Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Bezüglich Server-Warteschlangen (Teil 2)


seymor's Avatar


seymor
12.19.2011 , 04:24 AM | #511
Quote: Originally Posted by KMDave View Post
Sorry aber das stimmt so nicht. Es sind eher grade die, die viel im RL zu tun haben und nicht erst 1-2 Stunden in ner Warteschlange bleiben, um dann mal nen bissel spielen zu koennen.
/sign
Die Macht wird mich befreien.

Lokato's Avatar


Lokato
12.19.2011 , 04:26 AM | #512
So jetzt reichts mir.
Ersten is das hier kein rum heulen oder mimimi und zweitens hab ich ja die schnautze voll.

Das man ne warteschlange hat NP 15-20min kein ding aber 2 und mehr Stunden völliges Fail ich habe mein Game schon bezahlt das Geld is abgebucht und bei BW auf dem Konto wenn ich meinen Code erst in einigen Tagen einlöse bin ich gespannt ob mein Char noch da ist aber ich denke eher nicht.
Es wird keine erhöhung der Server kapatzitäten geben das heißt was voll ist wird voll bleiben. 50% meiner Gilde ist erst ab morgen im Spiel wie soll das funktionieren ?
Auf mein Ingame Ticket bekam ich die Antwort : Spiele doch bitte auf nem anderem Server.

WAS SOLL ICH IHR HABT UNS DOCH HIER ZUGETEILT.

Auf die Frage ob die Gilde kostenlos getranst werden könne, ACHTUNG Abtwort: Dies Option ziehen wir im mom nicht betracht. WAS zieht Ihr den in betracht, wo sind eure Antworten oder sind wir euch Wayne. Neuen Tread aufmachen kann ich auch.

UND JA ich reg mich auf nicht weil es Bugs, Laags usw. gibt alles kein Thema aber wie ihr mit uns umgeht und uns mit Standartantworten überschüttet ist eine Frechheit.
Die Antwort die diesem thread vorrausgeht ist mehr als : Setzen 6

Ompateo's Avatar


Ompateo
12.19.2011 , 04:28 AM | #513
Quote: Originally Posted by Shadowkryp View Post
Logg du mal 3 Stunden vorher ein.... jau ist klar.. ich mach das auch..."stempel mittags ab, fahre in lichtgeschwindigkeit nach hause, logg ein, fahre wieder zur arbeit.. nur damit ich abends nach einem stressigen tag noch wenigstens nen stündchen spielen kann... geilste spruch heute... du traumtänzer bist mein held
mußt mal nicht frech werden bei mir klappt es halt, ich komm um 18.00 Uhr von der Arbeit nach Hause, setzt mich in die Warteschlange, kümmer mich um den Haushalt und um meinen Sohn und wenn der im Bett ist, ist die Warteschlange durch und ich kann spielen Das es bei dir nicht so gut läuft, tut mir leid, kann ich aber nicht ändern. Also FRIEDE

Lasst doch wirklich erst mal ein 1-2 Wochen warten, sonst müssen wir den ganzen Thread wieder von vorne anfangen, wenn sich bis dahin dann wirklich nix geändert hat !!!

Kleinkram's Avatar


Kleinkram
12.19.2011 , 04:28 AM | #514
Jetzt muss man sogar schon seine Mahlzeiten am PC einnehmen, damit man nicht auslogen muss oder wegen inaktivität rausfliegt, weil man sonst wieder stundenlang in der Warteschlange steckt.

herzkoenig's Avatar


herzkoenig
12.19.2011 , 04:29 AM | #515
Wartezeiten von mehr als 30 Min. ist nicht zumutbar.

Gerade wenn man mal schnell zwei Stunden spielen will, dann aber erst einmal zum teil mehr als eine Stunde warten muss, geht das überhaupt nicht.

wenn das erst mit dem Endgame losgeht (raiden), kann man nicht verlangen das dass arbeitende Volk wegen zu langen Wartezeiten nicht raiden kann, weil man sich nicht rechtzeitig in die Warteschlange stellen kann. Gerade das Endgame ist aus meiner Sicht entscheidend für den Erfolg des Spiels.

Lokato's Avatar


Lokato
12.19.2011 , 04:33 AM | #516
Ach noch ne Info an alle bei BW kannste jetzt Nabbs bestellen die sich 3 Stunden vor gewünschter Spielzeit, für dich einlocken.
Kostet nur 9,99 Euro im Monat

El-Mariachi's Avatar


El-Mariachi
12.19.2011 , 04:34 AM | #517
Gegen die Warteschlangen habe ich ansich nichts, lässt sich bei einem Gamestart nicht vermeiden aber eine andere Sache stört mich ungemein.

