Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Infiltrations Rotation


GEORGTUMA's Avatar


GEORGTUMA
01.05.2012 , 04:59 AM | #1
Hallo!

postet doch mal so eure rotas aus dem infiltrations baum, und warum ihr diese gewählt habt!
bin die ganze zeit schon am tüfteln aber hab noch immer keine runde rota zusammen
lg
Pheeloo Alaanis

BurDo's Avatar


BurDo
01.06.2012 , 06:10 AM | #2
I.
- Schattenangriff (2. nur wenn Infiltr. Tactics procct)
- 2x Clair. Strike (während der 2. ausgeführt wird Force Potency anwerfen), - Project

Nun sollte Infiltration Tactics schon lange geprocct haben. Allerdings bleibt nun nur noch wenig Zeit einen Schattenangriff auszuführen.

II.
A) Wenn Project crittet hat (Force crits erhöhen crit warscheinlichkeit von Nahkampfattacken um 10%):
- Hinter den Gegner (zur Not mit Low Slash) und Schattenangriff

B) Wenn Project nicht gecrittet hat:
- Macht betäuben und Schattenangriff (Machtbetäuben macht Schaden, kann also auch critten was dank Force Potency sehr warscheinlich ist und somit würde sich nun dein Nahkampfcrit um 10% erhöhen)

III.
- Machtbruch
- Den verbleibenden Stun raushauen
- Mit 2x Clair. Strike, Project usw. weitermachen.
- Wenn Infiltr. Tactics procct versuchen hinter den Gegner zu kommen und Backstab reindrücken.
- Auge auf der gegnerischen HP behalten
(sobald unter 30%, den finisher reinhauen)


Im Endeffekt bleibt Clair. Strike, Clair. Strike, Project deine effektivste Waffe. Mach nicht den Fehler und haue 2 Schattenangriffe hintereinander raus, da du danach keine Force mehr hasst. (Ausser Infiltr. Tactics procct nach dem ersten Schattenangriff)

Die Stuns sollte man variable einsetzen. Bei einem Caster/Healer etc. am besten zum Unterbrechen (genau so wie Machtwelle). Bei Gegnern ohne CDs einfach raushauen sobald rdy. um danach einen Schattenangriff zu machen oder um zu warten damit die Force sich bischen regeneriert (Force Slash bricht mit Schaden, daher WARTEN)

Und deine Schilde solltest du auch weise einsetzen!
Resillance macht dich für 3 Sekunden immun gegen jegliche Macht attacken. Gleich nach dem 1. Angriff sollte man bei ranged klassen Resilance aktivieren, da die meisten Klassen mit einem Stun, Root, Pushback oder sonst was antworten werden. Du wirst dagegen Immun sein, wirst beim ausführen deiner Rotation nicht behindert und dein Gegner hat die Fähigkeit auf dem CD....

Das Deflection Schild kann man je nach bedarf aktivieren aber nicht zu spät!
Ich aktiviere es meist sehr früh, da viele Klassen ihre dicken Attacken auspacken, nachdem die Stuns rausgehauen wurden (ohne effekt ^^). Ausserdem ist der Vorteil der Psychische Druck. Du hämmerst drauf und sie machen keinen DMG bei dir. Dadurch verfallen Gegner in Panik. (mal ehrlich, wenn ein Hexer das Schild anwirft und man nur "Absorbiert" ließt, kriegt man das kotzen... )

Ach und... natürlich alles Theorie ^^ Kriegt man selten so perfekt hin und wenn, dann nur im 1on1 (meist im Open World PvP)

xysoulxy's Avatar


xysoulxy
01.06.2012 , 11:22 PM | #3
Ich benutz eigentlich nur Schattenangriff und Machtbruch...
Wenn ich aus dem Stealth komm meistens noch den DoT (kA wie der heisst ^^)
Ansonsten einfach Schattenangriff spammen (hohe Machtregen nach dem man aus dem stealth kommt + Verdunkelung) und immer wenn Machtbruch rdy ist casten.
Sobald der Gegner unter 30% ist, kommt noch der Finisher dazu.
Hab hauptsächlich nur den DMG und Critchance von Machtbruch und Schattenangriff verstärkt im Talentbaum und hab die beiden Skills oben im Tree gar nicht genommen.
Gear ist auf Willenskraft und Critchance.
Zum Thema Machtverbrauch von Schattenangriff im Vergleich zu Clairvoyant Strike kann ich nur sagen, dass CStrike nur halb so viel Dmg macht wie Schattenangriff aber auch nur halb so viel kostet. Schattenangriff hat aber einen wesentlich höheren Critschaden (+30% aus dem Baum) und kostet durch den Procc (aus dem Baum) manchmal nur die Hälfte (= Kosten von CStrike).

