Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PVP - Noobunfreundlich?!? Was passiert bei einem "PVP-Ticket"?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
PVP - Noobunfreundlich?!? Was passiert bei einem "PVP-Ticket"?

Shoootingstar's Avatar


Shoootingstar
01.05.2012 , 06:47 PM | #11
WAR spieler sind die PvP experten !

Bimek's Avatar


Bimek
01.06.2012 , 12:55 AM | #12
Quote: Originally Posted by kmuscalla View Post
P.S: DaoC Spieler sind die PvP kenner ... !!!

This

Paddres's Avatar


Paddres
01.06.2012 , 06:55 AM | #13
Genau für so Leute wie deinen Ticket-Androher gibt es die Ignorieren-Funktion im Spiel! Den Deppen auf die Ignore-Liste packen und Ruhe ist. Dann unbedingt weiter PvP spielen und Erfahrungen sammeln. Heiler im PvP ohne Gruppe gehört leider mit zu den undankbarsten Jobs. Klappt es kommt kein Danke, meint einer genau er hätte mehr Heilung verdient, dann kommen Flames. Drüber weg lesen oder wenn es zu arg wird auf Ignore packen und weitermachen. Alleine dadurch dass Du hier diesen Thread erstellst kann man ja eigentlich erkennen, dass du nicht lernresistent bist, also spiele und lerne. Einen PvP-Führerschein plus PvP-Studium wie es hier manch einer gerne hätte gibt es nicht.

Und gerade als Heiler, such dir Spielpartner und/oder eine nette Gilde und mach mit denen im Team dein PvP. Mit jemand an deiner Seite der sich für die Heilung bei dir damit bedankt, dass er ein Auge auf dich hat, ist das Heilerleben schon um vieles einfacher. Bist zwar als Heiler häufig trotzdem Maintarget, aber das ist PvP.
"When a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully!" Samuel Johnson

Tharrn's Avatar


Tharrn
01.06.2012 , 07:06 AM | #14
Ich freu mich über jeden Heal ausserhalb meiner Stammgruppe. Fast alle Hexer und Gelehrte scheinen irgendwie auf DÄMÄTSCH! getraitet zu sein und man merkt als DD echt den Unterschied wenn man Heilung bekommt.

Die Gegner haben oft so dermassen den Tunnelblick, das meine Gildenkollegin hinter mir stehen und mich auf vollen Lebenspunkten halten kann, während vorne zwei Jedis auf mich einkloppen und auseinandergenommen werden (vielleicht kommen von diesem Tunnelblick ja die ganzen unseeligen XX ist op!!! threads :P).

Ich hab auch nen Gelehrten-Twink, der mitlerweile 20 ist. Bis 14-15 rum war es böse, und ich hab mich wirklich nutzlos gefühlt. Danach geht es schon aufwärts, weil man ein paar gute skills wie den Schild bekommt. Selbst in Gruppen mit 50ern kann man Top-Heiler sein, weil s.o. DÄMÄTSCH!

Auf jeden Fall dranbleiben. Die Übung kommt mit der Zeit - nicht von Hohlpfosten abhalten lassen, die eh immer was zu meckern haben.
(█████████████████████████████████╠╣███▢███╠)

JabberwockyGE's Avatar


JabberwockyGE
01.06.2012 , 07:26 AM | #15
Ich gebe dir auch den Rat ,den Rat PVP erstmal zu meiden, nicht wahrzunehmen. Übung bekommst du nur durchs PVP-Spielen. Wenn du es spielst wirst du auch zwangsläufig besser. Vorgestern hab ich zum ersten mal beim Huttenball 2 Punkte gemacht und der Rep nach dem gefühlten 100. Spiel einen Sieg verschafft. Das war eine Freude. Die Tage und wochen vorher herschte das chaos und die totale Hektik. Ich bin DD und freu mich auch über jeden Heal, hab sogar immer ein schlechtes gewissen wenn ich im Chat nicht danke für den Heal sage.^^

Lass dir den Spass nicht nehmen und spiel spiel spiel. Das sagt ja schon das Wort "Spiel". Es ist nicht wichtig und hatt keinerlei bezug zur Realität. Wieso sollte dein Account gebannt werden nur weil einer meint du heilst zuwenig. Du verstösst gegen gar nichts. Du SOLLST doch pvp machen und lernen, das ist der Sinn der Sache.

