Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ist PvP einigen wirklich so ernst?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Ist PvP einigen wirklich so ernst?

Felisto's Avatar


Felisto
01.10.2012 , 04:14 AM | #21
Um es mal ganz ehrlich zu sagen:

Über alles unter Level 50 im gegnerischen Team freue ich mich, weil ich so als Heiler auch problemlos meine Solo-Kill-Medaille und die Medaille für 2.500 Schaden mit einem Angriff schaffe.

Bei Voidstar sehe ich auch immer wieder Spieler mit niedrigem Level, die es schaffen Bomben zu legen oder zu entschärfen und kann selbst mit meinem Schatten-Twink, obwohl er erst Level 23 ist, viel zu einem Sieg beisteuern.

Andererseits muss man auch sagen, dass es sehr schwierig wird ein Kriegsgebiet zu gewinnen, wenn mehr als 3 Spieler unter Level 20 sind, oder man selbst der einzige 50er ist. Gerade bei Huttenball bin ich nicht sehr erfreut, wenn ein Level 10 Spieler ohne Sprint oder sonstige nützliche Fähigkeiten versucht den Ball zu tragen. Ich kann ihn als Heiler nicht wirklich lange am Leben halten. Das gleiche gilt auch dann, wenn ich sehen muss, dass 4 Spieler mit niedrigem Level es nicht mal ansatzweise schaffen den gegnerischen Ballträger aufzuhalten, sie einen gegnerischen Heiler nicht tot bekommen oder ihnen CC-Fähigkeiten in entscheidenden Situationen fehlen.

Von daher ist es bei mir so ein Mittelding: Ich habe natürlich lieber einen Level 30er im eigenen Team, der gut spielt und weiß wie die Kriegsgebiete funktionieren, als einen frischgebackenen 50er, der an ungünstigen Stellen zergt. Andererseits haben viele 50er natürlich schon sehr viele Kriegsgebiete hinter sich, gute Ausrüstung mit viel Kompetenz und 3000-8000 Leben mehr.

Ich verlasse aber nicht das Kriegsgebiet, weil ein paar Spieler unter Level 20 dabei sind und beleidige erst recht keinen von ihnen.

-Flynn-'s Avatar


-Flynn-
01.10.2012 , 04:15 AM | #22
Also ich find man sollte mind. Level14 sein zwecks Speed.

Ansonsten hab ich auch nix gegen Low Level, bin ja auch noch ned 50ig.
Ausserdem kann man trotzdem als Lowi die Frucht bei Huttbal ins Ziel bringen, bei Voidstar die Türen öffnen oder Gegner hindern diese zu öffnen etc.

Man muss auch die Ziele erreichen in den BG´s anstatt sinnlos rumzukloppen um ja viele Meds zu bekommen.

fawkee's Avatar


fawkee
01.10.2012 , 04:16 AM | #23
was mich an den pvp threads so wundert ist,das im pvp wohl ein echt übler umgangston herrscht. wenn man sich hier im forum so umsieht scheinen recht viele pvpler ja eher auf die eigenen leute (zumindest verbal) einzudreschen als auf den feind. ich verstehe nicht das leute so naja, bleibe hier mal höflich, seltsam drauf sind.

Evil_Skystalker's Avatar


Evil_Skystalker
01.10.2012 , 04:30 AM | #24
Ich finde open PVP einfach nur traurig. In den Arenen macht es noch Spaß aber in der offenen Welt... Entweder kommen sie zu zweit, hauen einen um, freuen sich einen Ast ab das sie es zu zweit geschafft haben mich zu erledigen und spielen dann noch schnell ihr Spucken-Script ab.
Oder man greift alleine an, der feind verdrückt sich und wartet bis man in einem Kampf mit einem NPC ist und schlägt dann zu und spielt sein Spucken-Script ab! Also mal ehrlich?! Die Helden seid ihr ja nicht gerade!

Aber ich schweife ab! PVP sollte jedes Level machen können und dürfen! Jeder kann seinen Beitrag leisten und wenn man dann Angst um seinen eigenen Sieg bekommt... tja strengt euch halt mehr an! Das (virtuelle) Leben ist halt auch kein Zuckerschlecken! ^^ Und die lvl 50 die nörgeln sollten mal daran denken das sie auch mal mit lowlevel in ein BG geschaut haben.

Gruß

Shalla-Bal's Avatar


Shalla-Bal
01.10.2012 , 04:33 AM | #25
Ich bin Level 41 und Heiler, mich stört es nicht wenn Leute mit Level 11 PvP
spielen. Ich war auch schon desöfteren in BG´s, wo ich mit meinen 40
mit Abstand der höchste Char war und haben diese gewonnen.

roestzwiebel's Avatar


roestzwiebel
01.10.2012 , 05:02 AM | #26
Wie gesagt, man muss das immer von zwei Seiten sehen:

Natürlich haben 50er, die spielen können und Equip haben, immense Vorteile im Kampf.
Aber: Die derzeitigen WZs sind eher taktischer Natur und es ist durchaus möglich, einige Kämpfe zu vermeiden, oder die Gegnerschaar durch geschicktes Handeln und Koordination im Zaum zu halten. Beispiel Alderaan: Man versucht eine Base zu übernehmen, anfangs sind nur 2 Gegner da, man tappt, wird unterbrochen und auf einmal rollt der Zerg an. Sobald man dies aber sieht, dass hinten von der Base 6 Leute runterspringen und incen werden, muss SOFORT reagiert werden. 8-6 sind 2, das heißt, an der anderen Base können nun nicht mehr viele stehen. Leute die sterben also sofort dahin, Stealther, die noch im Hide sind oder Vanish ready haben, ebenfalls.

