1
hiii

hab mal ne Frage...bin jedi hüter und geh richtung tank...hab/hatte da ein problem was mir keine ruhe lässt.

auf dem schiff von darth angral...hatte ich zu keinem zeitpunkt ein problem mit den gegner die dort rumlaufen, BIS ich zum Sicherheitschef(war es glaub ich. Bin mir nicht sicher) kam.

Ich bin sicher 5 oder 6 mal gestorben bis ich ein mittel gegen ihn gefunden hab.

Daraufhin hab ich mich zu Angral durchgeschlagen und den beim ersten mal ohne midkit besiegt...wie kann das bitte sein?

Änliches Pröblem auf Balmorra die Bonusmissionen besiege Sithschülerin Loell.
wie zum Teufel soll man die alleine schaffen? War dann so dreisst und hab die Machtempfindsamen mitgenommen bis dahin und hab sie dann besiegt. Aber wiezum Teufel soll man das bitte alleien schaffen? Ich weiß, dass die alte im Heldenbereich liegt, aber bei der Mission steht nicht, dass es Helden +2 oder sonst was ist.

Würde mich über Antworten wirklich freuen. Hatte das vorher mit meinem Sithmaraouder, dass ich teilweise gegner hatte die ich niemals besiegen kann. Obwohl ich 2 oder 3 level über dem Missionslevel war!

lg

Armin's Avatar


Armin
01.11.2012 , 06:41 AM | #2
Ich hoffe, nicht geflamed zu werden, aber: Ist es nicht der Reiz eines Spiels, wenn man eben NICHT überall einfach ohne Herausforderungen durchlaufen braucht?

Ich bin froh, wenn ich mal vor (fast) unlösbare Situationen gestellt werde, ansonsten wär's doch ziemlich langweilig.
mfg
Armin
The Force Within | Server "T3-M4"

Sir_Dragon's Avatar


Sir_Dragon
01.11.2012 , 06:49 AM | #3
Das ist einfach ein klassendesigntechnisches Problem.
Du wirst immer auf Gegner treffen die du nur sehr schwer besiegen kannst (andere wiederrum sind für dich ein klaks an denen andere Klassen zu knabbern haben).

Hatte ich als (Heal-)Hexer in den Klassenquests sehr oft, da der Tankbegleiter kein movement kennt und in sehr bösen AE's stand die man nicht Gegenheilen konnte.

Da hilft meist nur ein Strategiewechsel. Versuch Fähigkeiten des Gegners durch outrangen zu unterbrechen. Zur Not lass den Begleiter einfach verrecken und machs solo.

Ich bin glaub an 1 Gegner allein 10 mal gestorben bis ich den Kniff raus hatte, das Erfolgserlebniss war aber auch entsprechend angenehm. Wenn dir das zu anstrengd ist lad dir fix nen 2 Spieler ein.

Also Kopf hoch und durch

Grüße SD

Siloxis's Avatar


Siloxis
01.11.2012 , 06:58 AM | #4
Du hast vermutlich Angral oft unterbrochen, als Hüter hast du ja sehr sehr viele Skills dazu, dadurch ist der Kerl harmlos. Wenn er was durch bekommt wird er lästig, wenn du ihn aber kontrollieren kannst ist er ein Opfer.

Der Kommandant im Gegensatz hat fast nichts unterbrechbares.

xirell's Avatar


xirell
01.11.2012 , 09:05 AM | #5
dass angral viele zu unterbrechen hatte kann sein.

aber der kommandant war wirklich so der prügelbruder...

ist schon richtig, dass man was haben will wo man auch mal länger dran sitzt. aber wenn ich mir aufjedem planeten jedes quest antue und dann schon 2-4 lvl über dem soll bin, ärgert es schon. Hoffe ihr versteht was ich mein.

Aber auf Balmorra sind die Bonusmissionen echt übertrieben! es sei denn man hat wirklich ein Kumpel der da mithilft. Dann sollte da aber nicht level 35 stehen wenn der Typ 100k hp hat und dich innerhalb 30 sekunden down hat!

Lynxxxxx's Avatar


Lynxxxxx
01.11.2012 , 09:42 AM | #6
Balmora war schon heftig, sind aber nur die beiden ficher in der helden zone, die macht man ja neben bei mit einer gruppe sonst hätte man normalerweise nichts in einer helden zone zu suchen.

