Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Avatar of Sel-Makor, Solo Quest ein schlechter witz ?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Operationen, Flashpoints, Heroische Missionen
Avatar of Sel-Makor, Solo Quest ein schlechter witz ?

HellofFire's Avatar


HellofFire
01.16.2012 , 06:04 AM | #21
also ich habe ihn ohne probs gelegt begleiter war range dd ich als Tank gab keine probleme
bestes medipack einpacken ne schöne spritze und allle cd offen haben dann klappt es wunderbar

mache es meisten es so das ich erst meinen begleiter angreifen lasse und nur geringfühgig mit draufhaue wenn mein begleiter fast down ist nehme ich den boss und ziehe ihn weg damit mein dd kein aoe bekommt bin mit halben life heile raus gekommen

BlackyMaster's Avatar


BlackyMaster
02.07.2012 , 05:03 PM | #22
Hey, fand ihn auch hart... habs aber gepackt, bin lvl 47er Jugga und musste Quinn holen... allerdings hat es ewig gedauert, man muss einfach alles unterbrechen was daher kommt ( als Jugga hat man ja sogar 5 breaks...) und trotzdem noch ein harter fight... aber ein wenig die taktik austüfteln, ein Portion Glück einpacken und es haut schon...

Enrasil's Avatar


Enrasil
02.08.2012 , 12:59 AM | #23
Quote: Originally Posted by Kryptika View Post
Sers, bin gerade auf voss und muss Avatar of Sel-Makor killen, ausgeschrieben als lvl 47 solo quest.
So weit so gut, rein in die höhle, zu dem typ durchgehauen und bäm... er zerstört einen einfach binnen sekunden.
Er hat ~29000hp, ich selber gerade mal ~11000.
Ich als marodeur kann nur alle 10sek mal interrupten, ist aber toll dass er in der zwischenzeit noch gefühlte 3 casts macht die einen für 3k und mehr einfach ausm leben zerfetzen.
Habe alles versuchst, sprich mit allen begleitern, voll buffed und allen cds, selbst der 30min cd als heal langt da nicht.
Einzige was ich herausgefunden habe dass 2 seiner 6 spells sich gegenseitig pushen, sprich wenn man den dot hat muss man den blast kicken, oder eben umgekehrt.
Aber wie gesagt, für mich schier unmöglich den spacken zu klatschen.

Wirklich weiterquesten kann ich auch nicht da ich an jeder ecke gesagt bekomme dass ich erst andere q erledigen soll... haha ja sehr witzig.

Per /1 findet sich niemand der die q auch machen will, 2 meinten sogar der typ sei verbugged weil er scheinbar teilweise nen paar fähigkeiten fast zeitgleich macht, was mir auch schon passiert ist, würgegriff kassiert und gleichzeitig mal nebenbei fröhlich ae gezündet.
nach einer stunde dauerwipen an einer scheiß übertriebenen 1mann quest hab ich einfach kein bock mehr.

jemand nen paar infos wie der machbar ist ?
Du hast nur 1 kick der nen 10 sekunden cd hat ?
Bitte reroll ne andere klasse die etwas einfacher ist. Evtl nen Raketenspammer.

TigerDDragon's Avatar


TigerDDragon
04.03.2012 , 08:57 PM | #24
Also ich als 46er maro mit Quin der nicht up to date is hab da riesenprobleme. Nach machtvorstoß is so gut wie mein halbes life weg und Quin kommt natürlich nicht hinterher mit heilen. Also jetzt weiß ich wie sich meine gegner normalerweise fühlen^^ 48er elite knall ich normalerweise noch weg aber dieser Avatar is echt ne nummer zu krass. Den probiere ich auf einem etwas höherem level nochmal und wenn quin besser ausgerüstet ist:)

Abischai's Avatar


Abischai
04.04.2012 , 05:03 AM | #25
Der Stinker ist sehr schlecht gemacht. Als Jugg binn ich bald verzweifelt. Als Hexer wars recht fordernd als PT eher Langweilig. Kurz als Melee ist der extremst schwer. Als Maro denke ich fast nicht alleine zu machen.

