Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Klassenanzahl in den BG's

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > PvP
Klassenanzahl in den BG's

maxxSW's Avatar


maxxSW
01.01.2012 , 09:38 AM | #1
Hi !

Ich persönlich finde es ziemlich nervig das auf jeder Seite fast imemr die gleichen Klassen im BG's zu sehen sind. Bei den Imps zu 70% Inqui, danach Bountyhunter usw. Bioware täte gut daran eine Art Balance für die Anzahl der Klassen in den BG's einzurichten.

Was haltet ihr davon ?

Ich persönlich habe das Gefühl immernoch in der Beta zu stecken, in der BioWare schauen will, wie sich die einzelnen Klassen und Spieler im BG verhalten und einfach mal alle Leute aufeinander loslässt. Egal ob jemand damit zufrieden ist oder nicht. Eine Stellungnahme seitens BioWare kommt dazu auch nicht. Ob denn mal etwas passiert oder wir noch ein halbes Jahr lang diese fiktive Release-Beta spielen.

Sollten "mimimi" oder ähliche Antworten hier erscheinen, werde ich diese melden. Ich möchte meinen Thread von diesen sinnlosen Kommentaren freihalten. Danke


maxx

www.Quiet-Storm.eu

"Probieren geht über Krepieren !"

khaalan's Avatar


khaalan
01.01.2012 , 10:28 AM | #2
Quote: Originally Posted by maxxSW View Post
.....Bei den Imps zu 70% Inqui, danach Bountyhunter usw. .....
ist auf beiden seiten so...müssen bis zum nerf vom inqui im nächsten großen patch warten , dann geht die anzahl auch runter
----The Dark Council----
---Opila Crystal---
--Juggernaut--
-Darth Varun-

Seyjun's Avatar


Seyjun
01.01.2012 , 10:38 AM | #3
ein besseres verhältnis melee <> range wäre toll. ich habe es schön langsam satt, als melee permanent dumm rum zu stehen, weil ich sonst von 6+ ranges auf einem haufen weg gezergt werde :/

op_gorma's Avatar


op_gorma
01.01.2012 , 06:08 PM | #4
Quote: Originally Posted by maxxSW View Post
Hi !

Ich persönlich finde es ziemlich nervig das auf jeder Seite fast imemr die gleichen Klassen im BG's zu sehen sind. Bei den Imps zu 70% Inqui, danach Bountyhunter usw. Bioware täte gut daran eine Art Balance für die Anzahl der Klassen in den BG's einzurichten.
Wäre dir die Alternative, dass keine BGs mehr aufgehen denn lieber? Denn das wäre nunmal der Fall wenn BW das Balancen würde, ist ja kein Geheimnis, dass die Klassenverteilung im BG auch etwa der Verteilung generell entspricht.
Cool story bro! kthxbye

Gorma - Sith Attentäter - Nexus der Kraft - T3M4

Scort_'s Avatar


Scort_
01.01.2012 , 06:21 PM | #5
An sich muss man sagen es ist nur langweilig, aber Balance technisch kann man schon was gegen Hexer usw. reissen als Nahkämpfer, besonders in den späteren Stufen.

Gute Nahkämpfer können für Hexer unangenhem sein.

Was mir besonders aufgefallen ist, 80% der Hexer sind deppen(allgemein viele bei den Fernkämpfern), am besten wartest du bis die Fernkämpfer sich gegenseitig bekriegen, dann hüpfst du zum Heiler, zerlegst ihn in Ruhe.

Hexer kennen in der Regel 3 Vorgehensweisen: Damage! CC Spam, und sich selber Heilen.

Also entweder beachten sie dich nicht oder sie Spamen ihr CC so das du nach weniger Zeit Entschlossenheit voll hast und in aller Ruhe den Heiler weiter zerlegen kannst auch schauen sie gerne der Heiler auf low Hp fällt und beginnen dann einen heilzauber zu casten, für sich selbst.
Man hat ja 10% Schaden genommen.

Wenn er/sie tot sind sucht du dir immer ein Ziel was etwas ab gelegen ist.

Wichtig ist halt zu warten bis sie ihre Ziele haben, ich spiel ja selbst einen Nahkämpfer und bin der Meinung so oft wie ich Tritt ins Gesicht nutze sind Hüter schuld das die meisten Sith so beschissen aussehen und nicht die dunkle Seite der Macht*g*

Fuchsi's Avatar


Fuchsi
01.01.2012 , 06:54 PM | #6
Quote: Originally Posted by maxxSW View Post
Ich persönlich habe das Gefühl immernoch in der Beta zu stecken, in der BioWare schauen will, wie sich die einzelnen Klassen und Spieler im BG verhalten und einfach mal alle Leute aufeinander loslässt.


maxx

Wie ich schon öfters erwähnt habe...
Balancing ist nix das man einmal macht und dann ist gut.
Das ist ein ständiger Prozess der immer überwacht und ausgewertet werden muss.
Balancing is quasi nie fertig!

In der Beta hatte BW wichtigeres tun tun als tagelang Nummern auszuwerten und Statistiken anzusehen.
Um etwas zu verändern muss man erstmal Zahlen und Fakten haben aus abertausenden von Daten und dann kann man "verlässlich" daran rumschrauben.
Besonders bei sowas wie Balancing muss man da sehr behutsam vorgehen da in dieser Sparte ja permanent von der Spielern rumgejammert wird.

Ausserdem werden die Talentbäume (zurecht) bemängelt...
Es bringt ja nix die Klassen zu balancen wenn man dann deren Talentbäume wieder abändert...

