Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Schaden etwas zu gering?


Sehyzar's Avatar


Sehyzar
01.10.2012 , 07:01 PM | #1
Hallöchen liebe mit-Agenten
Ich habe mir mal den Agenten angeschaut und ich muss sagen - er macht mir Spaß!
Jedoch - muss man leider hinzu fügen.. der Schaden ist doch ehrlich gesagt 'n witz - oder?
Wenn meine Begleiterin nicht da ist (hab meist Kaliyo <= falsch geschrieben? mag nicht nachschauen xD) bin ich quasi wie auf eis gelegt - dann hab ich keinerlei Schnitte mehr.. einzelne Mobs gehen noch down aber spätestens bei den Silberlingen wirds riskant ôO
habt ihr das gleiche Problem? Wenn ja wie löst ihr das?
Wenn ihr das Problem nicht habt - wie lautet denn Eure Skillung? Ich hab den mittleren Skilltree genommen, da der meiner Meinung nach den meisten Single-Tar dmg fährt.
Ändert sich noch was mit aufsteigendem level daran? oder muss ich immer jemanden dabei haben um etwas machen zu können? Bion derzeit Stufe 25


Lieben Gruß, Sehy

leckmichdochfett's Avatar


leckmichdochfett
01.10.2012 , 07:20 PM | #2
/facepalm

du braucsht halt nen tankbegleiter, wie jeder andere stoffie/mitlere rüstungs knilch.
ohne wird brühe.

muss jedoch sagen mit level 40 wurde das schon alles viel geschmeidiger.

Sehyzar's Avatar


Sehyzar
01.10.2012 , 07:38 PM | #3
Öhm Kaliyo ist Rangetank/DD ^^

MyleaX's Avatar


MyleaX
01.10.2012 , 09:22 PM | #4
Du bist also Überzeugt das der Mittlere Skilltree den meisten Single -Target Dmg fährt ohne die anderen Talentbäume je einmal ausgetestet zu haben ??... ( Ich möchte ja nichts sagen aber.. fail.. ?)

- Ich will ja nicht Urteilen also nimms nicht Persönlich ich hab mit meinem Agenten eigendlich noch NIE!!! Probleme auser im 30er Bereich Planet~ Taris Da suckte die Kaliyo richtig... Welchen Tree ich beim lvln nutze erwähn ich weiter unten

Nach Mobgruppen starb sie oder musste mit gerade mal 10% wieder hochgeheilt werden... = ziehmlich stolpriges Questen... aber dann bekamm ich meinen neuen Gefährten Doc. ****
Ich möchte evtl nicht zu viel verraten, möchte dir ja evtl nicht die spannung verderben

Als ich den ausgewechselt hatte läufts OHNE Probleme und er ist sogar sehr ... sehr .. SEHR VIEL BESSER

-Wenn ich dir einen Tipp geben darf.. = Ließ dir die Talentbäume genau durch und wäge weise ab = Klar ich kann dir nicht vorweisen wie du deinen Char levelst und mit welchem Tree das kann NIEMAND aber wenn du mich persönlich fragst weshalb dein Schaden auf den Anfangs lvln niedrig ist mit einem Talent Baum wo die meisten DMG -Skills sowieso weit oben liegen dann wundert mich das relativ wenig

- Ich bin von lvl 1 an Treffsicherheit geskillt und durch die
1) Deckung 1a Def skills man wehrt /weicht attacken aus
2) mit Hinterhalt One -Hit man einige mobs sogar mit bisschen Crit luck
3) ist meiner meinung nach der Treffsicherheit /Tödlichkeits Tree von single Target höher

wenn du aber trotzdem den Ingi nimmst = es verbietet dir keiner ! Spiel das was dir Fun macht aber Schaden machen tuen alle 3 Speccs gewaltig in der Endstufe


Well done..

mfg
MyleaX

nujima's Avatar


nujima
01.10.2012 , 11:07 PM | #5
MyleaX dir is aber schon aufgefallen das du hier im saboteur unterforum rumgeisterst ? ^^

zum thema
ich hab ein Kopfgeldjäger auf 50 und mir kommts vor als wenn der mehr schaden macht als mein auf melee geskillter sabo

Sehyzar's Avatar


Sehyzar
01.11.2012 , 02:05 AM | #6
ich war jetzt schon ein bisschen verwirrt..