TigerDDragon's Avatar


TigerDDragon
04.04.2012 , 07:39 PM | #26
So. als 49er maro mit quin hab ich ihn nach ein paar versuchen geschafft. Aber es wahr echt ne harte nuss. Hab seine casts so oft unterbrochen wie ich konnte und bin schnell hinter den säulen in deckung gegangen. während ich mit dem fangen gespielt hab hat quin mich wieder hochgehealt und hat schaden gemacht. als der typ dann auf quin losging konnte ich nochmal richtig schaden austeilen. nachdem er es wieder auf mich abgesehen hatte hab ich mich wieder hinter die säulen geworfen. am ende wurde es ne knappe sache. quin wurde von ihm abgemurkst und konnte mir nicht mehr helfen. hab in kürzester zeit alles draufgehauen was ich konnte und Unsterbliche Wut hat mir letztendlich den arsch gerettet. Im endeffekt denke ich mir mit noch etwas übung würde ich den auch besser hinbekommen aber wollen wir ehrlich sein. Ich will diese höhle im meinem weiteren spielverlauf NIE WIEDER sehen. hat mich genug nerven, zeit und credits gekostet. Also medipacks solltet ihr auf jedenfall mitnehmen. das sind lebensretter. Macht rufen sollte auf jedenfall auch verfügbar sein damit man klingenschutz wenn nötig auch zweimal einsetzen kann auch wenn es nicht gerade sehr effektiv gegen diesen gegner zu sein scheint. Stims hab ich keine benutzt. die nehme ich aus prinzip nicht es sei den ich hab welche von einer q oder so. hab den gegner auch ohne platt gemacht. Wünsche allen anderen marodeuren viel glück bei diesem gegner. Achtet drauf das ihr keinen sichtkontakt zum gegner habt wärend ihr hinter den säulen steht und rennt nicht in die blitze rein auch wenn der kreis der anzeigt wo sie runterkommen werden schon verschwunden ist wie ich trottel es bei einem versuch gemacht hab. nehmt besser ne andere säule. sicher ist sicher. Viel spaß noch im spiel

Kandoral's Avatar


Kandoral
04.04.2012 , 11:11 PM | #27
Wie sie die Schwierigkeiten bei Quests einstufen ist mir schleierhaft. Hab auch schon öfters bemerkt, dass ich eine lvl 48er quest mit Champion gegnern ohne probleme schaffe, aber als lvl 46er eine Klassenquest mit einem lvl 45er elite gegner nicht schaffe, weil der mich innerhalb von 10 sekunden legt

Bloodymoon's Avatar


Bloodymoon
04.08.2012 , 09:08 AM | #28
Quote: Originally Posted by Abischai View Post
Der Stinker ist sehr schlecht gemacht. Als Jugg binn ich bald verzweifelt. Als Hexer wars recht fordernd als PT eher Langweilig. Kurz als Melee ist der extremst schwer. Als Maro denke ich fast nicht alleine zu machen.
Als Maro habe ich 4-5 Möglichkeiten sene Casts zu unterbrechen - noch dazu kann ich LoS gehen...
aka Moon

bondKI's Avatar


bondKI
04.08.2012 , 09:29 AM | #29
Als Hexer hatte ich keinerlei Probleme gegen den guten gehabt. Immer schön cc´ed (und falls erforderlich mal schnell aus der LoS gerannt) und schon lag er.

Kandoral's Avatar


Kandoral
04.08.2012 , 12:14 PM | #30
Quote: Originally Posted by bondKI View Post
Als Hexer hatte ich keinerlei Probleme gegen den guten gehabt. Immer schön cc´ed (und falls erforderlich mal schnell aus der LoS gerannt) und schon lag er.
Als Ranged hat man immer weniger probleme hab ich gemerkt, es gibt gegner, die ja beim Hexer und Attentäter dieselben sind wo du als Attentäter echt probleme bekommst.
Hier zb. mal der Thanaton in der Ratskammer. Ab einem gewissen Lebensverlust kann der plötzlich für 2 minuten nicht mehr unterbrochen werden, als Hexer kein Problem, läufst einen schritt weiter links und das wars, als Attentäter, die bei ihm stehen müssen bist da eher gearscht, du kannst ihn 2 minuten lang nicht angreifen und erleidest schaden (ausser du bist mit tank skillung DD (wobei im tanktree mehr schadenssteigerungen drin sind als im DD tree)), Will man ihn als Attentäter angreifen steht man also permanent in seinem AOE, da man ihn nicht unterbrechen kann, da nützen die 4 unterbrecher auch nichts....

Fazit: Balancing der Gegner von Ranged zu Melee mehr als schlecht