Deine Idee mit den Klassen in den BG's wäre natürlich interessant, aber wie soll das gehen? Es wird immer Klassen geben die öfter gespielt werden als andere und während ein Scharfschütze oder Schmuggler dann jedes BG spielen könnte müssten die Lichtschwertklassen dann oft 30 Min warten?

Wie Du siehst...
nicht ganz so einfach

Ich würde mich aber trotzdem freuen wenn mal mehr mit uns geredet werden würde. Auf einer anderen grossen MMO Seite sind ständig blaue Texte von Mitarbeitern der Konkurrenz veröffentlicht in denen nix angekündigt oder versprochen wird. BW sagt ja "Wir sagen euch nichts damit ihr uns nicht darauf festnageln könnt und euren Ärger Luftmacht wenns nicht so kommt" Ich versteh das auch

Die Konkurrenz schaffts da besser mit ihren Spielern in Kontakt zu bleiben...
Die CommManager von BW die (bis jetzt) nur das englische ins deutsche übersetzen reichen mir eigentlich nicht wenn ich ehrlich ein soll...
Windows 7 Ultimate 64-Bit,Gigabyte P55A-UD3,A-Data 8GB RAM,Intel Core i5 Quad ~3,6Ghz,Nvidia GeForce 560 Ti,OCZ Vertex2 60GB SDD,Samsung HD204UI 2TB

Lanthys's Avatar


Lanthys
01.01.2012 , 09:03 PM | #7
Quote: Originally Posted by maxxSW View Post
Hi !

Ich persönlich finde es ziemlich nervig das auf jeder Seite fast imemr die gleichen Klassen im BG's zu sehen sind. Bei den Imps zu 70% Inqui, danach Bountyhunter usw. Bioware täte gut daran eine Art Balance für die Anzahl der Klassen in den BG's einzurichten.

Was haltet ihr davon ?

Ich persönlich habe das Gefühl immernoch in der Beta zu stecken, in der BioWare schauen will, wie sich die einzelnen Klassen und Spieler im BG verhalten und einfach mal alle Leute aufeinander loslässt. Egal ob jemand damit zufrieden ist oder nicht. Eine Stellungnahme seitens BioWare kommt dazu auch nicht. Ob denn mal etwas passiert oder wir noch ein halbes Jahr lang diese fiktive Release-Beta spielen.

Sollten "mimimi" oder ähliche Antworten hier erscheinen, werde ich diese melden. Ich möchte meinen Thread von diesen sinnlosen Kommentaren freihalten. Danke


maxx

Genau das ist der Punkt , wie DU persönlich das Gefühl hast ....


Also ICH persönlich habe das Gefühl , das jeder so spielen mag wie er möchte , und das ist gut so .
Wie soll BW Balance reinbringen , wenn es von vornerein kein Balance in der Klassenverteilung gibt ? Soll der Automatismus noch weiter runtergeschraubt werden , damit die BG Runden so gut homogenisiert sind ? Dürfen wie du beschrieben , Inquis keine BG's mehr machen ? , oder nur limitiert ?

Nicht BW macht irgendwas kaputt , die Spieler machen es (Siehe WAR Karusellraiden etc.).

Ich halte viel von dem Spiel und werde es mir auch nicht kaputtreden lassen , das halte ich davon.

Danke
mFg Lanthys

Acastus Kolya - Operative Heal - Vanjervalis Chain

Hoikonnen's Avatar


Hoikonnen
01.02.2012 , 12:48 AM | #8
Quote: Originally Posted by maxxSW View Post
Hi !

Ich persönlich finde es ziemlich nervig das auf jeder Seite fast imemr die gleichen Klassen im BG's zu sehen sind. Bei den Imps zu 70% Inqui, danach Bountyhunter usw. Bioware täte gut daran eine Art Balance für die Anzahl der Klassen in den BG's einzurichten.

maxx
Dann bist du wohl auf nem Server gelandet, bei dem die Klassenverteilung extrem ungleichmäßig ist. Also bei uns ist das von den Klassen wesentlich ausgewogener. Ich seh in den meisten BGs ne sehr ausgewogene Mischung zwischen Tank, Assassin, Stoffie etc. Klassen.

LovarBoy's Avatar


LovarBoy
01.02.2012 , 03:53 AM | #9
Also auf der Odacer-Faustin-Academy siehts aber genauso aus.


Imperium:

50% Hexer
20% Kopfgeldjäger
15% Attentäter
15% Rest


Republik:

35% Botschafter
30% Schatten / Jedi-Ritter
25% Soldaten
10% Schmuggler


Ungefähre Werte bzw. "gefühlte Werte" natürlich.


Aber was an Sith-Hexern rumläuft ist nicht mehr feierlich.

Ich fühle mich meistens als Schurke auch sehr allein... aber gut so. Republik-Schurke ist die am wenigsten gewählte Spielkombination *fg*

Jidai_geki's Avatar


Jidai_geki
01.02.2012 , 04:27 AM | #10
Quote: Originally Posted by maxxSW View Post
Hi !

Ich persönlich finde es ziemlich nervig das auf jeder Seite fast imemr die gleichen Klassen im BG's zu sehen sind. Bei den Imps zu 70% Inqui, danach Bountyhunter usw. Bioware täte gut daran eine Art Balance für die Anzahl der Klassen in den BG's einzurichten.

Was haltet ihr davon ?
Ich finde es genauso nervig. Die meisten Spieler spielen halt immer das, was grad FOTM ist. Und das sind zur Zeit nun mal Sith Hexer und Jedi Gelehrte. Dafür sind sie aber auch die Nerfopfer No.1 und es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis es sich etwas angleicht.

Aber das hat natürlich auch Vorteile. Mit meinem Agenten bin ich immer gern gesehen in jeder Gruppe. Und muss mich nie hinten anstellen, weil schon 3 Inquis in der Gruppe sind.