Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

FSK 18 Addon


xLORDxDRACOx's Avatar


xLORDxDRACOx
06.24.2013 , 04:23 AM | #71
nein,

du verwechselst ein Add-On mit einem Patch / Update.

Theoretisch gesehen ist z.B. RoTHC ein Add-On, praktisch gesehen ähnelt es aber mehr einem großen Content-Patch.

Wenn man so ein Add-On jetzt unabhängig vertreiben würde (z.B. als dedizierter Download mit Alterprüfung / oder wie die SI-Tokens / CC-Boxen in den Stores) würden diese als USK 18 ausgewiesen werden.

An sich betrachtet, wäre SWTOR aber immer noch SWTOR! Das Spiel würde quasi erst USK 18 werden durch das verwenden des Add-Ons!

Man muss es so betrachten:

Zuerst hatte man Star Wars - The Old Republic -> dann konnte man es durch den Kauf auf die Version SWTOR - Rise of the Hutt Cartell UPGRADEN.

Hier würde das verfahren anders laufen. Da man das Add-On NICHT als Erweiterung des Contents ansehen darf und da es so keine direkte Relevanz hat, ist es ein reines Add-On welches installiert werden kann getreu dem Prinzip von Mods (Modifikationen) in anderen Spielen. Es betrifft nur denjenigen direkt der es installiert hat - bei allen anderen bleibt die alte Darstellung bestehen.

Das wirft allerdings mehrere Fragen auf:

1. Wie soll man es umsetzen? In manchen Spielen gibt es dies durchaus: FPS. In den Gewaltgeminderten Versionen die meist USK 16 sind oder USK 18 mit Deutscher Freigabe werden meist Animationen ausgespart. D.H. Mann kann dann z.B. keine Arme abtrennen, man sieht kein Blut, etc. Sobald man das Add-On (oft Gore-Pack / Blood-Pack / Uncut-Patch / etc genannt) installiert hat - werden diese Animationen im Kontext hinzugefügt und sichtbar im Spiel. ALLERDINGS basieren beide Versionen des Spiels auf den selben Grundlagen, d.h. man schlägt auf den Arm und der Arm wird verwundet + mit dem Zusatz wird er abgetrennt (als Beispiel).

Wie sollte man das jetzt in einem MMO und vor allem in SWTOR integrieren? Da ein Kampf hier nur indirekt geführt wird (HP Balken Dance) und es keine direkten Verwundungen in dieser Hinsicht gibt, würde man das System praktisch nicht einführen können ohne das komplette Kampfsystem umzustellen - was dann wiederum Auswirkungen auf das normale Spiel hätte. Blut wäre eine Möglichkeit aber wie sollte es umgesetzt werden? In SW blutet man defacto nicht oder nur wenig (je nach Waffentyp). Da aber sehr viel mit Lichtschwertern und Blastern gearbeitet wird, wären Blutungseffekte hier unlogisch bei solchen Waffen -> Durch das krautorisieren der Wunden kommt praktisch kein Blutfluss zu stande = Brandwunden.

Es spricht also vieles dagegen, was die Umsetzbarkeit solcher Inhalte angeht.

2. Wer will das den? Sicherlich gibt es dan ein paar, denen SWTOR nicht brutal genug ist - die abgetrennte Köpfe und Arme wollen, aber abgesehen davon das man es fast nicht sinnvoll umsetzten kann, werden es wohl auch nicht viele wollen. Da es schon ein sher makaberes Add-On darstellen würde, wäre der Absatz wohl nicht sonderlich hoch, was den Aufwand für BW/EA wohl nicht attraktiv machen würde.

