Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

was denken sich die designer


Norikko's Avatar


Norikko
12.23.2011 , 07:11 PM | #1
was ist eure Erfahrung mit den hero instanzen?

ich finde die Instanzen viel schwerer als die raids selber. die Instanzen wurden nicht genügend getestet und sind schlecht gebalanct. zudem ist das equipt dort schlechter wie das pvp equip was einfach zum farmen ist.

bitte keine flames dann spiel es nicht oder sonst was ich versuche es nur zu verstehen. wir sind 4 gute spieler die schon in manch einem mmo Herausforderungen gerne bewältigt haben aber das hier ist teilweise ein Unding (teilweise).

bitte schildert mir euere Erfahrungen.

Azurech's Avatar


Azurech
12.24.2011 , 05:29 AM | #2
Kann noch nicht vergleichen mit Operations, aber bisher finde ich die Flashpoint vollkommen ok. Teilweise zu einfach eher.

Sobald man die Taktik der Bosse kennt (vorher vllt mal wipen), CC's benutzt, ist es eigentlich recht simpel (bisher).
www.GetToTheKeyboard.de - Blog, News, Guides, Interviews, Casts, Videos, Gewinnspiele & Community zu diversen MMO's und Games allgemein
- Schaut doch mal vorbei!

yonney's Avatar


yonney
12.24.2011 , 08:15 PM | #3
ich denke du redest von den 50er schweren fp's.
ich muss dir zustimmen.

einige gegner sind einfach nur lächerlich einfach, wobei andere fast unschafbar sind. Wann der enrage mode bei den bossen kommt verstehe ich auch noch nicht so ganz, fahren wir wirlkich so wenig dps oder kommt der immer?

als heiler kann ich manche bosse überhaupt nicht gegenheilen, selbst wenn die dps'ler alles kicken/unterbrechen was sie nur schaffen und es sind wahrlich keine schlechten spieler.

es muss hier noch viel gebalanced werden wobei ich echt dachte, das wäre in der betaphase gründlich getestet worden. aber anscheinend sind die entwickler viel zu sehr mit ihrem inquisitor und willenskraftdrops beschäftigt gewesen (achtung ironie).

kaesebreze's Avatar


kaesebreze
12.24.2011 , 08:30 PM | #4
Die Hardmode Flashpoints sind verglichen mit den Normalmode Raids viel zu schwer, vor allem da der Hardmode loot schlechter (bzw. er braucht viel länger zu bekommen) ist als der Raidloot.

Das Balancing ist einfach miserabel, bzw. es wurde so gut wie überhaupt nicht balancet.

Wie schon gesagt, es gibt das selbe Gear für sozusagen Faceroll in Normalmode Raids.
"I must not fear. Fear is the mind-killer. Fear is the little-death that brings total obliteration. I will face my fear. I will permit it to pass over me and through me. And when it has gone past I will turn the inner eye to see its path. Where the fear has gone there will be nothing. Only I will remain."...

Adormus's Avatar


Adormus
12.25.2011 , 05:16 PM | #5
Es gibt Encounter, die sind einfach nur lächerlich einfach. Dann wieder gibt es Encounter, die unmachbar scheinen. Revan Hardmode z.B.

Was wir bisher versucht haben: Alle Casts kicken, alle Casts durchlassen, in der Mitte tanken, an allen Seiten tanken, ab 35% 1 DD losschicken, während der andere die Aggro resettet und die letzten 120k alleine macht, so ziemlich alle Range Möglichkeiten, die es gibt als auch Tank mit CDs durchheilen bzw nach dem Tod rezzen und weitermachen.

Es gibt keinerlei Indikation, WIE dieser Encounter funktioniert. Er bekommt ab 35% den Buff "Power of the Dark Side" - was absolut nichtssagend ist. Aber bei all den Trys, die wir gemacht haben, müssten wir die richtige Taktik bereits durch Glück herausgefunden haben. So stemple ich ihn einfach als verbuggt ab.

Allgemein ist der Content absolut besch****** gebalanced und bugverseucht.

Moran's Avatar


Moran
12.25.2011 , 06:38 PM | #6
Quote: Originally Posted by Adormus View Post
Es gibt Encounter, die sind einfach nur lächerlich einfach. Dann wieder gibt es Encounter, die unmachbar scheinen. Revan Hardmode z.B.

