Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ein Gefährte, der macht was er will

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Charakterklassen
Ein Gefährte, der macht was er will

Meister-Vos's Avatar


Meister-Vos
01.09.2012 , 03:10 AM | #1
Hi Leute,

ich habe ein Problem. Mein Gefährte, tut nicht das, was ich will. Oder vielmehr, er wiederruft meine Entscheidungen immer.

(Mein Gefährte ist das tolle Krokodil in Sturmtrooper-Outfit)

Also wie ihr jetzt alle ahnen könnt, bin ich Jedi Botschafter und möchte bei gewissen gegnerischen Gruppe einen Gegner "machtheben".
Und dann, Mage like, BAAANG AOE.... EMP SCHLAG BY MR.Kroko
Dabei schalte ich diese Fähigkeit immer wieder aus *wimmer*

Es ***** mich derartig an. Wegen dem Mist fresse ich oft Repkosten, da ich eigentlich gerne Helden2+ Quests alleine mache als heal. Und da braucht man halt Machtheben und mein netter Gefährte hat anscheinend das Verlangen von blitzgeschlagenen Mobs verkloppt zu werden...

Also nach der grundlegenden Situationserklärung, meine Frage:
Wie schalte ich einen Skill in der großen Skillleiste meines Gefährten aus? Und zwar permanent, denn wenn ich den Skill deaktiviere, aktiviert er sich exakt bei der richtigen Gruppe.

Habe schon mehrere Spieler In-Game danach gefragt, können mir aber nicht helfen (haben aber das selbe Problem).
Gibt es eine Möglichkeit, den Skill aus der Leiste zu ziehen? Kriege das jedenfalls nicht hin.

Hoffe jemand kann mir helfen.

Grüße Meister Vos
"Bedauerlich"

Palomydes's Avatar


Palomydes
01.09.2012 , 03:32 AM | #2
Was mich am meisten nervt ist, dass er gemütlich latscht wenn er rennen sollte, das er, wenn ich Gegner umgehen möchte er, Eile mit Weile, fast an den Gegnern vorbei läuft oder rennt. Er folgt einem nicht direkt und oft zu weit entfernt. Wenn man Mobs umgehen möchte ist das manchmal sehr haarig.

Lynxxxxx's Avatar


Lynxxxxx
01.09.2012 , 05:29 AM | #3
Klar nerft so etwas. Doch man darf nicht vergessen dass das Spiel halt einfach noch etwas verbugt ist. Zumindest das sich die Fähigkeiten zurücksetzen oder der Begleiter nach dem absitzten ne Kaffepause macht, letzeres finde ich 1000 mal Schlimmer.... oder aufzüge zu Elitegegnern + Adds die man alleine ausfechten darf weil dein Begleiter zu blöd zum Fahren ist...

Allgemein ist die KI echt bescheiden und enttäuschend. Gemessen an was? Tjo an Bioware selbst. Schaut mal BG2, DA1+2 an! Da hat man Profile! Daher hoffe ich das mal in dieser Richtung besserung kommt. Einen Begleiter zu geben der zwar alles Theoretisch kann aber man nicht einstellen kann wann, wo was ist schon extrem Fail. Und zu erwarten das man knape 10 Fähigkeiten Parralel zu sich selbst einsetzen kann wohl auch. Man kann seinen "Partner" weder bewgen und in irgendeiner Weise Steuern und macht was er will. In der Regelbraucht man ihn nicht, doch wäre es schon mal ganz net wen man die Crew von den Fähigkeiten Personalisieren kjönnte so wie in anderen Bekannten Bioware titeln. Der Code existirert ja Quasi schon im eigenen Haus und braucht ihn nur ins Spiel zu integrieren.

Hoffe da tut sich noch etwas in diese Richtung.

C-mot's Avatar


C-mot
01.09.2012 , 07:48 AM | #4
Das Problem kenn ich. Ist leider im Moment verbuggt. Nach jedem Zoning (Neuladen nach Taxi, Aufzug etc.) sind alle Einstellungen beim Gefährten wieder zurückgesetzt.

Dazu gibts noch einen Bug. Wenn ich kurz einen anderen Gefährten rufe um z.B. ein Ausrüstungsgegenstand oder Geschenk zu übergeben verliert mein Standardgefährte manchmal die Einstellung auf der Kurz-Toolbar, d.h. die Einstellung des Tankmodus wird ausgeschaltet wenn der kurz aufgerufene Gefährte an dieser Stelle der Toolbar einen normalen Skill (kein ein/aus-Modus) besitzt.
Wenn man das nicht merkt geht es ohne Tank in den nächsten Kampf, was als Heiler recht böse enden kann.
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side."

-senti-'s Avatar


-senti-
01.10.2012 , 05:23 AM | #5
Was ich extrem nervig finde ist, dass die Gefährten nach auf- und abmounten teilweise nicht mehr da sind oder man sie erst explizit rufen muss. Ist auch nicht ganz witzig, wenn man beherzt, vom Mount heraus, in eine Gruppe springt getreu dem Motto: "Ich und meine Verstärkung!" -> "Welche Verstärkung?". ;-)

Ontopic:
Das mit dem Zoning konnte ich auch beobachten. Fähigkeiten stellen sich wieder ein nach Planten oder Phasenwechsel... Unser Jedi-Botschafter hat sich auch über das beschriebene Verhalten des Gefährten beschwert, aber derzeit keine Lösung gefunden. Es wird wohl ein Bug sein.