3. Pernografische / Nuddistische Inhalte? Es gibt ja für viele Spiele sogenannte- Nud-Patches mit deren Hilfe man tiefere Blicke werfen kann als eig möglich und vielen macht es wohl auch Spaß so was zum Soaß mal auszuprobieren - aber wozu? Mehr als ein netter Gag ist es nicht und es erfüllt keine aktiven Funktionen - erst recht nicht in einem MMO! Mehr Sex-Scenen usw mit direkterem Inhalt sind nicht realistisch und nicht wünschenswert - das ist nicht der Hintergrund der Storyline des Spieles. Wem das hier zu wenig Action ist, der kann ja die SIMS spielen oder sich so ein Filmchen im Netz ansehen - das dürfte reichen.

4. Ein Solches Add-On dürfte keinen direkten Einfluss auf den Content nehmen - sondern nur die Animationen verändern. Ein Content-Patch würde es erforderlich machen, dieses Add-On zu besitzen um an spielerische Inhalte zu gelangen und um an diese zu gelangen müsste man dann USK 18 sein oder sich diese illegal beschaffen.

Also,

Theoretisch gesehen denkbar, praktisch betrachtet aber nicht umzusetzten wie ich finde.

MfG
Es gibt keinen Frieden, nur Leidenschaft. Durch Leidenschaft erlange ich Stärke. Durch Stärke erlange ich Macht. Durch die Macht erlange ich den Sieg. Durch den Sieg zerbersten meine Ketten. Die Macht wird mich befreien.
GötterDämmerung RAID Guild Tyranno / Tyrox

plastixaustria's Avatar


plastixaustria
06.24.2013 , 07:17 AM | #72
bin selbst nicht sicher ob ich so ein nicht content gore/sex addon dlc ding kaufen würde ,aber gibts genug die drauf stehen allles uncut zu haben siehe age of conan da gibts glaub auch ne uncut u ne normale version.
Wichtig ist doch das tor immer noch relativ dringend neue Spieler braucht ,weil es zuwenig neuen content gibt um die alten ewig zu halten ,deshalb sehe ich so ein addon prinzipiell als positiv auch wenns natürlich auch resourcen frißt.
Über das technische wie u den Erfolg zerbreche ich mir als Spieler nicht so den Kopf ,das überlaß ich den programmierern u der pr abteilung

VladvonBrag's Avatar


VladvonBrag
12.11.2013 , 12:02 AM | #73
Ich hab beim durchforsten des Forums diesen Threat entdeckt und bin von seinem Inhalt schockiert...

Wie manche Leute Beissreflexartig jeden Wunsch richtung Realismus als quasi psyschich Krank abzutun.
Abgeschlagene Körperteile? Die kamen zwar in jedem der Filme vor, aber wenn du ein wenig mehr dieses Realismuses haben willst, musst du ein kranker gestörter Sadist sein....Whaaat?

Ich denke niemand der hier diskutierenden wünscht sich für swtor Meterhohe Blutfontänen und Rakghoule die mit blossen Zähnen Organe herausreissen. Aber das wäre auch eine Extremform!

Ein Sith könnte durchaus einem Verräter oder Versager ne Hand abschlagen und das geht auch ohne die Animation von Blut.
Oder ein Kopfgeldjäger der von nem Rodianischen Söldner in ner Cantina 2 Finger weggeschossen bekommt.
Ich denke da ließe sich ein Kompromis finden.


Das USK18 oder USK16 Addon fände ich dennoch schön. Warum?
Eigentlich für Dinge zwischen den Charaktern um die Beziehungen zu vertiefen.
Eventuell die Beziehungen mit einem Gefährten vertiefen...auf ner Körperlichen Ebene

Warum braucht es aber in Zeiten in der durchschnitts 12 Jährige seine Eltern besser aufklären kann als umgekehrt, ein Addon für ältere, um solche Dinge verfügbar zu machen? Die Sittenwächter die wieder irgendwo lauern und sich in Zeiten zurücksehnen in denen die Kinder noch dachten, Kinder werden vom Storch gebracht.

Und Nein, bevor jetzt wieder der Vorwurf kommt, ich wolle das Spiel um eine Hardcore-Porno-Hentai-Watweissich Variante erweitern, KEINER WILL DAS! Zumindest keiner der ernsthaft diskutiert.