Ich red übrigens von PvP... bin nicht so der PvE-Typ aber beim Questen setz ich immer darauf dass Qyzen die Aggro hat und dann spamm ich da auch einfach Schattenangriff.

Alashondra's Avatar


Alashondra
01.09.2012 , 08:08 AM | #4
Du hast also den Hauptangriff im PvP nicht geskillt? WOW das ist hart.

Mal abgesehen von der Tatsache das er einfach zu gut aussieht (Animation) ist er besser als der Doppelschlag bei gleichen Kosten, löst die gleichen Procs aus und ist nicht nur hinterm Gegner nutzbar.

Schattenangriff spammen verbraucht A zu viel Macht und macht B weniger Schaden als der 40er Ultimate wenn er NICHT crittet. Und nun erzähl mir nicht der crittet zu 100% bei dir.

Den nutze ich nur wenn ich den Procc habe als Opener aus dem Stealth oder wenn ich den Gegner stunne. Sonst nie!

xysoulxy's Avatar


xysoulxy
01.09.2012 , 06:11 PM | #5
Quote: Originally Posted by Alashondra View Post
Du hast also den Hauptangriff im PvP nicht geskillt? WOW das ist hart.

Mal abgesehen von der Tatsache das er einfach zu gut aussieht (Animation) ist er besser als der Doppelschlag bei gleichen Kosten, löst die gleichen Procs aus und ist nicht nur hinterm Gegner nutzbar.

Schattenangriff spammen verbraucht A zu viel Macht und macht B weniger Schaden als der 40er Ultimate wenn er NICHT crittet. Und nun erzähl mir nicht der crittet zu 100% bei dir.

Den nutze ich nur wenn ich den Procc habe als Opener aus dem Stealth oder wenn ich den Gegner stunne. Sonst nie!
er crittet bei mir fast jedes 2. mal und kostet oftmals auch nur 25 macht. Animationen sind mir sowas von egal und schattenangriff macht um einiges mehr Dmg. Funktioniert gut bis jetzt und bin fast immer erster im Dmg.
Und man muss schon n ziemliches krüppel movement haben wenn man ein problem mit dem "nur von hinten ausführbar" hat.
Solang das so bleibt probier ich vorerst nichts anderes --> Never touch a running system

Lutischa's Avatar


Lutischa
01.10.2012 , 01:27 AM | #6
Hi
Vielleicht liegt es an meinem Level aber ich könnte gar nicht Back Stab durchspammen, von der Energie her.
Und wieso weist du das du im Damage erster bist? Gibt doch gar keine Vergleichmöglichkeit.

xysoulxy's Avatar


xysoulxy
01.10.2012 , 05:10 AM | #7
Quote: Originally Posted by Lutischa View Post
Hi
Vielleicht liegt es an meinem Level aber ich könnte gar nicht Back Stab durchspammen, von der Energie her.
Und wieso weist du das du im Damage erster bist? Gibt doch gar keine Vergleichmöglichkeit.
Am ende von warzones kommt doch die tabelle?

KingLarutan's Avatar


KingLarutan
01.10.2012 , 10:39 PM | #8
Rota

Umtreten -> 2x 40er talent -> Solarplexus -> 3sek energie reggen -> schattenangriff -> machtbruch -> energiereg anwerfen -> 4 sec stun -> bei proc immer schattenangriff sonst 40er strike + schleudern -> solarplexus ( glaube des heist tiefer schlag oder sowas) auf cd halten.

im duell klatschst du damit alles weg und bekommst fast kein schaden die ersten 20 sek.


ich kaempfe auch gegen elitegegner so. als creep habe ich natürlioch fess dabei ( alles andere waere unfug, da wir von hinten angreifen muessen und somit einen tank brauchen.)

Fairell's Avatar


Fairell
01.11.2012 , 07:58 PM | #9
Rota beim schatten? dann hoff ich ihr macht kein pvp^^
Fairell - Infiltration Shadow - Darth Traya
Xar'fai Legacy

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
01.14.2012 , 06:10 AM | #10
Ich finds ja ein wenig merkwürdig dass ein "Stealther" keinen Angriff aus dem Stealth hat - braucht man wohl nicht, oder?


Klar kann man mit jedem Angriff aus dem Stealth eröffnen, aber der Schurke hat z.B. einen extrem starken Opener.