Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

to do


dietrichjerome's Avatar


dietrichjerome
01.06.2012 , 09:03 AM | #1
Makros implementieren
Addons zulassen
Fpsprobleme fixen

gg pvp macht spaß

JPryde's Avatar


JPryde
01.06.2012 , 09:04 AM | #2
Bei einem der drei Punkte stimme ich dir zu. Rate bei welchem.
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

dietrichjerome's Avatar


dietrichjerome
01.06.2012 , 09:18 AM | #3
Ohne die beiden weiteren punkte ist kein seriöses pvp möglich
nicht mit der ui

Onkelbubu's Avatar


Onkelbubu
01.06.2012 , 09:21 AM | #4
Und seriöses PvP ist was für dich,ala WoW? Dir ist klar,dass das PvP System in WoW mit zu dem schlechtesten zählt,was die Branche zu bieten hat oder?

Amfo's Avatar


Amfo
01.06.2012 , 09:42 AM | #5
warum ?

an dem frei konfigurierbaren ui und den makros wird das sicherlich nicht liegen...

dietrichjerome's Avatar


dietrichjerome
01.06.2012 , 09:52 AM | #6
seiöses pvp ala wow-arena triffts eher. und es gibt kein mmo, welches gewertetes pvp auch nur ansatzweise gleich gut umgesetzt hat, bis jetzt. bw hat angekündigt, sich über team vs. team kämpfe gedanken zu machen - was letzten endes in etwa auf arena (verglichen mit wow) hinausläuft.

ob dir etwas derartiges zusagt oder nicht, ändert nichts an dem umstand, dass es die einzige möglichkeit ist, pvp-"können" zu werten. Teamplay+Können des einzelnen.

Und um das auf einem hohen niveau spielen zu können, bedarf es noch einiger änderungen an der ui (von den spells und klassenbalance mal abgesehen). makros zum gleichzeitigen auslösen von fähigkeiten, die nicht auf dem gcd liegen. makros zur gegner- und mateauswahl.

natürlich kann man auch ohne makros oder angepasster ui spielen.
nichtsdestotrotz läuft das spiel schneller, die reaktionszeiten müssen kürzer sein und der allgemeine anspruch an den spieler ist höher, wenn makros und die spieler ui universell anpassbar sind, einfach weil der wettbewerb größer ist.

was ist anspruchsvoller:
corsa vs. corsa
ferrari vs. ferrari

Onkelbubu's Avatar


Onkelbubu
01.06.2012 , 09:56 AM | #7
Ich dachte du spielst damit auf die rated BGs an.Aber dass du WoW Arena als seriös bezeichnest ist ja noch schlimmer^^. Also Arena ist so dermaßen unausgeglichen und völlig sinnlos. Was glaubst du warum es kaum seriöse Plattformen/Turniere dafür gibt ( die nicht von Blizzard organisiert werden )? Weil niemand WoW Arena ernst nimmt,aus genau diesem Grund.
Aber man schweift vom Thema ab, Addons braucht kein Mensch,das einzige was ich mir wünsche ist ne Aggro Anzeige.

Khalem's Avatar


Khalem
01.06.2012 , 09:59 AM | #8
Quote: Originally Posted by dietrichjerome View Post
Makros implementieren
Addons zulassen
Fpsprobleme fixen

gg pvp macht spaß

Makros - Unnötig
Addons - Unnötig
FPSprobleme fixen - Sinnvoll (auch wenn ich keine habe oder hatte)
Frei skalierbares UI - Sinnvoll

Ps: So besser lieber TE?
Back @ Rift - See u again in GW 2.

dietrichjerome's Avatar


dietrichjerome
01.06.2012 , 10:13 AM | #9
ob, bzw. dass man ein mmo niemals zu 100% in den e-sport zwängen kann, ist klar. geht einfach nicht. und dennoch hat wow von allen mmos mit arena das beste system geschaffen. team vs. team-kämpfe sind das best"mögliche" mittel einen fairen und ausgeglichenen wettkampf zu schaffen.

nunja, in spätestens 6 monaten gibt es eh addons und makros. da verwette ich mein linkes ** drauf. bw hat in diesem spiel so viel gutes kopiert und einiges gutes neu erfunden.

und zu meinem vorposter: sei freundlicher

Godmog's Avatar


Godmog
01.06.2012 , 10:29 AM | #10
Wieso spielt man nicht einfach ohne Makros? Ist viel skilliger, wenn man selbst Skillfolgen aktivieren muss