Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Welche Crew Skills für einen Sith Inquisitor?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Crew-Fähigkeiten
Welche Crew Skills für einen Sith Inquisitor?

Nestus's Avatar


Nestus
12.13.2011 , 07:52 AM | #1
Huhu

mein Problem ist ich weiss einfach nciht welche Crew Skills ich nehmen soll alles ist sehr verführerisch amliebsten würde ich Biochemie lernen aber da wäre noch Kunsthandwerk mit den Farbkristallen und den upgrades fürs Lichtschwert.

Oder doch lieber Cybertech für eigene Mounts und Granaten bzw Schiffsteile?
Was für berufe nehmt ihr für euren Inquisitor?

ToratsumeKamibi's Avatar


ToratsumeKamibi
12.13.2011 , 08:27 AM | #2
Also mir hatte Kunstfertigkeit und Archäologie während der Beta nicht so viel gebracht, zumeist weil ich oft einen höheren Level hatte als ich Gegenstände produzieren konnte und von daher die Items die ich mir kaufen und nutzen konnte wesentlich mächtiger waren.

Hab natürlich nur so bis knapp lv 20 gespielt, mach natürlich sein, dass sich das am Ende umkehrt, wenn es schwieriger wird aufzuleveln und entsprechend sich die Crewfähigkeit proportional schneller entwickelt, daher kann ich zum lategame für diese Fähigkeiten nichts sagen.

Da mir aber der Raumkampfmodus gut gefallen hat (Arcade shooter, yay ), werde ich entsprechend auf Cybertech und Plündern gehen, um mir später Speeder und Schiffsteile bauen zu können, ist aber eher Geschmackssache ob man in diese Richtung gehen möchte oder nicht, könnte man genausogut mit jeder anderen Klasse machen.
Als Sith-Inquisitor bietet sich sicherlich auch SynthFertigung an.

Was ich auch definitiv nehmen werde, ebenfalls unabhängig vom Sith-Inquisitor, ist die Diplomatie. Auch wenn sich für Cybertech der Unterwelthandel deutlich anbieten würde, hab ich während der Beta die Gefährtengeschenke und Machtpunkte die man für die diplomatischen Missionen bekommt, durchaus schätzen gelernt.


Letztendlich kann ich mich nur wiederholen, es ist Geschmackssache wohin man gehen möchte, es gibt sicherlich keinen perfekten Build für Inquisitor, Agenten oder überhaupt eine Klasse, Du solltest einfach das wählen von dem Du meinst, dass Du am meisten davon profitierst.
Und zur Not kannst Du die Fähigkeit ja auch wieder verlernen und was neues beginnen so weit ich das in der Beta gesehen hab ^^

Rimpf's Avatar


Rimpf
12.13.2011 , 08:31 AM | #3
Sinth-Fertigung, Biochemie oder Artefaktherstellung.

Bin in der Beta mit Sinthfertigung recht gut gefahren (Viele Items für dich und deinen Begleiter).
Wobei Biochemie die Möglichkeit bietet ne Menge Geld zu verdienen und die buffs natürlich nicht zu verachten sind.

Artefaktherstellung kann man umgehen indem man sich einmal eine Verbesserung kauft und diese dann wieder ausbaut.

TheBlackSheep's Avatar


TheBlackSheep
12.13.2011 , 08:33 AM | #4
Ich hatte in der Beta auch Synthfertigung mit Archäologie und Diplomatie. Laut Kodex passen die beiden Berufe dazu um einige der benötigten Rohstoffe zu bekommen.

/Nachtrag: Hab' gerade auf Torhead gesehen, dass Diplomatie wohl doch nicht so gut dazu passt. Man bekommt zwar schneller Dunkle/Helle Punkte aber die Belohnungen sind wohl nur Geschenke oder Mats für Medi Packs. -> http://www.torhead.com/codex/hebM1wR#npcs

Underworld Trading passt dann wohl am besten zusammen mit Archäologie wenn man Synth macht.
Pax Dei vom RP-PvP Realm Jen'jidai sucht Mitglieder für PvE-Inhalte! - Mehr Infos hier!

melsay's Avatar


melsay
12.13.2011 , 08:52 AM | #5
Ich nehm für Inquisitor:

Synth-Rüstungsbau (die sind besser als die Questbelohnungen)
Archäolgie zum sammeln der Mats
und Diplomatie (Chance auf seltene leichte Stoffe)
Ich liebe meine Twilek-Hexe

Atherion's Avatar


Atherion
12.13.2011 , 08:55 AM | #6
Hallo zsuammen,

alos ich werde Kunstfertigkeit für die Upgrades nehmen und dazu Archäologie und Schatzsuche für die Rohstoffe dazu.

TheBlackSheep's Avatar


TheBlackSheep
12.13.2011 , 08:56 AM | #7
Stoff bekommt man anscheinend nur über Unterwelthandel (laut Torhead). Hatte in der Beta auch nie Stoff über Diplomatie, nur Geschenke und Mats für MediPacks. Im Englischen Kodex steht auch dass Unterwelthandel/Schmuggeln am besten passt.
Pax Dei vom RP-PvP Realm Jen'jidai sucht Mitglieder für PvE-Inhalte! - Mehr Infos hier!

HDDusel's Avatar


HDDusel
12.13.2011 , 08:59 AM | #8
Für PvE und als Tank wäre Biochemie bestimmt sehr interessant, durch die Packs die dann nur für dich sind.

Eine deutsche Einführung und Übersicht der Berufe gibt es hier:
http://www.gameplorer.de/swtor-handw...nktioniert-es/

Die gehe ich grad durch und überlege, ob ich überhaupt einen Handwerksberuf wähle. Würde wenn dann Cybertech nehmen. Aber ohne Plündern wird Cybertech schwer zu leveln, oder was meint ihr?

Nestus's Avatar


Nestus
12.13.2011 , 10:02 AM | #9
Ich denke es wird bei mir sicher Biochemie da ich als Tank spielen wollte und die 2 implantat slots die man damit ausfüllen kann sind sicher auch noch ganz nützlich.Nicht zu vergessen die sich nie verbrauchbaren BoP medi und stim packs :-)

Thoruz's Avatar


Thoruz
12.13.2011 , 12:52 PM | #10
Hatte in der Beta auch seltene Stoffe und Metall über Unterwelthandel bekommen, ausser es wurde geändert.