Was wir bisher versucht haben: Alle Casts kicken, alle Casts durchlassen, in der Mitte tanken, an allen Seiten tanken, ab 35% 1 DD losschicken, während der andere die Aggro resettet und die letzten 120k alleine macht, so ziemlich alle Range Möglichkeiten, die es gibt als auch Tank mit CDs durchheilen bzw nach dem Tod rezzen und weitermachen.

Es gibt keinerlei Indikation, WIE dieser Encounter funktioniert. Er bekommt ab 35% den Buff "Power of the Dark Side" - was absolut nichtssagend ist. Aber bei all den Trys, die wir gemacht haben, müssten wir die richtige Taktik bereits durch Glück herausgefunden haben. So stemple ich ihn einfach als verbuggt ab.

Allgemein ist der Content absolut besch****** gebalanced und bugverseucht.
DAS , haben gerade 30+ versucht Revan auf Hard zu legen und ich habe gerade so einen Hals auf Bioware wegen dem Scheiß, wie kann man solch verbuggten mist machen ? 50 % aller Hard Mode Inis oder Illum Inis wo ich bisher war sind verbuggt.
Quote: Originally Posted by DamionSchubert View Post

We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well... idiots.
R.I.P Fred .

Tarengrim's Avatar


Tarengrim
12.26.2011 , 06:03 AM | #7
Naja, zu ihrer verteidigung, die Endgame FPs wurden nicht sooo sehr getestet wie die anderen, durch die man in der Beta ja hunderte mal durchgelaufen ist. Ich glaub die Herren haben nicht damit gerechnet (unwahrscheinlich aber es klingt nach einer guten Ausrede) dass Spieler schon nach wenigen Tagen 50 sind und ihre etwas verbuggten FPS in angriff nehmen.

Sonst wüsste ich nicht wie man es rechtfertigen kann. Und ja, ich kann dem bereits gesagten nur zustimmen. Klar, Hard soll auch Hard sein, aber es gibt eine grenze zwischen Spaß an der Herausforderung und Frusten.

Perforathor's Avatar


Perforathor
12.26.2011 , 06:29 AM | #8
Da kann ich mich nur anschließen, die balance is wirklich ein graus..
Anstatt eine stetige Lernkurve mit stetig steigendem Schwierigkeitsgrad zu verwenden
herrscht hier wohl der Zufallsmodus..
──────────[ Republic Rancors ]──────────
───[ Index ¥ Portal ¥ Videos ]───
────[ PvE|18+|PvP ]────

Ellnassil's Avatar


Ellnassil
12.26.2011 , 08:03 PM | #9
Joa ham wir auch schon festgestellt, manche FP Bosse sind total Faceroll z.B. der Endboss in der Ilum Inze (der Sith Typ mit der Voss Tante) dafür ist der Typ davor einfach nur Pain in the ***. Ebenso der Endboss von Boarding Party, einfach nur bäm dafür ist der Typ im Reaktorraum oder der Roboter am Anfang total langweilig.

Mir macht das jetzt nicht unbedingt was aus, ich steh auf knackig harte Encounter die man sich erspielen muss. Aber das ganze etwas ausbalancieren wäre vielleicht nicht schlecht, denn wenn die breite Masse auf 50 ankommt wird das ganze recht fix ziemlich frustrierend für die.

Bin mal auf unseren ersten Raid morgen bzw. heute abend gespannt. Mal sehen wie es da so aussieht.
eFame // Darth Traya
Wir suchen noch Ranged DPS und Heiler für 1.2 / X-Realm Spieler sind willkommen und werden unterstützt!
http://www.efame.de

Daravens's Avatar


Daravens
12.26.2011 , 09:14 PM | #10
Also wir sind bis jetzt in den Hardmode Flashpoints nicht sehr weit gekommen, meistens fehlt einfach das Healergear, da gerade erst 50.
Raids hingegen, ja die Raids, wer kennt nicht dieses wunderbar getesteten Content?
Der Boss ist ohne eine bestimmte Klasse nicht pullbar, nach jedem Wipe den Trash resetten, 1,5h bis man den Invitebug für alle Raidmember überwunden hat, dann resettet der Bossfight komplett ohne dass man selbst outfight kommt und zu allem Übel scheinen wir noch nicht genug Dps zu haben um die letzten 25% vor dem Enrage zu knacken.
Zum Eternity Vault kann ich nur sagen: Hardmode Turrets, wie das gehen soll fragen wir uns noch. Vielleicht 4-5 Heiler? Respekt an die Gilden die den schon down haben, uns onehittets die Heiler einfach raus bevor wir in der Mitte des Vorplatzes angekommen sind....