Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ruckler beim Spielen


BahamutHunter's Avatar


BahamutHunter
01.01.2012 , 09:27 AM | #1
Hallo zusammen,

Ich habe beim spielen ständig Ruckler. Diese machen ein anständiges Spielen unmöglich, da ich mich nicht gescheit bewegen oder kämpfen kann. Es ist egal welche Grafikeinstellungen ich habe, die Ruckler sind sowohl bei alles niedrig als auch bei alles Hoch genau gleich stark/schlimm. Ich habe außerdem eine recht gute Latenz von 80 ms. Ich spiele das Spiel von einer externen Festplatte mit Firewire. Außerdem spiele ich von einem MacBook pro mit Bootcamp.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Grüße,
BahamutHunter

Calean's Avatar


Calean
01.01.2012 , 09:29 AM | #2
Wieviel RAM hat das Gerät und welcher Firewire Standard kommt zum EInsatz, je nach Schnittstelle kann die externe HDD ausgebremst werden, wie bei USB 2.0.

dowczek's Avatar


dowczek
01.01.2012 , 10:02 AM | #3
Ich gehe mal gaaaaanz stark davon aus, dass es sich um FireWire IEEE 1394a handelt. Der Stecker sollte so aussehen:
http://upload.wikimedia.org/wikipedi...o_IFC-ILP4.jpg

Sollte dem so sein, dann sind selbst im günstigsten Fall 50MB/s an Übertragungsrate möglich und damit weniger als z.B. bei USB 2.0. Wie gesagt, im günstigsten Fall.

Die Ruckler dürften also gewöhnliche Laderuckler sein, die durch die relativ niedrige Übertragungsrate zu Stande kommen.

Zum Vergleich:
Aktuelle interne SSD-Festplatten erreichen nicht selten bis zu 500MB/s (ich selbst erreiche z.B. bei meinem Notebook meist um die 470MB/s).

Viel wirst Du also gegen die Ruckler nicht tun können.

BahamutHunter's Avatar


BahamutHunter
01.01.2012 , 10:11 AM | #4
Danke für die Antworten,

Der MacBook hat RAM von 4GB DDR3 und an dem Firewire liegt es denke ich nicht! Es handelt sich um ein Firewire B 800! Das Gerät ist aufjedenfall schneller als USB 2.0, also daran sollte es eigentlich nicht liegen! Außerdem werden nur während den Ladebildschirmen Daten von der Platte abgerufen, nicht während den Rucklern, oder nur sehr selten!

Trotzdem Danke

Irgendwelche anderen Ideen?

bttn's Avatar


bttn
01.01.2012 , 10:19 AM | #5
Installiere es auf eine INTERNE -SCHNELLE- HDD.
Der Unterschied ist enorm.
i5-750 @4Ghz | GTX 560Ti | 8GB Ram | Win 7/64bit

dowczek's Avatar


dowczek
01.01.2012 , 10:21 AM | #6
Naja, ich würde dennoch weiterhin tippen, dass es an der externen Platte liegt. Geladen wird eigentlich immer irgendwas. FireWire 800 könnte zwar rein theoretisch 100MB/s bringen, das ist aber auch heutzutage kein Hammer mehr.

Teste doch mal die Übertragungsrate. Speicher ist völlig ok, habe auf meinem Notebook auch nicht mehr und ist auch nicht sonderlich schnell.

Calean's Avatar


Calean
01.01.2012 , 11:03 AM | #7
Quote: Originally Posted by BahamutHunter View Post
! Außerdem werden nur während den Ladebildschirmen Daten von der Platte abgerufen.
Das ist ein Irrtum. Und da das Spiel an sich schon sehrviel RAM belegt, kann es bei einem Gerät mit 4GB an einer externen "langsamen" HDD schon zu Laderucklen wärend des Spiels kommen, auch wenn die HDD LED nicht wie wild blinkt.

BahamutHunter's Avatar


BahamutHunter
01.01.2012 , 04:12 PM | #8
Es kann eig. an nichts von dem liegen! Ich habe eine Computerüberwachung während des Spielens gemacht und der Computer ist bei weitem nicht ausgelastet, geschweige denn überlastet. An Firewire liegt es auch nicht! Dem 800 ist es möglich bis zu 100MB/s zu übertragen, beim spielen muss es höchstens 10MB/s übertragen. Könnte es vll. an den Treibern liegen, ich kenne mich da bei Windows nicht aus. Oder liegt es vll. am Server?

LiosScip's Avatar


LiosScip
01.01.2012 , 04:15 PM | #9
Nur weil deine Bandbreite vom Firewire nicht ausgereizte ist, heisst das nicht das es trotzdem "zu lange" dauert bis er die benötigte Datei von dem externen Medium geladen hat.

Hast du nicht genug Platz um das Spiel mal auf die interne HDD zu kopieren und es da zu testen ?

Kheltos's Avatar


Kheltos
01.01.2012 , 10:33 PM | #10
Versucht mal in den Einstellungen die Schattenqualität auf Aus umzustellen hat schon sehr vielen geholfen.

PS: Hab gerade gelesen dass sie daran arbeiten und vermutlich mim nächsten patch beheben werden.
Quelle: http://www.swtor.com/de/community/sh...t=95974&page=5