Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Nerv der Botschafter und Inqui

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Nerv der Botschafter und Inqui

Belgerog's Avatar


Belgerog
01.11.2012 , 02:46 AM | #221
Das ist denke ich grösstenteils nur das empfinden der Leute.

Ein überdurchschnittlich grosser Teil der Leute spielt eben Hexer. (Gefühlt)
Dadurch ist es ganz natürlich das mehrere Hexer zu sehen sind.
Der %satz an toden durch Hexer verursacht steigt dadurch natürlich auch.
Von diesen ganzen Hexern sind ein paar dabei die ihre Klasse super spielen können.

Ich hab nun schon einige PvP Matches hinter mir, und ich muss sagen oftmals ist es nur die"Dummheit" der Leute die dazu führt das man verliert. Wer sich nur darauf konzentriert seine solo ding durchzuziehen wird immer den kürzeren ziehen.

Beispiel Alderan:
Ein anderer (Söldner) und ich (Attentäter) waren zufällig zusammengewürfelt und haben einen Punkt verteidigt.
Es kamen mal 1 mal 2 mal 3 mal 4 Gegner. trotzdem hat sich das zufällig bei uns ziemlich gut ergänzt.
passendes CC und Heal und Damge und wir haben das ganze Match über diesen Punkt gehalten.

Trotzdem haben wir dieses Match insgesamt verloren. Die Restlichen 6 Mann unsere "Teams" haben es nicht geschafft einen weitere Punkt einzunehmen und zu halten.

Man konnte genau beobachten das diese immer einzeln in den Gegnerpulk gerannt sind.
Mal hier, mal da.. statt trotz deutlicher Hinweise im Chat sich auf einen Punkt zu konzentrieren.

Naja dennoch hat dieses Match sauviel Spass gemacht.

Was ich damit sagen wollte, es kommt immer ganz auf die Spieler an.

Ein weiteres Match wir hatten 4 HExer dabei... so IMBA wir hätten gewinnen müssen :P
Das Gegnerteam war aber keine Random, hatte eine Taktik und hat sich abgesprochen. Wir haben haushoch verloren.

Wer nur WASD und 1234 beherrscht und nicht über seinen Tellerrand wegkommt, wird immer weinen. Da hilft es auch nicht das man dann Hexer spielt

Ermo's Avatar


Ermo
01.11.2012 , 02:59 AM | #222
Quote: Originally Posted by Belgerog View Post
Das ist denke ich grösstenteils nur das empfinden der Leute.

Ein überdurchschnittlich grosser Teil der Leute spielt eben Hexer. (Gefühlt)
Dadurch ist es ganz natürlich das mehrere Hexer zu sehen sind.
Der %satz an toden durch Hexer verursacht steigt dadurch natürlich auch.
Von diesen ganzen Hexern sind ein paar dabei die ihre Klasse super spielen können.
Dazu kommt das die Hexer wohl die Visuell besten Erkennungsmerkmale (Blitze) haben. Die sieht man von weitem und sie füllen massiv viel aufm Bildschirm aus. Ein paar Blaster Schüsse fallen da kaum auf. Daher wars am Ende der Hexer der Imba schaden gemacht hatt, nicht die 3 anderen Fernkampf-DDs die auch drauf geschossen haben (aber durch die Blitze nicht sichtbar waren...)

Flavus's Avatar


Flavus
01.11.2012 , 03:03 AM | #223
@murmeltierchen
Danke für die Tipps, ich denke ich weiß schon warum sich mein Kumpel schwerer tut als er es eigentlich müsste. Oft hat er eine Fähigkeit bereits am Beginn eines Kampfes verwendet die ihm später nützlicher wäre bzw. hat er oft seinen selfdisspell (weiß grad nicht wie der beim maro genau heißt) auf cd, weil er ihn ja in der WZs öfter gebrauchen muss.

Aber ein Problem bleibt dennoch, wenn er gestunnt ist und nicht mehr herauskommt erhält er so viel dmg das er dannach nicht mehr viel machen kann ohne draufzugehen, während der Hexer oft weiter rumhüpft(spiel ich mit ihm überlebt er zumindest wenn er nicht gefokust wird wegen meinen Heals). Eines der Hauptprobleme ist aber weiterhin das der Maro mitten ins Getümel muss und deshalb schnell fällt im Gegensatz zum Hexer, deshalb kommt der Hexer meist auf mehr DMG am Ende und zu mehr Meds. Das ist meiner Meinung nach schon etwas unfair. Aber hierfür kann der Hexer nix, das sag ich klipp und klar.