Also, ab ins Spiel und BG`s machen, hopp hopp
Das ist keine Wissenschaft ,das ist Multiplayer wie jeder andere auch. Wer es verkompliziert hat den Sinn nicht verstanden. Ich hab auch keine ahnung vom pvp hab aber öfter stats von 30 opfer und 3 Tode oder so. Ist wirklich nicht schwer, man muss sich nur an die Hektik gewöhnen dann flutscht es von allein. NPC`s sind keine guten trainingspartner(find ich). PVP hat eine eigene Dynamik an die man sich erstmal gewöhnen muss. Nicht abschrecken lassen von Vollpfosten die Hartz kriegen und denn ganzen tag zeit haben.

_Staubkind_'s Avatar


_Staubkind_
01.06.2012 , 07:44 AM | #16
Quote: Originally Posted by NoVeXX View Post
Der Spieler meinte auf jeden Fall, er schreibt ein Ticket wegen mir. Wirklich? Was kann mir da jetzt passieren? Kann es sein dass nun mein account gebannt wird, nur weil ich mich net so gut auskenn?
Der Spieler ist ein Idiot. Passieren wird da natürlich gar nichts oO.

Buahbleah's Avatar


Buahbleah
01.06.2012 , 07:56 AM | #17
Hallo.. wie hier schon viele gesagt haben musst du dir wegen einrm solchen Ticket sicher keine Sorgen machen.. falls dieser Depp überhaupt ein Ticket geschrieben hat.

Ich bin im Sachen PvP zwar kein Pro, jedoch habe ich Erfahrung in WAR, Rift und WOW (Gladiator) und jetzt auch in SWTOR.

Zum Thema:
Mach weiter PVP... melde dich so oft an wie möglich, wenn es dir Spass macht. Du wirst sehen, du wirst von Mal zu Mal besser. Nicht schon beim ersten mal den Kopf hängen lassen... Wenn es gerade nicht so gut läuft, dann suchen Leute immer einen Sündenbock.. a er bei sich selbst anzufangen fällt ihnen auch nicht ein. Von wegen du musst Heroic 4 PVE überlebeb/besiegrn finde ich auch Quatsch... du bist Level 30, du hast schon ettliche Stunden investiert und kommst sicherlich mit den Skills zurecht.

Tipps in Warzones generell und als Heiler:
1. Tastaturkürzel (keybinds) nutzen. Am Besten alle Skills die du brauchst auf irgendein Kürzel. Mit der Maus klicken dauert zu lange und in der Zeit hast du keine Zeit auf andere wichtige Dinge zu achten.

2. Achte auf deine Positionierung. Du wirst von mehreren DDs zerfetzt, das passiert ab und zu.. aber halte dich so weit wie möglich vom gezerge fern... stehe hinter deine DDs, dann müssen deren DDs erstmal zu dir kommen. Wenn sie das schaffen.. hast du immernoch viele möglichkeiten weg zu kommen (Stun, Knockback und der 2sek Sprint sind Gold Wert).

3. Passe deine Heals der Situation an.. Richtig geskillt kriegst du einen Buff wenn du den HoT setzt. Z.B. wird die grosse Heilung um 1sek verkürzt... so kannst du gut Leuten hinterher laufen... HoT setzen, stehenbleiben 1.4sek grosse Heilung.. weiterlaufen... Schild...HoT etc.

