Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Was haltet Ihr von dieser DD-Skillung


-Raelis-'s Avatar


-Raelis-
12.16.2011 , 05:14 AM | #11
Ich konnte es noch nicht wirklich ausprobieren, aber ich werde wohl zuerst den Focusbaum ausprobieren, da er Dinge besitzt, welche mir auch im PvP nützliche Dinge bietet. Da wären unter anderem der zweite Machtsprung, div. CC Möglichkeiten und ein schnellerer Focusaufbau im Kampf.

Mal ganz davon abgesehen hat man schon mit Stufe 1 die Shii-Cho Form welche man im Focusbaum später nicht noch zusätzlich aktivieren muss.

Ob es allerdings besser geeignet ist im PvP mit deiner Dot-orientierten Schadensskillung zu kämpfen, lässt sich wohl erst viel später sagen.

XDrakenX's Avatar


XDrakenX
12.16.2011 , 09:38 AM | #12
Könnt ihr mal eben gucken und mir sagen welche der beiden skillungen besser ist bitte? Ich möchte einen DD-Wächter spielen. 2 Lichtschwerter ftw ^^

1.)
http://www.torhead.com/skill-calc#50...rdd0orsZG00M.1

oder der hier

2.)
http://www.torhead.com/skill-calc#501bcZGGbrddMoMsZG.1

Crinder's Avatar


Crinder
12.16.2011 , 04:56 PM | #13
ist eigentlich egal welche der beiden du spielst weil sie gleich aufgebaut sind
„Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite: Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid. Hüte dich vor der Dunklen Seite“

Atlanis's Avatar


Atlanis
12.18.2011 , 07:51 PM | #14
Ich habe mir mal eine ganz abtruse überlegt

Eindeutig auf hohe Überlebensdauer ausgelegt, weil fast alles in Wachmann geworfen Schadenstreepunkte wurden zuerst vergeben. Bisherige Umsetzung hat sich bei mir im PVP und PVE eigentlich bewährt.

Wächterskillung - Selbstheilung FOR the World^^

Man kann die 3 Punkte von Plasmaklingen auch auf Tapferkeit und Entzündung aufteilen je nachdem ob man schneller und häufiger die Buffs will (und sich Beinhieb sparen will) oder ob man mehr DMG und damit Heilung machen will.

Vorteil:
Selbstheilung reicht wenn man es richtig anstellt um nicht gleich zu wipen oder im PVP nicht nach einem Stun Hit Hit draufzugehen
DOT defacto 4 Branddots die man auf ein Mob gleichzzeitig werfen kann
Mehr Schaden machen und Schadensreduktion durch die Punkte in SCHADEN
Schneller die Zentrierungsfähigkeiten

Nachteil:
Geringfügig weniger DMG, weil man sich mehr CRIT in die Schwerter bauen "muss" und deutlich mehr Koordinationsaufwand (Brandschaden auf Ziel konstant erhalten)
z.T. Höhere Fokuskosten und z.T. höhere Abklingzeiten
Anlaufphase bis DPS Peak

UnitySparc's Avatar


UnitySparc
12.19.2011 , 03:02 PM | #15
Erstmal ein Hallo an alle...

Bin seit dem 15. im Spiel und komme auch soweit gut zurecht.
Was mich etwas stört ist, dass ich als Wächter (lvl 28/ Kampf) irgendwie nicht wirklich schaden mache.
So wie ich bisher gelesen habe, sollte der Kampf-baum ordentlich Dmg raushauen.
Ich hab nicht wirklich eine "Rota" und daher würd ich die erfahrenen unter euch fragen, ob mir jemand eine auf Dmg ausgelegte "Rota" Posten kann?

Danke im vorraus!!

UnitySparc's Avatar


UnitySparc
12.19.2011 , 03:31 PM | #16
Sorry... Doppelpost.

Irgendwie kann ich keine post´s löschen

derexo's Avatar


derexo
12.19.2011 , 10:40 PM | #17
moin. naja ich bin zur zeit lvl 21 wächter und auch mit "kampf" skill unterwegs. was den schaden angeht kann man eben schlecht vergleichen ob man schaden macht oder nicht....

was die rota angeht kannst du ja mal

http://www.gaming-insight.de/Guides/...er-by-Irae-AoD

durchlesen. find ich nicht übel.

ich muss beim beim lvln immer festellen das ..mmhh wie sagt mans???..der wächter WENN er trifft und es zu crits kommt,auch recht gut die mobs weghaut. wobei es auch manchmal situationen gibts da kloppt man auf nen mob und nix geht von seiner hp weg.

richtige vergleiche wird man wol mit lvl 50 und entsprechendem equip machen können bzw wenn man weis auf was es ankommt. crit,stärke,präzision usw..

beim lvln is es immer so ne sache mit dem equip.. ich zb hab 90% gefundene sachen oder questbelohnungen. andere die mehr aus inis (flashpoints) haben werden sicherlich mehr dmg machen.

mfg veron

Atlanis's Avatar


Atlanis
12.20.2011 , 06:12 PM | #18
Im wesentlichen kommt es auf die Reihenfolge wie du die Skills zündest an, es ist als wächter meist sinnvoll erstmal den gegner zu schwächen und dann die heftigen schläge auszupacken zumindest funktioniert das beim Wachman Zweig ganz gut sofern man das Heiltalent ausgewäühlt hat

Salcido's Avatar


Salcido
12.24.2011 , 03:29 AM | #19
Ich habe mal eine Frage bezüglich eines Talents im Skilltree. Es handelt sich um "Steadfast", der Skill auf der ganz linken Seite in der zweiten Reihe des Combat-Trees.

Dort steht: Increases melee and force accuracy by 1%, also zu deutsch etwa erhöht die Nahkampf- und Machtpräzision um 1% (ausgelevelt um 3%).

Was genau habe ich mir unter melee und force accuracy vorzustellen? Das der Gegner mir weniger ausweicht? Weil dann wären 1-3% doch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein oder nicht?

Bin gerade dabei mir eine gute Skillung zu überlegen und weiß nicht ob ich das Talent mitnehmen soll...
Only when the last tree has died
and the last river been poisoned
and the last fish been caught
will we realise we cannot eat money.

Nethiel's Avatar


Nethiel
12.24.2011 , 06:11 AM | #20
Du triffst den Gegner zu 3% besser mit deinen Nahkampf Attacken und deinen Machtangriffen.
Alles über 100% Trefferquote, reduziert die Chance deines Gegners auszuweichen oder den Angriff allgemein abzuschwächen, bzw. bei Machtangriffen reduziert es den Widerstand des Ziels um 3%
"No rest. No mercy. No matter what."
"Wrath is no vice when inflicted upon the deserving."