@Raeken ich schätz schon das die einzelnen Fähigkeiten des Maros im Vergleich mit denen des Hexers/Gelehrten mehr DMG machen, aber in der Praxis kommt noch der Faktor hinzu überhaupt in der Position zu sein das man hinschlagen kann. Dadurch relativiert sich die Sache. Aber ich gebe dir Recht das meistens die Gegner schuld sind wenn sie seinen Hexer nicht angreifen, aber es ist so krass wie oft er ignoriert wird (im Vergleich zum Marodeur) das ich es schreiben musste. Aber wie man auch von deinem Post ableiten kann liegt die Stärke des Hexers oft bei den Fehlern der Gegner, leider hilft das dem Marodeur nichts, denn er hat nicht das Privileg von weiter hinten massive Aoes einzusetzen und solch eine Anzahl an CCs wie der Hexer besitzt er auch nicht. Es kann auch sein das seltsamer Weise der Hexer ihm im Blut liegt, denn ich versteh nicht ganz weshalb er bei so wenigen Gegnern alles geben muss und als Marodeur sich abrackert wie ein Wilder um am Ende mit dem Dmg des Hexers ansatzweise mithalten zu können. Einfach gesagt bis jetzt bin ich zur Erkenntnis gekommen das der Marodeur sicher nicht schwach oder chancenlos ist, aber er ist oft auf nen Heiler angewiesen bzw. muss viel mehr Skill zeigen um mit dem Dmg des Hexers mithalten zu können (von den WZs her gesehen).

strawbarrie's Avatar


strawbarrie
01.11.2012 , 03:06 AM | #224
ich stimme meinem vorgaänger voll und ganz zu...

wenn du keine taktik hast oder ein team das sich nicht entscheiden kann wo sie hinwollen und als lösung dann jeder alleine iwo hin rennt , dann ist es kein wunder wenn man verliert .

ich selber spiele einen gelehrten und als ich gelesen habe das die bubble 5 min abklingzeit haben soll da hab ich nur gelacht ...

schonmal daran gedacht, dass es nicht nur pvp gibt? wenn ich auf ieiner welt auf nen elite oder mehrere treffe, dann halte ich mit so ner abklingzeit nicht lange durch !
die hexer und gelehrten ham ne leichte rüssi und nehmen deswegen extrem viel schaden. klar sie können sich heilen aber was hilft das, wenn man im pvp gestunned wird und dann 3 auf einen einkloppen bis man stirbt.

wegrennen? sinnlos -,- erstens wo willste hinrennen? und zweitens wenn du nur noch wenig leben hast dann überlegt sich dein verfolger es sich NICHT zwei mal ob er dich in ruhe lässt oder dich verfolgt und tötet.

ich finde das balancing der klassen gut es gibt eig keine klasse die op ist aber ich kann verstehen wenn hier leute rumheulen die jammern, wenn sie von 4 sith hexern innerhalb von 10 sec getötet werden aber da kann ich sagen das werde ich als lvl 50 gelehrter mit bubble max buff und pvp rüssi auch

also abwarten tee trinken den 50er bracket abwarten und dann nochmal drüber reden ^^

Mondion's Avatar


Mondion
01.11.2012 , 03:13 AM | #225
also ich muss sagen, mein söldner ist mittlerweile gut ausgerüstet und werde Hexer (Huttball) noch der Botschafter machen mir angst, finde das es gut balanciert ist. Wenn mich der Botschafter unglücklich erwischt, liege ich, wenn ich ihn ince, liegt er. Sehe keine grösseren probleme
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. - Abraham Lincoln

Snuffyb's Avatar


Snuffyb
01.11.2012 , 03:50 AM | #226
Also ich spiele Söldner als heal und hab nur vor einm angst. 2 oder mehrere Spieler die sich voll
auf mich konzentrieren, da es mir dann meist doch schwerer fällt länger als 2min zu Leben.

Die Klassen:
Juggernaut: Jeden anspringen ob eigenen oder Gegner und gut Unterbrechungsskills
Dafür mieser Dmg als Tank ^^, Juggernauts mit guten schaden hab ich noch nicht gesehen, ka
obs das gibt.

Marodeur: Gut Dmg, Oh **** Button(dieses unsterblichkeit dinges) ansonsten nur am sterben.