4. Heile die richtigen Leute, es gibt immer solche DDs die alleine meinen sie seien unsterblich und springen in eine 5er Gruppe rein.. und werden umgeboxt bevor du irgendwas machen kannst.. wenn du so einem hinterherläufst.. bist du wahrscheinlich der nächste der so verendet. Schaue wie die anderen spielen und schaue welche Spieler gut spielen und es "Wert" sind zu heilen

5. Nutze Objekte um dich ausser LoS (Line of Sight - ausser Sichtline) von den Gegner zu stellen.. oft kannst du dich so hinstellen.. dass du zwar deine Mitspieler heilen kannst.. die Gegner dich aber nicht gleich abknallen können. Wenn ein gegnerischer DD auf dich zu kommt --> stun --> sprint hinter eine Säule und hochheilen.. dem DD wird es zu 90% zu dumm sein dir die ganze Zeit hinterher zu laufen.


Zu guter Letzt.. les dir Guides durch, schaue Videos von anderen PVP Spieler an und schaue was die so machen.

Ich werde demnächst auch mal ein PvP Vid machen bzw. einen Stream laufen lassen.. würde dir da sonst bescheid geben falls du da Interesse hast... könnte zwar noch etwas dauern, da ich auch noch nicht max. Level bin.

Kannst mich sonst auch mal in Game anwhispern.

Gruss
Buabbleah
(Tikki - Republic - Server: Brianna)

Krovo's Avatar


Krovo
01.06.2012 , 10:03 AM | #18
Random erhällst du kein/extrem wenig Support, da wird heilen manchmal zu einer farce. Ignoriere solche Idioten einfach und sammel weiterhin Erfahrung. Das sind nur kleine Hunde die laut bellen können.

DarthVia's Avatar


DarthVia
01.06.2012 , 11:57 AM | #19
Quote: Originally Posted by GumJabbar View Post
Mal abgesehen davon dass ich die Leute bescheuert finde die wegen sowas n Ticket schreiben und damit eigentlich nur dafür sorgen das der Support für wichtigere Themen noch länger braucht...

Wer absolut KEINE Erfahrung im PvP hat sollte Battlegrounds erstmal meiden!
Ich sage bewußt ERstmal... denn AUsnahmen bestätigen die Regel

Solo ein BG zu joinen, wenn man keine Ahnung hat, was da auf einen zukommt... ist in etwa damit vergleichbar, wenn man sich als Fahradfahrer ohne PkW Führerschein und Fahrkenntnisse das erste Mal hinters Steuer eines Ferraris setzt und mit geschlossenen Augen Vollgas gibt
Es wird im Chaos enden!


Fakt ist, das alle die großen PvP Helden hier auch mal klein angefangen haben und keine AHnung davon hatten was sie da tun... sie vergessen das nur gerne, weil sie nur die Welt bis zu ihrem eigenem kleinen Tellerand sehen.


Fakt ist, wenn du tatsächlich erst mit SW:TOR angefangen hast diese Art von Spiele zu spielen... udn davor auch niemals "EgoShooter" gespielt hast... Dann solltest du als erstes versuchen die komplette Spielmechanik des CHars zu verstehen, den du da gerade spielst... und zwar im PvE!
Du musst schon fast Blind deine Tastatur beherrschen können und sagen wir mal solo eine Helden 4 zumindest überleben können um überhaupt für die Hektik gerüstet zu sein, die dich in solchen PvP kämpfen erwartet.
Überlebst du 4 Goldene STern NPCs auf gleicher Levelstufe?
Ich meine Überleben... nicht besiegen
Wenn ja Gut... Nun besiege sie!

Schaffst du das... weil du inzwischen ganz genau weißt wann du welchen Knopf zu drücken hast, wann du woh mit der Maus hinzuklicken hast, auf welchen Balken du wann zu achten hast, wann du wo wlechen Mob cc'en musst, während du dich um dich selbst drehst und Auschau nach eventuellem Add hällst...
...Dann... Dann bist du bereit für die nächste Stufe!

