Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Welche "Berufe" als Scharfschütze?

 

Shanador's Avatar


Shanador
12.14.2011 , 05:40 AM
Hiho,

wie im Titel schon zu lesen ist, bin ich unentschlossen bei der Berufsl/Crew-Fähigkeitenwahl.
Es wird mit ziemlicher Sicherheit ein Sniper werden.
Nur was passt dazu? Momentan tendiere ich zwischen diesen beiden Möglichkeiten:
Bioanalyse/Biochemie/Diplomatie
oder
Plündern/Waffenbau/?(Ermittlung)

Hat die BBD-Variante auch Vorteile für einen Sniper oder richtet die sich eigentlich eher an die Saboteure?
Bin da momentan irgendwie ratlos - von den Fähigkeiten der Crew nimmt sich beides ja nicht wirklich viel.

Terrorkitty's Avatar


Terrorkitty
12.14.2011 , 06:00 AM
Also soweit ich das mitbekommen habe hat nachher
jeder Verarbeitende Beruf gewissen Vorteile, die sich
durch BOP (Bound on pickup) Items ausdrückt.

Somit denke ich wird dir jeder Beruf Vorteile bringen.
Das was ich hier geschrieben habe beruht hauptsächlich auf
Hörensagen, ich übernehme daher keine Verantwortung,
das es auch wirklich so ist, mnan erzählt es sich aber so.


Terrorkitty

Ps: Das dürfte deine Entscheidung zwar nicht vereinfacht haben
aber zumindest weißt du das es egal ist was du wählst es hat alles seine Vorteile.
Ich wars nicht!

Shanador's Avatar


Shanador
12.14.2011 , 06:14 AM
Vereinfacht hat es die Entscheidung wirklich nicht, nein.
Wenn wenigstens die Crew-Fähigkeiten in eine Richtung tendieren würden, aber wenn ich richtig informiert bin steht + 15 Biochemie/+ 5 Bioanalyse -- +10 Plündern + 10 Waffenbau gegenüber. Beides irgendwie gleich.

Frag mich halt nur, was für Vorteile Biochemie noch so hätte, Medipacks verkaufen? Implantate? Die mehr/gleich viel bringen, als eine feine selbsthergestellte Waffe?

JerichoII's Avatar


JerichoII
12.14.2011 , 08:20 AM
hey..habe im grunde das gleiche problem..wobei ich weniger auf meine crew-mitglieder achte, sondern eher auf den nutzen im endgame..
nun biochemie hat auf jedenfall später medipacks die sich nicht verbrauchen, allerdings bop sind..
waffenbau..zu dem ich lieber tendiere..sehr gute epische läufe die ebenfalls bop sind...
nur ist die frage des restes. nennen wir sie mal flasks selbst herstellen ist schon immer eine gute und günstige sache gewesen..
dem gegenüber stehen waffen die zum lvln denke ich immer etwas bringen, ich mich aber frage, ob ich das noch brauche wenn man dann später die operationen abklappert.
wenn die gecrafteten waffen erst gegen heroische waffen ausgetauscht werden, wäre es sicherlich keine schlechte sache..
aber muss ich sie schon austauschen nachdem ich gerade mal die ersten normalen raids gemacht habe, hätte ich eigentlich nur noch den epischen lauf als vorteil, gegenüber den anderen berufen..
toll wären hier rezepte die in raids droppen, die dann wiederum besser wären, als das was es da sonst zu looten gibt...

ach ich weiß nicht...und dann gibts auch noch cybertech..auch ein schöner beruf

TheMunich's Avatar


TheMunich
12.14.2011 , 08:36 AM
Bei Waffenbau wird es denke ich später auch Rezepte für Highend-Waffen geben. Die Mods sind im späteren Levelbereich ja auch nicht so schlecht. Ich persönlich werde Biochemie für meinen Sabo nehmen, da ich als Heiler nicht unbedingt auf eine gute Waffe angewiesen bin.

Chimoniac's Avatar


Chimoniac
12.14.2011 , 09:28 AM
cybertech, scavenging und underworld trading

cybertech hat paar geniale mods, ohrstöpsel und cc bombs im angebot... von dem coolen hoverbike mal abgesehen und custom-built ist eh am geilsten!
Das Rubbeldiekatz Vermächtnis
Sarcasm... because beating the crap out of people is illegal.

L_Etranger's Avatar


L_Etranger
12.14.2011 , 12:14 PM
Wir können von vielen Berufen profitieren.

Rüstungsbau: Rüstungen für uns und 3/6 unserer Gefährten und uns selbst.

Waffenbau: Waffen für uns und unsere Gefährten. Auch für Heiler gut, da man selbst zwar weniger auf eine Waffe angewiesen ist, die Gefährten jedoch umso mehr, da man sonst wesentlich langsamer levelt.

Cybertech: Rüstungen für 2/6 unserer Gefährten, Ohrstücke für 4/6 davon. Zusätzlich Granaten für PvE und PvP. Mods für Rüstungen und selten auch Custom-Speeder.

Biochemie: Implantate für 4/6 unserer Gefährten, dazu Stims welche im High-Level Bereich zumindest für Operationen notwendig sein werden.

Viele wählen jetzt Biochemie oder Cybertech da sie der Ansicht sind die Waffen und Rüstungen bekommen sie von Gilden Kollegen oder das GTN. Dazu muss man sagen, dass die Rezepte der Operationen, also die High-End Ausrüstungen beinahe alle BOP sind.

Von den Crewskill her hat man kaum einen Vorteil, hier hat der Agent:

+10 Waffenbau
+15 Biochemie
+10 Cybertech
+2 Krit. Rüstungsbau
+ 10 Plündern
+ 10 Ermittlung
+ 5 Bioanalyse
+ 2 Krit Hacken
+ 2 Krit Untewerlthandel
+ 5 Krit Diplomatie

Am Ende sollte man das wählen, dass einem am meisten zusagt. Oder sich mit Freunden / Gildenkollegen abstimmen.

squiek's Avatar


squiek
12.14.2011 , 06:05 PM
Ich denke für Raider ist Biochem am besten. Rüstungen und Waffen bekommst du sicher auch durch Raids, ohne Unmengen an Credits für Mats auszugeben.

Omdra's Avatar


Omdra
12.15.2011 , 01:20 AM
Mit meinem Sniper habe ich mich für die Berufe: Plündern, Waffenbau und Ermittlung
entschieden. Die Grundidee, mir später meine eigenen Scharfschützengewehre zusammen bauen zu können, war für die Wahl "Waffenbau" ausschlaggebend und der Sammel sowie auch die Missionsfähigkeit habe ich dann gem. der Empfehlung "Welche Berufe passen am besten zum Waffenbau?" ausgewählt.

Gruß
Tempora mutantur, nos et mutamur in illis.

scarinho's Avatar


scarinho
12.15.2011 , 02:36 AM
Ich habe mich für BBD entschieden, da wir zum einen sehr zeitig mit dem Raiden anfangen wollen und da sind die Stims nunmal sehr wichtig.

Vor allem, da ich aus der Beta weiss, dass son 2 Stunden Stim gaaaanz schön teuer ist am Anfang.

Ausserdem stört es mich, dass die Raid-Rezept-Items erstmal alle BoP sind. Lohnt sich also nur für die Gefährten und die eigenen Chars.

Allerdings denke ich dass Bioware hier nachrüsten wird... so dass man die gecrafteten Items auch vertickern kann, bzw die Items nachher auch besser sein werden als z.B. T1
Eolithix
PvE | Progress | 18+