Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Jedi Wächter, Attribut wertigkeit.

Jyanieo's Avatar


Jyanieo
01.10.2012 , 05:59 AM | #1
Hi, ich hab beim googeln nicht wirklich was gefunden und auch hier im Forum nichts was die Sache eindeutig beantwortet.
Ich bin nun seit einigen Tagen lvl 50 und wollte meinen Wächter, auf Kampf geskillt hauptzächlich im PvE/Raid spielen.

Man hat ja nun durch die ganzen Modis, Schwerthefte usw. gute Möglichkeiten seine Stats recht individuell zu gestallten was im Grunde ne tolle Sache ist.
Ich hab mich nun allerdings gefragt welche Stast man nun braucht um den DMG zu maximieren.

Stärke gibt ja bekanntlich Basedamage und crit, AP dagegen nur Basedamge, allerdings pro Punkte etwas mehr als Stärke es tut.
Davon abgesehen gibt es ja noch endere Werte die den Schaden erhöhen wie z.B Wogenwert.

Da ich nicht so der Theorieexperte bin was sowas angeht wollte ich hier mal fragen ob jemand verlässliche Quellen hat um das zu beantworten. Oder ob es sogar sowas wie ein Spreadsheet gibt.

Genauer gesagt geht es mir um Folgendens

Wenn ich nun als Beispiel die Stärke nehme da es ein Mainatribut ist, in welchem Verhältnis stehen dazu die anderen Werte wie z.B AP ?

Ich Suche sowas wie AEP Werte falls das wem was sagt.

Als Beispiel ( Werte frei erfunden ) :

1 Ap hat einen AEP Wert von : 1

1 Stärke einen AEP Wert von : 1.5

1 Crit einen AEP Wer von : 0.8

Ich denke die, die sich auskennen wissen was ich meine^^

Dazu wäre noch gut zu wissen wo das Soft/HardCap für Präzesion liegt bzw gibt es überhaubt ein Cap ?

Gibt es Critcaps ? Ab wieviel Crit lohnt sich Wogenwert ? usw....

Für andere MMOs gib es ja solche Guids schon für SW ToR hab ich leider nichts gefunden.

Und Bitte keine Antworten wie *Ich denke Stärke ist besser* oder *mein Gefühl sagt mir Crit ist am besten*. Das ist meistens für A.rsch.

Also falls jemand ne gute Seite kennt oder seine Aussagen durch sicher Quellen wiederlegen kann wäre ich für Hilfe sehr dankbar.

MfG.

Thyri's Avatar


Thyri
01.10.2012 , 06:03 AM | #2
da es noch keinen kampflog etc gibt, lässt sich das auch noch nicht genau auswerten.
Die Macht selber ist weder gut noch böse. Die anwendung bringt den Unterschied.