Und die nächste STufe bedeutet... DU brauchst FReunde!
Oder zumindest einen... mit dem du zusammen expermentieren kannst!
Denn glaube mir, selbst wenn du so gut bist, dass du SOLO 4 Golden Sternchenmobs mit Links klatscht... wird dich ein guter PvPler trotzdem noch aus den Latschen hauen.
Warum?
Weil er deine Klasse mindestens genauso gut kennt wie seine Eigene... Weil er ohne auf irgendwelche Balken oder chats achten zu müssen, alleine an der ersten Hand/Fuß/Kopfbewegung deines CHars erkennt, was du als nächstes macht und bereits die Gegenmaßnahme eingeleitet hat, bevor du überhaupt dazu gekommen bist den Skill komplett auszuführen...
...und genau dass... musst du üben... mit einem Freund... oder in einer Gilde...
SUch dir jemanden, der dich auf jeden Fall besiegen wird... und übe so lange... bis er Probleme damit bekommt dich zu besiegen...

DANN hast du STufe 3 erreicht!

EIne Stufe die viele hier noch nie bestanden haben...
Denn in Stufe 3 lernt man... Verlieren!

Nur wer verlieren kann... kann auch gewinnen...
Wer dass nicht kann... heult meistens nur in den Foren rum über die anderen, die ja so IMBA sind und was nicht alles verändert werden muss.


So mein junger Padawan... äh Akolyt... oder was auch immer...
Hoffe geholfen zu haben
Ich will dir jetzt deine bemühungen nicht zunichte machen und Böse meine ich es auch nicht aber...

4 Elite als Jedi-Gelehrter mit Heal skillung alleine legen.. bezweifle ich Stark, er hat nun zwar nicht sein derzeitiges Gear angegeben aber ich gehe mal davon aus das er Normal equipt ist. Alleine ein Tank Companion hält nicht von 4 Elite Mobs die Aggro eines Healers, jedenfalls versagt Khem in Gruppen Tanken Qualvoll. Überleben, ok aber nicht besiegen

Sein lvl weiß ich nun auch nicht aber wenn er halt noch Low lvl ist soll er ruhig ins BG gehen. Bioware wollte das die Lowies mit den 50er zusammenspielen, das das natürlich kompletter Schwachsinn ist jetzt erstmal Zweitrangig, aber ich selbs habe auch BGs gemacht und man hat wegen dem lvl öfters schlechte Karten gegen die schon Equipten 50er und ist nur ein Schneller kill für die Gegner (wenn man geschickt und der Gegner vllt. das Gegenteil ist lässt sich da natürlich mehr drehen)

Und wenn ich PvP machen möchte werd ich nicht in PvE üben weil manche meinen das ich kein Recht auf BGs habe.

Mein Tipp: Ignoriere die Flamer, es spielt keine Rolle. Du lernst im BG viel besser wie du dich zu verhalten hast als wenn du gegen unbesiegbare Mob grpn übst. Am Anfang wird es sehr unübersichtlich für dich sein und du wirst sicher schnell umgelegt aber du wirst Automatisch Methoden entwickeln wenn du dir Gedanken machst was du dagegen tun kannst.

Ach ja will ja nicht nur Negativ auffallen, aber mit einem Freund zu üben ist eine sehr gute Methode. Als ich mit WoW angefangen habe habe ich und mein Kollege von 1-60 xxx Duelle gemacht nur zu empfehlen.

mfg Viar

Mitsch's Avatar


Mitsch
01.06.2012 , 12:28 PM | #20
Quote: Originally Posted by DarthVia View Post
Ich will dir jetzt deine bemühungen nicht zunichte machen und Böse meine ich es auch nicht aber...
Ich hatte gehofft, keiner geht auf seinen grenzenlosen Schwachsinn ein.
Vergiss was der irre Typ da mit 4 Elite und was weiß ich gepostet hat.

Bester Tipp: Duelle machen.
Du wirst im BG so oft einen DD auf der Pelle haben, dass du lernen musst, die Jungs loszuwerden. Je leichter es dir fällt, desto besser kannst du deine Grp am Leben halten.
PvE oder sonstwas ist VÖLLIG EGAL, mach Duelle, mach Warzones und du wirst deinen Char mehr und mehr verstehen.