Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Mehr Tanks als notwendig in SWTOR?


Koalalars's Avatar


Koalalars
01.09.2012 , 06:58 AM | #11
Ich schließe mich der Aussage von "Haustier" an:

In den Flashpoints suchen sich überwiegend die DDs nen Wolf, weil ja nur 2 mitgeschliffen werden können. Somit ist der Verschleiß an Heilern und Tanks höher.

Haben sich die Tanks durch Flashpoints equipped und wollen Operationen angehen müssen sich diese dann um den einen Tankplatz kloppen oder gucken wo sie ihre eigenen DDs herbekommen.

Das passt nicht ganz zusammen aus meiner Sicht heraus. Zumal das Argument der Umskillung, wie hier auch schon erwähnt, nicht wirklich zieht wenn man leidenschaftlich tankt und gerne diesen Job übernehmen möchte. Als letzten Störfaktor find ich auch, dass angeblich so starke Unterschiede (Seitens besser oder schlechter) zwischen Juggernaut, PT herrschen. Still und heimlich stiehlt sich dann der Attentäter davon und geht vielleicht als Sieger hervor?!

Nun mal sehen wie sich das noch entwickelt.

sharbat's Avatar


sharbat
01.09.2012 , 07:07 AM | #12
Quote: Originally Posted by Keyron-Kaligo View Post
Bleibt nur zu hoffen, dass die FP-Designer von Bioware sich da was einfallen lassen, wobei ich allerdings sagen muss, dass ich gegen eienn Dualspecc bin, sondern jeder seien Rolle spielen sollte. Meine Meinung.
Dualspec macht schon sinn. Eine für pvp, eine für pve .
Demokratie ist es, wenn fünf Füchse und ein Hase abstimmen, was es zum Abendessen gibt. Freiheit wäre es, wenn der Hase eine Schrotflinte hätte.

dagampam's Avatar


dagampam
01.09.2012 , 08:17 AM | #13
also ich bin auch absolut gegen dual specc. dann kann ich gleich alle talentbäume freischalten und dann ists ja egal, für was man sicht mal entschieden hat.

und warum sollte man für pvp unbedingt umskillen? die klassen müssen nur entsprechend designed werden, dass sie sowohl im pve als auch im pvp was taugen.

und die bossmechanik muss halt dringend geändert werden. am besten auf ein verhältnis von 1/2/1 , 2/4/2 und 4/8/4

würde am meisten sinn machen und kann doch nicht soo schwer umzusetzen sein. hier n paar adds rein packen, da n paar tankdebuffs und schon läuft das.

Vonze's Avatar


Vonze
01.09.2012 , 08:47 AM | #14
eher 1 1/2 heiler im 8er, man muss oft genug als heiler mit DPS machen.

-sasori's Avatar


-sasori
01.09.2012 , 08:48 AM | #15
Auf meinem Server sind für random runs Tanks Mangelware. 9 von 10 Gruppen suchen einen Tank.

Auf lvl50 kommt dann das normale MMO Themepark trauma für Tanks und Heiler.
Wo im Gruppencontent mindestens 1 Tank und 1 Heiler pro Gruppe gebraucht wird, sind es meistens nur noch 1/4 bis 1/2 so viele bei Endgame Raids.


Warum gute neue Lösungen erfinden wenn man bewährtes schlechtes kopieren kann.
What, wait - I don't even...

macumba's Avatar


macumba
01.10.2012 , 04:12 AM | #16
naja mit einer gruppengröße von 4 erhöht sich der tankbedarf für heros ansich da ein tank nur 2 statt 3 dd's bedienen kann. dann die sache mit den raids, dass man für EV nur einen braucht und für bonethrasher am besten KEINEN mitnimmt. zudem gibts ansich auch nur einen tank der eine DD spec vorweisen kann die man für hard oder nightmare bosse mitnehmen würde. das wäre der inqui oder consular.

beim powertech oder juggernaut sind ansich im dmg baum nicht allzuviele dmg erhöhenden talente eingearbeitet, so dass man keinen DMG meter braucht um beurteilen zu können, dass das nix taugt.
Just because you're not paranoid, doesn't mean they're not out to get you.

thyloor's Avatar


thyloor
01.10.2012 , 11:22 PM | #17
Quote: Originally Posted by macumba View Post
dann die sache mit den raids, dass man für EV nur einen braucht und für bonethrasher am besten KEINEN mitnimmt.
traurig aber wahr. dazu kommt, dass man in EV als tank auch nur zwei bosse zum tanken hat (gharj, soa, und vielleicht noch den droiden am anfang), den trash garnicht tanken muss und kann, und zu guter letzt der einzige, bei dem man überhaupt mal bissl gefordert wird als tank, soa ist, den man in die pylonen ziehen muss.

okay also ab in den hardmode. leider siehts hier kein bisschen anders aus...

da sollte dringend etwas neues kommen. wie hier schon geschrieben, tankdebuffs würden locker reichen um die operations für tanks interessanter zu machen und nebenbei die problematik der rollenverteilung (tanks/heiler/dd in fp/ops) zu lösen!

Azanan's Avatar


Azanan
01.11.2012 , 03:16 AM | #18
Ich freu mich, wenn die ersten von euch Kinder bekommen und wenn das Ding nicht nach 2 Wochen selbstständig fressen, scheißen und das Bier ausm Keller holen kann, ihr ein Forum sucht um willkürlich Leute dumm anzumachen

MrGimbel's Avatar


MrGimbel
01.11.2012 , 03:46 AM | #19
Quote: Originally Posted by Azanan View Post
Ich freu mich, wenn die ersten von euch Kinder bekommen und wenn das Ding nicht nach 2 Wochen selbstständig fressen, scheißen und das Bier ausm Keller holen kann, ihr ein Forum sucht um willkürlich Leute dumm anzumachen
Falsches Forum?

LazerusKI's Avatar


LazerusKI
01.11.2012 , 05:10 AM | #20
auf Jedi Tower herscht zurzeit arger Tankmangel.
Heiler gibts dank Hexer ja genug, wenn nicht sogar zu viele.
über DDs lässt sich streiten, ich würde mal behaupen, 50% dürfen sich als DD bezeichnen.

Das FP design ist in der tat...fragwürdig.
Einerseits war es klar, das DD wie überall am meisten vertreten ist, aber...4er gruppen und nur ein Tank?
im 16er sind es glaube ich 2 tanks, 2 heal.
Hoffe mal, da ändert sich noch was...
am besten die HC FPs auf 8er gruppen erweitern und mehr gegner einbauen oder sowas...ka
„Das Merkwürdigste an der Zukunft ist wohl die Vorstellung, daß man unsere Zeit später die gute alte Zeit nennen wird.“
John Steinbeck (1902-68)