Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

8er Operationen: Ts-Pflicht?


DarkTribe's Avatar


DarkTribe
02.20.2012 , 07:12 AM | #1
Folgendes ist mir neulich passiert. Ich wollte mit einer Gruppe von Spielern die Operation Ewige Kammer spielen. War alle ganz easy mit Gruppe zusammen stellen und so. Und dann kam die Chatdurchsage ab in den Ts-Channel. Ich selbst habe kein Ts und ehrlich gesagt muss das für mich zum spielen nicht unbedingt sein. Habe das auch gesagt das ich kein Ts habe. Ich weiß nicht was die Gruppe besprochen hat (7/8 im Ts) aber bei dem ersten Boss diesem Vernichtungsdroide wurde ich 1 Minute permanent von den Heilern ignoriert. Und dann schenkte der dämliche Droide mir die ganze Aufmerksamkeit. Toll. Nach dem Droiden ging das noch etwas weiter bis es dann hieß " du hast kein ts, du wirst ständig gekillt, das funzt nicht"...

Meine Frage brauch man wirklich Ts um eine Operation gut zu spielen?

Nukular's Avatar


Nukular
02.20.2012 , 07:22 AM | #2
Wenn man mit ner eingespielten Gruppe unterwegs ist, wo jeder weiß wie vorgangen wird braucht man nicht wirklich ts, wenn man aber als random oder gar die ganze Gruppe aus randoms besteht macht ts durchaus Sinn.

Es vereinfacht die Kommunikation eben ungemein und man muss sich nicht die Finger für Erklärungen wund tippen.
Auch gerade bei den Bossfights selbst isses sehr sinnvoll weil der Raidleiter sowieso keine Zeit hat um etwas zu tippen um ggf. notwendige Anweisungen zu geben.

Die Frage ist eher ... warum streubst du dich so gegen TS? Das ist ein Programm was nun wirklich nicht weh tut und wenn du meinst nichts sagen zu müssen dann lass das Mikro halt aus oder schließ gar nicht erst eins an.

Man kann auch einfach nur zuhören ...

mrbloodysunday's Avatar


mrbloodysunday
02.20.2012 , 07:23 AM | #3
Hehe... naja, ich würde mal behaupten TS bietet sich bei großen Gruppen definitiv an. Selbst bei einer Helden4 macht es schon Sinn und man spart sich wildes getippe. Wenn man gar kein TS benutzt und auch nicht will, oder kann, muss man damit rechnen nicht mitgenommen zu werden.

Sollte die Gruppe dich wirklich so behandelt haben wie Du schreibst, ist das aber auch nicht die feine englische Art. Ich hätte vorher gesagt, "ne sorry, dann nehmen wir lieber einen anderen mit". Es ist ja schon ein Gruppenspiel, und Teamwork ist oft Pflicht (und mit TS definitiv einfacher).

Random-TS wäre jetzt aber auch nicht meine Welt. Besser ist sich eine Gilde zu suchen, da kann man sich an die Leute gewöhnen und lernt auf Dauer zusammen zu spielen. Auch in gemischtsprachigen Spielen ist das nicht jedermanns Sache, aber hier sind ja die deutschsprachigen unter sich...

Ich war früher auch ein TS-Muffel, aber so schlimm ist es meistens gar nicht (=

IDragonmasterI's Avatar


IDragonmasterI
02.20.2012 , 07:26 AM | #4
Es kommt auf deine Erfahung und auf die KLasse die du spielst an.
Generell sollte man bei Leuten die man nicht kennt schon TS verwenden. Denn die meisten kennen die Bosse etc. noch nicht und trauen sich meist auch nicht zu fragen. So bekommen sie wenigstens die Infos mit.
Durch TS können Dinge auch besser und vor allem schneller abgeklärt werden. Ich hätte z.b. auch keine Lust erst im TS abzuklären wer welchen Gegener zeiht, wer wann Stunnt etc. und das alles nochmal in den chatt zu tippen.

Bei Leuten die eine OP schon X mal gerannt sind könnte man auch auf TS verzichten.

Aber warum "nervt" dich das TS so? Sag doch einfach dein Micro ist kaputt und höre mit

Zingara's Avatar


Zingara
02.20.2012 , 07:27 AM | #5
ja
die normalen Op's sind zwar sehr einfach und für randomgruppen gedacht, aber es gibt eben Bosse bei denen es ohne zumindest zuzuhören nicht geht. Je nach Aufgabe die du zugeteilt bekommst (zb. der G4-B3 in Karaggas Palast).
Kleiner Tipp: Installiere dir einfach TS3, musst ja nicht reden, aber zumindest solltest du zuhören können

DA_Ibrox's Avatar


DA_Ibrox
02.20.2012 , 07:32 AM | #6
Klare Antwort: NEIN braucht man nicht! Es geht definitv auch Ohne TS aber es gibt ein aber Mit TS geht es leichter. Es sit einfacher zu erklären, man kann auch im Kampf miteinander kommunizieren usw....

