Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Was zockte die SWOTR-Comm. bis dato ?

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Community
Was zockte die SWOTR-Comm. bis dato ?

Dottore's Avatar


Dottore
01.12.2012 , 12:53 AM | #41
Natürlich kein WoW! (Bäh und so, von wegen bestes MMO... - Achtung! Dies ist meine persönliche, subjektive Meinung!)

Einziges Online-Spiel bisher bei mir HdRO.

DarthDorn's Avatar


DarthDorn
01.12.2012 , 12:58 AM | #42
D2
Aion
Warhammer : AoR
Tabula Rasa
Herr der Ringe
Weh oh Weh
sämtliche BioWare Games^^ (am meisten Mass Effect)
und jetzt SW:ToR bis die Server vom netz gehen
"Mit deinem armseligen Können bist du weder mir, noch der dunklen Seite der Macht gewachsen!"

Lidya's Avatar


Lidya
01.12.2012 , 01:11 AM | #43
Ultima Online (Freeshard), Dark Age of Camelot (ettliche Jahre), Horizons (das geilste Housing und Craftsystem), Lineage 2, WoW (Classic), Rift, AoC, LOTRO, Runes of Magic, Guild Wars, Bounty Bay, die Siedler (löl) und dann so gut wie jede Beta von Spielen, die halbwegs gängig bzw. bekannt waren.

Die Tage habe ich auch mal DAOC auf nen Freeshard getestet. *seufz* Gute alte Zeit, beste Zeit.

Ich wünschte mir ein DAOC Remake, verfeinert mit dem Craft und Housing von Horizons.

Warum hat es nie ein Spiel geschafft das zu vereinen?

Torandrice's Avatar


Torandrice
01.12.2012 , 05:12 AM | #44
mein erstes MMO war dann auch WoW ( seit der Beta )
  • Guild Wars
  • Warhammer
  • HdRO
  • Aion
  • Rift
  • und nun SWtoR
Tôrâ - Jedi Gelehrte
„Wer ist der größere Tor? Der Tor oder der Tor, der ihm folgt?“

Blackflag
T3M4

ConanArthurLager's Avatar


ConanArthurLager
01.14.2012 , 02:48 AM | #45
Bezogen auf MMOs:


(1) World of Warcraft

Habe allerdings seit über 3 Jahren nicht mehr dort reingeschaut. Mir war es irgendwann mal zu blöd ständig neuer Ausrüstung hinterherzurennen. Als dann die Daily Quests aufkamen wurde es schwieriger die Instanzen zu machen auf die ich Lust hatte. An den jeweiligen Tagen wurden dann nur die Daily Dungeons/Daily Quests gemacht. Wo ich früher gerne Dungeons (5er Gruppen) gemacht hatte wurden die Dungeons immer öder. Raiden wurde mit der Zeit auch eintönig und langweilig.


(2) Lord of the Rings Online

Hatte ich nur kurz angespeielt. Da das Quest-Prinzip dem von WoW allzu ähnlich war, wurde das Spiel schnell wieder deinstalliert. Schade eigentlich denn es sollte ja story-technisch einiges zu bieten gehabt haben.


(3) Dungeons & Dragons Online

Das Spiel ist jetzt nicht das typische MMO. Keine offene Welt. Quests/Dungeons sind alle instantiiert. Dafür gibt es mehr Optionen die eigene Spielfigur zu entwickeln (Stichwort Multiclassing). Das Kampfsystem ist anders. Man muss Ziele nicht anvisiert haben um Schaden auf diese zu machen. Es reicht z.B. des man mit einer Fernkampfwaffe in die Richtung zielt oder sich nur in Nahkampfreichweite zum Gegner aufhält. Das macht es allerdigns dann schwieriger CC nicht vorzeitig zu brechen mit bestimmten Kampstilen (Waffe + Schild, Zweihandwaffe, Zwei-Waffen-Stil).
In einigen Dungeons kann man sich schön verlaufen. Es gibt sogar einige die voller tödlicher Fallen sind. Das Spiel spiele ich immer noch weil ich dort in einer kleinen aber feinen Gilde bin.