Supasonic's Avatar


Supasonic
01.11.2012 , 02:32 AM | #7
moin meine freunde.

also ich gehe auch auf den mittleren baum und ich hab bis jetzt jede klasse bis min 30 gespielt und muss sagen: BAM BAM BAM! messer inne rippen!
ich zerreisse einfach alles in der luft. vielleicht ist deine rotation nicht optimal oder ich weiß es halt einfach nicht ich mache einfach alles platt. silber, elite, champion, alles kein problem! ich gehe dann bei den starken mobs nicht mit 100% life ausm kampf, aber das muss ich ja auch nicht und im pvp sitze ich da eh nur mit nem dauergrinsen
wo ich mich mit den anderen klassen über die hexer geärgert habe, sind deren überlebenschance sobald ich in der nähe bin rapide ab

Velr's Avatar


Velr
01.11.2012 , 06:07 AM | #8
Allg. ist der Saboteur wohl etwas aufwändiger zu Spielen als andere Klassen weil man die taktischen Vorteile generieren muss, hinter den Gegner stehen möchte und allgemein halt viel am rumrennen ist. Hat man das ganze aber mal "drin" geht’s ab wie die Sau. Söldner und Scharfschütze sind da, wenn es nur ums leveln geht, schon wesentlich simpler zu spielen (nicht stärker, zumindest letzerer sicher nicht).
Zu beachten ist, dass der Saboteur vor lvl 20 nicht richtig funktioniert und erst ab lvl 36 hat man alle seine wichtigen, nicht Talentpunkt abhängigen, Fähigkeiten.

Mir ist Fad

Concealment leveln.. Kleiner Guide nach meiner Erfahrung:

Ich weiss nicht wie Laceration auf Deutsch heisst und habs auf die schnelle auch nicht gefunden :/. Es geht um den Nahkampfschlag, der den taktischen Vortel verbraucht.

Dann mal los...

Tastenbelegung
Folgende Fähigkeiten braucht man beim Leveln IM KAMPF oft. In Klammern meine Belegung

Alle Messerattacken (§/1/2 + R, § ist der Stun, 1-2 Klappmesser und Backstab, R ist Laceration).
Kugelhagel (Shift + R).
Die Splittergranate. (T).
Säurepfeil (4)
Überladungsschuss (3)
Blendgranate (Shift + T)
Standartschuss (Maus-Daumentaste).
Versteckter Schlag (Maus-Daumentaste).
Säureklinge (Maus-Daumentaste)
"Vanish/Tarnung im Kampf (Maus-Daumentaste --> Braucht man zwar nicht viel, aber wenn will mans schnell drücken).
+ diverse Sachen aus Bequemlichkeit (Tarnung, Erholen, Agroreduzieren u.s.w.)

Du wirst die Heilfähigkeiten fast nie brauchen ---> Verstopf keine "bequemen/einfach zu erreichenden" Hotkeys mit Ihnen. Wenn was schief läuft ist "Vanish" meist die bessere wahl als zu versuchen sich zu Heilen.


3. Begleiter (nie ohne Kämpfen, es dauert länger, ist gefährlicher und schlicht nicht nötig)
Du bist nicht nur Deutschland sondern auch dein Begleiter.
Dein Begleiter ist fast so wichtig wie du selber. Rüste Ihn/Sie aus, gib Ihm/Ihr oranges Zeug. Je besser Er/Sie ausgerüstet ist je einfacher wirst du es haben.