Sex ist ein Mittel um Stimmung zu vermitteln, eine Emotionsaufgeladene Situation (oder eben nicht) und somit auch ein tolles Mittel eine Story zu erzählen. Ein A-Sexueller Char ist vielleicht überzeugend als Droide...

Und heute sind auch Beispiele schnell gefunden wie man die Thematik stilvoll verarbeiten kann
Bsp. Mass Effect hat da schön Stilvolle Varianten gefunden
Und Topreiter ist Witcher 2

Dieses Addon wäre toll, fantastisch, wunderbar...aber leider auch unrealistisch

Und -Ich zensiere mich an dieser stelle selbst weil es mich so aggressiv macht das die LANGE aneinanderreihung von Flüchen an dieser Stelle unangebracht wäre- Stellt doch bitte eure Beissreflexe ab, danke

JPryde's Avatar


JPryde
12.11.2013 , 03:36 AM | #74
Quote: Originally Posted by VladvonBrag View Post
Wie manche Leute Beissreflexartig jeden Wunsch richtung Realismus als quasi psyschich Krank abzutun.
Also ich hab den Thread jetzt extra nochmal nachgelesen und kann davon ehrlich gesagt nichts erkennen. Die Mehrzahl der Poster hat sich gegen ein solches Add-On ausgesprochen aber ausser der ersten Antwort mit dem deutlich sichtbaren -Smiley konnte ich nichts finden, wo der TE als psychisch krank abgetan wird. Insgesamt sinds genau drei Beiträge, die den TE irgendwie in Richtung "krank" sehen.

Und der TE hat sich im Eröffnungspost ausdrücklich für Blut und für "grausame Folter" ausgesprochen. Er will "sehen" was "eine Granate anrichtet". Da wird man doch mal dagegen sein dürfen, ohne dann als "politisch korrekt" bezeichnet zu werden, oder ist bei Dir der Beissreflex etwa in die andere Richtung sehr aktiv?
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

VladvonBrag's Avatar


VladvonBrag
12.11.2013 , 09:29 AM | #75
Quote: Originally Posted by Irensius View Post
Einige scheinen ja irgendwie ein wenig verhaltensgestört zu sein.
Was turnt euch bitte bei abgetrennten Körperteilen, Blut und grausamen Schmerzensschreien an?
Zumal das noch nie die Phillosophie von Star Wars und sich Lucas selbst schon oft genug dagegen ausgesprochen hat!

Ich glaube man müsste mal ein wörtchen mit euern Eltern reden...
Da
Zugegeben, ich hab davor noch ein paar Threats gelesen wo ähnliche Posts kamen, vllt. hab ich das miteinfließen lassen

Allistai's Avatar


Allistai
12.11.2013 , 01:01 PM | #76
Hast du mal darüber nach gedacht das SWTor eine USKfreigabe für ab 12 hat ?
Das wen man da ein USK18 Addon auf die Server aufspielen würde SWTOR von der USK insgesamt neubewertet werden müßte und dann kein 12 Jähriger mehr das Spiel spielen könnte .

Server: Vanjervalis Chain und PTS

Weltraumelfe's Avatar


Weltraumelfe
12.11.2013 , 01:25 PM | #77
[QUOTE=

Das USK18 oder USK16 Addon fände ich dennoch schön. Warum?
Eigentlich für Dinge zwischen den Charaktern um die Beziehungen zu vertiefen.
Eventuell die Beziehungen mit einem Gefährten vertiefen...auf ner Körperlichen Ebene

Und Nein, bevor jetzt wieder der Vorwurf kommt, ich wolle das Spiel um eine Hardcore-Porno-Hentai-Watweissich Variante erweitern, KEINER WILL DAS! Zumindest keiner der ernsthaft diskutiert.

Sex ist ein Mittel um Stimmung zu vermitteln, eine Emotionsaufgeladene Situation (oder eben nicht) und somit auch ein tolles Mittel eine Story zu erzählen. Ein A-Sexueller Char ist vielleicht überzeugend als Droide...