SWToR habe ich nur wegen Bioware eine Chance gegeben. Das Questsystem ist 0815 Kost. Wobei der integrierte Quest-Helper zum Setting passt (SciFi) und zusammen mit dem Voice-Acting das Ganze recht gut kaschiert.
Womit ich zum Teil noch hadere sind die Klassen/Archetypen. Aus KotoR bin ich es z.B. gewohnt zuerst Fernkampfwaffen zu benutzen und dann eventuell auf Nahkampfwaffen umzusteigen. Mal schauen. Noch hält mich die Story bei der Stange.

ElMachinos's Avatar


ElMachinos
01.14.2012 , 02:55 AM | #46
Hab 2009 mit WoW angefangen und spiele es jetzt nicht mehr! Die Luft wahr schon vor Monaten raus.

DCember's Avatar


DCember
01.14.2012 , 04:53 AM | #47
Hab viel gezockt, die Games in denen es mich länger festgehalten hat zähle ich mal auf:

Runes of Magic

Aion

Land of Chaos

Forsaken World

WoW habe ich zwar gespielt aber da ich es nur drei Wochen 'ausgehalten' habe, ist es wohl nicht sooooo erwähnenswert xD
Chath ~ Sith Inquisitorin
~ [Murakami Orchid] ~

Loboth's Avatar


Loboth
01.14.2012 , 05:23 AM | #48
Hardcore WoW Zocker...5 Chars auf max Lvl und 2 davon epic equipt..aber iwie hatte ich denn doch die Lust verloren...die Comunity wurde mir auf meinem Stamm Server denn doch zu albern
Habe dann mal RoM angedaddelt aber das wurde, nach einer kurzen Berechnung, denn doch auf Dauer zu teuer
alsdann kamen (natürlich) die meist kurzen Ausflüge in die Welt der "kostenfreien" Games, als da seien..Dragons of Atlantis, Lord of Ultima, Edgeworld u.s.w.
Tja, und nun bin ich hier und muss sagen, bis jetzt gefällt es mir sehr gut...entspannter..ohne übermässigen Erfolgsdruck obwohl das Wort jetzt eher overdrived ist aber die meisten werden es verstehen und nur die wenigsten aus dem Zusammenhang zerren..

Rixas's Avatar


Rixas
01.14.2012 , 05:52 AM | #49
angefangen mit WoW allerdings nur classic, hab das sinkende Schiff noch rechtzeitig verlassen

Danach folgte:
HdRO Aber nicht lange hab nach meinem ersten Monat aufgehört damit, erschlagt mich aber Tolkien ist nicht mein Ding ^^

AoC, nun bin auf dem Hype reingefallen mehr sag ich dazu nicht

Pangya/Albatross18: rund 2 Jahre lang so nebenbei gespielt, bis sowohl die EU und US Version eingestampft/umgewandelt wurden.

Everquest 2: Everquest 2 hab ich was MMORPGs angeht wohl am längsten gespielt.

Und nach langer langer MMO Pause nun SWTOR, vertreibt meine Zeit bis zu GW2

Hummy's Avatar


Hummy
01.14.2012 , 07:48 AM | #50
Da nur Online Spiele interessant sind Beschräncke ich mich auch nur darauf ansonsten währe die liste einfach viel zu lang.

1. UT2k3 ca. 3 Jahre Shooter werden bei uns seit dem wir Kinder haben aber nicht mehr gespielt. Obwohl es mich manchmal schon reizt ein Battelfield etc... zu zocken.

2. Guild Wars ca. 2 Jahre Hauptsächlich aber nur PVP

3. World of Warcraft 5 Jahre kein PVP da es sinloss in dem Spiel ist und nicht Balanced ist und zu Stark Equip abhängig(Meine Meinung), deswegen nur Beschränckt auf Quests und Raids.

4. SWTOR seit dem 22.12.2011 bisher bin ich von dem Spiel sehr angetahn, wobei Bioware dei Bugs im Griff kriegen sollte da sie den Spielspass trüben. Viel zu starke Performance Probleme die Unbedingt behoben werden sollten.Manchmal habe ich das gefühl ich spiele eine BETA aber ansonsten ein absolut Klasse Spiel bis jetzt.