Wenn die 50er Brackets kommen, wirst Du als 50er RANDOM (Single-Anmeldung) eher noch weniger Chancen haben zu bestehen, als im jetzigen System. Es hat durchaus auch Vorteile. Als ich noch "kleiner" war, konnte allein durch Organisation sehr viel gewonnen werden. Klar, jetzt kommt das Argument: Da waren ja noch weniger 50, und nun werden es mehr. Das stimmt natürlich, aber es kommen auch jetzt immer wieder neue nach. Ich sehe täglich immer wieder Leute, deren Namen ich noch nie gesehen habe, und ich bin ausschließlich im PvP unterwegs.

Und nein, ich bin kein IMBA-Roxx0r (das wird dann gern hineininterpretiert, wenn man nicht dem QQ folgt), der leicht Reden hat.
Wie gesagt, durch das jetzige System habt ihr auch den Vorteil, dass die GEGNER mind. 4 Randoms dabei haben werden, die entweder niedrigstufig, wenig Erfahrung haben, oder nicht auf die Ansagen der restlichen Gruppe reagieren.

Ich sehe das eben von zwei Seiten. Ich freue mich einerseits auf die 50er Brackets und spannende Kämpfe, andererseits befürchte ich eben: Es gehen weniger BGs auf und die Leute werden noch schneller frustriert sein als jetzt. Und ich ärgere mich nicht darüber, jetzt keine "Lowies" mehr "ganken" zu können

Ich bin froh, dass es keine serverübergreifenden BGs gibt. Es ist toll, dass mal wieder in einem MMO zu erleben, man kennt die Community und die fehlende Anonymisierung lässt da etwas "wachsen". Leider habe ich Angst, dass ein "Realmpool" aber wohl bald von Bioware erwähnt werden wird, aufgrund NEUER Problematiken, die durch ein anderes System auftauchen werden.
Es gibt kein perfektes

bass-tard's Avatar


bass-tard
01.10.2012 , 05:05 AM | #27
mMn muss man da unterscheiden.. klar nehmen einige PvPler das Spiel ernst und spielen um zu gewinnen und abzurocken.
aber wenn jemand gezielt einen Grund sucht um wahrlos zu flamen ist das was anderes und hat nur mit seiner Persönlichkeit zu tun.

es gibt sie eig. überall und man kann sie getrost überlesen.
REVERSE

Jar'Kai Sword - PvP - PvE - Operations
bewerbt euch unter http://reverse-guild.de/

fuDDel's Avatar


fuDDel
01.10.2012 , 05:17 AM | #28
Quote: Originally Posted by BPCx View Post
Ich möchte hier kein Namecalling oder so betreiben sondern möchte einfach von anderen Spielern vielleicht ähnliche Erlebnisse hier sammeln und einfach mal ein wenig darauf hindeuten: Hey, es ist nur ein Spiel.
Ich vermute mit Namecalling meintest Du nicht wirklich Name Calling(Beschimpfungen) oder? :-)
Nur als kleiner Hinweis.
Zum Thema: Klar ist, dass 50er irgendwann ihr PvP Gear haben, wodurch Du überhaupt nichts mehr ausrichten kannst(Kompetenzwertung). Auch im Gruppenspiel mit Level 11ern ist es dann schwer gegen 50er zu bestehen.
Das 50er PvP vom restlichen getrennt werden soll begrüße ich, allerdings bin ich gespannt, wie es dann mit den Wartezeiten aussieht.

Wie auch immer, lass Dir den Spaß nicht nehmen. Der Großteil sieht das alles sehr locker und das geflame hält sich bisher doch sehr in Grenzen.

Gruß

Kurttheo's Avatar


Kurttheo
01.10.2012 , 05:28 AM | #29
Mag ja alles sein mit dem Kompetenzgedöns und Rüssikram aber wie soll es der Spieler sonst lernen?

@TE tröste dich, ich wurde von einem als Lowbob bezeichnet weil ich nur Rang 16 war. War direkt am beginn der Runde.

Jaiya's Avatar


Jaiya
01.10.2012 , 06:31 AM | #30
Hallo zusammen,
mir ergeht es auch täglich so.Die sehen OHA ein lowie und verlassen gleich die Gruppe -.-
Mein Schurke ist nun lvl 18 und klar hab ich Spaß an den BG*s.
Aber..
ich kann auch verstehen,wenn die Highlvl jammern^^Seh es ja selbst ein.
Kommt der Zerg hab ich null chance auch nur 5 sek zu überleben
Auf der anderen Seite find ich es toll,wenn ich der lowbobbie der Gruppe bin.
Bedeutet fast immer Sieg für mich xD

Ach und außerdem würd ich die BG*s wie Huttenball etc. nicht als PvP bezeichnen.
Ich frag mich auch immer wenn ich einen full PVP 50er sehe,was der eigentlich da macht.
Oft war es auch so,dass den gleichen Gegener mehrmals hatte oO