Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Biochemie gehört nicht ins PvP

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Biochemie gehört nicht ins PvP

Darkdenga's Avatar


Darkdenga
01.08.2012 , 12:45 PM | #11
Ich kann dem TE nur zustimmen - die normalen Stims wären sogar noch erträglich - aber die Rakata Stims sind einfach unbalanced.

Was der Agent bzw. der Schmuggler damit einen Krit Schaden rausdrücken ist abartig.

Für PVE okay - aber im PVP sollten nur die PVP Stims benutzbar sein !!

Kloaner's Avatar


Kloaner
01.08.2012 , 12:45 PM | #12
Quote: Originally Posted by xcomanderbobx View Post
Ich bin einfach allgemein der Meinung das Berufe nichts im PvP verloren haben. Es gibt ja die PvP Healspritzen die sollten ausreichen. Berufe sind nie ausbalanciert daher zerstört es das gesamte PvP deswegenbin ich ja dagegen. Klar könnte ich es erlernen aber das ist nicht das will ich nicht Es geht um das Prinzip
Bist du auch der Meinung das die Leute ihre gebauten Rüstungen, Waffen nicht im PvP tragen dürfen? Für was sollte man sonst Medic lernen? Für nen Questmob brauch man im Normalfall keinen Healpot.

-Lance-'s Avatar


-Lance-
01.08.2012 , 12:47 PM | #13
ich finds ok
in jedem game kann man sich tränke reinhauen.. die entweder stats erhöhen oder eben heilen
wie schon die vorredner sagten kann jeder den beruf wählen

bei cybertech kannste zb ne ae-granate basteln..
und 4k/5k heal..
dd´s bratzen einem schon mal 2-4k dmg rein.. ein bis zwei schläge mehr wie sonst..

Metaphysiker's Avatar


Metaphysiker
01.08.2012 , 12:49 PM | #14
Quote: Originally Posted by xcomanderbobx View Post
Diese Medipacks sind zurzeit einfach nur stark OP mit 5k Heilung alle 90 Sekunden, es zerstört das gesamte PvP.
Also das ist ja wohl eine maßlose Übertreibung. Da gibt es Dinge die wesentlich schlimmer sind als die lächerlichen Medipacks. Und nein, ich habe kein Biochemie geskillt.

Darkdenga's Avatar


Darkdenga
01.08.2012 , 12:50 PM | #15
Quote: Originally Posted by -Lance- View Post
ich finds ok
in jedem game kann man sich tränke reinhauen.. die entweder stats erhöhen oder eben heilen
wie schon die vorredner sagten kann jeder den beruf wählen

bei cybertech kannste zb ne ae-granate basteln..
und 4k/5k heal..
dd´s bratzen einem schon mal 2-4k dmg rein.. ein bis zwei schläge mehr wie sonst..
Haha - und warum habe ich 5 min CD auf die grenades ???

Schaut mal das Video - und dann sag mal einenr Rakata Stims wären okay - LOL

http://www.youtube.com/watch?v=wW2ZB55pF1E

xcomanderbobx's Avatar


xcomanderbobx
01.08.2012 , 01:21 PM | #16
Die Waffen und Rüstungen die man bauen kann sind bei weitem nicht so gut wie die, die man im PvP erhält, spricht sie sind schrott und man ersetzt diese durch die PvP Rüstungen. Im falle der Medipacks ist das eben nicht der fall man hat die PvP Rüstung + den Beruf.

Die anderen Berufe gehen alle leer aus im PvP

Quote: Originally Posted by Kloaner View Post
Bist du auch der Meinung das die Leute ihre gebauten Rüstungen, Waffen nicht im PvP tragen dürfen? Für was sollte man sonst Medic lernen? Für nen Questmob brauch man im Normalfall keinen Healpot.

Cryvar's Avatar


Cryvar
01.08.2012 , 02:48 PM | #17
Findet niemand außer mir die Vorstellung lustig, wenn alle sich an das Argument halten "Jeder kann´s lernen, ich also auch"- und 100% der Mitspieler nur noch Biochemie, Diplomatie und Bioanalyse lernen?

Ich mag Cybertech, ich mag meinen Gleiter- und den 5 Minuten Cooldown auf meine Bomben, die sich diesen CD auch für die volle Zeit teilen *sarcasm*

Hachja... solche Threads haben Unterhaltungswert.
Zu meiner Zeit hat´s noch Befehlshaber-Auszeichnungen gegeben!

Onestar's Avatar


Onestar
01.08.2012 , 02:58 PM | #18
auf jeden fall zu heftig
Onestar - Saboteur - Jar'Kai Sword

Chrompower's Avatar


Chrompower
01.08.2012 , 03:05 PM | #19
Wenn Biochemie verboten wird, dann müssen eben auch alle anderen Berufe verboten werden. D.h. absolut keine Items die von Berufen hergestellt wurden.

Ich denke das möchte keiner.

Denn "Weg mit Biochemie, weil ich es nicht habe" ist wirklich blöd. Also entweder alles weg, oder so lassen.
★★★★★ ||| ||| ||| ||| || ★★★★★
★★★★★ || || ★★★★★
★★★★★ ||________|| ★★★★★

RoteDose's Avatar


RoteDose
01.08.2012 , 03:24 PM | #20
Ich versteh nicht wieso gerade die Cybertechleute sich über Biochemie beschweren,
Jeder Beruf kommt über den Npc an etwas schlechtere Stims und Medipacks, die sie auch im Pvp benutzen können.

Wenn ein Biochemicher die abgeschwächten Granatenhaben will, muss er erst einen Cybertechuser finden und ihn bitten oder bei ihm einkaufen, um an diese zu kommen.
Ich mein ein extra Stun alle 5 Min ist gar nicht so verkehrt.

Wenn ich also so pro und contra zusammenzähle hält sich das somit in meinen Augen in Wage.

Bei den anderen Berufen kann man drüber streiten.