Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

BG Verlasser


Simplici's Avatar


Simplici
01.04.2012 , 06:52 AM | #51
Ich leave an sich nur bei Dailies und knapper Zeit etc. Wenn von vornherein abzusehen ist das des nen Lose wird und ich die Daily abschliessen will warum 10min warten? Raus, anderes BG, fertig.

Ansonsten ists mir Wurst da man bei Niederlagen äusserst großzügig belohnt wird - XP / Credits / Marken.

SoSchautsAus's Avatar


SoSchautsAus
01.04.2012 , 06:57 AM | #52
Also ich leave prinzipiel nie. Selbst wenn ich rein kom und es mal wieder 0 zu 5 steht. Da hab ich lieber meinen Spaß beim Gegnerschlachten als den Stress zu leaven und auf ne neue Grp zu warten.

Alessja's Avatar


Alessja
01.04.2012 , 06:57 AM | #53
Quote: Originally Posted by Alessja View Post
Ich fasse mal zusammen:


Es ist ok ein BG zu verlassen wenn:


-man in ein BG kommt welches man nicht mag
-man in ein BG kommt und die Gegner nicht mag
-man in ein BG kommt und sein Team nicht mag
-man in ein BG kommt welches schon angefangen hat
-man in ein BG kommt was nicht direkt nach Sieg aussieht
-man in ein BG kommt und sich über die unfähigen Mitspieler ärgert
-man in ein BG kommt und afkler im Team hat
-man in ein BG kommt und von seinen Feinden abgefarmt wird




Die heutigen Spieler sind so erbärmlich



Nachtrag:


-man in ein BG kommt und nicht sofort seine Daily schaffen kann
¤ΞϿ Republic RancorsϾΞ¤
───── [PvE|PvP|18+] ─────
Index Portal Videos

SoSchautsAus's Avatar


SoSchautsAus
01.04.2012 , 06:58 AM | #54
Quote: Originally Posted by Alessja
Ich fasse mal zusammen:


Es ist ok ein BG zu verlassen wenn:


-man in ein BG kommt welches man nicht mag
-man in ein BG kommt und die Gegner nicht mag
-man in ein BG kommt und sein Team nicht mag
-man in ein BG kommt welches schon angefangen hat
-man in ein BG kommt was nicht direkt nach Sieg aussieht
-man in ein BG kommt und sich über die unfähigen Mitspieler ärgert
-man in ein BG kommt und afkler im Team hat
-man in ein BG kommt und von seinen Feinden abgefarmt wird




Die heutigen Spieler sind so erbärmlich
Ui tolle Liste
Ich bin dafür die zu pinnen und dann bei Gelegenheit weiterzuführen.

Yxilla's Avatar


Yxilla
01.04.2012 , 07:08 AM | #55
Quote: Originally Posted by Alessja View Post
Ich fasse mal zusammen:


Es ist ok ein BG zu verlassen wenn:


-man in ein BG kommt welches man nicht mag
-man in ein BG kommt und die Gegner nicht mag
-man in ein BG kommt und sein Team nicht mag
-man in ein BG kommt welches schon angefangen hat
-man in ein BG kommt was nicht direkt nach Sieg aussieht
-man in ein BG kommt und sich über die unfähigen Mitspieler ärgert
-man in ein BG kommt und afkler im Team hat
-man in ein BG kommt und von seinen Feinden abgefarmt wird




Die heutigen Spieler sind so erbärmlich
Hast ja recht, aber mir isses lieber, wenn die Unbedingt-Gewinnen-Woller einfach abhauen und sich darüber freuen, nicht verloren zu haben in einem BG, das sie nicht gespielt haben.

Tharrn's Avatar


Tharrn
01.04.2012 , 07:25 AM | #56
Worüber soll ich mich denn aufregen, wenn ich rausgehe? Worüber sollen sich meine Kumpel im TS freuen, wenn ich nicht über pickelgesichtige Reallife Versager, denen ich jetzt gerade WIRKLICH gerne die Fresse polieren würde rumschreien würde?

Macht doch den halben Reiz aus und um so genugtuender ist der nächste Sieg - zumal es selbst wenn man verliert noch gut Tapferkeit und ein paar Credits gibt. Ich mach so viele Warzones, da kommen immer drei Siege zusammen und danach würde ich eh weiter machen :P
(█████████████████████████████████╠╣███▢███╠)

pryt's Avatar


pryt
01.04.2012 , 07:36 AM | #57
Warum leaven? Ich spiel die BG's um Spaß zu haben, meine Taktiken etwas zu verbessern und an meinem Survival als Heiler zu arbeiten, da sind mir gute Gegner gegen die man mit Sicherheit verliert lieber als Gegner bei denen ich mich langweile. (Heiler als IA ist nicht immer spaßig ... schon gar nicht sobald man im Fokus steht)


Es gilt die alte Regel: Manchmal verliert man, und manchmal gewinnen die anderen, alles andere ist als Bonus anzusehen. Zumal man als einzelner nicht immer was reissen kann, und ja, es wurde auch schon ein 4:0 in ein 4:5 gedreht (ich stand leider auf der 4er Seite ... drum tat das EXTRA weh).
... what is a drop of rain, compared to the storm? ... what is a thought, compared to the mind? ...
... our unity is full of wonder which your tiny individualism cannot even conceive ...