[/QUOTE]

Wenn damit wirklich Sex und nicht Erotik gemeint ist, finde ich das was das Spiel bisher hat wirklich ausreichend.
Den Charakteren beim Sex zuzusehen, bringt mir da jetzt nicht wesentlich mehr Stimmung ins Spiel. o.O

Ich spiele übrigends auch Witcher (2) und das Spiel hat auch eine ganz fantastische Atmosphäre wenn man nicht mit jedem ins Bett steigt.

Vielleicht bin ich da altmodisch aber für alles darüber hinausgehende nehme ich dann doch lieber meinen Partner/in statt vor dem Pc zu hocken.
Ist übrigens auch förderlich für die Beziehung.

Wer es unbedingt braucht hat doch im Internet genug Material zur Verfügung.
Auch im Star Wars Bereich.
"Alles kann besser werden, hätten wir nur etwas mehr an echten Werten..."

schuichi's Avatar


schuichi
12.11.2013 , 01:43 PM | #78
Wieso werden immer meine schlechtesten Ideen ausgekramt, ich hatte deutlich bessere.
Wenn mein Chef und ich schon Stundenlang bei einer mit dem PC getipten Bestellung überlegt hatten was Qualsch ist , darf sich keiner mehr über meine Tippfehler munieren . Qulasch = Gulasch

xLORDxDRACOx's Avatar


xLORDxDRACOx
12.13.2013 , 04:56 AM | #79
Nun,

in diesem Fall würde ich sagen liegt es einfach daran, dass wohl manche Leute einfach den Hals in Sachen Blood and Gore bzw Nude Content in Games nicht voll bekommen können.

Aber wen wundert das schon?

In fast jedem Game kommt es ja jetzt vor und deshalb stumpft man teilweise schon auch etwas ab in der Hinsicht und manche vermissen solche Inhalte dann auch mal weil man vielleicht auf makabere Art und Weise das Gefühl hat, es würde was fehlen....

Mir z.B. viel bis zu 47% von ACBF gar nicht auf, das ich Blood deaktiviert hatte (lol), als ich das dann angeschaltet hatte dachte ich mir nur verdammig.... Und bei dem Game ist das ja eh auch noch harmlos!

Wiederum gibt es Leute die meckern das ist zu wenig BLUUUT! Wenn nicht gleich 15 Liter Blut fließen und Körperteile fliegen sind die "Animationen" veraltet usw....

Aber na ja.

Manchmal frag ich mich wieso die Leute die so wehement solche Dinge suchen sich nicht auch die Spiele nehmen die soetwas bieten? Gibts ja mehr als genug im Splatter Bereich.

Bei SWTOR hätte man es von Anfang an so konzepieren müssen wie ich zuvor schonmal geschrieben habe um ein B&G Addon realistisch werden zu lassen - so wie es jetzt ist, gäbe es keine gute Möglichkeit das zu ändern die nicht automatiasch eine komplette Änderungen der Mechanik und Animationen voraussetzten würde - was wiederum zu einer Neueinstufung seitens der USK führen würde. Ein reines Effekt Addon wäre zwar dennoch denkbar, allerdings würde das keine großen Änderungen erlauben und wie o.g. wäre es auch nicht wirklich sehr "blutig", da einige der Waffen gar keine großen Blutungen verursachen würden usw und so fort.

Aber das Thema wurde ja mehr oder minder eh schon abgeschlossen.

Dennoch muss man wenigstens auch mal loben das die Leute die SuFu benutzen und nicht 1000 mal ein Topic neu eröffnen....

MfG
Es gibt keinen Frieden, nur Leidenschaft. Durch Leidenschaft erlange ich Stärke. Durch Stärke erlange ich Macht. Durch die Macht erlange ich den Sieg. Durch den Sieg zerbersten meine Ketten. Die Macht wird mich befreien.
GötterDämmerung RAID Guild Tyranno / Tyrox