Hexer: Sehr Mobil, Guten Rang Dmg, Geht aber sont auch sehr schnell drauf. Außer er
kann spielen und benutz medipaks und seine ccs wirklich richtig gut ( aber eher selten)

Attentäter: Kein ahnung die bemerk ich irgendwie nie, machen die überhaupt was?

Sabo: Extremer Burst Dmg, ständig unsichtbar ansonsten halten sie auch nichts aus.

Scharfschütze: Die kommen mir immer Afk vor und sitzen da nur so rum.

Söldner: In keinster weiße Mobil, Hält verdammt viel aus, ein paar ccs, guter dmg

Powertech: die nerven mich total. ranziehen, ranspringen, unterbrechen und sie sterben einfach nicht

Naja alle haben vor & Nachteile. Lernt sie kennen dann wisst ihr wie ihr spielen müsst.
Nix Nerfen etc. totaler mist.

Perforathor's Avatar


Perforathor
01.11.2012 , 04:12 AM | #227
Quote: Originally Posted by Snuffyb View Post
Also ich spiele Söldner als heal und hab nur vor einm angst. 2 oder mehrere Spieler die sich voll
auf mich konzentrieren, da es mir dann meist doch schwerer fällt länger als 2min zu Leben.

Die Klassen:
Juggernaut: Jeden anspringen ob eigenen oder Gegner und gut Unterbrechungsskills
Dafür mieser Dmg als Tank ^^, Juggernauts mit guten schaden hab ich noch nicht gesehen, ka
obs das gibt.

Marodeur: Gut Dmg, Oh **** Button(dieses unsterblichkeit dinges) ansonsten nur am sterben.

Hexer: Sehr Mobil, Guten Rang Dmg, Geht aber sont auch sehr schnell drauf. Außer er
kann spielen und benutz medipaks und seine ccs wirklich richtig gut ( aber eher selten)

Attentäter: Kein ahnung die bemerk ich irgendwie nie, machen die überhaupt was?

Sabo: Extremer Burst Dmg, ständig unsichtbar ansonsten halten sie auch nichts aus.

Scharfschütze: Die kommen mir immer Afk vor und sitzen da nur so rum.

Söldner: In keinster weiße Mobil, Hält verdammt viel aus, ein paar ccs, guter dmg

Powertech: die nerven mich total. ranziehen, ranspringen, unterbrechen und sie sterben einfach nicht

Naja alle haben vor & Nachteile. Lernt sie kennen dann wisst ihr wie ihr spielen müsst.
Nix Nerfen etc. totaler mist.

Da hat aber einer nicht sehr gut aufgepasst.
Hüter/Jugger sind derzeit wohl die stärkste Klasse im PvP.
Wogegen Sage/Inqi sehr früh an ihre Core-Fertigkeiten kommen und daher OP wirken.
Das relativiert sich aber auf lvl 50 doch sehr..

Ich muss sagen das ich im 1on1 eigentlich mit keiner "Klasse" Probleme hab, sondern eher die Spieler die ihre Klasse gut beherrschen eine Herrausforederung darstellen.
Unabhängig davon mit welcher AC sie unterwegs sind.

Nur vor einer Fähigkeit lauf ich immer weg.. Ars...rakete vom BH.
──────────[ Republic Rancors ]──────────
───[ Index ¥ Portal ¥ Videos ]───
────[ PvE|18+|PvP ]────

Snuffyb's Avatar


Snuffyb
01.11.2012 , 06:32 AM | #228
Quote: Originally Posted by Perforathor View Post
Da hat aber einer nicht sehr gut aufgepasst. ...
Ich bin ja nur Heiler und achte daher nicht viel auf den gegner aber Juggernauts als stärkste
im PvP zu betrachten naja.

Tharrn's Avatar


Tharrn
01.11.2012 , 06:39 AM | #229
Quote: Originally Posted by Perforathor View Post
Nur vor einer Fähigkeit lauf ich immer weg.. Ars...rakete vom BH.
Ich würde auch gerne selbst davor weglaufen. Das Geräusch geht mir sowas von auf die Nüsse. Trauriger Fakt ist aber, dass das Ding zu guten Schaden macht UND ich drei stacken muss um die Rüstung maximal für den nachfolgenden Railschuss und die Dreier-Rakete zu senken. Badabumm. Badabumm. Badabumm. Ich brauch bald ABC-Pflaster von dem ganzen Gebücke...
(█████████████████████████████████╠╣███▢███╠)