Da ich im RL auch sehr viel zu tun haben kann ich mich auch nicht, so wie gestern Abend Position 934, 2 Std vor den Rechner setzen und warten bis das runter gezählt ist.

Also schalte ich dementsprechend den Rechner früher an und stelle mich schonmal an, wenn man aber dann durchgekommen ist und nicht innerhalb von 10 Minuten irgendwas am Rechner macht, wird man mit einem Serverfehler wieder gekickt und es geht von vorne los.

Das hat dann gestern von 20.00 bis 23:30 gedauert bis ich drinn war.

Wie gesagt, die Wartezeiten an sich sind ok aber dass man diese auch noch aktiv vor dem Computer verbringen muß, bzw. den Rechner immer im Auge haben muß, ist unschön.

Übrigens am Rande, wenn man direkt nach einem Spielchrash neu einloggt, ist es normalerweise üblich an der Warteschlange vorbeigeschleust zu werden und sofort wieder weiterspielen kann, da der Char ja eigentlich noch Serverseitig aktiv geführt wird, warum kriegt ihr das nicht hin?
It´s a good day to die, when you know the reason why! Pilots we fight for what is right, a noble sacrifice. When duty call, you pay the price! For the Trust i will give my life!!!

Madrigan's Avatar


Madrigan
12.19.2011 , 04:35 AM | #518
Jetzt hab ich mir den neuen Thread komplett durchgelesen *schwitz* und stelle fest, dass viele Argumente natürlich richtig sind (wenngleich sich einige aufgrund des Ärgers arg im Ton vergreifen).

Ich denke und hoffe nicht, dass Bioware dieses Warteschlangen-Chaos geplant hat (sie geben es nur nicht zu...) und ich bin mir sicher dass dieses Problem ganz weit oben auf der Liste bei Bioware steht und alle daran heftigst arbeiten (wehe wenn nicht ).

Ich gebe zu ich ärger mich auch schwarz wenn ich wieder sehe "T3-M4: voll" und 1-2 Stunden wartezeit - 1 Kaffeetasse ist auch schon kaputt weil ich sie an die Wand geschmissen habe als ich nach 2 Stunden auf Platz 1 der Liste war und statt Login ein Disconnect kam (@Bioware: kriege ich die Tasse von Euch eigentlich ersetzt? War meine Lieblings-Keramiktasse mit integriertem Löffel für Warmduscher ).

Aaaber ich bin bereit den Leuten von Biowaren ein wenig Zeit zu geben das Problem zu lösen. Meine Geduld (und meine Kaffeetassen) reichen aber nicht ewig... Wenn sich mit Ablauf des Dezembers nichts getan hat, würde ich schon daran denken wieder nach Dungeons & Dragons Online zu wechseln, denn ich freue mich ja am Abend aufs Questen und nicht aufs Warten...

Auch wenn ich nihilistischer Skeptiker bin, versuche ich jetzt mal positiv zu denken und dass die Jungs von BW es zügig hinbekommen.
Server: T3-M4 PvE / Dreypa's Oubliette PvE
Kander - Saboteur 34 • Rabea - Sith-Attentäterin 16 • Bokshaia - PowerTech 17 • Krutul - Sith-Juggernaut 16 // Madrigan - Jedi-Wächter 11 • Ramsteyn - Kommandosoldat 15 • Lysander - Revolverheld 17 • Zarifeh - Jedi-Botschafterin 17

Sangdoo's Avatar


Sangdoo
12.19.2011 , 04:37 AM | #519
Ich finde Wartezeiten von >1h schon heftig und falls einer fragt, ja, die hatte ich schon mehrfach. Jeden Tag total lange spielen kann ich nicht, da ich arbeiten muss und abends eine Abendschule besuche. Danach will ich zu hause einfach nur 2 Stunden die Seele baumeln lassen und SWTOR zocken. Kann ich aber nicht, da ich die Zeit in der Warteschlange verbringe. Super.

Jetzt freue ich mich nicht mehr auf Dienstag, denn eigentlich hatte ich das, da dann endlich alle Prüfungen gelaufen sind und ich mehr Zeit haben werde. Was nutzt mir aber die Zeit, wenn ich sie in noch längeren Schlangen verbringe, weil die regulären Leute am Dienstag auch noch anfangen zu zocken?
Nichts. Klasse. Geradezu fantastiggerisch.

Lord_Killroy's Avatar


Lord_Killroy
12.19.2011 , 04:40 AM | #520
@El-Mariachi, öhm keine ahnung wie du das hinkriegst aber wenn das spiel crasht und ich mich auf meienn desk wiederfinde KANN ICH rein garnicht tun. das ich mich wieder einreihen muss KANN ICH nicht einen milimeter beeinflußen.

pmw
killroy