Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Bioware ist Immer Schuld - oder doch nicht?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Bioware ist Immer Schuld - oder doch nicht?

Praxa's Avatar


Praxa
12.14.2011 , 04:52 AM | #71
Quote: Originally Posted by Haffax View Post
Hmmm, mir und hoffentlich auch einigen anderen ist halt nicht so wirklich klar was die Jungs von Bioware verbockt haben..?
Sie versuchen es richtig zu machen, haben nichts versprochen das sie nicht halten können und kommen die Com schon seit der Beta immer wieder entgegen. Also what is the *********** problem?
Was das Problem ist, kann ich dir sagen. Das ich es nicht richtig finde das einige erlauchte 7 Tage vorher spielen und einige die ebenfalls Vorbestellt haben nur halt nicht am ersten Tag
es nicht können. Ich habe das selbe bezahlt für die Vorbestellung sie die im Juli.

Ich frage mich nur wozu dann ein Stresstest, wenn ich dann den Release so machen ?
Die Wellen stören mich ja garnicht nur Zeitabstände sind mir zu groß.
pereat mundus

Praxa's Avatar


Praxa
12.14.2011 , 04:58 AM | #72
Quote: Originally Posted by derhirschi View Post
Der "Kein Leben"-Joker hat nie besser gepasst als hier.

Der Start verläuft glänzend und reibungslos bisher. Nur ein paar Junkies gieren nach jeder Minute, die sie schneller im Spiel sein müssen. Um die Geltungssucht auch noch zu befriedigen werden also von jedem Einzelnen dutzende Threads aufgemacht. Man will seine (die einzig wahre) Meinung natürlich ins Rampenlicht stellen

Leute, lasst euch helfen, mit so einer Sch...e ist nicht zu spaßen, auch wenns genau die Betroffenen natürlich nicht wahrhaben wollen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Abh%C3%A4ngigkeitssyndrom
Hier spricht Siegmund Freud !

Es gibt halt Leute die anderer Meinung sind und wenn sie für etwas bezahlt haben es auch haben möchten wenn es geht gleich. Dann hätte sie keine Geld für den vorzeitigen Zugang verlange dürfen sonder rein nach Anmeldungsdatum verfahren. Dann würde ich keine einzige Zeile schrieben. So sehe ich das.

mfg
pereat mundus

Haffax's Avatar


Haffax
12.14.2011 , 04:59 AM | #73
Quote: Originally Posted by Praxa View Post
Was das Problem ist, kann ich dir sagen. Das ich es nicht richtig finde das einige erlauchte 7 Tage vorher spielen und einige die ebenfalls Vorbestellt haben nur halt nicht am ersten Tag
es nicht können. Ich habe das selbe bezahlt für die Vorbestellung sie die im Juli.

Ich frage mich nur wozu dann ein Stresstest, wenn ich dann den Release so machen ?
Die Wellen stören mich ja garnicht nur Zeitabstände sind mir zu groß.
Frühe Preorder wird nun halt belohnt von Bioware. Das System war und ist transparent und nach irgendeinem System müssen sie ja vorgehen.

Beim Stresstest gab es meines Wissens auch einige Probleme, war also nicht alles reibungslos. Und es gibt durchaus auch viele andere Faktoren jenseits vom Stresstest, die für so einen Launch elementar wichtig sind. Also kommt halt echt mal wieder runter und übt euch in Geduld und Gelassenheit. Das Spiel wird awesome, wäre halt toll wenn die Community nicht ganz scheiße werden würde....
“Wir sind `ne Generation von Männern, die von Frauen großgezogen wurden! Ich frag mich, ob noch `ne Frau wirklich die Antwort auf unsere Fragen ist!”

derhirschi's Avatar


derhirschi
12.14.2011 , 05:01 AM | #74
Quote: Originally Posted by Praxa View Post
Hier spricht Siegmund Freud !

Es gibt halt Leute die anderer Meinung sind und wenn sie für etwas bezahlt haben es auch haben möchten wenn es geht gleich. Dann hätte sie keine Geld für den vorzeitigen Zugang verlange dürfen sonder rein nach Anmeldungsdatum verfahren. Dann würde ich keine einzige Zeile schrieben. So sehe ich das.

mfg
Willst auch du über die Sucht sprechen? Komm, wir hören dir alle zu. Du befindest dich in unserem Schutzkreis. Niemand lacht dich aus...

Haffax's Avatar


Haffax
12.14.2011 , 05:02 AM | #75
Quote: Originally Posted by derhirschi View Post
Willst auch du über die Sucht sprechen? Komm, wir hören dir alle zu. Du befindest dich in unserem Schutzkreis. Niemand lacht dich aus...
Hmm, kann ich momentan leider nicht versprechen , Sorry!!!

Nee Spaß, würde auch versuchen zu helfen...
“Wir sind `ne Generation von Männern, die von Frauen großgezogen wurden! Ich frag mich, ob noch `ne Frau wirklich die Antwort auf unsere Fragen ist!”

