Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Machtbliz als DD sinnvol einsetzbar?

Norjena's Avatar


Norjena
08.14.2015 , 07:56 AM | #1
Hallo, wie der Thementitel schon sagt, ist "Machtblitz"mit einer der beiden DD Sklilungen sinnvoll einsetzbar oder nicht?
Ich habe das Spiel einige Monate zu release gespielt, und weiß daher dass Machtbliz mit der damaligen PvP "Tank"skillung grenzwerting op war.

Mir geht es aber eher m PvE,ich weiß dass Machtbliz ein Teil der Tank"rota" ist, mir gehts aber um die beiden Möglichkeiten Schaden zu verursachen.

Ist Machtblitz=Schadenverlust, oder gibt es eine Möglichkeit als DD diese Fähigkeit als Schadensgewinn einzusetzen?
Jedes Mal wenn jemand stirbt, und ich bins nicht, steigen meine Überlebenschancen.

Aneddu's Avatar


Aneddu
08.14.2015 , 08:20 AM | #2
ich geh mal davon aus du meinst den Assa?

in diesem Fall ganz klar nein!

macht im vergleich zum rest eigentlich zu wenig schaden und frist gcd´s
Aylîna Weltenwächter Daysily
Das Imperatus Vermächtnis
Tabsí Das Asoziale Netzwerk Zànnah

Norjena's Avatar


Norjena
08.14.2015 , 10:02 AM | #3
Ja den Attentäter meinte ich. Danke für die Antwort, ich dachts mir schon aber hatte gehofft das mir irgendwas entfallen ist.

Ist der "Tank" im PvP noch brauchbar? Am Anfang des Spiels war der Attentäter/Schatten-Tank im PvP so ganz dezent "broken" mit den abartigen Blitzen/Telekinitekschlägen und der Überlebensmöglichlichkeiten. Drei Gegnger gleichzeitig töten war keine Seltenheit.

Ist das inzwischen "behoben" ohne dass man den Tank im PvP nichtmehr gebruachen kann, oder hat der nach wie vor eine gute Darseinsberechtigung um Verbündete zu schützen und Punkte zu contesten?

Mir fällt grad auf dass ich seid bald 2 Jahren kein Huttenball mehr gespielt hab, nur trau ich mich nimmer.
Jedes Mal wenn jemand stirbt, und ich bins nicht, steigen meine Überlebenschancen.

Torvai's Avatar


Torvai
08.16.2015 , 11:54 PM | #4
Also zum Machtblitz: Es kann, extrem selten, Situationen geben, in denen man Ihn einsetzen kann, einfach um weiter dps zu machen wenn man nicht ans Ziel rankommt. Aber wie gesagt, wirklich selten, da beide Assa DD specs eigentlich genügend Skills haben, die auf 10m funktionieren.

Assa Tank ist im PvP mMn der zweitbeste Tank nach dem PT. Jugger bildet hier das Schlusslicht, weil Ihm einfach die Möglichkeiten fehlen, an seinem Bewachten Ziel dran zu bleiben(keine Möglichkeit aus roots, slows etc rauszukommen, außer Stunbreaker).
Aber was Tank im PvP angeht, bin ich nicht der beste Ansprechpartner und lasse mich gern eines besseren belehren.

Chaosxzx's Avatar


Chaosxzx
11.08.2016 , 02:59 PM | #5
- (Dummer Post, wurde wegen falscher Information gelöscht.)