Und sterben nur weil du kein TS hast, liegt nicht an dir sondern definitiv am "operationsleiter" denn er hätte bei der OP zusammenstellung sagen müssen TS only. Dann hätte er am anfang fragen müssen ob schon alle mal die ini gemacht haben und sich auskennen. Wenn er das nicht gemacht hat, hätte er auch klipp und klar sagen müssen das er die erklärungen nur im TS gibt und nicht ingame.

Ich bin selber ein TS muffel, a.) ich mag das TS nicht und b.) würde meine Frau auszucken. aber wenn ich das erste mal in eine OP oder Ini gehe komme ich dennoch auf "nur zuhören" ins ts und bestätige die anweisungen vor dem kampf mit einen chatbefehl. funktioniert problemlos, gestern waren wir 3 leute die "nur" zugehörthaben bei einer OP und es war kein problem.
Inquisitorin Ephrael Kogen - Vanjervalis Chain
Cashualplayer und Champion (ohne Failum 1.1 Cheatday)

Leonalis's Avatar


Leonalis
02.20.2012 , 07:53 AM | #7
Vorneweg: Ich hab den Chat ausgeblendet im Raid da er mich stört


So als Beispiele:
  • Wie soll ich bei den alten Masten wissen ob ich klicken muss (HM+)
  • Wie soll der Klicker bei GB04 wissen ob er klicken kann und nicht evtl. der Tank gerade ihn ziehen will?
  • Wie sollen meine Mitspieler erfahren das ich Kampfrausch zünde?
  • Wie sollen sie wissen das ich ihnen einen speedbuff gebe
  • wie sollen heiler wissen wann der tank viel schaden kriegt?


Ein Ts bittet immensen Vorteil und sind wir ehrlich wer mit 8 Leuten zusammenspielt, ein Gruppenspiel betreibt und dann für sich alleine im Zimmer sitzen will und sagt er will lieber eine Sendung schauen.

Ellnassil's Avatar


Ellnassil
02.20.2012 , 09:24 AM | #8
Quote: Originally Posted by DarkTribe View Post

Meine Frage brauch man wirklich Ts um eine Operation gut zu spielen?
Braucht man wirklich Kleidung um draußen rumzulaufen?


Nein braucht man nicht, aber es macht vieles einfacher und angenehmer. 70% des Erfolgs in Raids basiert auf guter Kommunikation und wenn 7/8 Leuten diese durch ein Voice Tool aufrechterhalten dann hast du dich unterzuordnen und nicht deine Egotour durchzuziehen.

Für TS Muffel gibts kein Mitleid, das ist der faktische Standard bei Gaming Kommunikation (ja ich weiß Ventrilo etc.... ist für mich das gleiche nur anders halt) und wer darauf keine Lust hat soll Solo Games spielen.
eFame // Darth Traya
Wir suchen noch Ranged DPS und Heiler für 1.2 / X-Realm Spieler sind willkommen und werden unterstützt!
http://www.efame.de

Xebov's Avatar


Xebov
02.20.2012 , 09:39 AM | #9
Quote: Originally Posted by DarkTribe View Post
Meine Frage brauch man wirklich Ts um eine Operation gut zu spielen?
Kurz gesagt ja. Ich bin selber Raidleiter und ich nehme niemanden mit der nicht mindestens zuhören kann. Es gibt einfach viele Informationen die Kommuniziert werden müssen. So sind zB Bosserklärungen schneller gesagt als getippt und vor allem weniger missverständlich. Und dann kommen da noch Ansagen im Kampf wo man einfach keine Zeit hat zu tippen und die Leute den Chat ohnehin ignorieren.

Shutora's Avatar


Shutora
02.20.2012 , 10:10 AM | #10
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
  • Wie soll ich bei den alten Masten wissen ob ich klicken muss (HM+)
    Wenn man den encounter kennt und sich beide farbcodes angesehen hat weis man was man zu tun hat ohne ein wort darüber zu verlieren
  • Wie soll der Klicker bei GB04 wissen ob er klicken kann und nicht evtl. der Tank gerade ihn ziehen will?
    Man sieht ob der tank auf posi steht oder nicht wenn man runter schaut.
  • Wie sollen meine Mitspieler erfahren das ich Kampfrausch zünde?
    Erkennt man an der Animation vom Char
  • Wie sollen sie wissen das ich ihnen einen speedbuff gebe
    Sieht man an der Buffleiste?
  • wie sollen heiler wissen wann der tank viel schaden kriegt?
    Können sie nicht wenn 2x crit hits connecten ist der tank sowieso low und cds erkennt man an der minibuffleiste^^
Nein Ts braucht man nicht es ist nur eine Hilfe und man sollte grad in Randomgruppen jegliche Hilfe in Anspruch nehmen da es schneller vorrangeht mit absprechen im Ts.

Muss ist es nicht man kann alles ohne ein voicetool spielen konnte man in anderen mmos und kann man auch hier.

Wenn es aber vom Raidlead (auch randomgruppen haben einen Anführer) verlangt wird hat man sich danach zu richten. Wird es verlangt und du hast keines kannst du nicht erwarten weiter mitgenommen zu werden.

Lg