Draxxar's Avatar


Draxxar
12.14.2011 , 05:06 AM | #76
Da muss ich dem Thread Ersteller zu 100 % Recht geben! Es ist wirklich lächerlich wie sich hier manche aufführen! BW sagte im Voraus: es wird nach PreOrder Anmeldedatum gegangen. Sie wollen die Server stabil halten. Nach jeder Welle wird geprüft wie sich die Server machen. Gestern gingen die Wellen früher als geplant raus. Und dann hat man hier Heuler, die Monate NACH den ersten PreOrder Bestellern ihre Codes eingegeben haben, aber zum genau gleichen Zeitpunkt starten wollen. Ist klar.

BioWare, lasst euch von den Nörglern nicht die Laune verderben. Das Spiel ist super, die Leute heulen und sind gefrustet. Nehmt einem kleinen Kind den Lolli weg und schaut was passiert. Da wahrscheinlich einige der SWTOR Spieler auf dem gleichen Entwicklungsstand sind, ist diese Reaktion völlig normal. Lasst sie heulen – denn wenn die ihren Lolli wieder bekommen, ist alles vergessen und sie lachen wieder.

Der softe Start ist extrem gut. So das die Performance nicht zu sehr leiden muss.
An alle, die es nicht mehr erwarten können: Der Headstart sollte eigentlich offiziell erst MORGEN beginnen. Wenn man diesen Typen einen Porsche schenkt, dann beschweren die sich sicherlich auch drüber, dass die Lackierung nicht nach ihrem speziellen Gusto ist.

Ach ja zu dem Punkt: Ich habe schon bezahlt blabla - Leute, wenn ihr bei den richtigen Adressen (Amazon bspw.) bestellt hättet, hättet ihr noch keinen Cent ausgeben.

Also, wie sagt Jan Hegenberg so schön:
Einfach mal die Fresse halten

Butzefett's Avatar


Butzefett
12.14.2011 , 05:07 AM | #77
Quote: Originally Posted by Praxa View Post
Was das Problem ist, kann ich dir sagen. Das ich es nicht richtig finde das einige erlauchte 7 Tage vorher spielen und einige die ebenfalls Vorbestellt haben nur halt nicht am ersten Tag
es nicht können. Ich habe das selbe bezahlt für die Vorbestellung sie die im Juli.

Ich frage mich nur wozu dann ein Stresstest, wenn ich dann den Release so machen ?
Die Wellen stören mich ja garnicht nur Zeitabstände sind mir zu groß.

Wie oft muss man wiederholen, dass niemand für den frühzeitigen Spielstart bezahlt hat. Die 5 Euro sind eine Anzahlung die man wieder gutgeschrieben bekommt. Ich habe bei Amazon vorbestellt und noch keinen müden Euro bezahlt.

Haffax's Avatar


Haffax
12.14.2011 , 05:11 AM | #78
Quote: Originally Posted by Butzefett View Post
Wie oft muss man wiederholen, dass niemand für den frühzeitigen Spielstart bezahlt hat. Die 5 Euro sind eine Anzahlung die man wieder gutgeschrieben bekommt. Ich habe bei Amazon vorbestellt und noch keinen müden Euro bezahlt.
Jetzt nimm den armen Jungs doch nicht auch noch das letzte Argument... wir wissen doch alle wohin das führt...
“Wir sind `ne Generation von Männern, die von Frauen großgezogen wurden! Ich frag mich, ob noch `ne Frau wirklich die Antwort auf unsere Fragen ist!”

Adormus's Avatar


Adormus
12.14.2011 , 05:13 AM | #79
Quote: Originally Posted by Butzefett View Post
Wie oft muss man wiederholen, dass niemand für den frühzeitigen Spielstart bezahlt hat. Die 5 Euro sind eine Anzahlung die man wieder gutgeschrieben bekommt. Ich habe bei Amazon vorbestellt und noch keinen müden Euro bezahlt.
Komisch. Als ich zuletzt nachsah, sah es tatsächlich so aus, als hätte Origin wirklich 54,99€ abgebucht. Inkl. der 5€ Vorbestellergebühr. Da wird gar nichts wieder gutgeschrieben...

Was nicht heißt, dass ich zu der "Wäh, ich will spielen"-Fraktion gehöre. Aber man sollte Tatsachen nicht verdrehen.

eFzvai's Avatar


eFzvai
12.14.2011 , 05:15 AM | #80
Quote: Originally Posted by Halkira View Post
[...]
1. Alle Headstarter sofort drauf - Alles Stabil
-> Spieler hätten sich beschwert, das früh bestellen keinen Vorteil bringt und schon vor Release welche MaxStufe sind.

2. Alle Headstarter sofort drauf - Login oder Spielserver rauchen für länger ab.
-> Spieler hätten sich beschwert, dass es eine miese Vorbereitung wäre und das man ja bezahlt habe und das es ja das Mindeste ist das der Login sowas locker aushält.

3. Headstart in Wellen . Login hält stand und Server sind weitestgehend stabil (wenn auch vl. "leer")
-> Spieler beschweren sich, dass eine Mehrklassengesellschaft entsteht. Sie fordern Gilden (bevorzugt!) gemeinsam früh draufzulassen und jammern über den schlechten Start.
[...]
Viel schlimmer als das ich noch nicht Spielen darf finde ich ja, das ich, als einer der ersten die hier angemeldet waren, keinen Bonus bekomme. :P
... und ich werde die Welt retten, ob sie nun will oder nicht!