Salvant's Avatar


Salvant
01.04.2012 , 07:39 AM | #58
Quote: Originally Posted by Taulinchen View Post
Wenn ihr nicht verlieren könnt, dann werdet besser oder geht aus dem PvP raus, aber nervt und schwächt nicht euer Team!
Rate wieso man das BG manchmal verlässt ?
Weil die eigene Truppe sogut ist, oder gar man selbst ?...*hust*...
Wenn ich in ein BG komme, wo 3 Leute AFK sind, der Rest planlos rumeiert oder z.B.: beim HUTTENBALL nicht passt bzw. der Ballträger sich keinen CM von der Stelle bewegt (ohne CC versteht sich), was tut man in dem BG dann ?
Auch AFK gehen ?
Da gehe ich lieber raus und melde mich neu an, ind er Hoffnung in einem etwas besseren Team zu landen.
Salvant - LvL 50
Bounty Hunter - Mercenary - Bodyguard

"Kaum bin ich kurz außer Gefecht gesetzt, werden alle größenwahnsinnig!"

FrankFaster's Avatar


FrankFaster
01.04.2012 , 08:06 AM | #59
So 6 Seiten durchgelesen. Mir fällt hierbei auf das in diesem Thread offensichtlich nur random Spieler posten. Ich tippe mal das die Stammgruppen Spieler nix zu schreiben haben weil sie meistens gewinnen. Leute ich kann euch wirklich nur wärmstens empfehlen. Sucht euch ein paar nette Leute, einen TS Server und gebt euch Zeit ein wenig zu trainieren. Nicht gleich nach den ersten 3 BG´s aufgeben. Ich kann euch versprechen IHR WERDET GEWINNEN und das in regelmäßigen Abständen.
Meine BG Stamm besteht lediglich aus 2 50ern, ich selbst bin 41 und der vierte Spieler wechselt gerne mal ( allerdings immer jemand aus der Gilde ). Gerade bei Huttenball ist das Level nicht zwingend ausschlaggebend, das Teamplay allerdings um so mehr. Wer schnell passt ist schneller als jeder 50er und ja 4 Leute reichen um ein BG gegen Random Spieler zu gewinnen. Gegnerische Stammgruppe ist natürlich ein anderes Thema.

Nach hinten raus muss auch ich sagen, das ich der Meinung bin das wir einen LvL Schnitt als balancer brauchen (10-49 und 50er).

Cheers

nickelmann's Avatar


nickelmann
01.04.2012 , 08:16 AM | #60
Ich kanns auch absolut nicht nachvollziehen und kann dem TE nur zustimmen.
Da muss man sich dann halt einfach mal durchquälen, so frustrierend es sein kann gegen eingespielte Gruppen zu spielen oder ständig zu verlieren. Ich glaub die Meisten die wirklich ständig verlieren sind eben jene die BG´s leaven, einfach weil sie durch ihr ständiges BG gehoppe in angefangene BG´s kommen die eben schon von jenen die nicht verlieren können, verlassen wurden. Nur weils 1-0 beim Huttenball, 2-1 bei den Geschützen oder was auch immer für den Gegner steht, hat man noch lange nicht verloren.
Und dieses low level gebashe ist einfach nur vollkommener Schwachsinn. Auch ein Level 10 kann zum Sieg beitragen und hat das gleiche Recht dieses BG zu spielen wie jeder andere, zumal nunmal jeder in diesem Bereich anfängt. Das Spiel ist knappe 3 Wochen auf dem Markt, lasst die Leute die neu sind doch erstmal lernen. Nicht jeder hat x Jahre mmo Erfahrung und eine dementsprechend geringere Eingewöhnungszeit.
Von den motivationalen Auswirkungen, die es auf die Leute im BG hat, wenn mal wieder jemand mit den konstruktiven Beiträgen "NOOB!!!1!1" oder "ihr könnt doch alle nix" glänzt und/oder leaved will ich garnich sprechen. Logischerweise reagiert man auch anders, wenn man freundlich auf die Fehler, die man noch macht hingewiesen wird, als wenn man gleich nen Schwall an wüsten Beleidigungen entgegengebracht bekommt. Helfen könnte natürlich auch ein gewisses Maß an Selbstkritik. Mir kann keiner erzählen das er immer die richtige Entscheidung trifft. Ne gewisse Toleranz gegenüber anderen sollte man in diesem Fall auch für andere aufbringen.
Der Vorschlag mit dem 10/15min Deserteurbuff gefällt mir persönlich ganz gut. Kann man auch verkraften wenn man unverschuldet aus dem BG ausscheidet, also Disc/ Absturz etc.
Das es dazu führen kann, dass die Leute nurnoch sinnlos rumstehen und nichts machen, rumheulen oder was auch immer ist natürlich auch nich toll, aber zumindest führts dazu, dass man nicht ständig angefangene BG´s joint und es einfach mal plump gesagt zumindest von Anfang an in der Hand hat, zu gewinnen oder zu verlieren.
Ich bin übrigens auch son 50er, also mal bitte nicht pauschal alle über einen Kamm scheren mit Phrasen wie "die 50er leaven gleich wieder wenn wir verlieren".