Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

8er Operationen: Ts-Pflicht?


Golumbum's Avatar


Golumbum
05.11.2012 , 08:43 PM | #141
Wenn ich jetzt noch ts laden würde, meine bessere hälfte würde glatt abdrehn. Klar früher zu ts2 zeiten hatte ich das noch, aber das hiese dann wenn ich jetzt noch ts nutzen würde für raids, sorry meine meinung über mich selbst und kein herziehn von anderen: ich bau nicht meine gesammte freizeit auf swtor auf.
HK-51: Meister. Sie scheinen einen endlosen Vorrat an organischen Unruhestifter zu löschen. Ich finde das erfreulich.

Satinus's Avatar


Satinus
05.11.2012 , 09:42 PM | #142
Quote: Originally Posted by celix View Post
TS - ja auf jeden Fall.

Aber es zwingt dich ja niemand im TS zu sprechen. Du musst kein Mikro haben, zuhören im TS und eine Antwort schreiben im Spiel reicht da auch schon. Das wichtige daran ZUHÖREN können und TS gehört einfach zu jedem MMO dazu, dass war schon immer so.
So sieht es aus.
Patch-Daten können nicht erfasst werden.

Wo bleibt eine Offizielle Antwort und ein Luncher der Funzt oder die möglichkeit sich die Daten anders zu laden.

Flatmus's Avatar


Flatmus
05.13.2012 , 02:55 AM | #143
Quote: Originally Posted by Golumbum View Post
Wenn ich jetzt noch ts laden würde, meine bessere hälfte würde glatt abdrehn. Klar früher zu ts2 zeiten hatte ich das noch, aber das hiese dann wenn ich jetzt noch ts nutzen würde für raids, sorry meine meinung über mich selbst und kein herziehn von anderen: ich bau nicht meine gesammte freizeit auf swtor auf.
Das ist ja so auch ok, nur ist das dann nicht das Problem des Raids sondern eines zwischen dir und deiner besseren Hälfte. Da muß du dann halt damit leben, wenn man dich deswegen nicht mitnimmt.

Haehnchen's Avatar


Haehnchen
05.16.2012 , 02:34 AM | #144
ich glaube das die diskussion hier (ok ich hab sehr wenig gelesen 11 seiten waren mir grad zuviel ich wollt nur mein senf dazu geben ^^) vermutlich sogar ein bisschen am eigentlichen problem vorbei geht...

WENN eine gruppe zustande kommt, egal ob 4, 8, oder 16 oder eine million spieler... die anzahl spielt KEINE rolle...

einigt man sich doch in der regel auf ein kommunikationsmedium, das fängt MEISTENS erstma pro forma mit dem chat an... wenn sich dann aber die mehrheit auf ts einigt (oder stille post, fax, telefon who cares ) dann wird eben DAS genutzt.

ob man das nun verstehen mag oder nicht, mag oder nicht... TS hat sich als ein weitverbreitetes STANDARD gemausert und FAST jeder nutzt es oder ist in der lage es zu nutzen, besonders in gruppen. während eines gefechts ist es doch für jeden einfacher etwas ins mikro zu brüllen oder zuzuhören als was zu schreiben oder zu lesen während der action... (taubstumme mal ausgeschlossen )

kein ts haben finde ich btw ein äusserst schwaches argument... wenn man in irgendeinerweise über SOUND verfügt, geht auch ts neben dem spielen, keiner verlangt das ihr sprechen müsst, zu hören reicht völlig aus in den meisten fällen... und die paar mb runterladen und installieren und das auch noch mit selbsterklärendem und nahezu automatischen assistenten, also wer das nicht möchte, der hat ganz andere gründe kein ts nutzen zu wollen... die sich mir aber nicht erschließen.

wenn man nun also einer gruppe beitritt, sollte man als erstes sicher gehen das man sich den gegebenheiten der gruppe anpasst... sprich fragen "nutzt ihr gleich ts? ich würde gern lieber ohne spielen wenn das geht" wäre zb ein anfang, mit etwas glück kann man sich so auf das kommunikationsmittel chat einigen und ts wird beigelegt... wenn nicht, pech gehabt, dann kann man zb versuchen selber eine gruppe zu bauen die ts nicht braucht...

generell gilt aber, egal wofür man sich entscheidet, swtor BRAUCHT kein ts, auch nicht in OPs im hardmode... chat reicht aus, das meiste wird eh VOR den encountern kommuniziert, und das geht auch in schriftlicher form... WÄHREND der encounter hat meist auch im ts ruhe zu herrschen... und wenn vorher alles ordentlich geklärt ist, brauchts auch keinerlei kommandos mehr während des kampfes, generell macht es TS aber einfacher vor allem uneingespielte gruppen während des kampfes noch zu "lenken"

und was auch gern vergessen wird... die lage des "leiters" viele die ne gruppe leiten sind zm leiten vllt auf TS angewiesen oder es so gewohnt, oder selber nicht so souverän das ihnen ts das leben vereinfacht...

viele random gruppen sind froh drum wenn sie jemanden haben der wenigstens etwas die führung übernimmt, da sollte dann auch das verständis für aufgebracht werden das sich eben auch die leiter selber das leben vereinfachen wollen... son raid zu leiten besonders mit gänzlich unbekannten und uneingespielten spielern, ist auch nicht gerade immer ein zuckerschlecken. daran sollte man auch denken bei diesem thema.