Aber Welchen?
Im wesentlichen haben wir 2 Sorten zur Auswahl:
Tanks --> Kalyo und Scorpio (letztere kenn ich noch nicht)
DPS --> Vector und Temple.
Heiler --> Doktor Lokin. Dieser ist auf Grund eines Bugs für OP's nur als Heiler zu gebrauchen, wir brauchen keinen Heiler.

Nehmt einen DPS Begleiter. Die Tanks halten eure Agro so oder so nicht sobald Ihre Spotts auf cooldown sind und machen erheblich weniger Schaden (oder dann habt Ihr sie nicht zum Tanken ausgerüstet womit Sie dann gar nichts mehr können ). Zudem eröffnet ihr ab lvl 36 jeden Kampf aus der Tarnung, "antanken bzw. halt die Initialagro auf den Begleiter lenken" funktioniert also auch nicht mehr so richtig.
Ich habe Vector genommen da er mir die Ausrüstung nicht streitig macht (Temple benutzt quasi genau die gleiche Ausrüstung wie man selbst) und man Ihn früher bekommt, er ist bei mir schlicht jenes besser ausgerüstet als Temple und daher auch jenes stärker... Ausserdem machts Spass den tausenden von Sith-Assas und Hexen ihr Zeug wegzuwürfeln (jk) .


Wie geht das jetzt mit dem Mobs töten?

Grundsatz Nr. 1 IMMER zuerst die "schwachen" Mobs zu Töten bzw. die Ziele die am schnellsten sterben weg zu machen (ab lvl 40 könnt ihr evtl. auch einen starken direkt "wegmachen", dann empfiehlt sich das). In aller Regel wollt so schnell wie möglich den Schadensinput reduzieren, das funktioniert am schnellsten in dem man möglichst schnell einzelne Ziele tötet.
Vor Alderaan könnt ihr obigen Grundsatz aber gleich mal vergessen, die Gegner machen eh kaum Schaden also geht’s nicht drum einzelne möglichst schnell zu töten, sondern ganze Pulls möglichst schnell zu töten...

Das geht so:
Vor lvl 36
Schritt 1: Begleiter auf etwaigen "starken" Mob schicken damit dieser dort Agro aufbaut und man später Backstabben kann.

Schritt 2: Die "kleinen" töten (mit der ersten Granate versuchen die Gegner ein bisschen zusammen zu schupsen)
Splittergranate --> Klappmesser --> Kugelhagel --> Splittergranate --> Kugelhagel -->.... u.s.w. Mit der 2. Granate/Kugelhagel sind iirc meist 3 Mobs tot/fast tot sofern man alle erwischt hat. Mobs die von der Splittergranate zu Boden geworfen werden kann man Backstabben (wenn man noch keinen TV für Kugelhagel hat ist das sinnvoll, zudem wird Backstab gratis).

Schrit 3: Den "Starken" töten der bis jetzt vom Begleiter getankt wurde (selbes gilt vs Boss/Elite).
Prioliste (ohne DPS-Meter zwar schwer zu sagen, aber das folgende sollte nicht komplett falsch sein ):
1. Säurepfeil muss/soll auf dem Ziel sein (man hat dank Talenten Extraschaden gegen vergiftete Ziele und Laceration kann direkt einen neuen TV proccen).
2. Klapmesser > Backstab > Laceration.. Oder kurz: Alle Messerattacken auf cooldown halten (den Stun kann man einsetzen um danach Backstabben zu können sowie Schaden zu vermeiden wenn der Begleiter die Agro verloren hat bzw. diesen zu retten und schnell agro zu ziehen.. Stirbt der Begleiter bricht euer Schaden ein).
3. Energieüberschüsse mit Überladungsschuss abbauen wenn alle Messerattacken auf Cooldown ist.
-
4. Gegen Bosse/Elites, in langen Kämpfen allgemein, sollte der erste Taktische Vorteil für das Stimpack eingesetzt werden und dieses auch immer "oben" bleiben, gegen Silberne ist das eigentlich nicht nötig da man diese Pulls meist getötet hat bevor man keine Energie mehr hat.


