Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Baupläne zu orangen Style-Items


pgnonick's Avatar


pgnonick
12.15.2011 , 03:08 AM | #11
Quote: Originally Posted by derselbe View Post
also meine orangen baupläne hat mir vette von einer mission mitgebracht

mfg
Hi,
würde mich auch interessieren
Welche Art von Missionen? Ermittlung?

Gruß pgnonick

Ekinci's Avatar


Ekinci
12.15.2011 , 03:26 AM | #12
Hey leute. ich hab ermittlung gestern den ganzen tag bei vette laufen lassen hab aber keine baupläne erhalten. vielleicht ist mein lvl zu niedrig oder vielleicht hatte ich auch nur kein glück.



lg

Askathar's Avatar


Askathar
12.15.2011 , 03:51 AM | #13
Zu dem Thema Gegenstandsmodifikation gabs kurz vor Ende der Beta nen sehr interessanten Post:

http://www.swtor.eu/emmanuel-lusinch...n-swtor/126631

Kurz: Durch Unterwelthandel kann man die Muster für voll-modifizierbare-Gegenstände (Orang) bekommen.

Gruß

PS:

derselbe's Avatar


derselbe
12.15.2011 , 03:53 AM | #14
Quote: Originally Posted by pgnonick View Post
Hi,
würde mich auch interessieren
Welche Art von Missionen? Ermittlung?

Gruß pgnonick
sie hat untergrundhandel und archäologie.

eins von meinen zwei orangen rezepten habe ich vom untergrundhandel, das andere weiß ich nicht mehr genau, aber ich glaube auch daher.

das eine ist übrigens ein rezept für ne jedi/schmuggler brust, bin aber sith-krieger

pgnonick's Avatar


pgnonick
12.15.2011 , 03:57 AM | #15
Quote: Originally Posted by Askathar View Post
Zu dem Thema Gegenstandsmodifikation gabs kurz vor Ende der Beta nen sehr interessanten Post:

http://www.swtor.eu/emmanuel-lusinch...n-swtor/126631

Kurz: Durch Unterwelthandel kann man die Muster für voll-modifizierbare-Gegenstände (Orang) bekommen.

Gruß

PS:
Super danke! Das ist doch eine Aussage
Nun habe ich aber Ermittlung, aber erst auf 4. Passt Unterwelthandel auch zum Schmuggler mit Waffenbau? Weil ich der Kodex-Empfehlung gefolgt bin.

Danke auch an derselbe

Gruß pgnonick

Insa's Avatar


Insa
12.15.2011 , 04:06 AM | #16
Quote: Originally Posted by pgnonick View Post
Super danke! Das ist doch eine Aussage
Nun habe ich aber Ermittlung, aber erst auf 4. Passt Unterwelthandel auch zum Schmuggler mit Waffenbau? Weil ich der Kodex-Empfehlung gefolgt bin.
Die Verwirrung schafft Bioware aber leider selbst... in der Übersetzung im - jetzt gelöschen - Forum stand, dass Ermittlung die Baupläne für orangene Sachen bringt, da bin ich 100% sicher. In dem Link oben steht jetzt Unterwelthandel.
May the force be with you.

HasDruBaahl's Avatar


HasDruBaahl
12.15.2011 , 04:09 AM | #17
Ich blicks nich..könnt mir altem Sack bitte einer mit möööglichst einfachen Worten erklären, wie das Ganze nu funktioniert mit der Modifikation? Heißt das, dass ich z.B. eine Waffe für immer behalten kann und ich muss sie nur modifizieren? oder wie oder was?
Manche Leute sprechen aus Erfahrung, und manche aus Erfahrung nicht

>>> <<<

Insa's Avatar


Insa
12.15.2011 , 04:14 AM | #18
Quote: Originally Posted by HasDruBaahl View Post
Ich blicks nich..könnt mir altem Sack bitte einer mit möööglichst einfachen Worten erklären, wie das Ganze nu funktioniert mit der Modifikation? Heißt das, dass ich z.B. eine Waffe für immer behalten kann und ich muss sie nur modifizieren? oder wie oder was?
Ja, richtig.

Eine modifizierbare Waffe kannst du (also die Optik) für immer behalten, du musst nur immer entsprechend neue Modifikationen einsetzen.

Ein Lichtschwert hat z.B.
- 1 Platz für ein Heft
- 1 Farbkristall-Platz
- 1 Platz für eine Verbesserung
- 1 Platz für eine Modifikation

Wenn man jetzt das Heft durch ein besseres ersetzt, ändert sich z.B. der minimal und maximale Schaden deiner Waffe, so dass du also durch regelmäßiges Austauschen die Waffe ständig "up to date" vom Schaden her hast. Das gleiche gilt für die anderen Plätze, die halt Werte wie z.B. Stärke geben, da findest du auch immer bessere, mit denen du die Plätze füllen kannst.

Das ganze funktioniert natürlich auch andersherum. Du hast Waffe und findest eine neue noch schickere, die modifizierbar ist, aber schlechtere Sachen drin hat. Dann nimmst du deine 4 Teile aus der aktuellen Waffe raus und steckst sie in die neu gefundene Waffe rein und du hast eine Waffe, die eben genau die Werte und Schaden der alten Waffe hat, aber den neuen Look. hehe.

Das gleiche gilt für Schusswaffen oder Rüstungen, wobei die Rüstungen halt z.B. kein "Heft" haben, aber dafür einen Platz für eine "Armierung" durch die halt der Rüstungswert bestimmt wird.


Es gibt aber auch Waffen oder Ausrüstung, die die Werte "fest" drauf haben, wo du nichts einstzen oder austauschen kannst. Musst halt immer schauen. ;-)
May the force be with you.

Mightinator's Avatar


Mightinator
12.15.2011 , 04:22 AM | #19
Unterwelthandel kann ich definitiv bestätigen. Was mich allerdings verwirrt ist, dass ich laufend Baupläne für die Klassen Jedi / Schmuggler / Soldat bekomme. Also keine Klasse, die auf meiner imperialen Seite vorhanden wäre.
"Sir, we are surrounded by the enemy!"
""Good. From now on we can attack in any direction."

Xebov's Avatar


Xebov
12.15.2011 , 04:31 AM | #20
Quote: Originally Posted by Insa View Post
dass Ermittlung die Baupläne für orangene Sachen bringt, da bin ich 100% sicher.
Nein da Stand Unterwelthandel drin. Ich kenne den Thread auch.

Quote: Originally Posted by Mightinator View Post
Unterwelthandel kann ich definitiv bestätigen. Was mich allerdings verwirrt ist, dass ich laufend Baupläne für die Klassen Jedi / Schmuggler / Soldat bekomme. Also keine Klasse, die auf meiner imperialen Seite vorhanden wäre.
Dazu hab ich mal gelesen das es Möglich sein soll die Sachen anderer Klassen zu tragen wenn man die Vorraussetzungen erfüllt. Somit könnten BHs zB Soldaten Rüstungen tragen. Inwieweit das stimt weiß ich allerdings nicht.