*edit* mir ist grad nachdem lesen der andern seiten aufgefallen... ja hatte jetzt doch die lust dazu, das der threadersteller hier keine einzige antwort mehr geschrieben hat, sowas finde ich auch immer äusserst "bemerkenswert" erst ein thema anstoßen, sich über etwas echouffieren und dann nichtmal mehr an der diskussion die man selbst angestoßen hat beteiligen? wahrscheinlich nichtmal verfolgen? dann kann man eigentlich auch still sein wenn man nur mal wieder dampf ablassen wollte und sonst nix... wie das hier in dem forum leider zu großen teilen der fall ist...

falls dartribe das jetzt ließt und doch noch reagiert, nehme ich diese aussage zurück kann ja nen plausiblen grund haben das er nicht "teilnehmen kann" aber sowas wirkt immer recht seltsam von einem threadersteller´, nur mal so angemerkt.

DarkTribe's Avatar


DarkTribe
05.16.2012 , 06:59 AM | #145
Auf Wunsch einer einzelnen Person geb ich mal meinem Senf ab.

Nach der Zeit habe ich mich durchgerungen Ts zu benutzen. Sowohl in Random Raids als auch bei Raids mit meiner Gilde. Manchmal war es hilfreich und manchmal musste ich mir Diskussionen über Fußball etc. anhören. Letzter Fall war leider häufig vertreten aber egal.

Was ich noch erwähnen wollte: damals wurde die Sache mit Ts beim Random Raid als selbstverständlich angesehen. Weder bei der "Chatanwerbung" noch als die Gruppe komplett war wurde erwähnt das Ts vorhanden sein soll. Erst als wir drin waren kam die Aufforderung.

Darkheyr's Avatar


Darkheyr
05.25.2012 , 06:28 AM | #146
Alles geht ohne TS. Tatsache, keine Behauptung. Raids sind älter als TS, und früher gings auch. In grösseren Gruppen als bloss 8.

Gesprochene Kommunikation ist zudem keinen deut effizienter. Dialekt, Genuschel, oder schlicht mangelnde Übung oder Talent dafür Dinge verbal kurz und präzise zu erklären können oft Informationen untern Tisch fallen lassen. Alternativ kann man sich auch einer eindeutigen Phraseology a la Aviatik bedienen, aber das tut sich hier wohl kaum einer an.
Hab schon öfters mal (im TS) drum gebeten das man eine Bosserklärung die etwas komplexer ausfiel nochmal im Chat tippen sollte - das machts oftmals klarer, sowohl weil der Schreibende mehr Denkarbeit dafür aufwendet wie auch weil mans schlicht nochmals durchlesen kann.

Muss nicht sein, mind you - viele kriegen Erklärungen durchaus präzise hin. Viele andere jedoch nicht; die Mehrheit in meiner Erfahrung.

Letztendlich finde ichs eigentlich nur schade das man sich die schicke Atmosphäre durch TS Gebrabbel kaputtquatschen lassen muss. Und das nicht weil es zwingend notwendig wäre - es geht ECHT auch ohne, habe ich in EQ und in jedem WoW Raid bis WotLK zu genüge erlebt - sondern weil die Leute GLAUBEN es sei notwendig, oder man wäre damit nennenswert effizienter. Oder weil sie schlichtweg tippfaul/vorbereitungsfaul sind.

Besonders schlimm aber ist das dieser Fehlglaube überhand nimmt - und man es immer wieder auch ausserhalb von Raids/Ops antrifft. In einer Ops habe ich noch - begrenztes - Verständnis dafür, aber wenn man selbst in 4er FPs die Leute im TS haben will...

----

Und jetzt mal sachlich beiseite und etwas emotionelles aus meiner persönlichen Perspektive:
Ich arbeite als Simulatorpilot. Flugsicherungsfirmen haben meist Tower und Radarsimulatoren zur Ausbildung neuer Fluglotsen. Ich spiel dabei die Pilotenseite - also dirigiere die virtuellen Flieger gemäss Lotseninstruktion die per Funk (bzw simuliertem Funk) bei mir ankommen, und gebe auch Antwort.

Mit andren Worten, dank unregelmässiger Zeiten habe ich mitunter 14 Stunden lang ein Headset auf dem Kopf und quatsche nahezu konstant darüber, Pausen aussen vor.

Und am Abend will dann einer TS für Entermannschaft HM sonst kick?!

Ihr habt doch alle einen Vogel.

xyeDriZZt's Avatar


xyeDriZZt
05.29.2012 , 03:27 AM | #147
Bin ebenfalls der Meinung, dass alles ohne TS geht! Und als Gilde / Raid TS Teilnahme vorauszusetzen find ich auch Quatsch. Manche wohnen eben nicht in einer Zockerhöhle und müssen auf Mitbewohner Rücksicht nehmen..