Ab lvl 36 (verstecker Schlag):
Hidden Strike erlaubt es im wesentlichen direkt einen "schwachen" Gegner zu töten (ab lvl 40 mit Säureklinge dann auch nen "starken"). Allerdings kann man dadurch seinen Begleiter nicht mehr "vortanken" lassen, man ist direkt im Kampf und bekommt erst mal Agro von allem und jedem.

Also bei mir lief das dann ca. so ab:
Versteckter Schlag --> Backstab --> Klapmesser = 1 Gegner Tod (Begleiter auf den "starken" schicken).
Splittergranate --> Laceration (Kugelhagel wenn sie gut stehen) --> "Noch was" = 2 Gegner Tod.
Laceration --> Klapmesser --> ...= 3 Gegner Tod.
Gegen den "starken" immer noch wie vor lvl 36.

Ab lvl 40 (Säureklinge).. Wie oben... Nur brauchts jetzt weniger Schläge und das Gift der Säureklinge erlaubt es die Ziele zu wechseln bevor diese wirklich tod sind. Ich bin jetzt erst 41 aber mache seit lvl 40 die Quests auf Belsavis (die "starken" Gegner starten da mit lvl 42) und es fühlt sich an wie Godmode (so lang ich nichts verpeil, aber dann gibt’s Vanish )...
Zum Beispiel: Versteckter Schlag --> Säurepfeil --> Backstab --> Klapmesser --> Laceration (2x?)--> Überl. Schuss... Tötet einen 1 level höheren "starken" in aller Regel.. Der hat in der ganzen Zeit evtl. 1-2 mal attackiert und ich hätte noch einen Stun zur Verfügung...


Das wärs so im wesentlichen.
Immer daran denken:
Vor "Kugelhagel" und "Laceration" funktioniert die Klasse gar nicht richtig (lvl 20). Vor "versteckter Schlag" ist man schlicht nicht komplett (lvl 36) und vor "Säureklinge" ist man vergleichsweise eine Witzfigur (lvl 40).



Talentbaum für PvE:
40 Punkte Concealment (alles was Schaden steigert, mit 40 Punketn hat man sogar "zu viel".. Man kann fast nicht verskillen sofern man lesen kann).
3 (oder 5) in den Heiltree (9% List und evtl. schnellere Heilung/garanteirter TA).
7 (oder 5) in Lethality.. Critchance, Klapmesser, Säurepfeil (iirc).

_moha's Avatar


_moha
01.11.2012 , 07:07 PM | #9
Ich hab keine Lust die Wall of Text über mir zu lesen, aber las dir folgendes gesagt sein: im niedrigen und mittleren Bereich ist der Saboteur recht schwach auf der Brust, aber sobald du mit 36 Hidden Strike und dann mit 40 Acid Blade bekommst, gehts richtig gut ab. Besonders Acid Blade ist mit eines der besten Ultimates, die es so gibt.

Und nimm zum Questen Doktor Lokin sobald du ihn hast, mit dem kannste dann chain pullen. Bei goldenen Mobs oder zwei Silbernen gehste mit 90% Life aus dem Fight. Kaliyo ist leider nur Schrott.

Talusis's Avatar


Talusis
01.12.2012 , 05:27 AM | #10
moin,

gz zu den ganzen imba roxxorn die hier 800 Zeilen Text reinspammen ^^

Ich level als healer und muss sagen, dass sowohl schaden als auch heilung sehr hoch sind.
Mit Kaliyo als Begleiterin schaff ich jede Mobgruppe sowie die meisten H2+ Quests.

Prinzipiell ist der mittlere Baum ein Burst Dps Skilltree der sich vor allem für PVP eignet, allerdings raiden manche auch damit, da je nach Encounter halt Bust Dmg gefragt ist.

Der rechte Skilltree macht unseren Saboteur zu einem Multi dot'er.
Das heißt alles was über Zeit schaden macht wird gebufft.
In längeren Kämpfen rentiert sich das dann und man macht mehr kontinuierlichen Schaden als der Burst Melee Sabo...