Die schülerin hab ich auch noch allein mit kiten down bekommen. Dafür ihren Meister keine Chance und nur mit 4-5 DDs als unterstützung weil wir keinen heiler und tank gefunden haben. Und selbst bei denen muste man betteln obwohl sie gard mal gfühlte 50m weit entfernt standen.

Es kommt halt immer auf die Gegner an. Bei mir machen Racketenwerferdruiden und Schweremeleelite rießige Problem.

Zb auf Voss, gibts Elite die springen dich genauso schnell an wie du cd auf deine ccs hast. Sprich du musst CC und movementbuffs exact timen, da du immer schaden kassierst. Rotzt zu viel CCs aus, kommste nicht mehr vom gegner weg und er knüppelt dich mit 2-4 Schlägen trotz cedrax tot. Zb diese Mutanten die man in der Höle killen muss, und das ist eine Normale quest.

Aber genauso Rangeklassen mit starken booms. Das finde ich auch im Spiel schlecht gelöst. Ersten du hast kaum zeit zu reagieren, weil die Latenz im gegensatzt zu konkurenzprodukten so Grottenschlecht ist. So kommen selbst bei einem Racketendruiden 2 Racketen immer durch. Und das die Gravitaionskanonen die die beim volltreffe mal schnell über 50% deiner Health kosten kann kannste auch kaum kicken?

Lösung, Range möglichst imm cc halten, not ccs für die diecken "Kanonenschläge" aufbewahren und Trinkets/Buffs zünden und den Elite möglichst schnell runter klopfen, ohne dabei zu vergessen dass man noch unterbrechen muss wen was Fokusiert wird.

Finde ich aber allgemein doch ganz gut so. Ich mein, das Spiel soll ja auch noch beim Twinken eine herausforderung sein und bis jetzt war jeder Gegner schaffbar. OK mancher hat schon extrem gefrustet, aber kurz ne Kippe buff fudd, trinkets, medipack und bisl konzentration und es lag jeder bis jetzt.

grüße

UliT's Avatar


UliT
01.12.2012 , 08:32 AM | #7
Wenn ich als Wächter gegen Elite-Gegner kämpfe hängts nach meinen Gefühl sehr stark von der Klasse der Gegner ab, wie gut die zu knacken sind.

Gegen Nahkämpfer wirds immer schwer, insbesondere Tiere (z.B. die Rakghule) hauen da mächtig zu und jetzt in Lvl 49 kann ein Treffer mal leicht 2000 HP wegknallen.
Gegen Fernkämpfer ist's meistens leichter, insbesondere Scharfschützen scheinen gegen jemanden der im Nahkampf an ihnen dran ist kaum Schaden zu machen.

Tribuatus's Avatar


Tribuatus
01.12.2012 , 08:45 AM | #8
also Sithschülerin Loell war solo als frontkämpfer schaffbar ^^ easy ^^

RoyceRoyal's Avatar


RoyceRoyal
01.12.2012 , 10:31 AM | #9
Bin jetzt etwas verwundert über die Balmorraaussage. Die einzige Mission mit der ich bisher Probs hatte war die Mission wo man die 3 Jedi killen muss. Sind hakt zu 2 immer wieder gestorben bis wir ne andere Taktik versuchten. Habe jetzt nur noch 2 Heldenquests auf und das Montageband, dann ciao Balmorra. Bonusmission habe ich auch schon erledigt. Also es war nicht immer alles einfach, aber alles gut geschafft. Ne 4er Heldengruppe mit 2 DD, 1 Tank + Heal, hat bisher immer gut geholfen.
Habe auch vorher schon immer alle Quests gemacht und bin jetzt ein paar XP von Level 25 weg. Also ein paar Levels über dem Empfohlenen. Aber ich will nichts vorweg greifen, Balmorra hat mich schon öfters überrascht. Am Schluss geht die Karte nochmal auf und wächst erneut um 10km2

xirell's Avatar


xirell
01.14.2012 , 10:25 AM | #10
jetzt nochmal. es geht sich nicht um gruppen. es geht sich darum, dass es keine helden +X mission ist.

Normal alleine als jedi hüter hab ich es nur ganz knapp nach stunden geschafft...

jetzt bin ich auf hoth und häng bei der mission "da reicht man den kleinen finger..."

***? wie soll man das alleine schaffen. da stehen massenweiße gegner rum die man einzelnd mit viel glück besiegen kann. nur dass direkt 3 oder 4 davon stehen. von mal ganz abgesehen geschützen abgesehen. kann doch nich sein, dass da steht lvl 39. und NEIN es steht nichts mit helden etc davor!